Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Besonderes Phänomen: Teilnehmer an Corona-Demos

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 20. Mai 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 20. Mai 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Bei den Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen versammeln sich Menschen unterschiedlichster Couleur. Das Spektrum reicht von Verschwörungstheoretikern über Reichsbürger bis zu Menschen aus dem bürgerlichen Lager. Sie alle lehnen die mit den Maßnahmen verbundenen Einschränkungen von Grundrechten ab, und sie marschieren dabei Seite an Seite. Dabei scheint es sie nicht zu stören, dass innerhalb dieser Demonstrationen mehrere Weltanschauungen eigentlich aufeinanderprallen müssten. Wir wollen wissen, warum diese herkömmlichen Werte beim Kampf gegen Corona-Maßnahmen ausgeblendet werden, und haben über das Thema mit einem Soziologen gesprochen.

Weitere Informationen
Der Soziologe Hartmut Rosa im Portrait. © Juergen Bauer Foto: Juergen Bauer

Ein Phänomen bei Corona-Demos: "Dann bin ich eben rechts!"

Im NDR Interview erklärt der Soziologe Hartmut Rosa, woher gesellschaftliche Konflikte in der Corona-Pandemie kommen. mehr

Besonderer Einsatz: TÜV-Prüfung auf Helgoland

Jedes Jahr im Mai hat TÜV-Prüfer Christian Colhoun einen ganz besonderen Termin. Dann ist sein Arbeitsplatz nicht wie sonst üblich die TÜV-Station Kaltenkirchen, sondern das Westhafen-Terminal auf Helgoland. Zusammen mit seinem Team übernimmt er dann für den Kreis Pinneberg die TÜV-Prüfungen auf der Hochseeinsel. Denn obwohl Helgoland offiziell autofrei ist, gibt es hier jährlich rund 50 Fahrzeuge, die zum TÜV müssen: Gemeinde-, Transport- und Lieferfahrzeuge sowie die Inselbahn. Im provisorisch eingerichteten Terminal gibt es natürlich auch keine Werkstattgrube. Der Prüfer muss also unter jedes Fahrzeug krabbeln – und bekommt nicht selten ordentlich Rostschäden zu sehen. “Aufgrund der Witterungsbedingungen auf der Insel altern die Fahrzeuge hier viel schneller“, sagt Colhoun. Und noch etwas ist anders als sonst: bei jedem Fahrzeug muss geprüft werden, ob es – nach Helgoländer Vorschrift - auf 10km/h gedrosselt ist. Wir haben uns die Arbeit in der provisorischen TÜV-Station auf Helgoland angesehen.

Die weiteren geplanten Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Sascha Grieve
Christiane Habenicht
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen