Stoßstange an Stoßstange ins lange Wochenende

Dem Norden droht ein langes Stauwochenende: Bereits am Freitag kam es zu langen Staus rund um Hamburg. Am Montag ist Feiertag und in Niedersachsen und Bremen beginnen die Herbstferien. mehr

Messerstiche auf Ehefrau: "Er lächelte"

Während er seine Frau mit einem Messer angriff soll ein 50-Jähriger seine Liebe bekundet haben: Eine Hamburger Bäckereiverkäuferin hat vor Gericht verstörende Details des Angriffs geschildert. mehr

Mann mit Glas verletzt - Phantombild vom Täter

Nach dem Angriff auf einen 27-Jährigen in einem Lokal in Hamburg-Altona sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Täter. Das Opfer wurde durch Glas an den Augen schwer verletzt. mehr

Videos

02:38 min

Weihbischof Jaschke wird 75

29.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:02 min

Die Hamburg-Tipps

29.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:01 min

Tabaluga geht wieder auf Tournee

29.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34 min

Nachwuchsmangel bei Hamburgs Dachdeckern

29.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:08 min

Ewan McGregor eröffnet Hamburger Filmfest

29.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:52 min

Vermeintliche Hellseherin vor Gericht

28.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:20 min

Brennender Pferdeanhänger in Hamburger Elbtunnel

28.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03 min

"Bella Italia" im Miniatur Wunderland

28.09.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Messerangriff auf Jugendliche in Wilhelmsburg

Ein Brüderpaar ist in Hamburg-Wilhelmsburg nach einem Wortgefecht von einer Gruppe angegriffen worden. Ein 16-Jähriger wurde durch ein Messer verletzt und war zwischenzeitlich in Lebensgefahr. mehr

Milchbauern scheitern mit Klage in Hamburg

Das Finanzgericht Hamburg hat Klagen gegen Strafen im Zusammenhang mit der Milchquote abgewiesen. Das Urteil gilt als wegweisend. Bundesweit geht es um 309 Millionen Euro. mehr

Tabu-Bruch: Hamburg baut auf der grünen Wiese

Das Bauen auf der grünen Wiese war in Hamburg bisher keine Option. Aber angesichts der wachsenden Wohnungsnot hat der Senat nun Wohngebiete für mehr als 25.000 Menschen angeschoben - die meisten auf Grünflächen. mehr

Probenstart für "Hinterm Horizont" in Hamburg

Von Berlin auf die Reeperbahn: Um Udo Lindenbergs Musical "Hinterm Horizont" in Hamburg einzustudieren, hat das Ensemble sechs Wochen Zeit. Zum Probenauftakt kam der Panikrocker persönlich. mehr

MAN-Mitarbeiter demonstrieren gegen Sparpläne

Vor dem Werkstor auf Hamburg-Steinwerder haben Mitarbeiter der MAN-Tochter Diesel & Turbo demonstriert. Die Stimmung ist schlecht. Das Unternehmen plant 250 Stellen abzubauen. mehr

HSV in Berlin: Gisdol bittet um Geduld

Am Sonnabend feiert Markus Gisdol sein Debüt als Bundesligatrainer des HSV. Ob seine Mannschaft in Berlin seine neuen Ideen umsetzen kann, bleibt abzuwarten. Gisdol bat um Geduld. mehr

96 gegen St. Pauli: Duell vor großer Kulisse

Die "Roten" aus Hannover gegen die Braun-Weißen aus Hamburg - beim Zweitligaspiel zwischen 96 und dem FC St. Pauli wird am Sonnabend die Arena mit 49.000 Zuschauern ausverkauft sein. mehr

Ein zeitloses Plädoyer mit "beklopptem" Ende

Wolf-Dietrich Sprenger hat am Ernst Deutsch Theater aus Lessings "Nathan der Weise" ein zeitloses Plädoyer für Toleranz gemacht. Doch am Schluss will er weiser sein als Nathan. mehr

Einzigartige Venedig-Ausstellung in Hamburg

Das Bucerius Kunst Forum zeigt in der Ausstellung "Venedig. Stadt der Künstler", wie sehr die Lagunenstadt Kunstschaffende fasziniert hat. Gezeigt werden Werke aus 500 Jahren. mehr

Kurzmeldungen

Grüne zu G20-Gipfel: Hamburg soll keine Festung werden

Die Hamburger Grünen fordern im Vorfeld des G20-Gipfels im kommenden Jahr die Einhaltung der Grundrechte. Die Stadt dürfe nicht zum Hochsicherheitstrakt werden. Der Antrag, in dem die Partei die "Wahrung der Verhältnismäßigkeit" verlangt, soll auf der Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen im November beschlossen werden, wie NDR 90,3 berichtete. | 30.09.2016 17:42

Frau auf Kieztoilette bedrängt: Mann muss ins Gefängnis

Das Hamburger Amtsgericht hat am Freitag einen Flüchtling aus Algerien wegen sexueller Nötigung zu zwei Jahren und vier Monaten Gefängnis verurteilt. Er war in der Kiezkneipe Wunderbar einer 26-Jährigen in die Toilettenkabine gefolgt und hatte versucht, sie zum Oralverkehr zu zwingen, wie NDR 90,3 berichtete. | 30.09.2016 16:03

Hamburg und Sankt Petersburg schließen Schulvertrag

Hamburg und seine älteste Partnerstadt, Sankt Petersburg, wollen künftig im Bildungsbereich enger zusammenarbeiten und werden daher am Donnerstag im Rathaus einen Schulvertrag unterzeichnen. Sieben Hamburger Schulen haben Partnerschaften mit Schulen in Sankt Petersburg, dazu gibt es noch drei Partnerschaften mit Novosibirsk und Jakutsk in Sibirien. Die Kooperation mit Sankt Petersburg soll nun durch den Austausch von Schülern, Lehrern und Bildungsexperten intensiviert werden, wie NDR 90,3 berichtete. | 29.09.2016 16:07

Die besten Shows beim Reeperbahn Festival 2016

Walking On Cars, Biffy Clyro, Frances, Blossoms, Alex Vargas, Van Holzen - das NDR Fernsehen zeigt heute Nacht Höhepunkte des diesjährigen Reeperbahn Festivals. Die Videos der Shows online. mehr