Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Wechsel bei den Grünen

Dienstag, 26. Oktober 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Nachdem der grüne Umweltminister Jan Philipp Albrecht bestätigt hat, dass er im Frühjahr an die Spitze der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin wechseln will, zeichnet sich für die Landtagswahl im kommenden Jahr eine weiblich Doppelspitze ab. Finanzministerin Monika Heinold und Landtagsvizepräsidentin Aminata Touré sollen, so heißt es, die Partei führen. Die Grünen wollen sich erst in der kommenden Woche dazu äußern. Die Reaktionen zu dieser Entscheidung und zur Zukunft der Umweltpartei: NDR Reporter Andreas Schmidt fragt nach.

Weitere Informationen
Collage von Monika Heinold und Aminata Touré. © NDR Foto: Christian Charisius; Marcus Brandt

Grüne in SH wohl mit weiblicher Doppelspitze zur Landtagswahl

Finanzministerin Monika Heinold und Landtags-Vizepräsidentin Aminata Touré sollen die Grünen in den Landtagswahlkampf 2022 führen. mehr

Umweltminister Albrecht schaut zur Seite © picture alliance/dpa | Frank Molter Foto: Frank Molter

Umweltminister Albrecht vor Wechsel zur Heinrich-Böll-Stiftung

Der Minister will Co-Vorstand der Stiftung werden. Eigentlich galt er als grüner Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein. mehr

Zweites Leben für Solarmodule

Die Zahl der Solaranlagen ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Mehr als zwei Millionen sind inzwischen bundesweit in Betrieb. Was nach einer guten Nachricht für die Umwelt klingt, hat auch Nachteile. Denn weil sich der Markt in den letzten Jahren so stark entwickelt hat, gibt es immer mehr Solarmodule, die als Elektroschrott entsorgt und gegen leistungsstärkere Module ausgetauscht werden, obwohl viele davon eigentlich noch funktionieren. Ein Entsorgungsbetrieb aus Wentorf (Kreis Herzogtum Lauenburg) hat diese Marktlücke für sich entdeckt. Und versucht, möglichst viele dieser Module ein zweites Leben zu schenken. Über den deutschlandweit einzigen Solarmodulen-Entsorger: ein weiteres Thema bei uns.

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Zu moderieren ist für die Powerfrau ein Traumjob. Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Sascha Grieve
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen