mit Video

Tourismus-Boom in Hamburg hält an

Hamburg hat zum 15. Mal in Folge einen Touristen-Rekord aufgestellt: 13,3 Millionen Übernachtungen bedeuten ein Plus von 5,5 Prozent. Jeder vierte Gast kommt aus dem Ausland. mehr

mit Video

Elbe-Radweg wird weiter geplant

Die umstrittenen Planungen für einen Radweg an der Elbe vor Övelgönne werden fortgesetzt. SPD und Grüne in Altona lehnten im Verkehrsausschuss einen Antrag ab, das Projekt zu kippen. mehr

mit Video

Vorerst keine Flüchtlinge im Seelemannpark

Wo sollen Flüchtlinge in Eppendorf untergebracht werden? Laut Hamburgs Flüchtlingskoordinator Sprandel vorerst nicht im Seelemannpark, sondern nur am Standort Loogestraße. mehr

Videos

02:08 min

Amerika durchqueren für Viva con Agua

20.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:49 min

Warnung vor Welpenkauf im Internet

20.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:04 min

Besuch im Mehrgenerationenhaus in Rahlstedt

20.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10 min

Handelskammer vor radikalem Umbruch

20.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:55 min

Besitz von Kinderpornos: Drei Jahre Haft

20.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00 min

Oberleitung stürzt auf ICE

20.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Beamte sollen von Tarifabschluss profitieren

40.000 Hamburger Beamte und 36.000 Pensionäre können sich über mehr Geld freuen: Der Hamburger Senat will den Tarifabschluss im öffentlichen Dienst auch für sie übernehmen. mehr

mit Video

Kinderpornos auf dem Rechner: Drei Jahre Haft

Eine halbe Million Dateien mit Kinderpornografie hatte ein 38-Jähriger auf seinen Computer geladen. Dafür muss der Mann aus Eimsbüttel für drei Jahre ins Gefängnis. mehr

mit Video

Handelskammer: Zittern um die Jobs

Nach dem Sieg des Bündnisses "Die Kammer sind WIR" bangen viele Beschäftigte der Hamburger Handelskammer um ihren Arbeitsplatz. Industrie- und Handelsverband bedauern das Wahlergebnis. mehr

mit Video

Oberleitung fällt auf ICE in Hamburg

Bei der Einfahrt in den Hamburger Hauptbahnhof ist eine Oberleitung auf einen ICE gestürzt. Die etwa 430 Fahrgäste blieben unverletzt, einige mussten aber stundenlang im Zug ausharren. mehr

Medikamente: Apotheken beklagen Engpässe

Antibiotika, Impfstoffe und Schmerzmittel: Hamburger Krankenhäuser und Apotheker klagen über Lieferschwierigkeiten für einige Arzneimittel. Die Apothekerkammer fordert eine Meldepflicht. mehr

mit Video

Flugzeugschlepper am Airport in Brand geraten

Auf dem Hamburger Flughafen ist ein Schleppfahrzeug in Brand geraten. Das Feuer wurde schnell gelöscht. Eine halbe Stunde lang konnten keine Maschinen starten oder landen. mehr

mit Video

Integrationsfonds fördert Steffi Grafs Stiftung

Die Stiftung "Children for Tomorrow" des Ex-Tennis-Stars Steffi Graf und der Verein Ankerland helfen bei der Therapie traumatisierter Kinder. Beide bekommen nun Geld aus dem Integrationsfonds. mehr

Peters neuer HSV-Aufsichtsratsboss

Rechtsanwalt Andreas C. Peters ist der neue Aufsichtsratsvorsitzende der HSV Fußball AG. Der 48-Jährige folgt auf Karl Gernandt, der wegen "bewusster Indiskretionen" zurückgetreten war. mehr

"Lesen ohne Atomstrom": Prominente Gäste

Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch hat in Hamburg die 7. Ausgabe von "Lesen ohne Atomstrom - Die erneuerbaren Lesetage" eröffnet. Bis zum 13. März nehmen viele Prominente teil. mehr

Kurzmeldungen

S-Bahnhof Königstraße: Brennender Mülleimer sorgt für Großeinsatz

Ein brennender Mülleimer hat im S-Bahnhof Königstraße für einen großen Feuerwehreinsatz gesorgt. Ein Bürger habe am Montagabend die Rauchentwicklung bemerkt und die Rettungsleitstelle alarmiert, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit. Die Feuerwehr rückte mit mehr als 40 Helfern aus, wie NDR 90,3 berichtete. Dort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Mitarbeiter der DB-Sicherheit bereits das Feuer in einem Müllbehälter gelöscht hatte. | 20.02.2017 09:50

Horch besucht große Reedereien

Die Elbvertiefung verzögert sich - und deshalb reist Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) zu den größten Reedereien der Welt. Heute ist Horch zunächst bei MSC in Genf (Schweiz), morgen bei Marktführer Maersk in Kopenhagen (Dänemark) und am Donnerstag bei CMA CGM in Marseille (Frankreich). Zusammen mit dem Chef der Hafenbehörde Hambug Port Authorithy, Jens Meier, will der Wirtschaftssenator laut NDR 90,3 dafür werben, dass die Reedereien auch ohne Elbvertiefung Hamburg die Treue halten. | 20.02.2017 06:32

Zwölfjähriger aus Hamburg fällt aus Sessellift

Bei einem Skiausflug mit der Schule ist ein zwölfjähriger Junge aus Hamburg in Österreich aus einem Sessellift fünf Meter in die Tiefe gestürzt. Der Junge wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Klagenfurt gebracht, wie NDR 90,3 berichtete. Er soll den Sicherheitsbügel des Lifts gelöst haben, um einen eingeklemmten Skistock freizubekommen. | 20.02.2017 19:28

Raub auf St. Pauli: Haftbefehl gegen zwei Männer

Nach einem brutalen Raubüberfall auf St. Pauli hat das Hamburger Amtsgericht Haftbefehl gegen zwei Männer erlassen. Die 19- und 20-Jährigen sollen Sonnabendfrüh in der Bernhard-Nocht-Straße einen Mann mit einer Pistole bedroht und ihm damit auch auf den Kopf geschlagen haben, wie NDR 90,3 berichtete. Sie flüchteten mit einem Portemonnaie und einer Laptop-Tasche. Bei der Festnahme an den Landungsbrücken widersetzte sich der 20-Jährige und verletzte einen Beamten leicht am Kopf und an der Hand. Die Beamten stellten mehrere Waffen bei den Männern sicher. | 20.02.2017 16:03

Sauerland-Boxstall zieht nach Hamburg

Der Sauerland-Boxstall verlegt ab 1. März seine Zentrale von Berlin nach Hamburg. In Berlin bleibt das Box-Gym mit Coach Ulli Wegner erhalten. Dort trainieren unter anderen Ex-Champion Arthur Abraham und WBA-Weltmeister Jack Culcay. Daneben unterhält der Sauerland-Stall Trainingsstätten in Schwerin mit Ex-Weltmeister Jürgen Brähmer und WBA-Champion Tyron Zeuge, in Karlsruhe (Vincent Feigenbutz und Leon Bauer) und in Hamburg (Khoren Gevor) sowie in London und Skandinavien. | 20.02.2017 14:41

Es wird stürmisch zur Wochenmitte

Der Norden wird in dieser Woche von Tiefausläufern heimgesucht. Ein Sturm wird kommen, die Meteorologen können nur noch nicht genau sagen, wo es am kräftigsten stürmen wird. mehr