Ein Haus mit Reetdach. © NDR Foto: imago images / imagebroker

Friesisch für alle: Kompass der Nordfriesen 2

Sendung: Frasch for enarken - Friesisch für alle | 23.03.2022 | 16:00 Uhr | von Meike Riewerts
3 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Christoph Winter erklärt in der Ferring Stiftung, warum man im absolut flachen Nordfriesland trotzdem 'rauf' und 'runter' gehen kann.

Ein Haus mit Reetdach. © NDR Foto: imago images / imagebroker

"Frasch for enarken" - Friesisch für alle

Es klingt vertraut und fremd. Mittwochs reisen wir mit "Frasch for enarken" in die einmalige friesische Sprachwelt zwischen Watt und Geest. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle" auf NDR 1 Welle Nord zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr

Eine Tasse Kaffeepunsch steht neben einem Stück Kuchen auf dem Tisch. © picture-alliance / DUMONT Bildarchiv

Friesisch für alle: Gesamtübersicht

Regelmäßig am Mittwochabend gibt es "Friesisch für alle" in der Sendung "Von Binnenland und Waterkant". Die Folgen finden Sie hier zum Nachhören. mehr