Sturm der Liebe (3736)

Dienstag, 14. Dezember 2021, 08:10 bis 09:00 Uhr

Werner und Erik hoffen, dass Arianes Nervenkostüm so angeschlagen ist, dass sie sich bald selbst verrät. Kurz darauf macht diese allein einen Spaziergang im Wald und wird dort überrumpelt und betäubt. Als Ariane wieder zu sich kommt, reagiert sie panisch und bezichtigt sofort Werner und Erik, sie überfallen zu haben. Doch Robert kann den beiden ein Alibi geben.

Als Shirin ihr Kleid für den Opernbesuch mit Henning im Personalraum aufhängt, kommt ausgerechnet Gerry hinzu und macht ihr Komplimente. Aus schlechtem Gewissen gesteht Shirin ihm, dass sie mit Henning verabredet ist, versichert ihm aber gleichzeitig, dass er immer ihr bester Freund bleiben wird. Später erlebt Shirin einen prickelnden Abend mit Henning, doch anschließend macht dieser ihr eine Ansage, mit der sie nicht gerechnet hat.

Constanze ist traurig, da Heilmeier dafür gesorgt hat, dass alle Kanzleien, bei denen sie sich beworben hat, ihr Absagen erteilen. Aber dann bietet sich ihr eine neue Perspektive: Christoph sucht für ein neues lukratives Projekt eine juristische Beratung. Doch so hat sich Constanze ihre Karriere eigentlich nicht vorgestellt.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1211056.html