Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: KerosSyn für die Luftfahrt

Samstag, 16. Februar 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 17. Februar 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Sonntag, 17. Februar 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Die Raffinerie Heide GmbH will flüssige Energieträger mit Hilfe von Strom erzeugen, also "Power-to-liquid" aktiv. So hat das Hemmingstedter Unternehmen im Sommer 2018 gemeinsam mit fünf weiteren Partnern aus Industrie und Wissenschaft und unter der Leitung der Universität Bremen die Arbeiten an dem Forschungsprojekt KEROSyN100 aufgenommen. Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Herstellung von umweltfreundlichem, synthetischem Kerosin durch die Nutzung von Windenergie. "Synthetische Kraftstoffe sind die Zukunft. Für die Herstellung dieser neuen Kraftstoffe bringt der Standort unserer Raffinerie einen entscheidenden Vorteil mit sich: Wir haben die Windenergie und damit den benötigten Strom direkt vor unserer Haustür. Um heute die Weichen für morgen zu stellen, unterstützen wir mit unseren Know-how und Möglichkeiten die Forschung und Umsetzung dieser erneuerbaren Kraftstoffe", so Jürgen Wollschläger, Geschäftsführer der Raffinerie - mehr dazu am Freitagabend im Schleswig-Holstein Magazin.

Weitere Informationen

Lufthansa will mit Kerosin aus Windstrom abheben

Aus überschüssigem Windstrom will die Raffinerie Heide künftig synthetisches Kerosin herstellen. Die Lufthansa unterstützt das Projekt und möchte ihre Flugzeuge in Hamburg damit betanken. mehr

Helgoland RecordingProject

Seit zwei Wochen sind sie auf der Insel: zwei Musikproduzenten und eine Gruppe von Musikern, die ein komplettes Tonstudio und ihre Instrumente mit nach Helgoland genommen haben. Das Ziel: Die Musiker wollen binnen einer Woche in der Nordseehalle der Insel die Basics für ein Album aufnehmen. Die Sänger und Instrumentalisten kommen aus mehreren europäischen Ländern. Gemeinsam mit Helgoländer Musikern arbeiten sie an der neuen Platte. Das fertige Album soll unter dem Namen "HELGOLAND" veröffentlicht werden - und sowohl auf der Insel, als auch in anderen Shops und natürlich online erhältlich sein. Wie läuft das Projekt zwischen Wind und Wellen auf der Hochseeinsel? Ein Team vom Schleswig-Holstein Magazin hat zugesehen und zugehört.

Die weiteren Themen:

  • Strandsegelsaison beginnt in St. Peter Ording
  • Jahresübung des THW in Mohrkirch
  • Ostsee Report - Das unterirdische Helsinki

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Andreas Kirsch
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen