mit Audio

Hilflos in Augsburg: HSV geht 0:4 unter

Der abstiegsbedrohte HSV hat die nächste bedenkliche Pleite kassiert. Nach dem 1:2 zu Hause gegen Darmstadt setzte es in Augsburg ein 0:4. Die Hamburger rutschten auf den Relegationsrang ab. mehr

mit Video

Hamburger Ärzte verschreiben kaum Cannabis

In Hamburg und Schleswig-Holstein stellen Ärzte bislang eher selten Cannabis-Rezepte aus. Das ergab eine Umfrage von NDR 90,3. Seit März übernehmen die Krankenkassen die Kosten. mehr

mit Audio

Blutiger Streit vor Boxstudio in Lübeck

Nach einer Messerstecherei vor einem Boxstudio in Lübeck sucht die Polizei nach den Tätern. Laut Polizei könnten sie Mitglieder eines Boxvereins in Hamburg-Altona sein. mehr

Videos

04:21 min

Uwe Seelers letztes Fußballspiel

30.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

US-Band Pink Martini: Partyzone Laeiszhalle

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:29 min

Pulloverfische frisch aus Eimsbüttel

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20 min

Heimatkunde: Hamburg und die Gewerkschaften

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:17 min

Hamburgs Sportvereine suchen nach Trainern

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:42 min

Rolf sagt Danke!

30.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35 min

Vermisst: Fahndung nach dem Frühling

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:23 min

Kinderschutz: Vorrang vor Elternrechten?

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

mit Audio

Tödliches Selfie: 22-Jähriger stirbt auf der A 24

Ein 22-Jähriger ist am Sonntag auf der A 24 angefahren worden und ums Leben gekommen. Nach Angaben von Zeugen hatte er zusammen mit zwei anderen Männern Selfies an der Mittelleitplanke gemacht. mehr

mit Video

Kinderschutz: Experten kritisieren Behörden

In Hamburg haben drei Sachverständige vor der Enquete-Kommission für Kinderschutz am Sonnabend die Behörden kritisiert: Es gebe Probleme bei der Kooperation und zu viele Vorschriften. mehr

mit Audio

Aus für das Café im Bergedorfer Schloss

Zum Juni muss die Pächterin des Schlosscafés in Hamburg-Bergedorf schließen. Was passiert dann mit dem Lokal, wollte die CDU vom Senat wissen. Der hat jedoch noch keine Pläne. mehr

mit Video

Landstromanlage in Altona läuft jetzt normal

In Altona können Kreuzfahrtschiffe nun regulär mit Ökostrom versorgt werden. Die "AIDAsol" hat dort am Sonnabend festgemacht - als bislang einziges Schiff, das die Anlagen nutzt. mehr

mit Video

"Fraktus" erobert Hamburger Kinos

16 Kinos, ein Film: Heute feiert die Hamburger Filmszene die fiktive Dokumentation "Fraktus" - eine erfundene Geschichte einer Band, die als Ur-Gruppe des deutschen Techno gilt. mehr

mit Audio

Traditionsschiffe: Dobrindt plant Finanzhilfe

Bundesverkehrsminister Dobrindt stellt finanzielle Hilfen für Traditionsschiffs-Crews in Aussicht. Viele von ihnen befürchten ein Aus durch neue Richtlinien, die Kosten verursachen. mehr

mit Video

Mahlers "Sinfonie der Tausend" - in bunt

Das Publikum in der Elbphilharmonie hat Mahlers 8. Sinfonie mit Jubel gefeiert. An der Premiere der "Sinfonie der Tausend" wirkten mehr als 300 Musiker und Sänger auf der Bühne mit. mehr

Kurzmeldungen

Polizei erwartet "normale" Krawalle zum 1. Mai

Die Hamburger Polizei geht nicht davon aus, dass der G20-Gipfel im Juli auch für größere Mai-Krawalle sorgt. Innensenator Andy Grote (SPD) sagte NDR 90,3, er rechne mit einer vergleichbaren Lage wie in den Vorjahren. Kommende Nacht soll es noch weitgehend ruhig. | Sendedatum NDR 90,3: 30.04.2017 17:00

Hoher Verlust bei Rickmers-Reederei im Jahr 2016

Die kurz vor der Insolvenz stehende Hamburger Reederei Rickmers hat ihren Verlust im Geschäftsjahr 2016 mehr als verdoppelt. Nach Steuern machte die Reederei einen Verlust 341 Millionen Euro. Rickmers ist durch die langandauernde Schifffahrtskrise in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Bis zum 10. Mai sollen die Gläubiger der Unternehmensgruppe einem Sanierungskonzept zustimmen. Davon hängt ab, ob die Reederei überleben wird. | Sendedatum NDR 90,3: 29.04.2017 18:00

Verkohltes Essen im Ofen löst Feuerwehreinsatz aus

Essen in einem Backofen hat einen Feuerwehreinsatz in der Jarrestraße in Hamburg-Winterhude ausgelöst. Nachbarn hatten Qualm wahrgenommen und die Feuerwehr gerufen. Als niemand in der betroffenen Wohnung öffnete, brachen die Einsatzkräfte die Tür auf. Im Backofen verkohlte das Essen, der Bewohner schlief und konnte gerettet werden. | Sendedatum NDR 90,3: 29.04.2017 11:00

16 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Im neu ausgebauten Zoologischen Museum können Besucher Exponate wie den Schädel eines Finnwals bestaunen - das und mehr gibt es in unseren Bildern der Woche aus Norddeutschland. Bildergalerie