Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 17. August 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Lange Zeit war es still um den Lübecker Flughafen Blankensee - nur ein paar kleine Maschinen, die starten und landen. Jetzt starten wieder Linienflüge in Richtung Stuttgart und München. Und das ruft sofort die Flughafengegner auf den Plan, die gegen die Kurzstreckenflüge protestieren. Wirtschaftsfaktor contra Umweltschutz - wir sprechen mit dem Geschäftsführer des Lübecker Flughafens Jürgen Friedel.

Weitere Informationen
Ein Flugzeug hebt vom Lübecker Flughafen in Richtung München ab. © Johannes Kahts Foto: Johannes Kahts

Lübeck: Erster Linienflug gestartet - mit Protest

Nach vier Jahren Stillstand ist am Montag wieder der erste Linienflug von Lübeck aus Richtung München gestartet. Proteste verzögerten den Abflug um eine Stunde. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Vèrena Püschel. © NDR Foto: Berit Ladewig

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. In ihrer Freizeit liebt sie das Fechten und segelt gern. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Vèrena Püschel