Rote Rosen (3400)

Dienstag, 31. August 2021, 07:20 bis 08:10 Uhr

Carla genießt die Affäre mit Paul und verdrängt die Gedanken an Gregor. Doch Paul macht ihr klar, dass sie Gewissheit braucht, um abschließen zu können. Carla lässt sich schließlich darauf ein, Gunter zu dem Ort, an dem Gregor seinen letzten Termin hatte, zu begleiten. Und tatsächlich finden sie Gregors Wagen. Zu Carlas und Gunters großem Entsetzen ist Blut am Boden vor dem Auto.

Mona kann nicht damit umgehen, dass Tatjana wieder mit Andreas zusammen ist. Doch die Freundschaft zu Tatjana bedeutet ihr viel. Also will sie versuchen, mit der Situation klarzukommen.

Ellen, Simon und David lassen sich auf Saras Charakter-Challenge ein. Nach einer erfahrungsreichen Nacht beschließen die Freunde, dass sie perfekt sind, wie sie sind und sich gar nichts beweisen müssen.

Britta merkt, dass Ben und Hendrik sich immer besser verstehen. Sie bittet Hendrik um mehr Abstand. Als Britta dann Hendrik, Lilly und Ben in trauter Eintracht auf dem Salzmarkt sieht, wirft sie Hendrik vor, sich nicht an die Abmachung zu halten.

Weitere Informationen
Zu Besuch bei den Dreharbeiten der Roten Rosen in Lüneburg. © NDR Foto: Hauke Sievers

Die Dreharbeiten der Roten Rosen erleben

Für sechs Fans der Roten Rosen ging es mit "Wünsch Dir Deinen NDR" nach Lüneburg in die Studios der Fernseh-Produktion. mehr

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1179596.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordtour 18:00 bis 18:45 Uhr