mit Audio

G20-Gipfel: Hamburger sollen Haltung zeigen

Wenn Politiker wie Trump, Erdogan und Putin im Juli nach Hamburg kommen, dann sollen die Bürger Haltung zeigen: Zwei bekannte Hamburger haben dafür eine Initiative ins Leben gerufen. mehr

mit Audio

Blankenese soll eine Fähre bekommen

Von den Landungsbrücken per Schiff direkt nach Blankenese: Ein privates Unternehmen will die Strecke bald viermal täglich anbieten. Jetzt geht das Thema in die Bezirksversammlung. mehr

Hamburg eröffnet Jobcenter für Schwerbehinderte

Hamburg will auf die besondere Situation von Schwerbehinderten ohne Arbeitsplatz eingehen: In Altona gibt es jetzt erstmals ein spezielles Jobcenter. Rund 100 Experten helfen dort weiter. mehr

Videos

02:06 min

Wie geht's den Hamburger Bienen?

28.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

20.000 Euro und kaum Finderlohn

28.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:46 min

Parken: Pilotprojekt in Hamburg

28.03.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:36 min

Freiwillige möbeln Hufnerhaus auf

28.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:13 min

Wohnen in Hamburg bleibt teuer

28.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:59 min

Hafencity: Großbrand im Kakaospeicher

28.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:22 min

Nacht des Musicals in der Laeiszhalle

28.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Audio

Bürgerschaft debattiert über Vollverschleierung

Die Hamburgische Bürgerschaft debattiert heute über die pro-europäische Bewegung "Pulse of Europe" und stimmt über drei Anträge zur Vollverschleierung ab. mehr

mit Audio

Lange Sperren nach Angriff auf Schiedsrichter

Der Hamburger Fußball-Verband hat nach einem Angriff auf einen Schiedsrichter zwei Spieler für lange Zeit gesperrt. Der Haupttäter darf zweieinhalb Jahre für keinen Verein auflaufen. mehr

mit Video

Immobilienpreise: "Eine Blase sehen wir nicht"

Innerhalb eines Jahres verteuerten sich Neubau-Wohnungen um 13 Prozent, ältere Häuser um 9 Prozent. Dennoch sehen die Macher der aktuellen Immobilienstudie keine Gefahr überhitzter Preise. mehr

mit Video

Wenn "4.000 Tage" Erinnerungen fehlen

Was, wenn elf Jahre Erinnerung fehlen? Ulrich Waller hat Peter Quilters Stück "4.000 Tage" mit Peter Wöhler, Boris Aljinovic und Judy Winter am St. Pauli Theater inszeniert. mehr

mit Video

Gericht genehmigt Flüchtlingsheim in Blankenese

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat den Bau von neun Pavillons für Geflüchtete in Blankenese genehmigt. Der Bau einer Unterkunft für 400 Menschen in Eidelstedt ist hingegen gestoppt worden. mehr

mit Video

Peute heute: Industrie-Ensemble nach dem Abriss

Vor ein paar Jahren hat die Hamburger Hafenbehörde ein einzigartiges Industrie-Ensemble auf der Peute größtenteils abreißen lassen. Zwei Gebäude sind erhalten - und nun fertig saniert. mehr

Kurzmeldungen

44-Jähriger überfallen: Tatverdächtige gefasst

Nach einem Raubüberfall auf St. Pauli hat die Hamburger Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Die beiden Männer sollen am späten Dienstagabend in der Simon-von-Utrecht-Straße einen 44-Jährigen angegriffen und auf ihn eingestochen haben, um sein Portemonnaie zu stehlen. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Polizei fasste die Verdächtigen bei einer Sofortfahndung, wie NDR 90,3 berichtete. Sie kamen vor einen Haftrichter. | 29.03.2017 14:13

Busfahrer überwältigt bewaffneten Fahrgast

Ein betrunkener Fahrgast hat am Dienstagnachmittag in Wilstorf in einem Bus randaliert und den Fahrer mit einer Schusswaffe bedroht. Dem Busfahrer gelang es, den 54-jährigen Mann zu überwältigen und ihm die Waffe zu entreißen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als die alarmierten Beamten eintrafen, entdeckten sie bei dem Mann neben einer Schreckschusswaffe vier Einhandmesser, zwei Feuerwerkskörper, darunter eine sogenannte Kugelbombe, die nur von ausgebildeten Pyrotechnikern verwendet werden darf. | 29.03.2017 14:07

Bahrenfeld: Feuer im Schul-Treppenhaus

In der Schule Kielkamp in Bahrenfeld hat es am Mittwoch gebrannt. Das Feuer war in einem Lagerraum der Schule ausgebrochen und hatte sich dann auf das Treppenhaus ausgebreitet, wie NDR 90,3 berichtete. Verletzt wurde niemand, alle Schüler konnten das Gebäude verlassen. Rund 20 Einsatzkräfte konnten die Flammen schnell löschen. Die Brandursache ist noch unklar. | 29.03.2017 12:11

Tennis: Zverev bezwingt Wawrinka in Miami

Alexander Zverev hat beim Tennisturnier in Miami erstmals in seiner Karriere ein ATP-Masters-Viertelfinale erreicht. Der 19-Jährige aus Hamburg bezwang überraschend den an Nummer eins gesetzten Schweizer Stan Wawrinka mit 4:6, 6:2, 6:1. In der Runde der letzten Acht trifft er nun auf den Australier Nick Kyrgios, der den Belgier David Goffin 7:6 (7:5), 6:3 besiegte. | 29.03.2017 08:17

CDU scheitert mit Schul-Obst-Antrag im Schulausschuss

Jeden Tag ein frisches Stück Obst für die Hamburger Schulkinder - bezahlt mit einer Millionen Euro von der EU: Dieser Antrag der CDU wurde am Dienstagabend im Schulausschuss abgelehnt. Laut Schulsenator Ties Rabe (SPD) bekäme Hamburg nur 400.000 Euro und das reiche nur, um jedem dritten Schüler ein tägliches Stück Obst anzubieten. Zweitens müssten sieben Stellen in der Verwaltung geschaffen werden, um die bürokratischen Anforderungen des EU-Programms zu erfüllen. Dafür müsste die Stadt knapp 400.000 Euro zahlen. Für den Antrag der CDU stimmte nur die CDU - die anderen Oppositionsparteien enthalten sich. | 28.03.2017 20:58

mit Video

DVB-T2 HD: Schon umgestellt?

Scharfes Bild, mehr Programme, und eine der günstigsten Möglichkeiten, fernzusehen: Heute startet DVB-T2 HD! Und falls Sie noch nicht umgestellt haben, zeigen wir Ihnen wie das klappt. mehr