Stand: 26.02.2012 10:00 Uhr

Die Lüge vom gesunden Essen: "Tim Mälzer: Der Ernährungs-Check" mit überraschenden Ergebnissen

Sendetermin: Montag, 27. Februar, 20.15 Uhr, Das Erste

ARD-Koch Tim Mälzer wollte es genau wissen: Was ist wirklich gesund? In einem groß angelegten Test unter wissenschaftlicher Begleitung und in verschiedenen Experimenten ist er für den "Ernährungs-Check" den wichtigsten Essens-Regeln auf den Grund gegangen. Was ist wirklich dran an vermeintlich gesunder Nahrung?

Vier Wochen lang wurde eine Testgruppe von 45 Personen unterschiedlich ernährt: Fastfood, Mittelmeerkost und deutsche Küche. Wie verändern sich Blutwerte und Wohlbefinden der Protagonisten? Die erstaunliche Erkenntnis: Auf die Kalorienmenge kommt es an - welche Lebensmittel tatsächlich gegessen wurden, spielte für die Blutwerte kaum eine Rolle. Und noch ein Ernährungs-Vorurteil hat Tim Mälzer auf den Prüfstand gestellt: Macht Fett tatsächlich dick? Und schließlich: Hilft Vollkorn beim Abnehmen? Auch bei dieser Frage kommt Tim Mälzer zu überraschenden Erkenntnissen. Sein Fazit nach sechs Monaten Dreharbeiten: "Es ist schon wichtig, beim Thema Ernährung gut informiert zu sein. Aber verrückt machen lassen sollten wir uns nicht."

Die provokativen Erkenntnisse in "Tim Mälzer: Der Ernährungs-Check" am Montag, 27. Februar, um 20.15 Uhr im Ersten.

26. Februar 2012 / IB

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungndr9843.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?