Hoher Autobahndeckel in Altona

In zehn Jahren soll der Lärmschutzdeckel über der Autobahn 7 in Altona fertig sein. Laut Hamburger Verkehrsbehörde wird er höher gebaut, um Höhenkontrollen überflüssig zu machen. mehr

Lara Mia: Urteil gegen Stiefvater erwartet

Welche Schuld trifft den Stiefvater am Tod des verhungerten Babys Lara Mia? In Hamburg soll heute im Revisionsprozess das Urteil gegen 29-Jährigen gesprochen werden. mehr

Messerattacke: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Nach einer Messerattacke in Bramfeld hat die Hamburger Polizei einen Mann festgenommen. Er soll einen 20-Jährigen angegriffen haben. Die Polizei hatte mit einem Foto nach dem Täter gesucht. mehr

Videos

02:24 min

Reederei baut umweltfreundliche Barkassen

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40 min

Unverpackt einkaufen in Ottensen

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:08 min

AfD fühlt sich diskriminiert

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:55 min

FC St. Pauli: Mit Neuzugang in Sotogrande

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:09 min

Prüfbericht bestätigt Fehler im Fall Deljo

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:02 min

Bürgerschaft mit neuen Regeln

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19 min

Frau auf S-Bahn-Gleis geschubst

18.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Video

Abschiebung nach Afghanistan: Einigung in Sicht

Familien, Alte und Kinder aus Afghanistan müssen vorerst keine Abschiebung aus Hamburg in ihr Heimatland fürchten: Im Streit zwischen SPD und Grünen zeichnet sich ein Kompromiss ab. mehr

Scholz: Kisseler-Nachfolge bald geklärt

Wer soll die Nachfolge von Kultursenatorin Barbara Kisseler in Hamburg antreten? Bürgermeister Olaf Scholz kündigte in der Bürgerschaft an, die Frage Ende Januar zu beantworten. mehr

mit Video

S-Bahnhof Reeperbahn: Frau auf Gleis geschubst

Im Hamburger S-Bahnhof ist eine Frau ins Gleisbett geschubst und dabei verletzt worden. Ein Jugendlicher hatte zuvor versucht, sie zu bestehlen. Der mutmaßliche Täter wurde gefasst. mehr

Geflügelpest und Leinenpflicht kehren zurück

Die Geflügelpest ist zurück in Hamburg: In Altenwerder wurde ein verendeter Bussard mit dem Erreger entdeckt. Hunde und Katzen dürfen nun in vielen Teilen der Stadt nicht mehr frei laufen. mehr

mit Video

Fall Deljo: Prüfbericht attestiert Behördenfehler

Nach der Misshandlung eines Babys in Hamburg-Osdorf haben die Hamburger Sozialbehörde und das Bezirksamt Altona die Fehler aufgearbeitet. Der Säugling war durch Schütteln schwer verletzt worden. mehr

mit Video

FC St. Pauli verpflichtet Möller Daehli

Zweitliga-Schlusslicht FC St. Pauli hat Freiburgs Offensivmann Mats Möller Daehli ausgeliehen. Der Norweger traf am Mittwoch im Trainingslager der Hamburger in Spanien ein. mehr

Kunsthalle: 2017 startet mit Tizian und Bordone

Die Hamburger Kunsthalle startet mit einem Highlight in die neue Saison: Im Februar werden unter anderem Werke von Tizian und Bordone gezeigt. Eine andere Ausstellung widmet sich dem Warten. mehr

Kurzmeldungen

Pläne für Billwerder: Bürger in Sorge

Anwohner in Billwerder sind besorgt über die Qualität ihres Wohngebiets an der S-Bahn-Station Mittlerer Landweg. Dort soll die Fläche für Flüchtlingsunterkünfte erweitert werden und Wohnungen und Häuser für rund 2.500 Menschen zusätzlich entstehen. Das Bezirksamt Bergedorf diskutierte am Mittwochabend erste Ideen mit den Anwohnern, wie NDR 90,3 berichtete. Konkret geplant sind bisher nur ein Supermarkt und ein Spielplatz. | 19.01.2017 07:29

Bombendrohung in der U-Bahn: Mann festgenommen

Die Polizei hat am frühen Mittwochnachmittag einen Mann am U-Bahnhof Langenhorn-Nord festgenommen: Er hatte in der U-Bahn über die Gegensprechanlage mit dem Zugführer Kontakt aufgenommen und damit gedroht, die Bahn in die Luft zu sprengen, wie NDR 90,3 berichtete. Der Bahnhof wurde daraufhin eine Viertelstunde lang gesperrt, aber kein Sprengstoff gefunden. Laut Polizei machte der Mann einen verwirrten Eindruck, deshalb ist der sozialpsychiatrische Dienst eingeschaltet worden. | 18.01.2017 18:30

Von Lkw überrollt: Radfahrerin tot

Eine 56-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch bei einem Unfall in Farmsen-Berne ums Leben gekommen. Ein Lastwagen habe sie im stockenden Verkehr angefahren und überrollt, sagte ein Polizeisprecher. Die Frau starb an der Unfallstelle. Die Straßen rund um den Unfallort waren vorübergehend gesperrt, wie NDR 90,3 berichtete. Ein Sachverständiger sollte die Unfallursache klären. Möglicherweise habe der Lastwagenfahrer die Radfahrerin im toten Winkel des Rückspiegels übersehen. | 18.01.2017 15:27

HSV ohne Lasogga nach Wolfsburg

Der HSV muss beim Bundesliga-Auswärtsspiel am kommenden Sonnabend beim VfL Wolfsburg auf Pierre-Michel Lasogga verzichten. Der Stürmer hat sich eine Muskelverletzunng zugezogen, wie NDR 90,3 berichtete. Unwahrscheinlich ist auch der Einsatz von Torwart Rene Adler. Er hat immer noch mit Adduktoren-Problemem zu tun und konnte am Mittwoch erneut nicht mit der Mannschaft trainieren. | 18.01.2017 12:19

Bankraub in Altona: 10.000 Euro Belohnung für Hinweise

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) hat eine Belohnung von 10.000 Euro für Hinweise zu dem brutalen Bankräuber von Altona ausgesetzt. Eine Haspa-Filiale in der Holstenstraße war am Donnerstag vergangener Woche überfallen worden. Der Räuber hatte dabei auf einen 45 Jahre alten Angestellten geschossen und ihn schwer verletzt. Der Täter flüchtete mit 1.800 Euro Beute. Die Polizei fahndet mit einem Foto und einem Video aus einer Überwachungskamera nach dem Mann. Ein Polizeisprecher bestätigte, dass auch ein Zusammenhang mit anderen Banküberfällen geprüft werde, die früheren RAF-Terroristen zur Last gelegt werden. | 18.01.2017 11:23

Udo-Jürgens-Musical kehrt zurück nach Hamburg

"Ich war noch niemals in New York" hat Geburtstag: Zehn Jahre nach seiner Uraufführung in Hamburg kommt das Udo-Jürgens-Musical heute zurück in die Hansestadt. mehr