Gestrandeter Containerriese als Attraktion

Tausende Schaulustige haben das Wochenende für einen Abstecher an die Elbe zum havarierten Containerfrachter "Indian Ocean" genutzt. Die Vorbereitungen zur Bergung laufen nach Plan. mehr

Dank Adler - HSV holt Punkt gegen Köln

Der HSV hat den erhofften Befreiungsschlag in der Bundesliga verpasst. Gegen Köln reichte es im Heimspiel nur zu einem 1:1 - Torwart René Adler hielt den Punktgewinn fest. mehr

mit Video

Fluglärm: Hamburgs Himmel bleibt laut

Der Fluglärm sorgt in Hamburg weiter für Ärger: Obwohl vor rund einem Jahr ein 16-Punkte-Plan verabschiedet wurde, hat sich bisher wenig getan, kritisieren nun die Anwohner. mehr

Videos

04:26 min

Hamburg damals: Nackte Tatsachen in der Schule

07.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

Das Problem mit dem Schlick in der Elbe

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10 min

Der deutsche Arbeitsmarkt braucht Flüchtlinge

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:41 min

Sicherheitsgefahren durch Drohnen?

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33 min

Vor dem Superbowl: Hamburger Footballstar zu Gast

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35 min

Das Zaubertheater am Fischmarkt

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24 min

Heimatkunde: Kindergärten

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:28 min

Oper für Kinder: "Rheingold" feiert Premiere

06.02.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

2:0 in Fürth - Traumstart für die Kiezkicker

Erstes Pflichtspiel des Jahres, erster Sieg - durch das 2:0 bei Greuther Fürth rückt der FC St. Pauli auf den vierten Tabellenplatz vor. Die Hoffnung auf den Bundesliga-Aufstieg lebt. mehr

mit Video

Promi-Parade: Hamburg feiert die Goldene Kamera

Stars aus Film und Fernsehen haben in Hamburg die Verleihung der 51. Goldenen Kamera gefeiert. Schlager-Star Helene Fischer wurde vom Publikum zur beliebtesten deutschen Musikerin gewählt. mehr

Gegen Großunterkünfte: Rote Karte für Scholz

Sieben Hamburger Bürgerinitiativen haben am Sonnabend gemeinsam gegen geplante Großunterkünfte für Flüchtlinge demonstriert. Sie forderten Bürgermeister Scholz zum Umdenken auf. mehr

Soko "Rocker" stürmt Bordell und Kneipe

Die Hamburger Polizei am Wochenende ein Bordell und eine Kneipe auf der Reeperbahn gestürmt. Die Probleme mit den rivalisierenden Rockerbanden sind aber noch nicht gelöst. mehr

Kurzmeldungen

Beziehungsdrama endet mit Messerstichen

Ein Streit zwischen einem Paar und einem Ex-Partner ist am Freitagabend in Wilhelmsburg in eine bewaffnete Auseinandersetzung eskaliert. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, nahmen die Beamten einen 29-jährigen Mann fest. Er stehe im Verdacht, den 25-jährigen Ex-Freund seiner Partnerin mit einer Gaswaffe und einem Messer schwer verletzt zu haben, hieß es. Offenbar hatte sich die Frau mit ihrem Ex-Partner zu einer Aussprache treffen wollen. | 07.02.2016 15:51

Zwei Verletzte bei missglücktem Wendemanöver

Bei einem Verkehrsunfall in Hamburg sind am Samstagabend zwei Autofahrer verletzt worden. Eine 39-Jährige wechselte mit ihrem Wagen auf der vierspurigen Spaldingstraße in Hammerbrook abrupt von rechts ganz nach links. Ein 29-Jähriger kam auf dieser Spur von hinten angefahren und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Straße musste für rund drei Stunden gesperrt werden. | 07.02.2016 15:44

Jugendzentrum gewinnt Preis beim "Jewrovision"

Das Jugendzentrum "Chasak" der Jüdischen Gemeinde Hamburg hat bei dem jüdischen Songwettbewerb "Jewrovision" am Sonnabend in Mannheim einen Preis für das Vorstellungsvideo gewonnen. Insgesamt belegten die Jugendlichen aus Hamburg bei dem Gesangs- und Tanzwettbewerb den vierten Platz. Sieger vor 2.000 Zuschauern wurde die einheimische Gruppe "Or Chadash feat. JuJuBa". 2014 fand der Wettbewerb bereits einmal in Hamburg statt. | 07.02.2016 15:05

Feuer in einem leeren Schulgebäude ausgebrochen

Bei einem Feuer in einem leerstehenden Schulgebäude im Hamburger Stadtteil Groß Flottbek ist am Sonntagvormittag ein größerer Sachschaden entstanden. Laut Angaben der Feuerwehr gab es einen Schwellbrand in einer Zwischendecke des denkmalgeschützen Gebäudes. Verletzt wurde niemand, wie NDR 90,3 berichtet. Auf dem Grundstück der ehemaligen Volkshochhschule Bahrenfeld wollen Investoren Wohnungen bauen. Die Brandursache ist bisher noch nicht bekannt. | 07.02.2016 11:53

Mann erbeutet in Postfiliale Briefmarken

Ein unbekannter Mann hat am Freitagabend in Hamburg-Horn eine Postfiliale überfallen und Briefmarken im Wert von 1.200 Euro sowie 800 Euro Bargeld erbeutet. Der Mann kam laut Polizeiangaben in die Postfiliale, bedrohte einen 34 Jahre alten Angestellten mit einer Schusswaffe und zwang ihn dann, das Bargeld und die Briefmarken herauszugeben. Ob es sich bei der Waffe um eine echt Pistole handelte, war zunächst unklar. Die Polizei sucht nach dem Täter und ruft Zeugen auf, sich unter der Telefonnummer (040) 428 65 67 89 mit dem Landeskriminalamt in Verbindung zu setzen. | 06.02.2016 12:16

mit Video

Bitterböser Abgesang auf das Abendland

Am Schauspielhaus in Hamburg hat die Adaption des Skandalromans "Unterwerfung" Premiere gefeiert. Edgar Selge brilliert in dem Ein-Personen-Stück als verwahrloster Literaturprofessor. mehr