Stand: 22.05.2012 10:40 Uhr

NDR 2 Spezial: schillernde Show vor schwieriger Kulisse - der Eurovision Song Contest in Aserbaidschan

Sendetermin: Donnerstag, 24. Mai, 19.05 Uhr

Internationale Großveranstaltungen, die in totalitären Staaten stattfinden, stehen immer wieder in der Kritik. Die Europäische Rundfunk Union (EBU), die den Eurovision Song Contest organisiert, muss sich mit dem Vorwurf auseinandersetzen, mit Aserbaidschan als diesjährigem Veranstaltungsort einen undemokratischen Staat zu unterstützen.

Wie bewerten Menschenrechtsorganisationen die Lage in der ehemaligen Sowjet-Republik? Wie sind die Arbeitsbedingungen für Journalisten in Baku? Was sagen Oppositionelle? Diesen und anderen Fragen geht NDR 2 am Donnerstag, 24. Mai, direkt aus Baku in einem 55-minütigen Spezial über die Schattenseiten der größten Musikshow der Welt nach. Beginn ist 19.05 Uhr, Thomas Mohr moderiert.

22. Mai 2012/IB

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungndr10337.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?