Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 16. Dezember 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Die Seehundauffangstation in Friedrichskoog soll moderner und größer werden. Heute beginnen die Arbeiten - den Startschuss gibt Umweltminister Jan Philipp Albrecht. Mit dabei ist unser Reporter Nikolai Hotsch. Er zeigt uns live, was in der Station in den kommenden Monaten passieren soll, damit Tiere, Mitarbeiter und Gäste sich dort künftig noch wohler fühlen. Er spricht mit Leiterin Tanja Rosenberger und will klären, warum es so wichtig ist, die Anlage auszubauen und zu sanieren, obwohl der Seehundbestand in der freien Wildbahn doch wieder stark zugenommen hat.

Weitere Informationen
Drei Kegelrobben in der Seehundstation Frierichskoog © NDR Foto: Janine Artist

Seehundstation Friedrichskoog wird modernisiert

Für knapp sechs Millionen Euro bekommt die Seehundstation Friedrichskoog ein neues Eingangsgebäude. Außerdem sind eine neue Ausstellungshalle und mehr Platz für Gäste und Mitarbeiter geplant. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Redaktion
Norbert Lorentzen