Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Seemannsmission hilft Seeleuten in Coronazeiten

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Seeleute aus aller Welt sind schlicht an Bord gefangen. Durch die weltweite Epidemie dürfen sie ihr Schiff oft gar nicht verlassen - so auch in den Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals in Kiel und Brunsbüttel. Damit die Seeleute dennoch versorgt werden, klinkt sich die Seemannsmission ein, versorgt die Seeleute mit Essen, Kosmetikartikeln und Handy-SIM-Karten. Wie schwer ist es für die Seeleute, manchmal monatelang nicht mehr an Land zu dürfen? NDR Reporterin Sofia Tchernomordik hat auch einen Reeder befragt, wie sie mit ihren in Dienst gestellten Seeleuten in aller Welt umgehen und sie unterstützen. Rörd Brarem ist Reeder in Kollmar (Kreis Steinburg). Er berichtet uns, dass er wegen Corona bereits eine Million Euro verloren habe. So war ein Schiff durch die Pandemie an der afrikanischen Küste festgesetzt und die Mannschaft konnte rund 15 Monate lang nicht ausgetauscht werden.

Keine Schlachtungen möglich: Schweinestau in Schleswig-Holstein

30.000 Schweine bei uns im Land können zur Zeit nicht geschlachtet werden und müssen in den Ställen bleiben. Das sorgt laut Bauernverband bei den Landwirten für Probleme. Grund sei ein Streit um Corona-Auflagen in einer Großschlachterei in Nordrhein-Westfalen. Deshalb hatte Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) bereits zu einem Krisengespräch mit Vertretern der Branche geladen. Wenn nicht bald Abhilfe geschaffen werde, könne das Tierwohl nicht mehr gewährleistet werden, sagte ein Sprecher des Verbandes. In der größten Schlachterei des Landes in Kellinghusen (Kreis Steinburg) können laut Ministerium nur knapp 50 Prozent der schlachtreifen Schweine aus Schleswig-Holstein verarbeitet werden. Die andere Hälfte werde in den Betrieb nach Nordrhein-Westfalen gebracht, die jetzt mit den Corona-Auflagen zu kämpfen hat.

Weitere Informationen
Schweine in einem Stall. © NDR Foto: Hauke von Hallern

30.000 Schweine in SH können nicht geschlachtet werden

Grund sind Corona-Einschränkungen in einem Schlachthof in NRW. Der Bauernverband sieht das Tierwohl gefährdet. mehr

Weitere Themen

Moderation
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Martina Gawaz
Thomas Baltuttis
Leitung der Sendung
Julia Stein
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Visite 06:20 bis 07:20 Uhr