Stand: 30.05.2014 13:11 Uhr

Madcon kommt für N-JOY auf die Kieler Woche

Termin: Mittwoch, 25. Juni, Kiel, Ostseekai

Das N-JOY Bühnenprogramm zur Kieler Woche ist komplett: Madcon und Iggy & The German Kids kommen am Mittwoch, 25. Juni, für N-JOY auf die NDR Bühne am Ostseekai. Bisher bereits bestätigt war das Konzert von The Disco Boys am Donnerstag, 26. Juni. Die Kuhlage & Hardeland Morningshow Band eröffnet das Live-Programm am Donnerstag. Zuvor lädt N-JOY zum großen Public Viewing auf das NDR Areal ein für das WM-Spiel Deutschland : USA.

"Beggin‘" wurde 2007 zum internationalen Chartbreaker und machte aus "Kapricon" Tshawe Baqwa und "Critical" Yosef Wolde-Mariam aka Madcon die Shootingstars des Jahres. Mit Songs wie "Freaky Like Me" und "Glow", die sich wochenlang in den deutschen Charts hielten, landeten die Beiden weitere Hits. Auf ihrem aktuellen Album "Icon", das sich umgehend nach Veröffentlichung in ihrer Heimat Norwegen an die Spitze der Charts setzte, arbeitete das Duo mit internationalen Stars zusammen. Unter anderen sind Snoop Dogg, Estelle, Rick Ross und Kelly Rowland, mit der sie die Top-Ten-Single "One Life" aufnahmen, zu hören. Gemeinsam mit seiner Band steht das Duo am Mittwoch, 25. Juni, ab 21.30 Uhr auf der Bühne.

Erster Live-Act des Abends sind Iggy & The German Kids. N-JOY Moderator Andreas Kuhlage präsentiert die Band ab 20.00 Uhr live am Ostseekai. Der New Yorker Sänger Ignacio Uriarte und das deutsche Produzentenduo DTC Music Productions starteten im vergangenen Jahr mit feinsten Elektro-Pop-Songs ihr gemeinsames Projekt Iggy & The German Kids. Die Singles "So Hard" und "Diamond" setzten erste Ausrufezeichen. Zurzeit arbeiten sie an ihrem Debüt-Album.

Neben den Live-Auftritten von The Disco Boys und der Kuhlage & Hardeland Morningshow Band steht am Donnerstag, 26. Juni, das Public Viewing zur Fußball-WM an. N-JOY zeigt die Live-Übertragung des Spiels USA gegen Deutschland. Anpfiff ist um 18.00 Uhr. Aus Sicherheitsgründen wird es am Eingang zu Kontrollen wie in einem Fußballstadion kommen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ndr.de/veranstaltungen

Presseanfragen bitte an NDR Presse und Information, Tel.: 040/4156-2300, Mail: presse@ndr.de. Akkreditierungen für den Fotograben über Christoph Kohlhöfer,
Tel.: 0163/47 87 694, c.kohlhoefer@medienbuero.eu.

30. Mai 2014

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ehrenamt - Lust oder Frust?