Stand: 16.01.2014 11:14 Uhr

Der Literaturmäzen Jan Philipp Reemtsma zu Gast in "Das Gespräch" auf NDR Kultur

Sendetermin: Sonnabend, 18. Januar, 18.00 Uhr

Kurztext
Anlässlich des 100. Geburtstags von Arno Schmidt am 18. Januar erinnert sich Literaturmäzen Jan Philipp Reemtsma im Gespräch mit Joachim Dicks an seine lebhaften Begegnungen mit dem als bärbeißig verschrienen Autor, spricht über dessen herausragende literarische Bedeutung und über den sehr spezifischen Humor von Arno Schmidt, zu hören am Sonnabend, 18. Januar, ab 18.00 Uhr in der Reihe "Das Gespräch" auf NDR Kultur.

Langtext
Arno Schmidt wurde bald nach Erscheinen seines Debüts als eine literarische Sensation und Offenbarung gefeiert. Seine Werke von "Leviathan" über "Das steinerne Herz" und "Die Gelehrtenrepublik" bis zu "Zettel´s Traum" haben die deutsche Nachkriegsliteratur nachhaltig geprägt. Der Literaturmäzen Jan Philipp Reemtsma hat Arno Schmidt in seinen letzten Lebensjahren gefördert und nach dessen Tod ihm zu Ehren eine Stiftung eingerichtet.

Anlässlich des 100. Geburtstags von Arno Schmidt am 18. Januar erinnert sich Jan Philipp Reemtsma im Gespräch mit Joachim Dicks an seine lebhaften Begegnungen mit dem als bärbeißig verschrienen Autor, spricht über dessen herausragende literarische Bedeutung und über den sehr spezifischen Humor von Arno Schmidt, zu hören am Sonnabend, 18. Januar, ab 18.00 Uhr in der Reihe "Das Gespräch" auf NDR Kultur.

16. Januar 2014 / RC

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungndr13581.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Wie sinnvoll ist die Cannabis-Legalisierung?