Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 29. November 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Mehr als 470.000 Kinder und Jugendliche leben in Schleswig-Holstein. Und egal, wie alt sie sind oder woher sie kommen: Für sie alle ist der Kinderschutzbund da - und das bereits seit 60 Jahren. Gerade in Coronazeiten wurden Kinder oftmals benachteiligt. Klar ist: Kinder brauchen jemanden, der ihnen zuhört, hilft und unterstützt. Aber auch der Kinderschutzbund benötigt Unterstützung. Nur ein Grund, dass die Erlöse der NDR Benefizaktion diesmal an den Kinderschutzbund gehen. Über die Arbeit und die Lobby für Kinder: Wir sprechen mit der Landesvorsitzenden Irene Johns.

Weitere Informationen
Mädchen mit Teddy kauert verzweifelt vor einem Laptop. © Fotolia.com Foto: Photographee.eu

Kinderschutzbund: Corona-Pandemie macht Kinder traurig

Der Kinderschutzbund ist Partner der diesjährigen NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". mehr

Kind mit einem Schild auf dem steht 'Kinder brauchen Schutz'. © Xenia1972 - Fotolia.com

Was macht der Kinderschutzbund Schleswig-Holstein?

Der Kinderschutzbund ist Partner der diesjährigen NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". Wir stellen ihn vor. mehr

Weitere Themen

Weitere Informationen
Moderatorin Alexandra Bauer © NDR Foto: Janis Röhlig

Alexandra Bauer

Alexandra Bauer moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Alexandra Bauer