In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (97)

Bis dass die Zeit uns scheidet

Montag, 09. Dezember 2019, 13:10 bis 14:00 Uhr

4,14 bei 43 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ein langer Tag neigt sich dem Ende zu, doch Niklas Ahrend kann seine Schützlinge noch nicht in den Feierabend entlassen. Nach einem Busunfall werden gleich mehrere Verletzte in die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums eingeliefert.

Im Rettungswagen begleitet Assistenzärztin Vivienne Kling eine der Verunglückten: Tina Fresen - Verdacht auf Schädelfraktur. Die Reiseleiterin schwebt in Lebensgefahr. Die Neurochirurgen Dr. Ruhland und Vivi Kling müssen sofort eine Not-OP durchführen, doch die schwerverletzte Tina interessiert sich einzig für ihren "Eddie".

Eduard Brink, der Fahrer des Busses, wird nur kurze Zeit nach Tina eingeliefert. Der aufgewühlte Mann kann sich nicht erklären, wie es zu dem Unfall kommen konnte und gibt sich die Schuld an den Ereignissen. Dr. Theresa Koshka findet heraus, dass Tina und Eddie ein Paar sind. Deswegen sind alle Beteiligten umso überraschter als plötzlich Eddies besorgte Ehefrau Heidi im Klinikum auftaucht. Wie sollen die jungen Ärzte mit einer so prekären Situation umgehen?

Unterdessen kämpft Wolfgang Berger einen Rosenkrieg, den er selbstverständlich plant zu gewinnen. Der aktuelle Streit mit Hannah dreht sich um das gemeinsame Haus. Und während Julia Berger sich aus dem Zwist ihrer Eltern heraushält, versucht Berger Unterstützung bei Prof. Patzelt zu bekommen.

Schauspieler/in
Roy Peter Link als Dr. Niklas Ahrend
Sanam Afrashteh als Dr. Leyla Sherbaz
Mike Adler als Dr. Matteo Moreau
Philipp Danne als Ben Ahlbeck
Stefan Ruppe als Elias Bähr
Mirka Pigulla als Julia Berger
Jane Chirwa als Vivienne Kling
Katharina Nesytowa als Dr. Theresa Koshka
Marijam Agischewa als Prof. Dr. Karin Patzelt
Horst-Günter Marx als Wolfgang Berger
Gunda Ebert als Dr. Franziska Ruhland
Christian Beermann als Dr. Marc Lindner
Sarina Radomski als Eva Ludwig
Vanessa Jung als Tina Fresen
Mirco Reseg als Eduard Brink
Katharina Pichler als Heidi Brink
Maamar Abbou als  Sami Matoub
Autor/in
Oliver Hein-Macdonald
Regie
Jan Bauer
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus