mit Video

Hamburg hat 600 Ladestationen für E-Autos

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hat am Mittwoch die 600. E-Auto-Ladestation der Stadt in Betrieb genommen. Bis 2019 sollen noch 400 weitere öffentliche Stationen entstehen. mehr

mit Audio

Bewährungsstrafe nach Bombenstreich

Der Youtuber ApoRed hat mit einer vermeintlichen Bombe Leute in Hamburg erschreckt. Jetzt hat das Oberlandesgericht ihn zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. mehr

Überfall: Polizei fahndet nach Tätern

Nach einem Überfall auf einen Paketboten fahndet die Hamburger Polizei mit Phantombildern nach den Tätern. Sie hatten den Mann mit Schusswaffe und Messer bedroht. mehr

Videos

02:09

65-Jährige erschlagen: Vier Personen in U-Haft

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57

Baustellen-Plage: Auf den Straßen ist es eng

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:24

Schlüssel verloren: Mann steckt in Gully fest

17.10.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
03:06

Zwei Schiffswracks und ihre Geschichte

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:21

Tourstart: Andrea Berg kommt den Fans hautnah

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37

Musical-Nachwuchs präsentiert seine Werke

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:35

Hamburger CDU stellt Strategie-Papier vor

17.10.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
00:44

Ganztagsschulen: Hamburg ist Spitzenreiter

17.10.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
02:32

Kochen mit Algen ist im Kommen

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:47

Jazzpianist Gottfried Böttger ist tot

17.10.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
00:27

Indien präsentiert sich in Hamburg

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:36

Obdachlosen-Camp an der Alster geräumt

16.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Audio

Stadtparkwiese braucht noch Zeit zur Erholung

Beim Konzert der Rolling Stones im September sind im Hamburger Stadtpark nur wenige Schäden entstanden. Die sollten in dieser Woche alle behoben sein, aber es gibt Verzögerungen. mehr

mit Video

Flughafen: Weiter Geduld der Passagiere gefragt

Die Umbau- und Sanierungsarbeiten auf dem Flughafen Hamburg liegen bislang im Zeitplan. Passagiere sollten aber noch bis Mitte 2018 Geduld für die Abfertigung mitbringen. mehr

mit Video

U 5: Streit über die Streckenführung

Auf welcher Strecke soll die U-Bahnlinie 5 durch Hamburg fahren? Der Bezirk Nord stellt sich gegen eine kürzere und billigere Nord-Route, die die Verkehrsbehörde vorschlägt. mehr

mit Video

Vom HSV-Bürschchen zum Bayern-Sportdirektor

Von Hamburg über München bis nach Turin - Hasan Salihamidzic hat eine beeindruckende Fußball-Karriere hingelegt. Jetzt kehrt "Brazzo" als Sportdirektor der Bayern dahin zurück, wo alles begann. mehr

mit Video

Kultfilm-Anwärter "Es war einmal Indianerland"

"Es war einmal Indianerland" heißt der preisgekrönte Jugendroman des Autors Nils Mohl. Es geht um einen 17-jährigen Boxer in Jenfeld. Studenten-Oscar-Preisträger Ilker Çatak hat das Buch verfilmt. mehr

mit Video

Pianist Gottfried Böttger ist tot

Der Hamburger Jazzpianist Gottfried Böttger ist im Alter von 67 Jahren gestorben. 40 Jahre lang begleitete er die Sendung "3 nach 9". Mit Udo Lindenberg gründete er das Panikorchester. mehr

mit Audio

Kritik an sozialem Ungleichgewicht in Hamburg

Der DGB und die Linke fordern von der Sozialbehörde einen Armuts- und Reichtumsbericht für Hamburg. Zusammen mit anderen Verbänden kritisieren sie die zunehmende soziale Spaltung. mehr

mit Video

Kunst, Kultur, Wirtschaft: India Week in Hamburg

Ab 6. November sind die Hamburger eingeladen, Indien besser kennenzulernen. Die 7. India Week informiert mit rund 80 Veranstaltungen über das Land, dessen Kultur, Religion und Wirtschaft. mehr

Kurzmeldungen

Bombe auf Aurubis-Gelände entdeckt

Auf dem Aurubis-Gelände auf der Veddel hat die Hamburger Feuerwehr einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Die englische Splitterbombe kann nicht transportiert werden. Sie wird heute Nachmittag auf dem Betriebsgelände entschärft. Anschließend soll der Zünder im Müggenberger Kanal kontrolliert gesprengt werden. Der Verkehr auf der Veddel ist nicht von der Bombenentschärfung betroffen. | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2017 15:00

Polizei fasst Rotlichtsünder in Eppendorf

Die Hamburger Polizei hat am Dienstagnachmittag im Stadtteil Eppendorf einen Autofahrer festgenommen. Der 24-Jährige war offenbar unter Alkohol- und Drogeneinfluss über eine rote Ampel an der Martinistraße gefahren. Als die Beamten ihn anhalten wollten, flüchtete er erst mit dem Auto, dann zu Fuß. An der Fahndung waren mehrere Streifenwagen und ein Hubschrauber beteiligt. Der 24-Jährige hatte keinen Führerschein und der Wagen war nicht zugelassen. | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2017 13:00

Greenpeace-Aktion am Hamburger Kohlekraftwerk Moorburg

Greenpeace-Aktivisten haben am Mittwochmorgen am Kohlekraftwerk Moorburg eine Protestaktion abgehalten. Wegen technischer Probleme konnten sie nur kurz eine jamaikanische Flagge an die Fassade des Kraftwerks projiziert. Die Umweltschützer fordern von einer möglichen Jamaika-Koalition einen schnellen Kohleausstieg. Das Kohlekraftwerk Moorburg ist eines der jüngsten in Deutschland, der erste von zwei Blöcken wurde erst 2014 in Betrieb genommen. | Sendedatum NDR 90,3: 18.10.2017 11:00

Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

Der Hamburger Zoll hat bei zwei ehemaligen Kraftsport-Weltmeistern große Mengen Dopingmittel gefunden. Die Ermittler entdeckten in der Harburger Wohnung des 25-jährigen Haupttäters und seiner Lebensgefährtin Aufputschmittel im Wert von rund 10.000 Euro. Im vergangenen Dezember gab es schon mal eine Durchsuchung bei dem Mann. Der Zoll hatte schon damals den Verdacht, dass er und drei andere Verdächtige mit dem Doping illegal handeln. | Sendedatum NDR 90,3: 17.10.2017 19:00

Tempo 30 auf Teilstück der Kurt-Schumacher-Allee

Im Hamburger Stadtteil St. Georg wird ab Mittwoch ein Teil der Kurt-Schumacher-Allee - zwischen Münzstrasse und Kreuzweg - zur Tempo-30-Zone. Damit will die Polizei auf die hohe Zahl von Verkehrsunfällen mit Schwerverletzten vor einer Drogenhilfe-Einrichtung reagieren. Besonders auf dem Fußgängerüberweg über die Kurt-Schumacher-Alle gab es viele Unfälle. Die neue Tempo-30-Zone soll vorerst für drei Jahre gelten. | Sendedatum NDR 90,3: 17.10.2017 18:00

8 Bilder

James Blunt: Ein Star zum Anfassen

Seine Fangemeinde schätzt ihn für seine gefühlvollen Popsongs - mit viel Humor hat James Blunt sein aktuelles Album "The Afterlove" in Hamburg präsentiert und aus dem Nähkästchen geplaudert. Bildergalerie