Hamburger Klimawoche startet

Mit einem Gottesdienst wird heute die 8. Hamburger Klimawoche eröffnet. Bis zum 2. Oktober gibt es über 100 Veranstaltungen von Erderwärmungsradtour bis Klima-Sience-Slam. mehr

mit Video

Festival-Blog: Dieser Soundtrack ist unsterblich

Wehmut und Schlafentzug lassen Blogger Matthes Köppinghoff am Finaltag langsamer über's Gelände streifen. Dennoch erinnert ihn das Reeperbahn Festival daran, wie groß Hamburg als Musikstadt ist. mehr

HSV verteidigt stark, verliert aber spät

Der HSV hat die vierte Saisonniederlage kassiert, zeigte beim 0:1 gegen den FC Bayern aber eine starke Defensivleistung. Die Zeichen verdichten sich dennoch, dass Trainer Labbadia gehen muss. mehr

Videos

02:23 min

Mehr Sünde: The Sinderellas mit neuem Programm

24.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:45 min

Wandsbek: Schüler messen sich beim Spiel Go

24.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00 min

Bundesweiter Aktionstag: "Deutschland schwimmt"

24.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:59 min

Tanzendes Lichtermeer: Rumpelstil im Stadtpark

24.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:23 min

Heimatkunde: Halunken und Rabauken

24.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29 min

Die sicherste Baustelle Hamburgs

23.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:39 min

Kirchwerder Landweg: Anwohner klagen über Raser

23.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:41 min

Sozialbehörde sucht Gasteltern für Flüchtlinge

23.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Kurzmeldungen

Nordkirche ruft zur Kirchengemeinderatswahl auf

Die Nordkirche wird in diesen Tagen die Wahlunterlagen zur Kirchengemeinderatswahl an zwei Millionen Mitglieder verschicken. Die können darüber entscheiden, wer in den Kirchenvorstand kommt. Es ist für die Kirche ein wichtiges Amt, weil die Kirchengemeinderäte für das Personal, das Vermögen, die Grundstücke und die Gebäude verantwortlich sind. In Hamburg findet die Wahl am 1. Advent statt - das ist der 27. November. Zum ersten Mal dürfen auch 14-Jährige wählen, wie NDR 90,3 berichtet. | 25.09.2016 08:35

Drei Autos in Hamburg-Billstedt ausgebrannt

In Hamburg-Billstedt haben in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag im Tauchnitzweg wei Autos und Teile eines Kleintransporters gebrannt. Eine Anwohnerin hatte die Flammen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, wie ein Sprecher der Feuerwehrleitstelle am Sonntagmorgen sagte. Die Feuerwehr musste Schaum einsetzen, um alle Glutnester zu löschen. Verletzt wurde niemand, wie NDR 90,3 berichtet. Die Brandursache ist noch nicht klar. | 25.09.2016 08:33

A 1 und Kieler Straße werden zum Nadelöhr

Bis Montagfrüh ist die Autobahn 1 zwischen der Norderelbbrücke und dem Autobahnkreuz Hamburg-Süd in Richtung Bremen auf eine Spur verengt, wie NDR 90,3 berichtet. Außerdem ist die Querverbindung von der A 1 auf die A 255 in Bremen gesperrt, weil der Asphalt auf vier Kilometern Länge erneuert wird. Zwischen dem Buchholzer Dreieck und Hittfeld ist die A 1 in beide Richtungen komplett dicht. Ab Sonntag kommt es an der Kieler Straße zu Behinderungen, weil hier bis November die Zufahrt zur A 7 in Stellingen neu gebaut wird und darum immer wieder einzelne Spuren geperrt werden. | 24.09.2016 11:00

Hamburg Crocodiles gewinnen ihr erstes Spiel

Die Hamburg Crocodiles haben das erste Eishockeyspiel nach dem Aus der Freezers gewonnen. Zum Auftakt der neuen Oberliga-Saison gab es einen 2:1 Erfolg gegen die Rostock Piranhas. Siegtorschütze war der frühere Freezers-Kapitän Christoph Schubert. Die Eishalle in Farmsen war mit 2.000 Zuschauern erstmals seit 16 Jahren ausverkauft. | 24.09.2016 07:00

mit Video

Die Windenergie-Branche trifft sich in Hamburg

Bei der Windenergiemesse dreht sich in Hamburg ab Dienstag vier Tage alles um Rotoren, Getriebe und Tauchroboter. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat sich zur Eröffnung angekündigt. mehr

Zverev im Finale von St. Petersburg

Tennisprofi Alexander "Sascha" Zverev greift nach seinem ersten Titel auf der ATP-Tour. Der Hamburger trifft heute im Finale von St. Petersburg auf US-Open-Champion Stan Wawrinka. mehr

mit Video

Weltumseglerin kehrt in Heimathafen zurück

Nach über vier Jahren auf See ist Weltumseglerin Mareike Guhr zurück. Am Sonnabend kehrte sie in ihren Heimathafen Hamburg zurück. Seit 2012 segelte sie rund 80.000 Kilometer. mehr

1.600 Menschen gegen Abschiebungen

1.600 Menschen haben am Sonnabend in Hamburg gegen Abschiebungen nach Afghanistan demonstriert. Das Land sei nicht sicher, sagen sie. Die Teilnehmer sind überwiegend selbst Migranten. mehr

mit Video

Neuer Harry-Potter-Band: Spektakel um Mitternacht

Der Hamburger Carlsen Verlag hatte in der Nacht zu Sonnabend über 200 Gäste geladen: Um Mitternacht erhielten Fans die ersten deutschen Exemplare des neuen Harry-Potter-Bands. mehr

13 Bilder

Die Bilder der Woche

Die Weinernte in Hamburg beginnt mit einer bösen Überraschung, die Bauarbeiten am Pudel starten und auf der Reeperbahn spielt die Musik. Die Bilder der Woche aus Hamburg und Norddeutschland. Bildergalerie

mit Video

Opernsaison startet mit greller "Zauberflöte"

Die Hamburger Staatsoper ist mit der "Zauberflöte" von Mozart in die neue Saison gestartet. Am Ende wurde es im Publikum richtig laut - und da wurde nicht nur applaudiert. mehr