Multimedia-Doku

Werner Pinzner: Der Killer von St. Pauli

Werner Pinzner gilt Mitte der 80er-Jahre auf St. Pauli als skrupelloser Auftragskiller. Während einer Vernehmung am 29. Juli 1986 erschießt er einen Staatsanwalt, seine Frau und sich selbst. mehr

"Rickmer Rickmers" wird auf Vordermann gebracht

Hamburgs schwimmendes Wahrzeichen, die "Rickmer Rickmers", wird im August umfassend saniert. Am Montag wird sie von den Landungsbrücken zu Blohm + Voss geschleppt. mehr

Voll in alle Richtungen: Mit Stau ins Wochenende

Das verkehrsreichste Wochenende des Sommers steht vor der Tür. Alle Bundesländer haben Sommerferien. Bereits am Freitagnachmittag staute es sich auf den Autobahnen. mehr

Videos

01:47 min

Susi Kentikian vor ihrem WM-Kampf

28.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:53 min

U-3-Tunnel am Rathaus unter Wasser

28.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:07 min

Jupiter Jones auf dem Lattenplatz

28.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:25 min

Der bunte Hund vom Harburg Binnenhafen

28.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Segel-Spektakel im Hamburger Hafen

28.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:05 min

Schüsse auf Jungen: Verdächtiger festgenommen

28.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Flüchtlinge: CDU fordert Schlichtungsstelle

Nach der Einigung zur Flüchtlingsunterbringung fordert die Hamburger CDU eine neutrale Schlichtungsstelle. Sie soll die vereinbarten Ziele überwachen und bei Streit vermitteln. mehr

mit Video

Junge angeschossen: Verdächtiger in U-Haft

Nach den Schüssen auf einen 13-Jährigen auf einem Hamburger Spielplatz hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen den 53-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen. mehr

Pflegemängel: Seniorenheim wird ganz geschlossen

Ein Pflegeheim in Hamburg-Langenhorn muss wegen gravierender Mängel bei der Pflege und der Hygiene komplett schließen. Alle Bewohner werden in andere Einrichtungen verlegt. mehr

Sommerdom: Karussells, Shows und Polizei

Der Sommerdom in Hamburg hat seine Pforten geöffnet. Rasante Fahrgeschäfte und spektakuläre Shows locken die Besucher. Polizisten und Kameras sollen für Sicherheit sorgen. mehr

mit Video

AOK beauftragt vorbestraften Großapotheker

Krebspatienten, die bei der AOK Hamburg versichert sind, sollen ab August Medikamente ausschließlich von der Elb-Apotheke beziehen. Der Betreiber ist aber vorbestraft. mehr

Verschärfte Kontrollen bei Konzerten im Stadtpark

Als Reaktion auf die Gewalttaten in Bayern verschärfen einige Hamburger Veranstalter die Sicherheitsvorkehrungen. Es gibt Rucksackverbote und neue Hand-Metalldetektoren. mehr

Kurzmeldungen

Barclaycard-Arena installiert Metalldetektoren

In Hamburg werden Besucher der Barclaycard-Arena künftig an den Eingängen durch Metalldetektoren geschleust. Die Schleusenbögen, wie man sie auch vom Flughafen kennt, werden laut Betreiber ab Anfang September bei allen zukünftigen Veranstaltungen zum Einsatz kommen. Die Anschutz Entertainment Group begründete den Schritt damit, dem gesteigerten Sicherheitsbedürfnis der Besucher, Künstler, Veranstalter und Mitarbeiter nachkommen zu wollen. | 29.07.2016 16:58

Mann bedroht Restaurantgast mit Pistole

Die Hamburger Polizei hat am Freitag einen 41-jährigen Mann fest genommen, nachdem er in einem Lokal einen Gast mit einer Waffe bedroht hat. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich offenbar um einen Streit im Drogenmilieu. Nach der Tat war der Mann in einem Pkw geflüchtet. Das Fahrzeug wurde jedoch nach einer Fahndung mit neun Peterwagen gestellt und durchsucht. Kurz darauf nahmen die Beamten den polizeibekannten Mann in seiner Wohnung fest. | 29.07.2016 15:29

Einwohnerin schnappt Einbrecher auf frischer Tat

Eine Hausbewohnerin aus Billstedt hat am Donnerstag einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, bemerkte die 31-jährige Frau bei ihrer Ankunft ein offenes Küchenfenster. Kurz danach sprang der Einbrecher von dort aus in den Garten. Dort hielt die Frau den Mann solange fest, bis die von Nachbarn gerufene Polizei den 42-Jährigen festnehmen konnte. Die Beamten fanden bei dem Mann Schmuck, ein Handy und Bargeld aus dem Haus. | 29.07.2016 15:10

Bauarbeiten: U 3 am Wochenende zum Teil gesperrt

Fahrgäste der U-Bahn-Linie 3 müssen am Wochenende mit Behinderungen rechnen. Nach Angaben der Hochbahn fahren von Sonnabend, 0.30 Uhr, bis zum Betriebsschluss am Sonntag keine Bahnen zwischen den Haltestellen Rathaus und Berliner Tor. Grund hierfür sind Bauarbeiten der Deutschen Bahn am Hauptbahnhof. Als Busersatzverkehr wird die Metrobus-Linie 5 über die reguläre Endhaltestelle Hauptbahnhof bis zum Berliner Tor verlängert. Die Hochbahn rät außerdem, auf andere U-Bahn-Linien auszuweichen. | 29.07.2016 14:21

Eilbek: Sachbeschädigungen in der Versöhnungskirche

Nach den Sachbeschädigungen in der Versöhnungskirche in Eilbek wird die Kirchengemeinde keine einschränkenden Sicherheitsmaßnahmen veranlassen. Die Kirche werde auch weiterhin für alle Menschen geöffnet bleiben, sagte Pastorin Friedburg Gerlach. Auch werde die Gemeinde ihre Flüchtlingsarbeit wie bisher engagiert weiterführen. Zuvor hatte das "Hamburger Abendblatt" (Freitagsausgabe) berichtet, dass ein 19-jähriger Afghane am 22. Juli Bänke, Stühle und einen Bibelständer in der Kirche umgeworfen und beschädigt hatte. Einen Strafantrag hat die Gemeinde nicht gestellt. Der Staatsschutz habe die Ermittlungen aufgenommen, hieß es. | 29.07.2016 13:35

Manfred Mann's Earth Band rockt die Sommertour

30.07.2016 17:00 Uhr

Die Sommertour stoppt am Sonnabend im Harburger Binnenhafen. Die Manfred Mann's Earth Band, die Hot Banditoz und Tausende Besucher werden am Kanalplatz für Party-Stimmung sorgen. mehr