Stand: 06.07.2011 17:06 Uhr

Radiotipps

von Stefan Gericke

Programm-Empfehlungen für die kommende Woche (11.- 17.7.2011) bei NDR 1 Niedersachsen

--- Eenmal Camping, jümmer Camping ---
Gibt es etwas Schöneres als Urlaub mitten in der Natur? Mal so richtig natürlich leben und auf die verweichlichende Zivilisation pfeifen - das ist doch das Wahre! Hans, Monika und die beiden Söhne reisen nach Wurstersiel an der wildromantischen Wesermündung und lassen es sich in Tante Käthes Wohnwagen mal so richtig gut gehen. Ein unvergessliches Abenteuer...
Sendung "Das niederdeutsche Hörspiel" | Montag 11. Juli | 20-21 Uhr

--- Gandersheimer Domfestspiele ---
Das Ensemble unter der Leitung von Intendant Johannes Klaus hat wieder noch bis 7. August ein vielfältiges Programm zu bieten. Es gibt Shakespeare und Pollak für die Großen, Pinocchio für die Kleinen, Aida für Opernfans und eine 80er-Jahre Party für alle die Pop lieben. Die Sendung stellt das ambitionierte Programm der Gandersheimer Domfestspiele vor. Außerdem: Ausstellungsbesuche in Hannover, Filmförderung in Niedersachsen und Auswirkung des Sparprogramms auf kleine Theater.
Sendung "Kulturspiegel" | Dienstag 12. Juli | 20-21 Uhr

--- Spannende Romane und Sachbücher ---
Im Mittelpunkt der Bücherwelt stehen spannende Romane und Sachbücher, die sich als Ferienlektüre für entspannte Stunden eignen. Vorgestellt werden unter anderem der Provinzkrimi "Dampfnudelblues" von Rita Falk, ein neues Buch über die Hanse von Gisela Graichen und Rolf Hamel-Kiesow, ein Roman über "Madame Hemingway" von Paula MacLain und "Der elektrische Kuss" von Susanne Betz.
Sendung "Bücherwelt" | Dienstag 12. Juli | 21-21:30 Uhr

--- Lebensberatung mit Dr. Michael Hase ---
Der Psychiater und Psychotherapeut Michael Hase spricht mit Anrufern über ihre Alltagsprobleme und Sorgen. Lebensrat und Entscheidungshilfe sind das Ziel seiner offenen Gespräche.
Sendung "Reden wir drüber" | Mittwoch 13. Juli | 20-21 Uhr

--- "Soziale Stadt" in Niedersachsen ---
Seit mehr als 10 Jahren gibt es das Programm "Soziale Stadt". Es ist ein Bund-Länder-Programm, durch das die Situation der Menschen in sozial benachteiligten Stadtteilen verbessert werden soll. In Niedersachsen nehmen oder nahmen 43 größere und kleinere Städte bzw. Stadtteile daran teil.
Die Sendung stellt Beispiele aus Niedersachsen vor, u.a. die "sozialen Städte" Emden, Hannover, Salzgitter und Lüneburg, und diskutiert mit einer Quartiersmanagerin, die jahrelang den Prozess in einem hannoverschen Stadtteil begleitet hat, mit der zuständigen Mitarbeiterin aus dem Sozialministerium und mit einem Sozialwissenschaftler, der das Programm kritisch untersucht hat.
Sendung "Unser Thema" | Donnerstag 14. Juli | 20-21 Uhr

--- Cafe-Haus Ensemble "Hannover-Grammophons" ---
Das Cafe-Haus Ensemble "Hannover-Grammophons" lässt die 20er und 30er Jahre wieder aufleben. NDR Musikredakteur Rudolf Krieger spricht mit den Musikern über ihre Arbeit und die CD des Ensemble.
Sendung "Musikland" |Freitag 15. Juli | 20-21 Uhr

--- Ferienhits für Niedersachsen ---
Sommer, Sonne, Strand und Meer: Niedersachsen ist im Urlaub und die Sendung bringt die passende Musik dazu: Gute Laune Hits für Flower Power Gefühle im Strandkorb, Beat für den Balkon, Rock'n Roll oder Disco für den im Garten. Dazu die besten Kultschlager der vergangenen fünf Jahrzehnte für den locker, leichten Spaß.
Sendung "Meine Musik" | Samstag, 16. Juli | 20-22 Uhr


An die Redaktionen:
Für Rückfragen steht Ihnen bei NDR 1 Niedersachsen | Stefan Gericke | Telefon 0511 - 988 2126 gern zur Verfügung.
8.6.2011

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungnds861.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?