Erst Sommerlaune, dann das große Schwitzen

Während die Norddeutschen die ersten richtigen Sommertage genießen, warnen Meteorologen und Mediziner schon vor dem Wochenende: Es könnte Hitze-Rekorde und volle Notaufnahmen geben. mehr

Schiffbau-Zulieferer in rauer See

Die Schiffbau-Zulieferindustrie steht vor schweren Zeiten. Weltweit werden weniger Schiffe bestellt, Investitionen werden zurückgefahren. Doch die Branche sieht in der Krise auch eine Chance. mehr

41-Jähriger in Billstedt niedergestochen

Ein 41-Jähriger ist in der Nacht zum Dienstag in Billstedt von Unbekannten angegriffen und mit einem Messerstich schwer verletzt worden. Die Hintergründe der Attacke sind noch unklar. mehr

Videos

01:53 min

Erschossener Räuber: Todesumstände verklärt?

30.06.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17 min

Gas-Tanker "MV Bazan" im Hafen

30.06.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:22 min

Baden in Hamburg

30.06.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33 min

Chilly Gonzales in der Laeizhalle

30.06.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19 min

Gute Job-Chancen als Schädlingsbekämpfer

30.06.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:28 min

Unterwegs mit dem Lkw-Pannenhelfer

30.06.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:51 min
01:30 min

Rappen gegen den Hass

30.06.2015 15:00 Uhr
NDR//Aktuell
04:52 min

Wellbad bluest bis es rockt!

29.06.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal

Olympia-Bewerbungsgesellschaft gegründet

Geplant wird Olympia in Hamburg schon lange. Aber seit Dienstag ist nun die offizielle Bewerbungsgesellschaft gegründet. Es gilt, das Referendum im November vorzubereiten. mehr

Zahl der Arbeitslosen so niedrig wie lange nicht

Die Arbeitslosigkeit in Hamburg ist auf den tiefsten Stand des Jahres gefallen. Im Juni waren rund 72.000 Menschen arbeitslos gemeldet, 2,1 Prozent weniger als im Monat zuvor. mehr

Gruner + Jahr: Vor 50 Jahren floss Champagner

"Stern", "Brigitte" und "Geo": Mit Zeitschriften wie diesen ist der Verlag Gruner + Jahr weit über Hamburgs Grenzen hinaus bekannt geworden. Heute vor 50 Jahren wurde er gegründet. mehr

Wimbledon: Kerber deklassiert Witthöft

Angelique Kerber hat das norddeutsche Duell gegen Carina Witthöft in Wimbledon mit 6:0, 6:0 gewonnen. Auch Dustin Brown zog in die zweite Runde ein. Mona Barthel und Julia Görges scheiterten. mehr

mit Video

Neues Angebot: Miete im Internet checken

Zum Inkrafttreten der Mietpreisbremse am 1. Juli bietet der Mieterverein zu Hamburg einen neuen Service an. Im Internet können Nutzer prüfen, ob die vereinbarte Miete überhöht ist. mehr

Animation Award: Wer gewinnt "Trickfilm-Oscar"?

340 Bewerbungen, zwölf Nominierungen, vier Auszeichnungen: Am 30. Juni trifft sich die Animationsszene zum Hamburg Animation Award. Wir stellen euch die nominierten Filme vor. mehr

Galopp-Derby: Starke wieder stark - Kazzio souverän

Andrasch Starke hat nach dem Hansa-Preis auch den Langen Hamburger bei der Derby-Woche gewonnen. Er ritt Eye in the Sky zu einem Start-Ziel-Sieg. Favorit Kazzio triumphierte im Seejagdrennen. mehr

20 Bilder

Volksparkstadion heißt wieder Volksparkstadion

Mehrmals hat die Arena des Hamburger SV einen neuen Namen bekommen. Ab Mittwoch heißt sie wieder Volksparkstadion - zur Freude der HSV-Fans. Die Stadiongeschichte in Bildern. Bildergalerie

Kurzmeldungen

Polizei bildet Sonderkommission gegen Einbrecher

Die Hamburger Polizei bildet zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität eine Sonderkommission. Die Abteilung soll aus 80 Beamten bestehen und in einigen Wochen voll arbeitsfähig sein. Die Polizei reagiert damit auf die gestiegenen Einbruchszahlen in der Hansestadt. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Wohnungseinbrüche in Hamburg um 8,2 Prozent auf 7490 Taten angewachsen. | 30.06.2015 21:13

Immobilíenpreise um bis zu sieben Prozent gestiegen

In Hamburg sind die Preise für Häuser und Wohnungen im vergangenen Jahr um bis zu sieben Prozent gestiegen. Das ergab die Auswertung der Notarverträge aller 12.000 Haus- und Grundstücksverkäufe. Wer ein Reihenhaus kaufte, zahlte drei Prozent mehr als im Jahr davor. Einfamilienhäuser verteuerten sich um fünf Prozent, wie NDR 90,3 berichtete. Bei Eigentumswohnungen waren es sieben Prozent. | 30.06.2015 19:42

Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen: Breitner löst Wege ab

Der frühere schleswig-holsteinische Innenminister Andreas Breitner hat offiziell sein Amt als Direktor des Verbands norddeutscher Wohnungsunternehmen angetreten. Er löst den langjährigen Verbandschef Joachim Wege ab, der bei einer Feierstunde in Hamburg den Stab an den SPD-Politiker weiterreichte. Breitner war im September überraschend als Innenminister zurückgetreten. Der Wechsel löste eine Debatte über Karrenzeiten für Politiker beim Wechsel in die Wirtschaft aus. | 30.06.2015 14:26

Jetzt 1.000 Unternehmen Umweltpartner

Immer mehr Hamburger Betriebe tun freiwillig etwas für den Umwelt- und Klimaschutz. Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) hat am Dienstag im Rathaus das 1000. Unternehmen als Umweltpartner begrüßt. Es handelt sich um die Firma GALAB, ein Bergedorfer Lebensmittel-Labor. Seit 2003 läuft das Programm der Umweltpartnerschaft. Angesichts von insgesmat rund 150.000 Firmen in Hamburg, sie die Zahl der Umweltpartner noch ausbaufähig, so Kerstan. | 30.06.2015 13:27

AfD-Fraktion stellt sich hinter Kruse

Die Hamburger AfD-Fraktion weist Gerüchte über eine geplante Entmachtung ihres Vorsitzenden Jörn Kruse zurück. Die Fraktion stehe einmütig hinter Kruse und lasse sich nicht spalten, heißt es laut NDR 90,3 in einer gemeinsamen Erklärung. Am Rande der vergangenen Bürgerschaftssitzung war bei Beobachtern der Eindruck entstanden, dass es zu einem neuen Streit zwischen Kruse und Fraktionsvize Dirk Nockemann gekommen war. | 30.06.2015 11:20

Die spektakulärsten Taten des "Lords von Barmbeck"

Der Hamburger Ganoven-König "Lord von Barmbeck" narrt um 1920 lange Zeit die Polizei. Besonders wagemutig ist ein Geldtransport-Überfall. Lesen Sie heute Teil 2 der "Lord"-Serie. mehr