mit Audio

Ehemalige Diskothek in Wedel abgebrannt

Eine Eventlocation an der Landesgrenze von Hamburg und Schleswig-Holstein ist am Morgen in Flammen aufgegangen. Etwa 180 Feuerwehrkräfte sind in Wedel im Großeinsatz. mehr

mit Audio

Gericht verbietet Haltestellen-Verlegung

Eine Niederlage für die Stadt Hamburg: Das Verwaltungsgericht hat die Verlegung einer Bushaltestelle in Eimsbüttel vorläufig verboten. Der Verkehrslärm verstoße gegen Anwohnerrechte. mehr

mit Video

Fusion zwischen Hapag-Lloyd und UASC perfekt

Der Zusammenschluss der Hamburger Traditionsreederei und der arabischen UASC ist endgültig unter Dach und Fach. Damit ist Hapag-Lloyd nun die fünftgrößte Reederei der Welt. mehr

Videos

02:07 min

Max-Brauer-Allee: Straßenfest für saubere Luft

24.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31 min

Salut Salon stellen neues Programm "Liebe" vor

24.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:41 min

Fünf Jahre Präventionsambulanz für Pädophilie

24.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15 min

Hapag-Lloyd fusioniert mit arabischer Reederei

24.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Neue Fregatte bei Blohm + Voss getauft

24.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:28 min

Best of Ewald Lienen

24.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15 min

Anschlag in Manchester: Reaktionen aus Hamburg

23.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:12 min

Steuerschätzung: Geldsegen für Hamburg

23.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:06 min

Hadag tauft emissionsarme MS "Elbphilharmonie"

23.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:00 min

Jochen Distelmeyer stellt neues Album vor

23.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29 min

Lehmbau-Festival in Wilhelmsburg

23.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Audio

Wandergesellen treffen sich auf St. Pauli

Jedes Jahr am Himmelfahrtswochenende kommen wandernde Handwerker aus ganz Europa zusammen - diesmal in Hamburg. Auch ein Empfang bei Bürgermeister Olaf Scholz steht auf dem Programm. mehr

mit Video

"Rheinland-Pfalz" bei Blohm + Voss getauft

Bei Blohm + Voss ist die neueste Fregatte der Deutschen Marine getauft worden. Es wird auf absehbare Zeit wohl das letzte Schiff sein, dass die Hamburger Werft für sie baut. mehr

mit Audio

G20: Gericht soll über Protestcamp entscheiden

Ein geplantes G20-Protestcamp im Hamburger Stadtpark wird zum Fall für das Verwaltungsgericht. Nach der Ablehnung durch die Stadt haben die Veranstalter einen Eilantrag eingereicht. mehr

mit Video

Containerumschlag im Hafen geht zurück

Der Hamburger Hafen hat beim Containerumschlag in den ersten drei Monaten 2017 gegen seine Konkurrenz Rotterdam und Antwerpen verloren. Ein Hauptgrund: Der Handel mit China ist rückläufig. mehr

mit Video

St. Pauli: Lienen Direktor, Janßen Chefcoach

Zweitligist FC St. Pauli stellt sich in der sportlichen Führung neu auf. Der bisherige Coach Ewald Lienen wird Technischer Direktor, Olaf Janßen übernimmt den Cheftrainer-Posten. mehr

Eintritt für Elphi-Plaza? Eine unsensible Idee

Es sollte ein "Balkon für alle Hamburger" werden. Nun wird diskutiert, ob der Zugang zur Elbphilharmonie-Plaza künftig etwas kosten soll. Nicht gut, findet Daniel Kaiser. mehr

Tradition und Weltklasse in Klein Flottbek

Max-Hilmar Borchert hat das Eröffnungsspringen beim Derby in Klein Flottbek gewonnen. Der Sportclub überträgt heute die Traditionsveranstaltung live im TV und bei NDR.de. mehr

mit Video

Himmelfahrt: Sonnige Aussichten mit viel Stau

Sonnenschein und freie Tage - das zieht viele Kurzurlauber in den Norden. Schon am Mittwoch war es voll auf den Straßen. Auf vielen Autobahnen stockte es. Auch heute drohen Staus. mehr

