Paul Breitner © picture-alliance / dpa

Weltmeister Breitner in Braunschweiger Provinz

Sportclub -

Im Juli 1977 wechselt Paul Breitner von Real Madrid zu Eintracht Braunschweig. Doch angekommen ist der Weltstar in der Provinz nie. Aus der Sportclub-Serie 50 Jahre Bundesliga.

4,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Sportclub

30:06

Tour du Faso: Das größte Radrennen Afrikas

10.12.2017 23:35 Uhr
Sportclub
28:51
29:51

Wie sich Fans und Profifußball entfremden

26.11.2017 23:35 Uhr
Sportclub
75:42

WM Formationen Standard in Braunschweig

25.11.2017 23:00 Uhr
Sportclub
29:20
29:59

Uwe Schwenker: Abgestürzt - Aufgestanden

12.11.2017 23:15 Uhr
Sportclub
29:54
29:39

Sport gegen den Krieg im Kopf

29.10.2017 23:50 Uhr
Sportclub
29:12
29:29

Die Flucht von Dirk Schlegel und Falko Götz

01.10.2017 23:35 Uhr
Sportclub

Sport

34:12
01:18

Füllkrug: "Mein Handy ist explodiert"

14.01.2018 22:50 Uhr
Sportclub
01:12
01:35

Kruse: "Wir müssen uns breiter aufstellen"

14.01.2018 22:50 Uhr
Sportclub
03:10

Quarkball zum Handball bei THW-Manager Storm

14.01.2018 22:50 Uhr
Sportclub
02:19

Die Bremer Sixdays - Ein steiles Stück

14.01.2018 22:50 Uhr
Sportclub
10:12
06:08
05:13

Sexuelle Gewalt: Funktionäre klagen an

14.01.2018 22:50 Uhr
Sportclub
02:49

HSV setzt auf Ruhe und das Prinzip Hoffnung

17.12.2017 22:50 Uhr
Sportclub