Weltmeister Breitner in Braunschweiger Provinz

Sendung: Sportclub | 16.09.2012 | 22:45 Uhr 3 Min

Im Juli 1977 wechselt Paul Breitner von Real Madrid zu Eintracht Braunschweig. Doch angekommen ist der Weltstar in der Provinz nie. Aus der Sportclub-Serie 50 Jahre Bundesliga.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/sportclub3813.html

Mehr Sportclub

Extremsportlerin Géraldine Fasnacht springt im Wingsuit von einer Klippe. © dpa Foto: Grégory Yetchmeniza
29 Min
Tennisspielerin Andrea Petkovic © Witters
30 Min
Ex-Radprofi Jörg Jaksche
29 Min
Luka Tankulic (Meppen) gegen Steven Zellner (Saarbrücken) © imago images / Werner Scholz Foto: Werner Scholz
120 Min
Timo Hübers hat sich sein Trikot über den Kopf gezogen. © imago-images
45 Min
Ein Fan von Eintracht Braunschweig schwenkt im Stadion eine große Fahne. © picture alliance / Peter Steffen/dpa | Peter Steffen Foto: Peter Steffen
44 Min
Jockey-Legende Hein Bollow © imago images/Frank Sorge
30 Min
Kaputter Fußball auf dem Rasen © picture alliance/augenklick/GES Foto: Markus Gilliar
30 Min
Gerd Müller jubelt 1974 mit Bundestrainer Helmut Schön (l.) über den Sieg im WM-Finale. © picture alliance/Karl Schnörrer/dpa Foto: Karl Schnörrer
29 Min
Jubelnde Wolfsburgerinnen © imago/regios24 Foto: Darius Simka/regios24
30 Min
Sven Hannawald trägt seine Ski auf den Schultern. © dpa Foto: Frank Leonhardt
30 Min
Eishockey-Trainer Thomas Popiesch (l.) © imago images/Zink
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen