mit Video

Intendant stößt Debatte über Plaza-Eintritt an

Kostet der Besuch der Elbphilharmonie-Plaza bald Geld? Intendant Christoph Lieben-Seutter hat mit einem Interview mit der Wochenzeitung "Die Zeit" eine Diskussion ausgelöst. mehr

mit Livestream

Jetzt live: Jochen Distelmeyer bei Hamburg Sounds

Jetzt steht Jochen Distelmeyer bei Hamburg Sounds im NDR Radiohaus auf der Bühne. Zuvor stellten The Caper ihr Album vor. NDR.de überträgt das komplette Event im Livestream. mehr

mit Video

Konjunktur sorgt für hohe Steuereinnahmen

Die Stadt rechnet bis zum Jahr 2021 mit stark steigenden Steuereinnahmen. Hamburgs Finanzsenator Peter Tschentscher (SPD) will aber trotzdem am Sparkurs festhalten. mehr

Videos

01:59 min

Bundestreffen der Phantomzeichner

22.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38 min

Hebammen dringend gesucht

22.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19 min

Die Kneipe "Palette" ist wieder da

22.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:23 min

Abschiedstour der Wise Guys

22.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01 min

Krippenbetreuung wird verbessert

22.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:46 min

Grillsaison: Vorsicht bei Brennspiritus

22.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:31 min

Netzrückkauf: FDP fürchtet "Millionengrab"

22.05.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
02:10 min

Vor 35 Jahren gerettet: Die "Stettin"

21.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:46 min

Antu Romero Nunes inszeniert "Die Odyssee"

21.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:04 min

Nilpferdfreunde treffen sich in Hamburg

21.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Video

Sonnenschein lockt Kurzurlauber in den Norden

Freie Tage und schönes Wetter - da zieht es viele Menschen für einen Kurzurlaub in den Norden. Der ADAC warnt: Es könnte ab Mittwoch mal wieder eng auf den Straßen werden. mehr

mit Video

Traditionsschiffer erhalten Unterstützung

Die neue Sicherheitsrichtline für Traditionsschiffe wird kommen. Das Bundesverkehrsministerium hat aber den Betreibern unter anderem finanzielle Unterstützung zugesichert. mehr

mit Audio

Deutsche Werften erleben einen Boom

Weltweit stecken die meisten Werften in einer schweren Krise, aber die deutschen Schiffbauer haben im vergangenen Jahr so viele Aufträge bekommen wie nie. Doch es droht Konkurrenz. mehr

mit Video

City-Hochhäuser: Ärger um öffentliche Anhörung

Der Investor des City-Hof-Geländes wollte eine öffentliche Anhörung zur Neubebauung des Geländes kippen. Die Präsentation der Architekten-Pläne findet nun aber doch statt. mehr

mit Video

Öjendorfer Park: Eilantrag gegen Bauarbeiten

Mit einem Eilantrag vorm Hamburger Verwaltungsgericht wollen Anwohner den Bau einer Flüchtlingsheims stoppen. Sie wollen verhindern, dass am Öjendorfer Park Grünflächen verschwinden. mehr

mit Audio

Ermittlungen nach Farbanschlag auf Messe-Chef

Etwa anderthalb Monate vor dem G20-Gipfel hat es einen Anschlag auf das Haus von Messe-Geschäftsführer Aufderheide gegeben. Das Landeskriminalamt ermittelt nun. mehr

Kurzmeldungen

Hamburg bekommt einen Loki-Schmidt-Platz

In Winterhude wird künftig ein Platz nach der Hamburger Ehrenbürgerin Loki Schmidt Platz benannt. Und zwar im neu entstehenden Pergolen-Viertel westlich der S-Bahnstation Rübenkamp. In Erinnerung an die Ehefrau des Altkanzlers, die 2010 verstarb, und ihren Einsatz für die Natur werden weitere Wege im Pergolenviertel die Namen Winterlindenweg, Feldahornweg und Weg bei den Gärten bekommen. Das teilte die Kulturbehörde am Dienstag mit. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 17:00

Bedarf an Sozialpädagogen steigt

Der Bedarf an Sozialpädagogen in Hamburg ist weiter groß und wird noch stark steigen. Das sagte Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) am Rande einer Tagung zum Thema "100 Jahre soziale Arbeit in Hamburg". Im Krippenbereich solle sich der Betreuungsschlüssel auf einen Erzieher für vier Kinder verbessern und desalb seien künftig gute Fachkräfte gefragt, so Leonhard. Schon jetzt kommen auch Fachkräfte aus Bremen, Oldenburg und Göttingen nach Hamburg, um hier im sozialen Bereich zu arbeiten. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 15:00

Gesuchter Mann am Hauptbahnhof festgenommen

Bundespolizisten haben am Dienstagvormittag einen per Haftbefehl gesuchten Mann am Hamburger Hauptbahnhof festgenommen. Er war zuvor von einer Zugbegleiterin in einem ICE von Berlin nach Hamburg ohne Fahrschein erwischt worden. Bei der Überprüfung der Personalien des 26-Jährigen kam heraus, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Eigentlich hätte der Dieb seit Mitte Mai im Gefängnis sitzen sollen. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 15:00

Hamburger CDU will Grünflächen in der Stadt schützen

Die Hamburger CDU sorgt sich um das Stadtgrün und will es besser vor dem Wohnungsbau schützen. Unterstützung bekommt die Fraktion dabei von der Umweltschutzorganisation BUND. Die regierende SPD hingegen lehnt einen Flächennutzungsplan, der dafür nötig wäre, ab. Sie fürchtet, dass die Erarbeitung eines neuen Plans zehn Jahre dauern und den Wohnungsbau ausbremsen würde. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 12:00

Schlump: Präsentation von Plänen für Mietwagen-Station

Die Hamburger Hochbahn will Anwohnern an der U-Bahnstation Schlump am 6. Juni Pläne für eine Mietwagen-Station präsentieren. Auf einer Informationsveranstaltung in der Beruflichen Schule William Lindley um 18 Uhr will sie drei Parkplatz-Varianten vorstellen. Über mehrere Wochen hatte die Hochbahn Vorschläge für den Parkplatz von Anwohnern gesammelt. Die befürchteten, dass für die Mietwagen-Station Teile des Wochenmarktes am Schlump weichen müssen. | Sendedatum NDR 90,3: 23.05.2017 07:00

Tradition und Weltklasse in Klein Flottbek

Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby schafft den schwierigen Spagat zwischen Tradition und Spitzensport. Der Sportclub überträgt ab Donnerstag live im TV und bei NDR.de. mehr