mit Video

G20: Polizei will erstmals mit Fotos fahnden

Nach den Krawallen bei G20 fahndet die Soko "Schwarzer Block" nach mehr als 100 mutmaßlichen Gewalttätern: Am Montag veröffentlicht die Polizei Fotos und Videos von Verdächtigen. mehr

mit Audio

Mann erstochen: Verdächtiger stellt sich

Nach einem Beitrag der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" hat sich in Hamburg-Hoheluft ein Verdächtiger gestellt. Er soll Anfang November einen Mann in Bremen erstochen haben. mehr

mit Video

Weihnachtsgeschäft stimmt Händler positiv

Der Hamburger Einzelhandel wertet das bisherige Weihnachtsgeschäft positiv. Die Geschäftsleute rechnen mit einer Steigerung der Umsätze in den Läden. mehr

Videos

02:10

Bachs Weihnachtsoratorium erklingt im Michel

16.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10

Startschuss für neue Saunawelt im Holthusenbad

16.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:44

Bergedorfer Windpark: Energiewende im Kleinen

16.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:26

Heimatkunde: Gute Menschen

16.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33

Hand in Hand: So war die große Spendengala

16.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:37

Shopping-Endspurt: Wie läuft es für den Handel?

16.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:36

Hamburg pusht Start-up-Unternehmen

15.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:02

Flüchtlinge am Wohnungsmarkt oft diskriminiert

15.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19

Elektrotransporter aus China

15.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:29

Prominente helfen beim großen Spendentag

15.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

02:01

Rekord: 800.000 Kreuzfahrtgäste besuchen Hamburg

Im Hamburger Hafen geht die erfolgreichste Kreuzfahrtsaison zu Ende: Am Terminal in Steinwerder wurde der 800.000 Gast begrüßt. Und die Branche visiert bereits neue Rekorde an. Video (02:01 min)

mit Audio

Hamburger Flughafen erwartet Passagier-Rekord

Ein Passagier-Plus von neun Prozent: Der Hamburger Flughafen knackt wohl noch vor Weihnachten erstmals die 17-Millionen-Marke. Es gibt aber auch einen Rekord bei Verspätungen. mehr

mit Audio

Unfall mit drei Autos - Kind in Lebensgefahr

Schwerer Verkehrsunfall in Hamburg-Wellingsbüttel: Beim Ausscheren kracht eine 18-Jährige mit ihrem Auto in den Gegenverkehr. Ein zehnjähriges Kind wird eingeklemmt. mehr

mit Video

Spendentag - Dank Ihrer Hilfe ein voller Erfolg

NDR Moderatoren und Prominente haben bei "Hand in Hand für Norddeutschland" in Hamburg Ihre Spenden entgegengenommen. Mehr als 1,5 Millionen Euro kamen zusammen. Sie können auch weiterhin spenden. mehr

mit Audio

Staufalle auf der A 23 wird entschärft

Gute Nachrichten für Autofahrer: Die Einfädelung der A 23 auf die A 7 am Dreieck Hamburg-Nordwest wird breiter. Auch auf der A 1 bei Stapelfeld fällt ein Engpass weg. mehr

mit Audio

Der HSV und das Eigentlich-Problem

Der HSV sieht sich selbst auf einem eigentlich ganz guten Weg. Doch die Zahlen sprechen eine andere Sprache: Lediglich 15 Punkte hat das Team geholt. Es wird ein heißer Winter in Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Dach der St. Markus-Kirche wird saniert

Die St. Markus Kirche in Hoheluft bekommt Finanzhilfen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Diese stellt 25.000 Euro bereit. Damit sollen Arbeiten am Dach finanziert werden. Die St. Markus Kirche ist vor fast 120 Jahren erbaut worden, wurde aber im Zweiten Weltkrieg zu großen Teilen zerstört. | Sendedatum NDR 90,3: 16.12.2017 16:00

Drogen-Razzia in Schanzen-Wettbüro

Bei einer Razzia im Hamburger Schanzenviertel hat die Polizei am Freitagabend zwei Menschen festgenommen und Drogen sichergestellt. Die Menge der in dem Wettbüro gefundenen Betäubungsmittel sei aber gering, teilte die Polizei mit. Im Anschluss durchsuchten die Beamten eine Wohnung. Die festgenommenen Verdächtigen wurden dem Amtsgericht zugeführt und kommen vor den Haftrichter. | Sendedatum NDR 90,3: 16.12.2017 14:00

"Gute Inklusion": Verhandlungen vor dem Abschluss?

Die Gespräche zwischen der Volksinitiative "Gute Inklusion“ und den Regierungsfraktionen von SPD und Grünen stehen nach Informationen von NDR 90,3 offenbar vor dem Abschluss. Man sei auf einem guten Weg, müsse aber noch "Hausaufgaben mit ins Wochenende nehmen", heißt es aus der SPD-Fraktion. Die Initiative fordert mehr Lehrkräfte und eine bessere Ausstattung für die Inklusion. Die Fraktions-Chefs von SPD, Andreas Dressel, und Grünen, Anjes Tjarks, versuchen, einen Volksentscheid dazu zu verhindern. | Sendedatum NDR 90,3: 16.12.2017 12:00

FDP fordert schnelleres WLAN an Schulen

Die FDP fordert eine schnellere Ausstattung der Hamburger Schulen mit WLAN. Eigentlich habe Schulsenator Ties Rabe (SPD) eine Grundausstattung zugesagt, doch jetzt knüpfe er die Umsetzung an Geld aus Berlin, kritisierte die FDP-Schulexpertin Anna von Treuenfels-Frowein. Ausgerechnet die Berufliche Schule City Süd habe noch kein flächendeckendes WLAN - und das, obwohl vom kommenden Jahr an dort Kaufleute in E-Commerce ausgebildet werden sollten. | Sendedatum NDR 90,3: 16.12.2017 10:00 Uhr

Blankeneser Kita: Ermittlungen wegen Kindesmisshandlung

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt in einer Blankeneser Kita wegen Kindesmisshandlung. Eltern hatten an ihrem zweijährigen Jungen blaue Flecken entdeckt und Anzeige erstattet. Andere Eltern hatten sich über Dreck, ungesunde Ernährung und den groben Umgang mit den Kindern beschwert. Der private Betreiber hat angekündigt, die Kita Ende Januar zu schließen. | Sendedatum NDR 90,3: 15.12.2017 16:00

18 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Ein Giftfass-Einsatz auf der Veddel, Ein Fahrrad-Fund in Rothenburgsort und ein Riesenchor auf dem Rathausmarkt: Das sind die Bilder der Woche aus Hamburg und dem ganzen Norden. Bildergalerie