"Hartz-IV-Rebellin" muss neue Stelle antreten

Inge Hannemann muss ihren neuen Job in der Hamburger Sozialbehörde antreten. Die Arbeitsvermittlerin war wegen ihrer Kritik am Hartz-IV-System suspendiert worden. mehr

Neuer Ebola-Verdachtsfall in Hamburg

Ein Jugendlicher ist am Donnerstagabend mit typischen Ebola-Symptomen ins Hamburger UKE gebracht worden. Er war zuvor in Afrika. Über Nacht soll ein Schnelltest gemacht werden. mehr

Hapag-Lloyd: Fusion mit CSAV rückt näher

Die Fusion der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd mit der chilenischen CSAV ist kurz vor dem Ziel. Nur noch zwei kartellrechtliche Genehmigungen stehen aus. Auch die Hamburg Süd ist auf Partnersuche. mehr

Videos

02:50 min

Orthodoxes Rabbiner-Seminar am Rothenbaum

20.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:34 min

Schwerer Unfall auf der Hammer Landstraße

20.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15 min

Hamburger machen Gärten winterfest

20.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30 min

Die Business-Schülerin

20.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01 min

Die Freizeittipps

20.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Etta Scollos italienische Reise

20.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
mit Video

Junge Flüchtlinge mit schwerem Stand

Mehr als 800 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind in diesem Jahr in Hamburg untergebracht worden. Viele von ihnen sind mit der neuen Situation überfordert. Einige werden kriminell. mehr

Deutlich mehr Tote durch resistente Keime?

In Krankenhäusern sterben Medienberichten zufolge mehr Menschen an Infektionen durch resistente Erreger als bisher bekannt. Im bundesweiten Vergleich liegt Hamburg bei der Infektionsquote im Mittelfeld. mehr

Rote-Flora-Aktivisten jahrelang bespitzelt

Der Hamburger Senat hat bestätigt, dass eine Polizistin jahrelang als verdeckte Ermittlerin in der Rote-Flora-Szene aktiv war. Ihr Auftrag bleibt unklar. Linke und Grüne wollen nachhaken. mehr

Das Thalia-Theater an der Front

Im März war die Uraufführung von "Front. Eine 
Polyphonie" am Hamburger Thalia Theater. Seitdem tourt das Stück über den Ersten Weltkrieg durch Europa, zuletzt im belgischen Ypern. mehr

Santa Pauli: Der Kiez in Weihnachtsstimmung

Sinnlich statt besinnlich: Die Reeperbahn startet in die Adventszeit. Schon Tage vor den meisten Weihnachtsmärkten öffnete am Donnerstag Santa Pauli, "Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt". mehr

Kurzmeldungen

HSV und Slomka: Außergerichtliche Einigung

Der Fußball-Bundesligist Hamburger SV und sein Ex-Trainer Mirko Slomka haben ihren Rechtsstreit beendet und sich außergerichtlich geeinigt. Das Arbeitsverhältnis des 47-Jährigen wurde einvernehmlich aufgelöst. Mitte September war Slomka, dessen Vertrag bis 2016 datiert war, beim HSV entlassen worden. Der Coach klagte jedoch gegen die vom HSV vorgesehene Abfindungsregelung (1,4 Millionen Euro). Über den Inhalt der jetzigen Vereinbarung wurde Stillschweigen vereinbart. | 20.11.2014 20:03

HSV: Abschiedsspiel für Jarolim am 28. März

David Jarolim erhält beim Hamburger SV ein Abschiedsspiel. Der langjährige Profi des Fußball-Bundesligisten, der von 2003 bis 2012 das Trikot der "Rothosen" getragen hat, wird am 28. März 2015 noch einmal im HSV-Stadion auflaufen. Das gaben Club und Ex-Profi bei einer Pressekonferenz bekannt. Jarolim zählte über viele Jahre zu den Leistungsträgern der Norddeutschen, nun will er mit den HSV-Allstars aus seiner Ära Abschied feiern. | 20.11.2014 15:34

Brände in Rahlstedt und Wilhelmsburg

Zwei Brände haben die Hamburger Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag in Atem gehalten. In Wilhelmsburg stand eine 20 Meter hohe Produktionsanlage eines Herstellers von Ölen und Fetten in Flammen. Ein Mitarbeiter erlitt eine Rauchvergiftung, wie NDR 90,3 berichtete. Kurz zuvor hatte in Rahlstedt eine etwa 300 Quadratmeter große Lagerhalle gebrannt. Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand. | 20.11.2014 10:36

40 Millionen Euro für Ausbau von Fahrradstellplätzen

Die Pläne der Stadt Hamburg für den Ausbau von Fahrradstellplätze an U- und S-Bahnstationen werden konkreter. Im Januar sollen offenbar Details vorgestellt werden. Bereits im Juli war bekannt geworden, dass in den kommenden Jahren 12.000 neue Abstellmöglichkeiten entstehen sollen, zum Beispiel an der Kellinghusenstraße, der Holstenstraße oder am Bahnhof Altona. Wie NDR 90,3 berichtete, sollen insgesamt 40 Millionen Euro in den Ausbau investiert werden. | 20.11.2014 09:38

26 Bilder

HSV gegen Werder: Der Teamvergleich

Der HSV empfängt Bremen am Sonntag zum 101. Bundesliga-Nordderby. Es ist gleichzeitig ein Kellerduell. NDR.de hat beide Teams Position für Position miteinander verglichen. Bildergalerie