Stand: 05.06.2020 12:03 Uhr  | Archiv

„Klassik auf Wunsch - live aus Rostock“: Hörerinnen und Hörer von NDR Kultur wählen das Programm des Konzertes mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock

Ein Besuch im Museum, Kino oder Restaurant ist unter strengen Hygienevorgaben wieder möglich, doch die Türen deutscher Konzerthäuser sind noch geschlossen. Eine ganz besondere Aufführung verspricht daher NDR Kultur mit „Klassik auf Wunsch“: Am Sonnabend, 20. Juni, kommt die beliebte Sendung von 10.00 bis 12.00 Uhr live aus Rostock  – mit einem von NDR Kultur Hörerinnen und Hörern ausgewählten Programm.

Die Wünsche erfüllen die Musikerinnen und Musiker der Norddeutschen Philharmonie, dem Opernensemble des Rostocker Volkstheaters. Die Leitung hat Marcus Bosch, Solist ist der bekannte Trompeter Simon Höfele. Durch die Sendung führt NDR Kultur Moderator Hans-Jürgen Mende. Zudem kommen die Mitwirkenden in Gesprächsrunden zu Wort.

Vom 8. Juni ab 6.00 Uhr bis zum 15. Juni um 10.00 Uhr können Hörerinnen und Hörer online unter www.NDR.de/wunschkonzert aus 38 Musikstücken ihren Favoriten wählen und erklären, welche Erinnerung sie mit diesem Werk verbinden. Die Titel, die im Voting die meisten Stimmen erhalten, werden live im Radio gespielt, Hans-Jürgen Mende erzählt dazu die bewegendsten Geschichten der Hörerinnen und Hörer.

Voting:vom 8. Juni bis zum 15. Juni online unter www.NDR.de/wunschkonzert

Im Radio: Sonnabend, 20. Juni, 10.00 bis 12.00 Uhr, NDR Kultur

5. Juni 2020 / BB

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de
www.twitter.com/NDRpresse