Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 11. Februar 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Das Nitratproblem in Schleswig-Holstein - In besonders nitratbelasteten Gebieten soll schon ab Herbst 2020 nicht mehr gedüngt werden dürfen - das schlägt die Bundesregierung vor. Dazu ein Studio-Interview mit Prof. Dr. Friedhelm Taube von der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät der Uni Kiel.

Weitere Informationen

Was tun gegen Nitratbelastung im Grundwasser?

Das Grundwasser ist durch Gülle und Dünger auf den Äckern in vielen Regionen in Norddeutschland mit Nitrat belastet. Was können Landwirte tun, um das Grundwasser zu schützen? mehr

Die Versäumnisse der Landwirtschaftspolitik

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland wegen zu hoher Nitratbelastung verurteilt. Claudia Plaß kommentiert die "saftige Ohrfeige für die deutsche Landwirtschaftspolitik". mehr

Weitere Themen

  • Tag des Notrufs
  • Jahrhundert-Bauwerk Fehmarnbelt
  • Wetter

Moderation

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. In ihrer Freizeit liebt sie das Fechten und segelt gern. mehr

Moderation
Vèrena Püschel
Redaktion
Norbert Lorentzen