Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Ausfälle und Verspätungen: Streik im Bahnverkehr

Montag, 10. Dezember 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 11. Dezember 2018, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 11. Dezember 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

Nichts ging mehr im Fernverkehr der Deutschen Bahn: Wegen des Streiks der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) fuhren am Morgen keine ICE- und IC-Züge mehr. Auch betroffen waren zahlreiche Regionalzüge. Bundesweit wurde der Bahnverkehr bis 9 Uhr komplett eingestellt. Und wieder einmal waren Pendler und Reisende die Betroffenen. Auf dem Hauptbahnhof in Kiel ging nichts mehr, in Lübeck kam es weniger zu Behinderungen. Klar ist, dass sich die Zugausfälle massiv auf den gesamten Tag ausgewirkt haben, es zu massiven Einschränkungen im Fernverkehr kam. Am Sonnabend hatte die EVG die Verhandlungen im Tarifkonflikt für rund 160.000 Beschäftigte abgebrochen. Ob weitere Streiks angekündigt werden, wie die Pendler und Bahnreisenden auf die Zugausfälle reagiert haben - unser Thema in der Sendung.

Weitere Informationen

Warnstreik legt Zugverkehr im Norden lahm

Am Hauptbahnhof in Kiel ging am frühen Montagmorgen nichts mehr. Der mehrstündige Warnstreik der Gewerkschaft EVG führte auch im Norden zu erheblichen Behinderungen. mehr

Dick und rund: Kegelrobben überwintern auf Helgoland

Auf den ersten Blick ist es eine gute Nachricht: Die Sandbänke auf der Düne vor Helgoland sind voller Kegelrobben. So viele gab es noch nie, schätzen die Ranger auf der Hochseeinsel. Auf den zweiten Blick entsteht hier ein Problem: Denn wenig Platz bringt die Tiere in Stress und Natur-Touristen auf der Insel müssen vorsichtig sein, wenn sie die Kegelrobben beobachten. Denn: Wer den Tieren zu nahe kommt, kann schlimme Bissverletzungen davontragen, weil die pummeligen Nordseebewohner erstaunlich flink über den Strand robben können, wenn sie sich bedroht fühlen. Über die Vor- und Nachteile beim Kegelrobben-Zuwachs: Reporter André Schnoor war mit den Helgoland-Rangern unterwegs.

Weitere Informationen

Helgoland: Kegelrobben-Babys locken Touristen an

Auf der Düne vor Helgoland werden aktuell wieder viele Kegelrobben-Babys geboren. Einige Touristen kommen dem Nachwuchs für ein gutes Foto viel zu nah - und das sorgt für Probleme. mehr

Die weiteren Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen