mit Video

200 Kilometer Stau: Der Norden will nach Hause

Nach dem Himmelfahrts-Wochenende mit viel Sonnenschein geht es für viele Kurzurlauber auf den Autobahnen schleppend voran. Derzeit stockt oder staut sich der Verkehr auf 200 Kilometern. mehr

Kattwykbrücke: Nadelöhr wochenlang gesperrt

Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten wird die Kattwykbrücke ab Montag für rund einen Monat gesperrt. Auto- und Lastwagenfahrer müssen sich auf massive Einschränkungen einstellen. mehr

mit Audio

Laufen gegen Rechts: Hamburger setzen ein Zeichen

Zum sechsten Mal haben Läufer in Hamburg gegen Rassismus und Rechtspopulismus demonstriert. Tausende Teilnehmer liefen am Sonntag einmal links herum um die Alster. mehr

Videos

02:39 min

Kinderwagen: Skaten statt schieben

28.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:55 min

Neues Leben fuer den Bunker Wedel

28.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:13 min

Letzter Tag für das Schlosscafé Bergedorf

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:03 min

Zwischen Klinik und Musicalschule

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48 min

"Die Weber": Der Umbruch bleibt hochaktuell

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38 min

Heimatkunde: Rotherbaum

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:55 min

Aus Syrien geflohen, im Kleingarten gelandet

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40 min

Bengtsson gewinnt Großen Preis von Hamburg

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

Diabetes-Kongress: Der Kampf beginnt im Kopf

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Faurie gewinnt Dressur-Derby in Hamburg

Emile Faurie hat in Klein Flottbek die Dressur gewonnen. Der Brite setzte sich in der Entscheidung mit Pferdewechsel klar durch. Am Nachmittag ermitteln die Springreiter ihren Derby-Sieger. mehr

mit Video

Aktivisten tanzen gegen den G20-Gipfel

Das Netzwerk Attac hat mit einer Tanzdemo in der Hamburger Innenstadt gegen den G20-Gipfel mobil gemacht. Nach dem Ende der friedlichen Demo wurde eine Bankfiliale beschmiert. mehr

mit Video

UHC-Damen holen den dritten Titel in Folge

Die Damen des UHC Hamburg sind zum dritten Mal in Folge deutscher Feldhockey-Meister geworden. Im Finale setzten sich die Norddeutschen gegen den Mannheimer HC durch. mehr

04:09 min

Hamburg damals: Theater der Welt 1989

Seit 1979 macht das "Theater der Welt" alle zwei bis drei Jahre in einer andere deutschen Stadt Halt. In Hamburg das letzte Mal vor 1989 vor 28 Jahren. Video (04:09 min)

mit Audio

Vor zehn Jahren: Maler Jörg Immendorff stirbt

Vor zehn Jahren starb der Künstler Jörg Immendorff. Das Werk des in Lüneburg geborenen Malers errang internationale Anerkennung und sorgte für kontroverse Debatten. mehr

17 Bilder

Die Bilder der Woche

In Hamburg wird auf der Außenalster gepaddelt, das "Theater der Welt" steigt und die Freibäder sind geöffnet: Das sind die Bilder der Woche aus Hamburg und dem Norden. Bildergalerie

Kurzmeldungen

Flughafen Hamburg von British Airways-Panne betroffen

Nach einem weltweiten Komplettausfall des Computer-Systems bei der Fluggesellschaft British Airways gibt es noch immer Probleme. Der Ausfall hat sich auch auf den Betrieb am Hamburger Flughafen ausgewirkt. So wurden, laut einer Flughafensprecherin, am Sonnabend jeweils zwei Ankünfte und Abflüge von British Airways gestrichen. Und auch am Sonntag verspäteten sich Flüge nach London, andere wurden gecancelt. Ursache der Computer-Panne soll ein Stromausfall im Rechenzentrum sein. Hinweise auf einen Hacker-Angriff gebe es jedoch nicht. | Sendedatum NDR 90,3: 28.05.2017 11:00

Aktivisten sammeln Vorschläge für City-Hochhäuser

Die Initiative City-Hof hat am Sonnabend gegen den Abriss und für eine soziale Nutzung der City-Häuser protestiert. Aktivisten bauten vor den Bücherhallen eine Nachbildung der City-Höfe auf und sammelten Vorschläge und Ideen für eine weitere Nutzung der Gebäude. So ließe sich aus Sicht der Initiative der Standort für soziale Projekte nutzen und zu einer Art sozialem Leuchturm entwickeln. Die Stadt hat den Abriss der City Hochhäuser bereits beschlossen. Ab Dienstag werden die Entwürfe für die Neubebauung des Geländes öffentlich ausgelegt. Dann sollen Bürger die zur Wahl stehenden Entwürfe kommentieren können. | Sendedatum Hamburg Journal: 27.05.2017 19:30

Fehlalarm auf Partyschiff vor Teufelsbrück

Auf der Elbe vor Teufelsbrück hat es am Sonnabend einen größeren Feuerwehreinsatz gegeben. Die Retter wurden alarmiert, weil über dem Partyschiff "MS Koi" eine Rauchsäule stand. Dabei handelte es sich aber nur um Wasserdampf, der aus einer geplatzten Leitung aufstieg. Für die 600 Partygäste an Bord war die Feier dennoch vorbei. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 18:00

80-Jähriger bei Gartenarbeit schwer verletzt

In Billstedt ist ein 80-Jähriger in seinen Gasbrenner gestürzt und hat sich dabei lebensgefährlich verletzt. Nach Angaben der Hamburger Feuerwehr sind 60 bis 70 Prozent seiner Haut verbrannt. Der Mann wurde in das Unfallkrankenhaus Boberg gebracht. Möglicherweise wollte er mit dem Gasbrenner Unkraut versengen. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 17:00

HSV hat offenbar 115 Millionen Euro Schulden

Der HSV hat offenbar größere Schulden als bislang bekannt. Nach einem Bericht des Hamburger Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" hat der Hamburger Verein Verbindlichkeiten in Höhe von 115 Millionen Euro. Bisher war die Rede von bis zu 100 Millionen Euro. Die Ursache sollen sinkende Einnahmen sein. Dem Bericht zufolge hat der HSV weniger Geld bekommen aus dem Ticketverkauf, Sponsoring und der TV-Vermarktung. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 12:00

Gewinnen Sie eine Statistenrolle im Großstadtrevier!

Mit dem zwölften versteckten Buchstaben ist das Lösungswort fast vollständig. Erraten Sie es und mit etwas Glück gewinnen Sie eine Rolle als Statist im Großstadtrevier. mehr