mit Video

Feuer zerstört Beachclub an Landungsbrücken

Die Feuerwehr ist am Donnerstagabend mit einem Großaufgebot zu einem Brand im Beachclub "Hamburg del mar" ausgerückt. Der Club wurde völlig zerstört, aber verletzt wurde niemand. mehr

mit Audio

Hamburger Bezirk steckt Millionen ins Grün

Der Bezirk Hamburg-Mitte will in den kommenden Jahren 24 Millionen Euro in Parks und Sportplätze investieren. Alleine für acht Millionen Euro sollen Horner Geest und Bille verbunden werden. mehr

mit Video

Alter Elbtunnel: Oströhre ist fast fertig

Nach sieben Jahren Bauzeit ist die Oströhre des Alten Elbtunnels in Hamburg nun beinahe fertig. Die Sanierung der zweiten Röhre sollte eigentlich leichter sein, aber da drohen Überraschungen. mehr

Videos

00:39

St. Pauli: Beachclub komplett ausgebrannt

20.10.2017 06:30 Uhr
Hamburg Journal
02:16

Einbrüche: Soko "Castle" appelliert an Bürger

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32

Neue Mitte Altona nimmt Form an

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03

Die Hamburg-Tipps

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35

Thomas Quasthoff wärmt seine Jazz-Liebe auf

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33

Oströhre des Alten Elbtunnels fast fertig

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:27

Nina Hagen huldigt Brecht im Schauspielhaus

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:28

Cuxhaven und Otterndorf legen sich mit Hamburg an

19.10.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
00:26

Freispruch für Ex-Boxer Ismail Özen

19.10.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00

mit Video

Gas tritt aus - Anwohner müssen Häuser verlassen

Nach einem Schiffsunfall an der Elbe mussten 200 Anwohner bei Stade in der Nacht ihre Wohnungen verlassen. Giftiges Gas war aus einem leckgeschlagenen Tanker ausgetreten. mehr

mit Video

Ex-Profiboxer nach Faustschlag freigesprochen

Der ehemalige Profiboxer Ismail Özen hat einen Autofahrer geschlagen und die Tat vor Gericht auch eingeräumt. Vom Vorwurf der Körperverletzung wurde er nun aber freigesprochen. mehr

mit Video

Kein Witz: Der HSV als Vorbild für die Bayern

Der HSV geht am Sonnabend wie eigentlich immer in den Vorjahren als krasser Außenseiter in das Duell mit Bayern München. Zumindest in einem Bereich aber sind die Hamburger dem Meister voraus. mehr

mit Audio

StadtRad-System in Hamburg wird ausgebaut

SPD und Grüne wollen das erfolgreiche StadtRad-System in Hamburg massiv ausbauen. So soll die Zahl der Fahrrad-Leihstationen von jetzt rund 200 auf etwa 350 erhöht werden. mehr

mit Audio

Boote schweben in die Hamburger Messehalle

Die Vorbereitungen für die letzte Ausgabe der Messe "Hanseboot" in Hamburg laufen. Nun sind die größte Motorjacht und das einzige Hausboot der Ausstellung an ihre Plätze gehievt worden. mehr

Kurzmeldungen

Doppelter Erfolg für Tennisprofis aus Hamburg

Beim ATP-Turnier in Stockholm hat der Hamburger Tennisspiler Mischa Zverev nach einem Zweisatzsieg gegen den Serben Viktor Troicki das Viertelfinale erreicht. Und Carina Witthöft zog in Luxemburg nach einem Erfolg gegen die Niederländerin Kiki Bertens in das Halbfinale ein. | Sendedatum NDR 90,3: 20.10.2017 07:30

Dunkle Jahreszeit: Polizei warnt vor Einbrechern

Zu Beginn der dunklen Jahreszeit hat die Hamburger Polizei vor Wohnungseinbrechern gewarnt. Die Hamburger sollten sich nicht scheuen, die Telefonnummer 110 zu wählen, wenn sie etwas Verdächtiges wahrgenommen hätten, sagte die Polizei am Donnerstag. In letzter Zeit steigen besonders dreiste Einbrecher sogar über Dächer in Häuser ein, um Alarmanlagen zu umgehen. Die Polizei will ihre Präsenz in den Stadtteilen nun erhöhen. | Sendedatum NDR 90,3: 19.10.2017 20:00

G20: Hausdurchsuchung bei mutmaßlichem Steinewerfer

Bei einem mutmaßlichen Steinewerfer während des G20-Gipfels hat die Polizei am Donnerstag zahlreiche Waffen beschlagnahmt. Die Hamburger Beamten identifizierten den 50-Jährigen mit Hilfe von Fotos, die während einer Demonstration gemacht wurden. In der Wohnung des Mannes in Hitzacker beschlagnahmten die Polizisten 16 Waffen, die der Mann legal besaß - darunter scharfe Pistolen und Gewehre - sowie zwei illegale Schusswaffen. Dem Mann soll der Waffenschein entzogen werden. | Sendedatum NDR 90,3: 19.10.2017 18:00

Hamburger Tafel ruft zu Spenden auf

Bei der Hamburger Tafel leeren sich langsam die Regale. Grund ist eine bessere Logistik der Supermärkte, die dazu führt, dass sie weniger Lebensmittel übrig haben, die sie an die Tafel spenden können. Die Hilfsorganisation sucht deshalb nach Spendern. Sie setzt zum Beispiel darauf, dass Produzenten Lebensmittel abgeben, die von Paletten gefallen sind. | Sendedatum NDR 90,3: 19.10.2017 16:00

Lichtblick scheitert vor dem Bundesverfassungsgericht

Der Hamburger Energieanbieter Lichtblick ist vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert. Das Unternehmen wollte sich in Karlsruhe gegen die sogenannten Netzentgelte wehren. Diese Gebühren werden von den Betreibern der Energienetze festgelegt, sind aber aus Sicht von Lichtblick zu hoch und nicht transparent. Die Richter in Karlsruhe hingegen sagen, Lichtblick habe diese Vorwürfe nicht ausreichend belegt - und nahmen die Klagen darum nicht an. | Sendedatum NDR 90,3: 19.10.2017 12:00

Möhring und Weisz drehen neuen Tatort

Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz drehen derzeit in Hamburg und Lüneburg eine neue Folge der Krimireihe Tatort. Es ist Möhrings zehnter Fall als Kommissar im Norden. mehr