Stand: 18.11.2011 10:08 Uhr

"Sportclub Bundesliga": HSV gegen Hoffenheim - HSV-Verteidiger Dennis Diekmeier zu Gast im "Sportclub"

Sendungen: Sonntag, 20. November, 21.45 und 22.45 Uhr, NDR Fernsehen

Als Holger Stanislawski zuletzt beim HSV gastierte, war er noch Trainer des FC St. Pauli und feierte mit den Kiezkickern im prestigeträchtigen Hamburger Derby einen 1:0-Erfolg. Jetzt kehrt "Stani" an die Stätte des Triumphs zurück. Ob ihm mit seinem aktuellen Club 1899 Hoffenheim ein ähnlicher Coup gelingt, zeigt am Sonntag, 20. November, "Sportclub Bundesliga" um 21.45 Uhr im NDR Fernsehen. Die Kraichgauer verbuchten in den vergangenen sechs Ligaspielen nur einen Sieg, die jüngsten drei Gastspiele verloren die Hoffenheimer mit insgesamt 1:7 Toren. Beim HSV war dagegen zuletzt unter Neu-Coach Thorsten Fink ein Aufwärtstrend erkennbar. Ebenfalls am Sonntag empfängt der VfB Stuttgart Aufsteiger FC Augsburg, der mit acht Zählern das Schlusslicht der Tabelle bildet.

Im "Sportclub" ab 22.45 Uhr stehen die Begegnungen der Nordclubs im Mittelpunkt. Der VfL Wolfsburg empfängt im Niedersachsen-Derby Hannover 96, Werder Bremen tritt in Mönchengladbach an. Zu Gast bei "Sportclub"-Moderator Alexander Bommes ist HSV-Verteidiger Dennis Diekmeier, der sich zuletzt in die Stammformation der Hamburger zurückgekämpft hat.

Außerdem im "Sportclub": das brisante Nordduell in der Zweiten Liga zwischen Hansa Rostock und St. Pauli sowie die Handball-Champions-League-Partie des THW Kiel gegen Partizan Belgrad. Nach einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage in der Königsklasse sollte der deutsche Handball-Rekordmeister seiner Favoritenrolle gegen die Serben gerecht werden, um in der Gruppenphase nicht allzu sehr in Bedrängnis zu geraten. In der Rubrik "Mein Sportclub" steht die Keglerin Anne Roddeck vom Müritz Sportclub im Mittelpunkt.


Weitere Informationen im Internet unter www.ndr.de/sportclub

18. November 2011/RP

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungndr9303.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ehrenamt - Lust oder Frust?