Stand: 19.12.2014 12:15 Uhr

Hallo Niedersachsen - op Platt

Sendung am Sonntag, 28. Dezember 2014 um 11.00 Uhr im NDR Fernsehen

Auch am letzten Sonntag im Dezember blickt Vanessa Kossen bei "Hallo Niedersachsen - op Platt" zurück auf die großen Themen des Monats.

Als Gesprächsgast in der Sendung begrüßt sie Helmut Luttmann. Er ist Programmleiter bei Astrium in Bremen, einem Hersteller im Bereich bemannte Raumfahrt, Trägerraketen und Weltraumrobotik. Mit Helmut Luttmann spricht Vanessa Kossen über das erfolgreiche Raumfahrtjahr 2014, zu dem auch die spektakuläre Landung des Mini-Labors "Philae" gehört. Göttinger Forscher entwickelten für dieses Raumfahrtprojekt das Kamerasystem "Osiris". Außerdem geht es um Prothesen, die über Nerven steuerbar sind. Zu ihrer Entwicklung hat auch die Weltraumforschung entscheidend beigetragen.

Weitere Themen der Sendung: Der Staatsakt für Ernst Albrecht, dem verstorbenen Ex-Ministerpräsidenten von Niedersachsen, die Suche nach Giftstoffen in niedersächsischen Bohrschlamm-Gruben und der Überfall auf einen Supermarkt in Hannover-Stöcken, bei dem ein Mann erschossen und ein weiterer schwer verletzt wurde.

Hinweis an die Redaktion:
Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung: NDR Landesfunkhaus Niedersachsen, Programmbereich Fernsehen, Redaktion "Hallo Niedersachsen", Tel.: 0511/988 2411.

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage zur Fußball-EM: ein neues Sommermärchen?