Stand: 29.09.2014 10:00 Uhr

"die nordreportage: Die Drei von der Elbfähre"

Sendetermin: Montag, 29. September 2014, 18.15 - 18.45 Uhr, NDR Fernsehen

Die Elbfähre zwischen dem schleswig-holsteinischen Glückstadt und dem niedersächsischen Wischhafen ist für viele Autofahrer eine Alternative zum Hamburger Elbtunnel. Statt Tunnelröhre, frische Luft .... nicht schneller, aber romantischer! Für die drei Arbeitnehmer von der Elbfähre ist die Verbindung noch mehr - Arbeitsplatz und Lebensinhalt. Frank Ehlers pendelt als Schiffsführer hin und her, Suse Ehlers hat ihren Imbiss-Container auf der schleswig-holsteinischen Seite, Peter Ibs seine Pommes-Bude auf der niedersächsischen. Alle hoffen, dass die geplante Elb-Querung nicht ihren Arbeitsplatz und den Fährbetrieb zerstört.

Die 30minütige Sendung "die nordreportage: Die Drei von der Elbfähre" ist am Montag, 29. September, um 18.15 Uhr im NDR Fernsehen zu sehen.

Jeden Montag sendet das NDR Fernsehen in der Reihe "die nordreportage" 30minütige Filme, in denen Menschen im Mittelpunkt stehen, die nicht unbedingt prominent sind, aber im Norden leben und vor einer spannenden, persönlichen Herausforderung stehen. Dabei ist es der Anspruch der Autoren, besonders nah dran zu sein an den Protagonisten. So entstehen authentische Filme, die den Zuschauer von der ersten Minute an packen und teilhaben lassen.

***************************************
NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Landesfunkhaus Schleswig-Holstein
Zentrale Programmaufgaben
Eggerstedtstraße 16
24103 Kiel
presse.kiel(at)ndr.de
www.ndr.de/sh

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage zur Fußball-EM: ein neues Sommermärchen?