Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Abfallwirtschaftsbetrieb gründet "Kaufbar"

Mittwoch, 20. Oktober 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21. Oktober 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 21. Oktober 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft: Ist etwas nicht mehr gut genug, wird es neu gekauft. Ob das Produkt noch funktioniert, interessiert oft nicht mehr. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWR) des Kreises Rendsburg-Eckernförde will für ein Umdenken sorgen. Ein ehemaliges Autohaus in der Büdelsdorfer Einkaufsstraße wurde gepachtet, um dort eine "Kaufbar" zu gründen. Hier können Gegenstände, die entsorgt werden sollten, aber noch zu gebrauchen sind, ohne viel Aufwand in Container geworfen werden. Die AWR-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter prüfen sie und bringen sie wieder in Ordnung. Könnte dieses Projekt Schule machen?

Weitere Informationen
Eine Frau sortiert altes Geschirr in einem Regal. © NDR Foto: Julia Barthel

"Kaufbar" in Büdelsdorf: Vom Recyclinghof ins Verkaufsregal

Vieles was auf dem Recyclinghof landet, ist noch gut in Schuss. Die "Kaufbar" in Büdelsdorf verkauft den ehemaligen Müll. mehr

Schutz für die Ostsee: Umweltminister der EU stellen Maßnahmenpaket vor

Die intensive Landwirtschaft ist für die Ostsee ein Problem, denn Dünger gelangt über Flüsse ins Meer und dort entstehen sogenannte Todeszonen, in denen Pflanzen und Tiere nicht überleben können. Über dieses und viele andere Probleme beraten die Umweltminister der Ostsee-Staaten und der EU-Umweltkommissar seit gestern in Lübeck. Heute haben sie ihren Plan vorgestellt, wie sie die Ostsee künftig besser schützen wollen.

Weitere Informationen
Eine Person steht im Hintergrund auf dem Strand in der Kieler Förde, der sich über das gesamte Bild von linksunten bis rechtsoben zieht. Die Stimmung ist herbstlich grau. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Schutz der Ostsee: Experten beschließen in Lübeck Zehnjahresplan

Vertreter der Anrainerstaaten haben in Lübeck mit Fachleuten und Politikern der EU getagt, um den Aktionsplan für die Ostsee zu überarbeiten. mehr

Die weiteren geplanten Themen

  • Generationswechsel gefordert: Wie steht es um die Zukunft der CDU?
  • Integrative Taekwondo-Gruppe Waldenau: Weltmeister zu Besuch  

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Susanne Ohlsen
Eike Lüthje
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Unter Gaunern 23:30 bis 00:20 Uhr