Ein neuer Anlauf für die Rindermarkthalle

Vier Jahre lang stand die Rindermarkthalle in Hamburg-St. Pauli leer, am Donnerstag ist Neueröffnung. Drei Supermärkte und eine Markthalle sollen Kunden anlocken. Anwohner hatten mehr erhofft. mehr

Miete: Jede zweite Abrechnung ist falsch

Durch fehlerhafte Betriebskostenabrechnungen haben Hamburger Mieter jährlich insgesamt zehn Millionen Euro Schaden. Das hat der Mieterverein ausgerechnet. mehr

Hamburgs Olympia-Plan: Spiele auf der Insel

Die Stadt Hamburg will sich für die Olympischen Spiele 2024 oder 2028 bewerben. Wo sollen die Wettbewerbe stattfinden? Welche Stadien müssten gebaut werden? Teil eins der Olympia-Serie bei NDR.de. mehr

Videos

02:50 min

Smartments auf dem Vormarsch

17.09.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:49 min

Kalle, der Langstreckenschwimmer von der Elbe

17.09.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:36 min
02:24 min

Kreativgesellschaft kann weiterarbeiten

16.09.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:47 min

Grüne suchen Spitzenkandidaten

16.09.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:22 min

Jugendliche helfen Demenzkranken

15.09.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
mit Video

5.000 neue Flüchtlingsplätze in Hamburg

Hamburgs Senat will kurzfristig 29 weitere Flüchtlingsunterkünfte schaffen. Auf Parkplätzen, Schiffen und in einer Schulturnhalle sollen so 5.000 Schlafplätze entstehen. mehr

Haftrichter: "Yagmurs Mutter spielte Opfer"

Im Hamburger Prozess um den gewaltsamen Tod der dreijährigen Yagmur hat ein Richter ausgesagt, der die Mutter vernahm. Er sei in seinem Beruf nie so getäuscht worden, sagte er. mehr

Moorburg: Kühlung mit Elbwasser vorerst erlaubt

Vattenfall darf für den Betrieb seines Kraftwerks in Hamburg-Moorburg erst einmal Wasser aus der Elbe entnehmen. Einen BUND-Eilantrag dagegen lehnte das Bundesverwaltungsgericht ab. mehr

Startschuss fürs Reeperbahn Festival

N-JOY

Die "geile Meile" in Hamburg gehört jetzt wieder ganz der Musik. Mit über 400 Konzerten ist das Reeperbahn Festival Deutschlands größtes Clubfestival. Und wir sind für euch dabei! mehr

Treten Neue Liberale bei Hamburg-Wahl an?

Ende September wollen frühere FDP-Politiker um den Hamburger Najib Karim die Neue Liberale Partei gründen. Möglicherweise wird sie schon bei der Bürgerschaftswahl 2015 mitmischen. mehr

Polizei Hamburg bald ohne Red Bull?

Die Hamburger Polizei soll bei der Annahme von Nahrungs- und Genussmitteln mehr auf die Außenwirkung achten. Das geht aus einer Senatsantwort auf eine Kleine Anfrage hervor. mehr

Harbour Front: Vom Leben am Stadtrand

Beim Harbour Front Festival in Hamburg wählt eine Jury das beste Romandebüt aus. Auch Verena Güntner und Madeleine Prahs sind im Rennen. Ihre Figuren ringen um ein besseres Leben. mehr

Kurzmeldungen

Hamburg - Stadt der Milliardäre

In Hamburg leben 18 Milliardäre - mehr als in jeder anderen deutschen Stadt. Nach einem Ranking der Schweizer Bank UBS belegt Hamburg europaweit Platz sieben. An der Spitze stehen London, Moskau und Paris. Im vergangenen Jahr sind mehr als 30 Chinesen neu in den Kreis der Superreichen aufgestiegen. | 17.09.2014 20:16

17-Jähriger soll 23 Einbrüche begangen haben

Das Hamburger Landeskriminalamt hat nach eigenen Angaben eine Einbruchserie in Hamburg, Norderstedt und Bad Bramstedt aufgeklärt. Ein 17-Jähriger kam in Untersuchungshaft. Er war bereits als "Intensivtäter" bekannt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nun werden dem Jugendlichen insgesamt 23 Einbrüche und Diebstähle in Schulen, Kitas, Gemeindebüros, Wohnungen und Bürogebäuden vorgeworfen. Bei den Taten sei er mehrfach Mitarbeitern der Einrichtungen aufgefallen. Er habe sich aber jedes Mal herausreden können, so die Polizei. Das Diebesgut reichte von Bargeld über Lebensmittel und Kosmetikartikel bis hin zu Elektronik. Außerdem habe der Jugendliche teilweise erhebliche Schäden hinterlassen, da er Türen und Schränke auftrat. | 17.09.2014 15:43

Zoll stellt Hasch im Wert von 75.000 Euro sicher

Der Hamburger Zoll hat an der Autobahn 1 einen mutmaßlichen Drogenschmuggler festgenommen. Der 37-Jährige hatte zehn Kilogramm Haschisch bei sich - mit einem Weiterverkaufswert von rund 75.000 Euro. Das Rauschgift war hinter den Sitzen seines Autos versteckt, wie der Zoll am Mittwoch mitteilte. Außerdem seien in dem Wagen 18 Gramm Amphetamine gefunden worden. | 17.09.2014 14:49

Säugling nach Familienstreit im UKE

Nach einem Familienstreit im Stadtteil Horn ist eine Mutter mit ihrem Säugling ins Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) eingeliefert worden. Nach Angaben der Hamburger Polizei war die Frau von ihrem Mann geschlagen worden. Der Säugling soll dabei gegen eine Tür gefallen sein. Im UKE wird nun geprüft, ob das Kind innere Verletzungen hat. | 16.09.2014 21:32

mit Video

Zinnbauer: Trainer, Unternehmer, Hoffnungsträger

Josef Zinnbauer soll den HSV in eine bessere Zukunft führen. Der gebürtige Bayer gilt nicht nur als akribischer, moderner Coach, sondern ist auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. mehr