mareTV Classics

Südafrika - Die Garden Route

Sonntag, 02. Mai 2021, 15:15 bis 16:00 Uhr

Kilometerlange Sandstrände, raue Steilküsten, Lagunen, tiefe Wälder und schroffe Berge: das sind die vielen Gesichter der Garden Route. "mareTV" bereist Südafrikas legendären Küstenstreifen von Hermanus bis Port Elizabeth. Auf die ersten Europäer, die sich mit dem Schiff diesem Gebiet näherten, wirkte diese Landschaft wie ein farbenprächtiger Garten.

In der Lagune von Knysna hat sich ein Team von Biologen der Rettung eines einzigartigen Meeresbewohners verschrieben. Das Knysna-Seepferdchen ist eine eigene Art und vom Aussterben bedroht.

Mit der Bahn am Strand entlang

Eisenbahn fährt am Strand entlang
Die Dampflok der Outeniqua Choo-Tjoe fährt auf einer spektakulären Strecke.

Ein Teil der Garden Route wird von der historischen Bahn Outeniqua Choo-Tjoe befahren. Mit seiner Dampflok zieht Lokführer Sydney Güter- und Personenwagen auf einer spektakulären Strecke: Einige Kilometer führt sie auf Stelzen mitten durchs Meer. Bei Hartenbos passiert der Zug einen Eisenbahn-Friedhof, auf dem ganze Loks auseinandergeschweißt werden, und im Bahnhof von Mossel Bay kann man sogar in abgestellten Schlafwagen übernachten.

Ein zahmer Meeresbewohner

Stachelrochen sollte man normalerweise nicht zu nahe kommen. Aber der Stachelrochen von Struis Bay ist zahm. Vor ein paar Jahrzehnten schwamm er an die Küste. Die Fischer versorgten ihn im Hafen mit Leckerbissen. Inzwischen frisst er sogar den Schwimmern aus der Hand. Als das Two Oceans Aquarium Kapstadt den Rochen eingefangen und in ein Becken gesetzt hatte, gingen die Einwohnerinnen und Einwohner von Struis Bay auf die Straße. Bis sie ihren Rochen zurück hatten.

Höhepunkt einer Reise durch die Region Garden Route ist der Tsitsikamma-Nationalpark. In der Sprache des afrikanischen Volkes Khoi Khoi bedeutet Tsitsikamma "Ort der vielen Wasser".

Produktionsleiter/in
Eva-Maria Wittke
Redaktionsleiter/in
Dirk Neuhoff
Redaktion
Barbara Denz
Carola Meyer
Alexander von Sallwitz
Autor/in
Steffen Schneider
Kamera
Florian Melzer
Redaktion
Quibeldey, Ralf