Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Karstadt plant Schließung zahlreicher Filialen

Freitag, 19. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 20. Juni 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Es ist einer der letzten großen Warenhauskonzerne in Deutschland: Karstadt. Aber nun folgt ein schwerer Schlag für die bundesweit rund 28.000 Beschäftigten. Denn der Konzern plant die Schließung von insgesamt 62 seiner 172 Filialen. Dazu gehört auch die Galeria Kaufhof. Die betroffenen Standorte in Schleswig-Holstein sind Norderstedt, Neumünster, Lübeck und Flensburg, das hat der Konzern am Freitagnachmittag bekanntgegeben. Die Kürzungspläne treffen nicht nur tausende Mitarbeiter, sondern auch viele Innenstädte - denn das Aus für die Warenhäuser hat auch Folgen für die Läden in der Nachbarschaft. Der Handelsriese war durch die pandemiebedingte Schließung aller Filialen in eine weitere schwere Krise geraten. Über die Zukunftsplanungen, welche Standorte noch betroffen sein könnten und die Reaktionen zum Karstadt-Aus - das Thema in der Sendung. Dazu im Schaltgespräch Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau (SPD).

Weitere Informationen
Das Karstadt-Stammhaus in Wismar © dpa Foto: Jens Büttner

Karstadt Kaufhof schließt 15 Häuser im Norden

Galeria Karstadt Kaufhof schließt bundesweit 62 Filialen, auch zahlreiche Häuser im Norden stehen vor dem Aus. Mehr als 1.000 Arbeitsplätze sind in Norddeutschland in Gefahr. mehr

Umstrittene Kunst: Aufbauarbeiten für Ausstellung "Körperwelten" in Lübeck

Wo liegen die Grenzen zwischen Kunst, Wissenschaft und Kommerz? Seit Jahren schon polarisiert Plastinator und Mediziner Gunther von Hagen mit seiner Wanderausstellung "Körperwelten", weil es sich bei den Exponaten um echte menschliche Körper handelt, die nach dem Tod konserviert wurden. Besucher und Kritiker streiten um die Frage: Ist die Präsentation von präparierten Leichen noch menschenwürdig? Gunther von Hagen stellt klar, dass die Menschen, dessen Körper zur Schau gestellt werden, bereits zu Lebzeiten die Veröffentlichung verfügt haben. Derzeit wird in der Gollan-Werft in Lübeck die neue "Leichen-Schau" mit rund 180 Exponaten aufgebaut, die am 22. Juni offiziell eröffnet wird. NDR Reporter Phillip Kamke hat sich die Ausstellung vorab anschauen können.

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Sascha Grieve
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen