Schleswig-Holstein 18:00

Donnerstag, 18. April 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Im vergangen Jahr sind in Schleswig-Holstein fast 16 000 Verkehrsunfälle mit Wildtieren gezählt worden. Damit habe sich die Zahl der Wildunfälle in den vergangenen sieben Jahren um ein Viertel erhöht. Über die Gründe und was man tun kann geht es im Interview mit Wulf-Heiner Kummetz vom Landesjagdverband

Weitere Informationen

Wildunfall: Wann zahlt die Versicherung?

Ein Wildunfall kann für Autofahrer tödlich enden. Wie lässt sich ein Zusammenstoß mit Wildschwein, Hirsch und Fuchs vermeiden? Und in welchen Fällen zahlt die Versicherung? mehr

Die weiteren Themen:

Moderation

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für Musik, Sport und Motorradfahren. mehr

 

Moderation
Eva Diederich
Redaktion
Norbert Lorentzen