Stand: 26.09.2008 10:03 Uhr

Von der Nordsee bis in den Iran mit dem "Sportclub"

Sendetermin: Sonntag, 28. September, 22.45 Uhr, NDR Fernsehen

Jede Minute zählt! Die Fußballer der KSV Baltrum haben keine Zeit zu verlieren, wenn sie zu Punktspielen aufs Festland reisen. Sobald der Wasserstand der Nordsee es erlaubt, macht sich die Mannschaft auf die Reise - per Boot, versteht sich. Nur sechs Stunden haben die Insulaner Zeit, um zu den Spielen zu fahren und wieder nach Hause zu kommen, bevor die Ebbe ihnen den Weg versperrt. Der "Sportclub" hat die Mannschaft aus der "Betriebssportliga Norden" bei ihrem Spiel gegen die Zeit begleitet.

Zwei Jahre spielte er für VfV Hildesheim, in Bielefeld hoffte er, den Sprung zum Bundesligaprofi zu schaffen. Zuletzt spielte Ronny Kockel im Iran - als erster deutscher Profi-Fußballer überhaupt. Über Nacht wurde der Torhüter zu dem, was er in Deutschland vermutlich nie geworden wäre, einer landesweiten Berühmtheit. Doch dann der Schock: Mittlerweile verbietet ein iranisches Gesetz den Einsatz von ausländischen Torhütern. Im Gespräch mit Moderator Uwe Bahn berichtet Kockel im "Sportclub" am Sonntag, 28. September, ab 22.45 Uhr im NDR Fernsehen über seine spannenden und manchmal beinahe unglaublichen Erfahrungen im Iran.

Es sollte der Höhepunkt für eine goldene Generation von Handballern werden. Stefan Kretzschmar, Volker Zerbe, Christian Schwarzer und Co. hätten nach dem Plan des Deutschen Handballbundes die Weltmeisterschaft im eigenen Land spielen und gewinnen sollen. Bei der Bewerbung um die Handball-WM 2005 waren den Funktionären um DHB-Präsident Ulrich Strombach viele Mittel recht - auch eine Zahlung von 50.000 Dollar an den russischen Handballverband. Die Russen sollten von einer eigenen Bewerbung absehen, was sie auch taten. Die WM ging jedoch nicht nach Deutschland, sondern völlig überraschend nach Tunesien. Der "Sportclub" berichtet ausführlich über die Tricksereien im internationalen Handball.

Weitere Informationen im Internet unter www.ndr.de/sportclub

26. September 2008/RP

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungndr2568.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Wie sinnvoll ist die Cannabis-Legalisierung?