Produktionsdirektion

Sascha Molina

Sascha Molina (48), gebürtig aus Eckernförde, wurde beim NDR von 1992 bis 1996 zum Kommunikationselektroniker ausgebildet mit der Zusatzqualifikation Medienproduktion Bild und Ton. Anschließend studierte Molina an der Fachhochschule Hamburg Medienbetriebstechnik und schloss als Diplom-Ingenieur ab. Zurück beim NDR, arbeitete er unter anderem als Betriebsingenieur in der Abteilung Kamera und Bild und als Gehobener Produktionsingenieur in der Abteilung Aufzeichnung und Bearbeitung Fernsehen. 2007 übernahm er die Leitung dieser Abteilung, 2015 wurde er in der Produktionsdirektion Chef der Hauptabteilung Informations-, Medien- und Verbreitungstechnik.

Bild vergrößern
NDR Produktionsdirektor Sascha Molina

Seit dem 1. November 2018 ist Sascha Molina Produktionsdirektor des Norddeutschen Rundfunks.

Wegweiser zum NDR

Hamburg-Rothenbaum

Mitten in Hamburg und ganz in der Nähe der Außenalster sind der Hörfunk und das Landesfunkhaus Hamburg zu Hause. mehr

Hamburg-Lokstedt

Das NDR Fernsehen in Lokstedt: Politik und Aktuelles, Talk und Kultur - Fernsehen wird in Lokstedt in unmittelbarer Nähe zum Tierpark Hagenbeck gemacht. mehr