Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Der Schnee hat Teile des Landes im Griff

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 19. Januar 2018, 03:45 bis 04:15 Uhr
Freitag, 19. Januar 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

Der Schnee hat Teile von Schleswig-Holstein fest im Griff - zumindest im Süden des Landes. In den Kreisen Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Segeberg und in Lübeck fahren keine Busse mehr. Die Züge von Hamburg Richtung Lübeck und Richtung Berlin können nicht fahren, da in Schwarzenbek ein umgestürzter Baum auf den Gleisen liegt. Auch in Ahrensburg gibt es Probleme wegen des starken Schneefalls. Und die Autofahrer kommen auf den Straßen vielerorts nur noch im Schritttempo voran. Besonders auf der A 7 und der A 24 machen die glatten Fahrbahnen den Lkw-Fahrern zu schaffen. Insgesamt sind hunderte Rettungskräfte im ganzen Land im Einsatz. Bis zum MIttag hat es mindestens 50 Unfälle gegeben - größtenteils blieb es aber bei Blechschäden. Über die aktuelle Lage - unser Thema in der Sendung. Dazu schalten wir live zu Wetterexperte Meeno Schrader.

Weitere Informationen

Schnee bringt Chaos auf Straßen im Norden

Sturmtief "Friederike" hat den Schnee in den Norden und das Chaos auf die Straßen gebracht. Im ganzen Land ereigneten sich Unfälle. Im Öffentlichen Nahverkehr ging zeitweise gar nichts. mehr

Grüne Welle für die Feuerwehr

Wenn es brennt, muss die Feuerwehr so schnell wie möglich zum Einsatzort kommen - oft geht es dabei auch um Menschenleben. Dabei verlieren die Helfer immer öfter wertvolle Minuten - denn immer mehr Pkws und einzelne rücksichtslose Fahrer verstopfen die Straßen. Jetzt läuft bei der Freiwilligen Feuerwehr Wedel im Kreis Pinneberg eine Testphase für das Ampelsteuerungssystem "Stream". Für Einsatzfahrzeuge, die mit der entsprechenden Steuereinheit ausgerüstet sind, schalten Ampeln automatisch auf grün - aber intelligent. Das heißt: Es gibt keine sogenannte "Präsidentenschneise" bei der über einen gewissen Zeitraum alle anderen Verkehrsteilnehmer entlang der Strecke mit rot ausgebremst werden. In Schleswig-Holstein ist Wedel die erste Kommune mit diesem System. Heute werden erste Testergebnisse präsentiert. Ein Team des Schleswig-Holstein Magazins war bei einer Einsatzfahrt im Feuerwehrfahrzeug dabei.

Weitere Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Volker Ligat
Christiane Habenicht
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen