Peinliche Erinnerungen - Wie es zu den "Hitler-Tagebüchern" kam

Sendung: ZAPP | 26.03.2008 | 23:00 Uhr 7 Min

Die Schockmeldung kommt nur zwölf Tage nach der stolzen Präsentation der "historischen Sensation": Die Hitler-Tagebücher komplett gefälscht!

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/media/Peinliche-Erinnerungen-Wie-es-zu-Hitler-Tagebuechern-kam,zapp170.html

Mehr ZAPP

Ein roter Filzstift streicht die Logos von ARD und ZDF durch © NDR
30 Min
Moderatorin Kathrin Drehkopf im ZAPP-Studio © NDR
29 Min
Kathrin Drehkopf
30 Min
Lovemobil Thumb © NDR
46 Min
Kathrin Drehkopf
29 Min
Die Gesichter von vier deutschen Virologen in das Mount Rushmore National Memorial gesetzt. © NDR
29 Min
Kathrin Drehkopf
30 Min
Teaserbild zur ZAPP Sendung vom 09.12.2020 © NDR
30 Min
Constantin Schreiber
30 Min
Skype-Interview. © NDR
30 Min
Constantin Schreiber moderiert ZAPP.
30 Min
Constantin Schreiber
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Christian Ehring mit den Themen: Impftermin-Chaos und die Grünen mit der Diskussion um den Benzinpreis.
29 Min
Die Moderatorin Susanne Stichler.
29 Min
Merle kannte ihren Cyberstalker zunächst nicht. Dann bekam sie beleidigende Nachrichten. © NDR
29 Min
Moderatorin Julia Westlake.
29 Min
Eine Wiese mit verschiedenen Vogelarten und einem Pferd.
29 Min
Christian Ehring umgeben von einem Schild zum Corona-Testzentrum und einem ICE mit Tragflächen.
29 Min
Susanne Stichler moderiert Panorama 3.
29 Min
Bilder von Kindern, verfremdet © NDR /ARD Foto: Screenshot
30 Min
Die Moderatorin Julia Westlake steht im Studio.
29 Min
Eine Palme im Sonnenuntergang.
29 Min
Christian Ehring umgeben von einem deutschen Pass, einer Impfnadel und Lukaschenko mit einem Ryanair-Flugzeug in der Hand.
30 Min
Die Moderatorin Susanne Stichler.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen