Schleswig-Holstein 18:00

Dienstag, 12. Oktober 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Heiz- und Stromkosten werden immer teurer. Die steigenden Energiepreise - so die Experten - werden sich vor allem auch beim Verbraucher bemerkbar machen. Aber wie können sich Familien auf die Preisentwicklungen vorbereiten? Vergleich von Stromanbietern, bewussterer Umgang mit Strom und Gas: Gemeinsam mit Energieberatern der Verbraucherzentralen können Nutzer viel Geld sparen. Die Preisentwicklungen und die Verbraucherperspektive: Wir sprechen mit dem Energieexperten der Verbraucherzentrale Sascha Beetz.

Weitere Informationen
Ein Berg aus Holzscheiten.

Heizen mit Holz - Alternative zur Öl- und Gasheizung?

Die Preise für Öl und Gas sind auf Rekordniveau. Lohnt sich der Umstieg auf eine Holzheizung? mehr

Brennende Gasflammen eines Gasherdes. © fotolia.com Foto:  by-studio

Steigende Gaspreise: Wie lässt sich sparen?

Die Heizsaison hat begonnen und könnte teuer werden. Worauf sollten Verbraucher achten, wenn sie mit Gas heizen? mehr

Ein Fachmann bringt eine solarthermische Anlage auf einem Dach an. © Bundesverband der deutschen Heizungsindustrie

Umweltfreundlich heizen mit Wärmepumpen und Brennstoffzellen

Es gibt viele Alternativen zur umweltbelastenden Ölheizung. Wer jetzt modernisiert, profitiert von Fördermitteln. mehr

Weitere Themen

Weitere Informationen
Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Henrik Hanses