Jelto Ringena

Wann ich genau entschieden habe, zum Radio zu gehen, kann ich gar nicht sagen. Meine Standartantwort auf die Frage: "Was willst du später mal machen?", war immer: "Das weiß ich noch nicht.".

Dann war die Schule beendet - und plötzlich ging alles ganz fix. Zahlreiche Nebenjobs, Work and Travel in Neuseeland und - Zack, auf einmal war ich da. Beim Radio. Da gibt es alles, was ich brauche: spannende Infos, lustige und emotionale Geschichten und vor allem Musik! Davon kann ich einfach nicht genug kriegen.

Man könnte ja denken, jemand der beim Radio arbeitet, ist froh, wenn er nach dem Feierabend mal ein bisschen Ruhe hat. Das mag bei einigen auch so sein, aber nicht bei mir. Dann wird die Anlage angeschmissen, eine Platte rausgesucht und nochmal so richtig aufgedreht. Dabei hör ich alles, aber am liebsten Oldies.

Steckbrief

Meine Lieblingsgeschichte
Es gibt so viel in Schleswig-Holstein, da kann ich mich gar nicht entscheiden. Ich denke zum Beispiel an einen Mann aus Neuengörs, der in seiner Freizeit Raupen züchtet, um das giftige Jacobskreuzkraut zu bekämpfen. Oder an eine Jugend-Theatergruppe in Bargteheide, die keinen Regisseur gefunden hatten. Inzwischen organisieren sie alles selbst. Am Meisten liebe ich Überraschungen, deswegen ist meine Lieblingsgeschichte eine, die ich jetzt noch gar nicht kenne.

Meine Motivation
Ich liebe es einfach, Leute zu unterhalten. Und wenn ich dabei nicht immer am Schreibtisch sitzen muss, ist das noch besser. Also draußen mit einem Mikrofon unter dem Arm bei Ereignissen und Veranstaltungen geht es mir am besten. Und wenn dann beim Radiohören im Auto das Gefühl bei den Hörern rüberkommt, mit mir vor Ort zu sein, dann hab ich alles richtig gemacht.

Mein Lieblingsort in Schleswig-Holstein
Ich wundere mich immer, warum ich nicht mit Schwimmhäuten geboren wurde. Ich bin einfach zu gerne im und am Wasser. Da kann ich mich hier in Schleswig Holstein vor Lieblingsorten kaum retten. Immerhin sind wir das Bundesland mit der längsten Küste.

Beiträge von Jelto Ringena

Westerau: Landwirt hat Kühe mit einer App im Blick

17.10.2019 20:28 Uhr

Den ein oder anderen Gang durch den Stall kann sich Landwirt Phillip Ellerbrock inzwischen sparen. Wie es seinen Kühen geht, hat er auf seinem Smartphone jederzeit bequem per App im Blick. mehr

Die Reporter von NDR 1 Welle Nord

Wer sind die Gesichter zu den Stimmen auf NDR 1 Welle Nord? Hier stellen sich die Reporter aus Schleswig-Holstein vor. mehr