Hauke Bülow

Moin, ich bin Hauke Bülow und bin seit 2012 Reporter im NDR Studio Lübeck, in meiner Heimatstadt. Hier bin ich geboren, aufgewachsen und hierhin hat es mich immer wieder zurückgezogen. Als Reporter im Studio Lübeck bin ich für eine unglaublich spannende Region zuständig, denn auch Ostholstein und das Herzogtum Lauenburg gehören zu meinem Berichtsgebiet.

Warum Radio? In den Herbstferien 1998 hat die Leidenschaft für das Medium bei mir begonnen. Damals habe ich bei einer Ferienpass-Aktion im Offenen Kanal Lübeck gelernt, wie Radiomachen funktioniert - damals war ich 12 Jahre alt. Nach meinem Abi wollte ich erst Lehrer werden, die Idee zum Radio zu gehen, hat mich allerdings nicht losgelassen und so landete ich doch schneller als gedacht am Mikrofon.  Nach meiner Ausbildung (Volontariat) zum Nachrichtenredakteur bei einem großen Radiounternehmen in Kiel zog es mich 2012 dann zurück nach Lübeck ins NDR Studio.

Neben meinem Reporterjob für NDR1 Welle Nord bin ich auch häufiger als Nachrichtensprecher bei N-JOY und NDR2 zu hören.

Steckbrief

Meine Lieblingsgeschichte:
Ist eigentlich eine ganze Serie von Lieblingsgeschichten. Mein Reporterhighlight war sicherlich die "Inseltour", für die ich in einer Woche Amrum, Sylt, Föhr und die Hallig Hooge besucht habe - standesgemäß im Bulli. Dort habe ich zahlreiche tolle Menschen und Geschichten erlebt.

Meine Motivation:
Das schönste an meinem Beruf ist, jeden Morgen nicht zu wissen, was ich am Ende des Tages erlebt habe. Jeden Tag treffe ich interessante Menschen und kann oft hinter die Kulissen schauen an Orten, die sonst eher im Verborgenen liegen. Ein Beispiel: Eine Nachtreportage in der Verkehrszentrale in Travemünde - dort, wo alle Fäden für den Schiffsverkehr auf der Ostsee zusammenlaufen.

Mein Lieblingsort in Schleswig-Holstein:
Ist die Wakenitz in Lübeck. Dort wo ich als Kind schon mit dem Opti segeln war, bin ich im Sommer so oft es geht auf dem Stand-Up-Paddling-Board unterwegs. Eine Oase der Ruhe mitten in der Stadt.

Beiträge von Hauke Bülow

Eine Drohne steht auf einer grünen Wiese.  Foto: Hauke Bülow

Schiffsabgase: "Schnüffeldrohne" kontrolliert Grenzwerte

Von Fehmarn aus starten in diesen Wochen Drohnenflüge. Das Ziel: Grenzwertkontrollen der Schiffsabgase auf dem Wasser. mehr

Das Green Ship der TT-Line, die Nils Holgersson, liegt am Hafen. © Hauke Bülow Foto: Hauke Bülow

Die grüne Lösung? TT-Line startet mit erster LNG-Fähre

Die "Nils Holgersson" fährt mit Flüssigerdgas. Die Reederei spricht von einem "Green Ship". Umweltschützer sind skeptisch. mehr

Freiwillige helfen beim Entladen und Sortieren der Hilfsgüter für die Ukraine im polnischen Wlodawa. © NDR Foto: Hauke Bülow

Schwartauer bringen Spenden an polnisch-ukrainische Grenze

Mit Tempo 90 Richtung Ukraine. Zwei Bauhof-Mitarbeiter haben sich spontan mit Hilfsgütern auf den Weg gemacht. mehr

Livestream NDR 1 Welle Nord

NDR 1 - Die beste Musik für den Norden

21:00 - 23:00 Uhr
Live hörenTitelliste