mit Video

Goldene Kamera: Hamburg feiert internationale Gala

Zahlreiche Stars aus Film und Fernsehen haben am Sonnabend die Verleihung der 51. Goldenen Kamera in Hamburg gefeiert. Den Preis für den "Beliebtesten Showmaster" gewinnt Günther Jauch. mehr

mit Video

Containerriese wird frühestens Dienstag geborgen

Die "CSCL Indian Ocean" sitzt weiter in der Elbe fest. Schweröl wird derzeit aus dem Schiff gepumpt. Einen weiteren Bergungsversuch wird es frühestens am Dienstag geben. mehr

Unruhige HSV-Zeiten: Labbadia suspendiert Ilicevic

Der seit fünf Spielen sieglose HSV hofft am Sonntag gegen Köln auf den Befreiungsschlag. Die Nerven liegen blank. Nach einem Eklat im Training wurde Ivo Ilicevic aus dem Kader gestrichen. mehr

Videos

02:32 min

Tatort-Kommissar Tschiller im Kino

05.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18 min

Zika-Virus: Tropenmediziner gefragt

05.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19 min

Osteuropäische Obdachlose in Hamburg

05.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:26 min

Ein Abend für Jugendstil-Ikone Loie Fuller

05.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18 min

Die große "Babywelt" in Hamburg

05.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:33 min

Ausstellung: Picasso - Fenster zur Welt

05.02.2016 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Eis-Drama: Gefundenes Messer die Tatwaffe

Vor fast zwei Wochen ist ein Vater mit seinem Baby im Lohmühlenteich eingebrochen - angeblich auf der Flucht vor Räubern. Das Messer, das gefunden wurde, ist laut Staatsanwaltschaft die Tatwaffe. mehr

G-20-Gipfel im kommenden Jahr in Hamburg?

Treffen sich die wichtigsten Staats- und Regierungschefs 2017 in Hamburg? Laut NDR 90,3 sind die Pläne für einen möglichen G-20-Gipfel in der Hansestadt konkreter als bislang bekannt. mehr

Viele Flüchtlingskinder ohne Schulunterricht

Täglich neue Klassen, wenig Unterricht in Erstaufnahmen: Hamburgs Schulsenator Rabe hat anhaltende Probleme bei der Beschulung von schulpflichtigen Flüchtlingskindern eingeräumt. mehr

mit Video

Polizei hebt internationalen Drogenring aus

200 Polizisten haben bei einem Großeinsatz in Hannover, Hamburg und Rendsburg einen internationalen Rauschgiftring gesprengt. Zwei Hauptverdächtige wurden in Hannover verhaftet. mehr

Goldene Kamera: Stars kommen nach Hamburg

Hollywood in Hamburg: Zur Verleihung der 51. Goldenen Kamera kommen am Sonnabend Stars wie Helen Mirren und Gerard Butler. Ein NDR Tatort geht ins Rennen um den besten Fernsehfilm. mehr

St. Pauli drückt Reset-Taste: Alles auf Anfang

Im Rennen um den Relegationsplatz kann Zweitligist St. Pauli am Sonntag in Fürth die Weichen stellen. Eine Serie wie zum Saisonstart wäre hilfreich für die zuletzt schwächelnden Kiezkicker. mehr

Kurzmeldungen

Job Point soll Arbeitslose und Firmen besser zusammenbringen

In Hammerbrook hat Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) im Beisein ihres Vorgängers Detlef Scheele einen sogenannten Job Point eröffnet. Das neue Angebot in der Norderstraße soll Arbeitslosen helfen, schneller an neue Jobs zu kommen. Arbeitsuchende und Arbeitgeber sollen dort in direktem Gespräch prüfen, ob sie zueinander passen. Falls in Hammerbrook positive Erfahrungen gemacht werden, wollen die Stadt und die Agentur für Arbeit weitere Job Points einrichten. | 05.02.2016 18:10

Kleines Derby in der Regionalliga abgesagt

Das für Sonntag angesetzte Nachholspiel in der Fußball-Regionalliga Nord zwischen der zweiten Mannschaft des FC St. Pauli und dem Hamburger SV II ist abgesagt worden. Der Platz sei unbespielbar, teilte der Norddeutsche Fußball-Verband am Freitag mit. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. | 05.02.2016 17:05

St. Georg: Strafgefangener bei Freigang geflohen

Ein Strafgefangener der Sozialtherapeutischen Anstalt in Fuhlsbüttel ist am Freitagmorgen bei einem Freigang in St. Georg geflohen. Der 38-Jährige wurde von einem Justizvollzugsbediensteten begleitet. In einem unbeobachteten Moment gelang ihm die Flucht, wie teilte die Justizbehörde mitteilte. Er befand sich seit dem 15. März 2013 wegen Diebstahls- und Betrugsdelikten in der Sozialtherapeutischen Anstalt. Eine vorzeitige Entlassung wurde laut Behörde für Juli in Betracht gezogen. | 05.02.2016 16:57

Mutmaßlicher Täter nach Messer-Angriff auf der Flucht

In Harburg ist am Donnerstag eine 21-Jährige bei einem Messer-Angriff lebensgefährlich verletzt worden. Die Mordkommission ermittelt gegen einen 30-jährigen Bekannten der Frau, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann soll sein Opfer im Streit niedergestochen haben. Nach der Tat flüchtete er. Die Frau ist nach einer Not-Operation außer Lebensgefahr. Der Hintergrund des Streits vor einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge ist bislang nicht klar. | 05.02.2016 13:21

Groß Borstel: Missbrauchsfall in Erstaufnahmeeinrichtung

In Hamburg hat es offenbar einen Missbrauchsfall in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge gegeben. Wie die Polizei am Freitag bestätigte, haben Beamte einen 31 Jahre alten Mann festgenommen, der in der Flüchtlingsunterkunft in Groß Borstel ein fünfjähriges Mädchen missbraucht haben soll. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurde gegen den Mann aus Syrien ein Haftbefehl erlassen. Der Fall hat sich den Angaben zufolge bereits vor einem Monat ereignet. | 05.02.2016 13:06

mit Video

"Unterwerfung": Houellebecqs Roman im Theater

2022: Frankreich wird islamische Republik. Als der Roman "Unterwerfung" von Michel Houellebecq erschien, erregte er großes Aufsehen. Nun kommt das Stück in Hamburg mit Edgar Selge auf die Bühne. mehr