Wie ist das Verhältnis zwischen Planung und Spontaneität im Programm?

Programmplanung ist für ein erfolgreiches Programm unverzichtbar. Allerdings gilt auch der Grundsatz "Aktualität schlägt Planung", der konsequent durchgehalten wird. Bei unvorhergesehenen Ereignissen in Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft ändert der NDR sein geplantes Programm, um Zuschauer und Zuhörer schnell und umfassend zu informieren.

Platz für Spontaneität gibt es auch an anderer Stelle, nämlich bei der Moderation. Im Gegensatz zu Sprechern schreiben Moderatoren ihre Texte selbst und ändern diese häufig auch noch während der Sendung. Das gibt dem Moderator - natürlich im Rahmen verbindlicher Regeln – die Möglichkeit, seine Persönlichkeit und sein Profil eher in eine Sendung einzubringen als einem Sprecher.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/zahlen_und_daten/ndr274.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?