Stand: 11.11.2014 12:32 Uhr  | Archiv

Welche Matratze ist für wen geeignet?

Ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Bett - so viel wie nirgendwo sonst. Ob auf dem Rücken, auf der Seite oder auf dem Bauch: Damit die Nachtruhe erholsam ist und beim Aufwachen keine Verspannungen quälen, kommt es auf die richtige Matratze an. Nicht jede Matratze ist für jeden Menschen gleichermaßen geeignet.

Die wichtigsten Matratzenarten im Vergleich

Welche Matratze die beste ist, hängt von vielen Faktoren ab, unter anderem dem Alter, dem Geschlecht, dem Gewicht sowie der Körpergröße und -statur. Auch gesundheitliche Probleme wie ein Bandscheibenvorfall oder eine Hüftoperation spielen eine Rolle. Besonders wichtig sind die Schlafgewohnheiten: Wer vorwiegend auf dem Rücken oder auf dem Bauch schläft, braucht eine andere Matratze als Seitenschläfer oder Menschen, die sich nachts oft umdrehen.

Die perfekte Matratze für alle gibt es nicht, jeder sollte sich seine "erliegen" und zum Ausprobieren ruhig sein Kopfkissen mitnehmen. Mithilfe karierter Kleidung lässt sich besser beurteilen, ob sich die Matratze richtig an den Körper anpasst. Dafür legt man sich auf die Seite.

So bleibt die Matratze lange haltbar

Wen man die richtige Matratze gefunden hat, soll sie möglichst lange halten: Wichtig ist regelmäßiges Wenden und wenn man morgens aufsteht, sollte man die Matratze nicht komplett mit einer schweren Tages- oder Daunendecken abdecken, sondern Luft an die Matratze lassen. Nach acht bis zehn Jahren haben die Matratzen in der Regel ausgedient und sollten ersetzt werden.

Weitere Informationen

Welches Kopfkissen ist das richtige?

Breit, schmal, mit Daunen- oder Polyester-Füllung - Kopfkissen gibt es in vielen Varianten. Worauf sollte man beim Kauf achten? Welche Füllung ist für wen geeignet? mehr

Welche Bettdecke ist die richtige?

Zur kalten Jahreszeit muss eine warme Bettdecke her. Welches Füllmaterial ist besser: Daune, Synthetik oder Naturhaar? So finden Sie die passende Decke für jede Schlafumgebung. mehr

Interviewpartner

Dr. Christoph J. Bäumer D.O. (EROP/DAAO)
Orthopäde, Diplom-Osteopath, Arzt für Osteologie und Spezielle Schmerztherapie, Akupunktur (TCM und YNSA), Sportmedizin und Chirotherapie
Centrum für Orthopädie und Schmerztherapie Blankenese
Dockenhudener Straße 27
22587 Hamburg
Tel. (040) 866 93 10
Fax (040) 86 69 31 11
Internet: www.orthopaede-hamburg.de

Marc Böhle, Inhaber
Theodor Rumöller e.K.
Elbchaussee 582, 22587 Hamburg
Tel. (040) 86 09 13
Fax (040) 86 71 29
E-Mail: www.rumoeller.de

Dieses Thema im Programm:

Visite | 11.11.2014 | 20:15 Uhr

Was tun bei Schlafstörungen?

Die Nacht wird zum Tag, die Stunden vergehen langsam: Viele Menschen haben Schlafstörungen. Stress oder seelische Probleme können der Grund sein, aber auch das falsche Bett. mehr

Mehr Ratgeber

00:51

Vogelfutter-Plätzchen aus Fonduefett

14.12.2017 16:00 Uhr
Mein Nachmittag
09:47

Linsen-Gemüse mit gebratenem Saibling

11.12.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
06:45

Wasserschaden im Auto: Wer zahlt?

11.12.2017 20:15 Uhr
Markt