Stand: 04.07.2012 14:41 Uhr

Radiotipps:Über niedersächsische Orchester, Museen, Regionalkrimis, Piraten und mehr...

von Stefan Gericke

Programm-Empfehlungen für die kommende Woche (9. bis 15.07.2012) bei NDR 1 Niedersachsen

--- Plattdeutsches Hörspiel: "De Heiratsandrag" ---
Der nicht mehr ganz jugendliche Nachbar will um die Hand der Großbauerntochter anhalten. Allerdings geraten er und seine Auserwählte schon in Streit, bevor er sein Anliegen überhaupt vorbringen konnte. Ist die Mission also gescheitert - oder sind das nur Vorboten einer ganz normalen Ehe? Walter Arthur Kreye schrieb das Stück nach dem Einakter "Dämliches Vaudevillechen" von Anton Tschechov, der im Jahr 1889 in Sankt Petersburg uraufgeführt wurde. Auf Plattdeutsch bekommt es eine ganz besondere Note.
Sendung "Das Niederdeutsche Hörspiel"| Montag, 09. Juli | 20-21 Uhr

--- Niedersächsische Ausstellungshäuser und Museen ---
Zu einer kleinen Rundreise zu niedersächsischen Ausstellungshäusern und Museen lädt der Kulturspiegel ein: Die Stationen sind: das Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim, das Otto-Modersohn-Museum in Fischerhude, das Horst-Janssen-Museum in Oldenburg und die Kunsthalle in Wilhelmshaven. Weitere Beiträge sind dem Verein zur Erhaltung des historischen Eisbrechers "Wal" in Bremerhaven und dem Weltbeat-Festival "Masala" in Hannover gewidmet. Sendung "Kulturspiegel" | Dienstag, 10. Juli | 20-21 Uhr

--- Regionalkrimis und Reiseführer ---
Regionalkriminalautor Wilfried Eggers hat auch durch seinen Beruf als Notar und Rechtsanwalt Einblicke in die dunklen Seiten des Lebens. Diese Erfahrungen verarbeitet Eggers in seinen Romanen, in deren Mittelpunkt ein cleverer Anwalt steht. Im Gespräch erzählt Eggers über sein Schreiben, über den Schauplatz Nordniedersachsen und die realistischen Grundlagen seiner Romane, die er selbst nicht als Krimis, sondern eher als ländliche Dramen bezeichnet. Außerdem in der Sendung: Neue Reiseführer und viele weitere Lesetipps.
Sendung "Bücherwelt" | Dienstag, 10. Juli | 21-21:30 Uhr

--- Reden wir drüber - Lebensberatung mit Dr. Michael Hase ---
Der Psychiater und Psychotherapeut Michael Hase spricht mit Anrufern über ihre Sorgen und Alltagsprobleme. Lebensrat und Entscheidungshilfe sind das Ziel seiner offenen Gespräche.
Sendung "Reden wir drüber" | Mittwoch, 11. Juli | 20-21 Uhr

--- Eintagsfliege oder neue politische Kraft? Die Piraten in Niedersachsen ---
Den politischen Betrieb aufmischen und einen neuen Stil in die politische Diskussionskultur einführen - das haben sich die Piraten zum Ziel gesetzt. "Klarmachen zum Ändern" lautet das Wahlkampfmotto der Piraten in Niedersachsen für die Landtagswahl im Januar. Was möchten sie nach dem möglichen Einzug ins Landesparlament anders machen? Für welche Themen stehen die Piraten, welche Schwerpunkte setzen sie bei ihrer politischen Arbeit in Niedersachsen? Scheitert die junge Partei am Ende an organisatorischen Hürden und internen Strukturproblemen? Reportagen und Gespräche beantworten diese und andere Fragen in der Sendung.
Sendung "Unser Thema" | Donnerstag, 12. Juli| 20-21 Uhr

--- Polizei-Orchester Niedersachsen ---
Die Polizei arbeitet ständig daran, dem Imageslogan "dein Freund und Helfer" gerecht zu werden. Unterstützt wird die Polizei seit über hundert Jahren durch ihre großen Orchester. Durch neuerliche Marketing-Überlegungen bekommt der niedersächsische Polizeiklangkörper einen neuen Namen: Das Polizei-Musikcorps Niedersachsen heißt ab sofort: "Polizei-Orchester Niedersachsen". In der Sendung spricht NDR Redakteur Rudolf Krieger mit dem Präsidenten der zentralen Polizeidirektion Niedersachsen Uwe Lürig und dem Leiter des Polizei Orchesters Niedersachsen Thomas Boger über Arbeit, Image und natürlich die Musik.
Sendung "Musikland"| Freitag, 13. Juli | 20-21 Uhr

--- Niedersachsen ist Radsportland ---
Diverse Radwanderwege ermöglichen vielfältige Touren von einfach und flach bis anspruchsvoll und bergig. Neben dem Breitensport ist in Niedersachsen aber auch der Profi-Radsport vertreten mit Straßenrennen und weiteren Angeboten, zum Beispiel für die Mountainbiker. Die Sendung stellt das vielfältige Angebot vor, stellt die Frage nach einer möglichen Neuauflage der traditionsreichen Niedersachsenrundfahrt und blickt auch zum aktuellen Geschehen der laufenden Tour de France.
Sendung "Sportland" | Freitag, 13. Juli | 21-21:30 Uhr

--- Surf Sound der Beach Boys ---
Als die Brüder Brian, Carl und Dennis Wilson mit ihrem Cousin Mike Love und ihrem Schulfreund Al Jardine im kalifornischen Städtchen Hawthorne ihre Band "The Beach Boys" gründeten, konnte niemand ahnen, dass sie mit ihrem Surf Rock Sound mal zur erfolgreichsten Band der USA werden würden. Zum 50. Jubiläum trafen sich alle noch lebenden Gründungsmitglieder in den legendären Ocean Way Tonstudios in Los Angeles und nahmen ihr 29. Album auf. Die Sendung spielt die Songs aus diesem Album und alle großen Hits der vergangenen Jahrzehnte - zudem eine Stunde lang den Mitschnitt des Jubiläumskonzertes.
Sendung "Meine Musik" | Samstag, 14. Juli| 20-22 Uhr

--- Stars am Sonntag: Dieter Nuhr ---
Der Kabarettist und Moderator ist der einzige Künstler, der hierzulande sowohl mit dem Deutschen Kleinkunstpreis als Kabarettist wie auch mit dem Deutschen Comedypreis als "bester Live-Act" bzw. Komiker ausgezeichnet wurde. Nun startet er seine neuen Rateshow "Null gewinnt" und man darf gespannt sein auf das neue Projekt. Im Gespräch mit NDR-Moderator Reinhard Stein stellt Nuhr seine neue Quizreihe vor und erzählt einiges über sich nach der Devise: "Ich bin's nuhr".
Sendung "Stars am Sonntag" | Sonntag, 15. Juli | 14-15 Uhr

An die Redaktionen:
Für Rückfragen steht Ihnen bei NDR 1 Niedersachsen | Stefan Gericke | Telefon 0511 - 988 2126 gern zur Verfügung.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungnds1273.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?