Stand: 24.04.2012 12:02 Uhr

Programmtipp aktuell: "Nordseereport: Nur alle 10 Jahre - die "Floriade" in Holland"

von Bianca Gühlstorf

Sendung: Sonntag, 29.4.2012, 18.00 - 18.45 Uhr im NDR Fernsehen

Alle zehn Jahre rüstet sich die Region um die niederländische Stadt Venlo für ein internationales Großereignis mit dem beziehungsreichen Namen "Floriade".

Die "Floriade" gilt als bedeutendste "Garten-Expo" der Welt. Mehr als 100 Teilnehmer präsentieren dieses Mal eine Fülle von Themengärten und architektonisch ausgefeilten Pavillons. Der Park wird aus fünf einzelnen Themenwelten bestehen, die einen aktuellen Einblick in die moderne Welt des internationalen Gartenbaus geben.

NDR Moderator Peter von Sassen berichtet über die "Floriade" und greift vor dem Saisonstart in den Niederlanden auch weitere landestypische Themen auf. Zum Beispiel die neu eröffnete Miniaturwelt "Madurodam" in Den Haag. Der "Nordseereport" geht zudem auf einen Streifzug durch drei der über 20 Nationalparks der Niederlande und berichtet über 1000 Jahre Grachten in den Niederlanden.

Der "Nordseereport: Nur alle 10 Jahre - die "Floriade" in Holland" läuft am Sonntag, den 29.4.2012 um 18.00 Uhr im NDR Fernsehen.



An die Redaktionen:
Für Rückfragen steht Ihnen gern zur Verfügung:
NDR Landesfunkhaus Niedersachsen | NDR Fernsehen | Redaktion "Nordseereport" | Tel. 0511 988- 2450.

Fotos: www.ard-foto.de

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungnds1203.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?