mit Video

Aktivisten tanzen gegen den G20-Gipfel

Das Netzwerk Attac hat mit einer Tanzdemo in der Hamburger Innenstadt gegen den G20-Gipfel mobil gemacht. Nach dem Ende der friedlichen Demo wurde eine Bankfiliale beschmiert. mehr

Bengtsson siegt bei letztem Casall-Auftritt

Besser hätte niemand das Drehbuch schreiben können: Der Schwede Rolf-Göran Bengtsson hat beim letzten Auftritt mit Erfolgspferd Casall ASK den Großen Preis von Hamburg gewonnen. mehr

mit Video

"Theater der Welt" mit einem Dramen-Klassiker

Hamburg ist derzeit Gastgeber des Festivals "Theater der Welt". Das Programm ist mit 330 Vorstellungen an 18 Tagen groß wie nie. Am Sonnabend feierte der Klassiker "Die Weber" Premiere. mehr

Videos

00:29 min

Vorschau: Rund um dem Michel - am Wasser

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:13 min

Letzter Tag für das Schlosscafé Bergedorf

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:03 min

Zwischen Klinik und Musicalschule

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48 min

"Die Weber": Der Umbruch bleibt hochaktuell

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:38 min

Heimatkunde: Rotherbaum

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:55 min

Aus Syrien geflohen, im Kleingarten gelandet

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:40 min

Bengtsson gewinnt Großen Preis von Hamburg

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

Diabetes-Kongress: Der Kampf beginnt im Kopf

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:28 min

Aktivisten sammeln Vorschläge für City-Hochhäuser

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:32 min

Messerstecherei Hamburger Berg

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:41 min

Final 4 der Hockey-Damen

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Lauf gegen Rechts - der FC St. Pauli Marathon

Läufer wollen ein Zeichen setzen gegen Faschismus, Rechtspopulismus und Fremdenhass. Gelaufen wird rund um die Alster - natürlich links herum, gegen Rechts. mehr

mit Audio

Vor zehn Jahren: Maler Jörg Immendorff stirbt

Vor zehn Jahren starb der Künstler Jörg Immendorff. Das Werk des in Lüneburg geborenen Malers errang internationale Anerkennung und sorgte für kontroverse Debatten. mehr

Mischa Zverev verpasst ersten ATP-Einzeltitel

Der Hamburger Tennis-Profi Mischa Zverev hat den ersten Einzeltitel auf der ATP-Tour knapp verpasst. Der Qualifikant verlor das Finale von Genf gegen Stan Wawrinka in drei Sätzen. mehr

mit Video

Ungewöhnlich: Der Norden kann Sommer

Die Sonne brennt, Strände und Freibäder locken die Norddeutschen. Wer baden will, sollte sich aber beeilen: Für heute Nachmittag und frühen Abend sind mancherorts Gewitter angesagt. mehr

17 Bilder

Die Bilder der Woche

In Hamburg wird auf der Außenalster gepaddelt, das "Theater der Welt" steigt und die Freibäder sind geöffnet: Das sind die Bilder der Woche aus Hamburg und dem Norden. Bildergalerie

mit Video

Billwerder: Geflüchtete raus, Studenten rein

Sie gehört zu den umstrittensten Flüchtlingsunterkünften Hamburgs: Doch bald könnte die neue Siedlung am Mittleren Landweg auch das Zuhause für viele junge Hamburger werden. mehr

mit Video

St. Pauli stellt seinen Wertebotschafter ruhig

Der FC St. Pauli hat seinen Trainer Ewald Lienen zum Technischen Direktor weggelobt. Eine nachvollziehbare, aber falsche Entscheidung, meint Jörg Naroska im Hamburg Kommentar. mehr

Kurzmeldungen

Aktivisten sammeln Vorschläge für City-Hochhäuser

Die Initiative City-Hof hat am Sonnabend gegen den Abriss und für eine soziale Nutzung der City-Häuser protestiert. Aktivisten bauten vor den Bücherhallen eine Nachbildung der City-Höfe auf und sammelten Vorschläge und Ideen für eine weitere Nutzung der Gebäude. So ließe sich aus Sicht der Initiative der Standort für soziale Projekte nutzen und zu einer Art sozialem Leuchturm entwickeln. Die Stadt hat den Abriss der City Hochhäuser bereits beschlossen. Ab Dienstag werden die Entwürfe für die Neubebauung des Geländes öffentlich ausgelegt. Dann sollen Bürger die zur Wahl stehenden Entwürfe kommentieren können. | Sendedatum Hamburg Journal: 27.05.2017 19:30

Fehlalarm auf Partyschiff vor Teufelsbrück

Auf der Elbe vor Teufelsbrück hat es am Sonnabend einen größeren Feuerwehreinsatz gegeben. Die Retter wurden alarmiert, weil über dem Partyschiff "MS Koi" eine Rauchsäule stand. Dabei handelte es sich aber nur um Wasserdampf, der aus einer geplatzten Leitung aufstieg. Für die 600 Partygäste an Bord war die Feier dennoch vorbei. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 18:00

80-Jähriger bei Gartenarbeit schwer verletzt

In Billstedt ist ein 80-Jähriger in seinen Gasbrenner gestürzt und hat sich dabei lebensgefährlich verletzt. Nach Angaben der Hamburger Feuerwehr sind 60 bis 70 Prozent seiner Haut verbrannt. Der Mann wurde in das Unfallkrankenhaus Boberg gebracht. Möglicherweise wollte er mit dem Gasbrenner Unkraut versengen. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 17:00

HSV hat offenbar 115 Millionen Euro Schulden

Der HSV hat offenbar größere Schulden als bislang bekannt. Nach einem Bericht des Hamburger Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" hat der Hamburger Verein Verbindlichkeiten in Höhe von 115 Millionen Euro. Bisher war die Rede von bis zu 100 Millionen Euro. Die Ursache sollen sinkende Einnahmen sein. Dem Bericht zufolge hat der HSV weniger Geld bekommen aus dem Ticketverkauf, Sponsoring und der TV-Vermarktung. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 12:00

Messerstecherei am Hamburger Berg

In der Nacht zum Sonnabend kam es auf der Partymeile Hamburger Berg zu einer Messerstecherei. Laut Polizei gerieten zwei Männer vor der Kneipe "Knallermann" in einen Streit und schlugen aufeinander ein, bis einer der beiden ein Messer zückte. Dabei erlitt einer der Beteiligten, ein 19-jähriger Mann, eine Stichverletzung und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Er schwebt jedoch nicht in Lebensgefahr. Der Angreifer konnte noch nicht gestellt werden. Die Mordkommission ermittelt. | Sendedatum NDR 90,3: 27.05.2017 12:00

mit Video

Von Hamburg in die Welt: 170 Jahre Hapag

Um am lukrativen Post- und Passagierverkehr mit Amerika mitzuverdienen, gründen Hamburger Kaufleute am 27. Mai 1847 die Schifffahrtslinie Hapag. Ihr modernes Erfolgsrezept: guter Service. mehr