mit Video

Hamburger Zoll präsentiert Kokain-Rekordfund

In Hamburg hat der Zoll unter strengen Sicherheitsvorkehrungen eine Rekordmenge sichergestelltes Kokain präsentiert. Die fast vier Tonnen Rauschgift wurden bei Razzien im Hafen entdeckt. mehr

mit Video

Brandanschlag auf die "Mopo": Urteil erwartet

Aus Wut über Mohammed-Karikaturen sollen vier junge Männer Brandanschläge auf eine Schule und die "Hamburger Morgenpost" verübt haben. Heute will das Landgericht das Urteil verkünden. mehr

mit Video

Härtefallfonds: 40 Millionen für G20-Geschädigte

Der Bund und die Stadt Hamburg wollen den Geschädigten der G20-Krawalle helfen. In einem Härtefallfonds sollen bis zu 40 Millionen Euro zur Begleichung von Schäden bereit stehen. mehr

Videos

07:09 min

"Sie haben uns wie Terroristen behandelt"

20.07.2017 21:45 Uhr
Das Erste: Panorama
11:04 min

Sommerinterview mit André Trepoll

19.07.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
02:19 min

Zeugnisse: Letztes Bangen vor den Schulferien

19.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10 min

Sommertag: Hamburg zeigt seine schönste Seite

19.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:27 min

Dulsberger bereiten sich auf Stadtteilwette vor

19.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:08 min

Protest: Bürgerinitiative kämpft für alte Bäume

19.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:40 min

Innenausschuss arbeitet G20-Krawalle auf

19.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Video

G20: "Haarscharf an Eskalation vorbei"

Zur Aufarbeitung der G20-Krawalle hat die Polizeiführung vor dem Innenausschuss Details zum Einsatz im Schanzenviertel vorgelegt. Die Opposition wirft dem Senat vor, auf Zeit zu spielen. mehr

Prinz William und Kate kommen nach Hamburg

Royaler Besuch in Hamburg: Am Freitag kommen der britische Prinz William und Herzogin Kate. Auf dem Program stehen das Internationale Maritime Museum, die Elbphilharmonie und Airbus. mehr

mit Video

Gewitter: Blitzeinschläge und Feuerwehreinsätze

Ein Gewitter hat der Hamburger Feuerwehr am Mittwochabend einige Einsätze beschert. Es gab mehrere Blitzeinschläge. Größere Schäden blieben jedoch aus. mehr

mit Video

Bauarbeiten: Behinderungen im S-Bahn-Verkehr

Heute beginnen die Bauarbeiten an der Eisenbahnüberführung in der Julius-Leber-Straße in Hamburg-Altona. Bis zum 29. August gibt es erhebliche Behinderungen im S-Bahn-Verkehr. mehr

mit Video

"Peking" zur letzten großen Fahrt aufgebrochen

Start in New York: Die 1911 in Hamburg gebaute Viermastbark "Peking" hat ihre Heimreise aus den USA nach Norddeutschland angetreten - huckepack über den Atlantik. mehr

mit Video

Baakenhafen: 180 Sozialwohnungen mit Elbblick

Elbblick auf den Hafen von Balkon oder Terrasse: So sehen die Entwürfe für 180 Wohnungen im Baakenhafen aus. Die SAGA baut erstmals Sozialwohnungen in der Hafencity. mehr

SHMF: Ein Sprecher, der den Ton nicht traf

Das SHMF war zu Gast im Hamburger Bucerius Kunst Forum. Die Werke von Debussy und Ravel begeisterten. Sprecher David Bennent stolperte dagegen mehr durch seine Texte, als dass er sie vorlas. mehr

mit Audio

Kiel schlägt HSV 5:3

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat einen weiteren Achtungserfolg im Rahmen seiner Saisonvorbereitung erzielt. Gegen den Bundesligisten HSV feierten die "Störche" einen 5:3-Erfolg. mehr

Kurzmeldungen

Kinderporno-Razzia: Verdächtige auch in Hamburg

Dem Bundeskriminalamt (BKA) ist ein Schlag gegen Kinderpornografie gelungen. Ermittler haben in ganz Deutschland die Wohnungen von 67 Verdächtigen durchsucht. Darunter waren auch 16 Objekte in Norddeutschland, 2 davon in Hamburg. Die Beschuldigten sollen auf einer Internet-Plattform Bilder und Videos getauscht haben - laut BKA auch Material mit Kleinkindern und Babys. Die beschlagnahmten Computer und Datenträger werden jetzt ausgewertet. | Sendedatum NDR 90,3: 20.07.2017 12:00

Sielbauarbeiten: Behinderungen in der Stresemannstraße

Hamburg Wasser erneuert in der Stresemannstraße ein Abwasser-Siel. Im Kreuzungsbereich Stresemannstraße / Oelkersallee kommt es deswegen voraussichtlich bis Ende August zu Behinderungen, wie NDR 90,3 berichtete. | Sendedatum NDR 90,3: 20.07.2017 09:00

Millerntor-Stadion: Rote Flora lädt zu Stadtteilversammlung

Welche Rolle spielte die Rote Flora bei den Ausschreitungen während des G20-Gipfels? Diese Frage wollen die Aktivisten des linksalternativen Kulturzentrums den Anwohnern des Schanzenviertels heute Abend beantworten. Dazu haben sie gemeinsam mit weiteren Initiativen aus dem Viertel zu einer "außerordentlichen Stadtteilversammlung" ab 19 Uhr in den Ballsaal des Millerntor-Stadions eingeladen. Desweiteren sollen weitere Themen wie etwa mögliche Polizeigewalt während der Gipfeltage besprochen werden. | Sendedatum NDR 90,3: 20.07.2017 09:00

Demo linker Gruppen in der Innenstadt bleibt friedlich

Ein Bündnis linker Gruppe hat am Mittwochabend friedlich in der Innenstadt demonstriert. Nach Angaben eines Sprechers der Demonstranten erlebe Deutschland gerade eine Hetzkampagne gegen alles, was links ist. Dafür würden Themen wie "Polizeigewalt" oder "Behinderung der Presse durch die Polizei" in den Hintergrund treten. Laut Polizei nahmen rund 600 Menschen an dem Protestzug vom Hauptbahnhof zum Schulterblatt teil. Die Veranstalter sprachen von knapp 1.000 Demonstranten. | Sendedatum NDR 90,3: 19.07.2017 22:00

Bahrenfeld: Forschung im Kleinsten startet

Hamburg hat eine neue wichtige Forschungseinrichtung: In Bahrenfeld ist ein Zentrum zur Erforschung kleinster Strukturen eröffnet worden. Physiker, Chemiker, Biologen und Mediziner können dort Strukturen aus dem Nanometer-Bereich vergrößern oder bearbeiten. Der Bau des "Center for Hybrid Nanostructures" mit 60 Laboren hat rund 60 Millionen Euro gekostet - finanziert durch Hamburg und den Bund. | Sendedatum NDR 90,3: 1907.2017 18:30

Hamburg in den Sommerferien erobern

Für rund 240.000 Hamburger Schüler haben die Sommerferien begonnen. Wer nicht wegfährt, kann sich auf Urlaubsspaß in der Stadt freuen. Tipps für den City-Urlaub. mehr