NaturNah: Videos (59 Treffer)

28:34
NDR Fernsehen

Dülmener - Niedersachsens wilde Pferde

10.10.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Heike Brenken von der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide züchtet die vom Aussterben bedrohten Dülmener Pferde. Es ist der zweitgrößte Zuchtbestand dieser Rasse weltweit. Video (28:34 min)

28:30
NDR Fernsehen

Die Rückkehr der Moorenten

05.10.2017 11:30 Uhr
NDR Fernsehen

Die Moorente zählt zu den seltensten Tierarten Deutschlands und soll nun in Niedersachsen wieder heimisch werden. Naturschützer Florian Melles begleitet ihre Auswilderung. Video (28:30 min)

28:30
NDR Fernsehen

Wildtiereretter im Großstadtdschungel

26.09.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Stacheldrähte, Autos, Windräder, Bauarbeiten: Die Nähe zur Großstadt ist für Wildtiere gefährlich. In der Wildtierstation Hamburg werden verletzte Tiere wieder aufgepäppelt. Video (28:30 min)

28:30
NDR Fernsehen

300 Hände für eine Idee

19.09.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Über 40 Männer, Frauen und Kinder in Südniedersachsen stehen vor einem Mammut-Projekt. Sie wollen die Außenanlage ihrer Kommune komplett umgestalten - und zwar naturnah! Video (28:30 min)

28:35
NDR Fernsehen

Zwischen Meer und Großstadt

12.09.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Auf dem südlichen Priwall bei Travemünde landeten bis 1945 Flugzeuge. Danach holte sich die Natur die Region zurück. Schließlich drohte der Bauboom das Gebiet zu verschlucken. Video (28:35 min)

28:30
NDR Fernsehen

Störche in der Großstadt

05.09.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

In jedem Frühjahr fliegen bis zu 60 Weißstörche aus Spanien oder Afrika nach Hamburg. In keiner anderen Großstadt in Deutschland finden so viele von ihnen eine Sommerresidenz. Video (28:30 min)

28:39
NDR Fernsehen

Ein Wolf am Sender

02.09.2017 14:00 Uhr
NDR Fernsehen

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es wieder Wölfe. Wolfsexperte Norman Stier versucht, beunruhigte Menschen aufzuklären und einzelne Tiere mit Sendern auszustatten. Video (28:39 min)

28:31
NDR Fernsehen

Der Wildblumenretter

29.08.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Monotone Farbenwelt im Norden: Grüne Wiesen, zur Rapsblüte ein bisschen Gelb, nach dem Pflügen bleibt brauner Ackerboden. Das will der Botaniker Dr. Björn-Henning Rickert ändern. Video (28:31 min)

28:32
NDR Fernsehen

Die große Waldinventur

22.08.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Im Nationalpark Harz werden Bäume, Pflanzen und Tiere auf knapp 24.000 Hektar gezählt. Bisher als Nutzwald betrieben, soll der Harz nach und nach der Natur zurückgegeben werden. Video (28:32 min)

28:33
NDR Fernsehen

Kälbchen, Kühe und kein Feierabend

15.08.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Auf dem Hof von Tierarzt Dietrich von Bomhard auf Usedom leben die Tiere in größtmöglicher Freiheit. An erster Stelle stehen für ihn aber seine Galloways. Video (28:33 min)

28:30
NDR Fernsehen

Hannovers Stadtwald Eilenriede

08.08.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Die Eilenriede ist der größte Stadtwald Europas - mit einer vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt. Diese zu erhalten ist ein Spagat zwischen Naturschutz und Sicherheit. Video (28:30 min)

28:30
NDR Fernsehen

Kleiner Maulwurf, großer Ärger

01.08.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Wenn der Rasen von Erdhügeln überhäuft ist, möchte jeder Gartenbesitzer den Maulwurf möglichst effektiv vergrämen. Dabei macht sich der Fleischfresser im Garten durchaus nützlich. Video (28:30 min)