"Ich war vier und meine Eltern Zwangsarbeiter"

Als Vierjährige kam Nadjeshda Belorussowa mit ihren Eltern in ein Hamburger Zwangsarbeiter-Lager. Als 75-Jährige kehrt sie zurück und erzählt von Hunger, Angst und aufgeschlitzten Zuckersäcken. mehr

Liberal und frei: Was ist dran am Mythos Altona?

Zu Altonas 350. Geburtstag räumt ein Historiker mit Legenden um den Hamburger Bezirk auf. Der "Dänemark-Kult" sei geschicktes Marketing, die Altonaer mussten Toleranz erst lernen. mehr

Brauhausviertel soll attraktiver werden

Hamburgs größter Bezirk Wandsbek soll aufgewertet werden. Die Stadtentwicklungsbehörde hat dazu ein Modernierungspaket für das sogenannte Brauhausviertel vorgestellt. mehr

Videos

01:31 min

Schulstart - auch für Flüchtlingskinder

21.08.2014 14:00 Uhr
NDR aktuell
02:37 min

Mit dem Tuk Tuk durch Hamburg

20.08.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38 min

Jerry Cotton erobert die Bühne

20.08.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:18 min

Zeitlose Geschichten aus Harburg

20.08.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:56 min

"Hamburger Zaubernächte" im Sprechwerk

20.08.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:12 min

Deutsche Kanu-Rennsport Meisterschaft

20.08.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Neuerungen zum Schulbeginn in Hamburg

In Hamburg hat für mehr als 220.000 Kinder und Jugendliche das neue Schuljahr begonnen. Dabei sind einige Neuerungen in Kraft getreten, wie Schulsenator Rabe bei NDR 90,3 sagte. mehr

Arbeiter darf kein Zahngold aus Asche nehmen

Ein früherer Mitarbeiter eines Hamburger Krematoriums soll Schadenersatz zahlen, weil er Zahngold aus der Asche Verstorbener verkaufte. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. mehr

Tourismus-Boom in Hamburg ungebrochen

Hamburg wird als Reiseziel immer beliebter. Im ersten Halbjahr 2014 wurden 5,5 Millionen Übernachtungen registriert. Das ist ein Zuwachs von 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. mehr

mit Video

Bezahlbarer Wohnraum ist der Schlüssel

Hamburg muss laut einer Studie zahlreiche neue und bezahlbare Wohnungen bauen. Dann könne die Hansestadt attraktiv bleiben und den demografischen Wandel bewältigen. mehr

mit Video

Chaostage bei "Stern" und "Spiegel"

Während der "Stern" noch am Rausschmiss von Dominik Wichmann kaut, stellt "Spiegel"-Chef Wolfgang Büchner die Machtfrage und forciert die Verzahnung von Online und Print. mehr

Kurzmeldungen

Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der Barmbeker Straße ums Leben gekommen. An der Kreuzung zur Semperstraße kollidierte der Motorradfahrer gegen 16 Uhr mit einem Pkw, wie NDR 90,3 berichtete. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Ursache des Unfalls und weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Die Barmbeker Straße wurde voll gesperrt. | 21.08.2014 16:50

Benachteiligte Schulabgänger bekommen häufiger Ausbildungsplätze

In Hamburg erreichen mehr benachteiligte Schulabgänger eine berufliche Ausbildung als in den vergangenen Jahren. Diese positive Bilanz hat Schulsenator Ties Rabe (SPD) am Donnerstag gezogen. Dabei geht es um junge Menschen, die nach der neunten oder zehnten Klasse die Schule verlassen und keinen Ausbildungsplatz finden. Für sie wurde vor drei Jahren die sogenannte dualisierte Ausbildungsvorbereitung eingeführt. Dabei besuchen die Schüler die Berufsschule und gehen drei Mal pro Woche in einen Betrieb. Dieses Angebot habe im vergangenen Jahr dazu beigetragen, "dass 47 Prozent der Schüler direkt einen Ausbildungsplatz gefunden haben", sagte Rabe. | 21.08.2014 15:46

St. Pauli: Mutmaßlicher Einbrecher stürzt durch Dach

Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am Mittwoch im Stadtteil St. Pauli auf der Flucht vor der Polizei durch ein Dach gestürzt und hat sich schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, hatte eine Bewohnerin eines Hauses in der Clemen-Schultz-Straße bemerkt, wie der 35-Jährige auf einem Gerüst zu den oberen Etagen kletterte, und die Polizei alamiert. Als der Mann die eingetroffenen Beamten bemerkte, flüchtete er über eine Wohnung in ein Treppenhaus. Dort sprang er in der zweiten Etage durch ein offenes Fenster auf ein Vordach, das zusammenbrach. Der Mann blieb verletzt liegen und kam anschließend in ein Krankenhaus. | 21.08.2014 15:04

Kartellamt genehmigt Karstadt-Übernahme

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme von Karstadt durch den österreichischen Investor René Benko ohne Auflagen und Bedingungen genehmigt. Letzten Endes werde hier ein Investor durch einen anderen ausgetauscht. An der Marktstellung der einzelnen Karstadt-Filialen ändere sich dadurch aus wettbewerbsrechtlicher Sicht nichts. Damit kann Benkos Signa-Holding die bundesweit 88 Warenhäuser übernehmen - darunter auch die sieben Filialen in Hamburg. | 21.08.2014 13:29

ADAC testet Taxifahrten

Bei einem ADAC-Test ist die Hälfte aller Taxifahrten in Hamburg mit gut bewertet worden. Negativ aufgefallen waren den Kontrolleuren unter anderem fehlende Hinweise auf Tarife, Fahrerlaubnisse und die Gurtpflicht. Auch wurden einige Fahrer schlecht bewertet. In einem Fall wurde die Fahrt vom Hauptbahnhof zu einem nahegelegenen Hotel verweigert, gleich fünf Mal fuhren Hamburger Taxifahrer über durchgezogene Linien. | 21.08.14 13:09

Top-Starterfeld bei den Cyclassics in Hamburg

Am Wochenende steht Hamburg im Zeichen des Radsports. Bei den Cyclassics sind neben den Profis auch mehr als 20.000 Jedermänner am Start. Meldungen, Hintergründe und Teilnehmerfotos. mehr