Kurzmeldungen

Evangelischer Kirchentag beginnt in Berlin

Am Mittwochabend hat in Berlin der Evangelische Kirchentag begonnen. Fast 5.300 Teilnehmer sind aus der Nordkirche angereist, insgesamt haben sich etwa 10.000 Menschen angemeldet. Hamburgs Bischöfin Kirsten Fehrs wird unter anderem am Freitag auf einer Bühne im Berliner Lustgarten in einer Friedensandacht mit Jugendlichen an das Sterben von Flüchtlingen im Mittelmeer erinnern. Der Abschlussgottesdienst am Sonntag findet wegen des Reformationsjubiläums in Wittenberg statt. | Sendedatum NDR 90,3: 24.05.2017 17:00

Prozess wegen Urkundenfälschung: Überraschendes Geständnis

Gefälschte Zeugnisse und unterschlagene Kundengelder: Ein ehemaliger Verkäufer eines Harburger Autohauses stand am Mittwoch vor dem Amtsgericht wegen einer Reihe an Straftaten. Wegen seines überraschenden Geständnisses, mit dem weder der Anwalt des 49-Jährigen noch das Gericht gerechnet hatten, ist er mit einer Geldstrafe von 1.320 Euro davongekommen. Zuvor hatte der Mann immer alle Vorwürfe abgestritten. "Ich kam hier rein und dachte 'Jetzt erzähle ich das einfach mal'", sagte er vor Gericht. | Sendedatum NDR 90,3: 24.05.2017 16:00

Hamburg bekommt einen Loki-Schmidt-Platz

In Winterhude wird künftig ein Platz nach der Hamburger Ehrenbürgerin Loki Schmidt Platz benannt. Und zwar im neu entstehenden Pergolen-Viertel westlich der S-Bahnstation Rübenkamp. In Erinnerung an die Ehefrau des Altkanzlers, die 2010 verstarb, und ihren Einsatz für die Natur werden weitere Wege im Pergolenviertel die Namen Winterlindenweg, Feldahornweg und Weg bei den Gärten bekommen. Das teilte die Kulturbehörde am Dienstag mit. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 17:00

Bedarf an Sozialpädagogen steigt

Der Bedarf an Sozialpädagogen in Hamburg ist weiter groß und wird noch stark steigen. Das sagte Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) am Rande einer Tagung zum Thema "100 Jahre soziale Arbeit in Hamburg". Im Krippenbereich solle sich der Betreuungsschlüssel auf einen Erzieher für vier Kinder verbessern und desalb seien künftig gute Fachkräfte gefragt, so Leonhard. Schon jetzt kommen auch Fachkräfte aus Bremen, Oldenburg und Göttingen nach Hamburg, um hier im sozialen Bereich zu arbeiten. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 15:00

Gesuchter Mann am Hauptbahnhof festgenommen

Bundespolizisten haben am Dienstagvormittag einen per Haftbefehl gesuchten Mann am Hamburger Hauptbahnhof festgenommen. Er war zuvor von einer Zugbegleiterin in einem ICE von Berlin nach Hamburg ohne Fahrschein erwischt worden. Bei der Überprüfung der Personalien des 26-Jährigen kam heraus, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Eigentlich hätte der Dieb seit Mitte Mai im Gefängnis sitzen sollen. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 15:00

mit Audio

Hamburg: Festival "Theater der Welt" beginnt

45 Aufführungen von fünf Kontinenten: Das Festival "Theater der Welt" nimmt seinen Namen wörtlich. Morgen beginnt es in Hamburg - mit einem Regisseur aus Samoa und einer Weltpremiere. mehr