mit Video

Längere Bauarbeiten nach Rohrbruch in der City

Wieder hat ein Wasserrohrbruch eine Hamburger Hauptverkehrsader geflutet: An der Amsinckstraße ist eine große Leitung geborsten. Die Arbeiten an der eingebrochenen Fahrbahn sollen Wochen dauern. mehr

mit Video

46 Jungstörche in Hamburg gezählt

22 Storchenpaare und 46 Jungstörche: Die NABU-Bilanz für Hamburg fällt "ordentlich" aus. Doch zur Sicherung des Bestands hätten sich die Naturschützer mehr Nachwuchs bei den Tieren gewünscht. mehr

mit Audio

Drei Deutsche in Hamburg weiter

Florian Mayer, Cedrik-Marcel Stebe und Jan-Lennard Struff haben beim Turnier am Hamburger Rothenbaum ihre Auftaktmachtes gewonnen. Dagegen verpasste Maximilian Marterer eine Überraschung. mehr

Videos

02:03

Hamburg Dungeon zeigt "Lord von Barmbeck"

24.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00

Legenden-Match am Rothenbaum

24.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:22

Rohrbruch: Land unter in der Amsinckstraße

24.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:47

Bilanz: 46 Jungstörche in Hamburg gezählt

24.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:18

Bjarne Thoelke: "Ein geiles Feeling"

24.07.2017 16:30 Uhr
NDR Fernsehen
02:06

A 7: Auffahrt Schnelsen für 18 Monate gesperrt

24.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:29

Zufriedenheit im grünen Lohbrügge

24.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:49

Krawalle in Hamburg: Wer waren die G20-Täter?

24.07.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

mit Video

Leiche identifiziert: 22-jähriger Boxer erschossen

Die am Freitag entdeckte Leiche bei Holmmoor ist eindeutig identifiziert. Anhand von Fingerabdrücken steht fest, dass es sich um einen vermissten 22-jährigen Boxer handelt. mehr

mit Video

Geduldsprobe für Autofahrer und Bahnreisende

Wegen des Ausbaus der Autobahn 7 müssen sich Autofahrer in Hamburg auf weitere Sperrungen, Umleitungen und Staus einstellen. Auch Bahnreisende müssen Behinderungen hinnehmen. mehr

mit Video

Gefahrguttransporter in Harburg verunglückt

In Hamburg-Harburg ist ein Gefahrguttransporter von der Straße abgekommen und hat fünf geparkte Autos und zwei Lichtmasten gerammt. Der Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt. mehr

mit Video

HSV-Blog: Neuzugang Thoelke im Interview

Der Hamburger SV bereitet sich in Österreich auf die Bundesliga-Saison vor. Im NDR 90,3 Blog informieren wir über Testspiele, Training und Neuigkeiten aus dem Trainingslager. mehr

mit Video

Mehr als 330.000 Euro für soziale Projekte

Hilfe für Obdachlose, für Kinder in Not und für die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Schwerpunkte der Projekte, die das Hamburger Spendenparlament fördern will. mehr

mit Video

Neue Grusel-Show mit dem "Lord von Barmbeck"

Ein Ganove mit Stil: Das Hamburg Dungeon zeigt eine neue Grusel-Show über die Machenschaften des "Lords von Barmbeck". Die Hamburger Legende bestahl nur reiche Bürger. mehr

mit Video

FC St. Pauli: Der Blick geht nach oben

Der FC St. Pauli hofft darauf, den Schwung der vergangenen Rückrunde auch in die neue Zweitliga-Saison mitzunehmen. Was ist dem Club zuzutrauen? Der Saisonausblick. mehr

Kurzmeldungen

Blankenese: Leiche im Park entdeckt

In Blankenese ist am Montag im Sven-Simon-Park eine weibliche Leiche entdeckt worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei der Toten wahrscheinlich um eine vermisste 89-Jährige aus Blankenese. Die Leiche wies keine Verletzungen auf. Die genaue Todesursache wird noch ermittelt. | Sendedatum NDR 90,3: 24.07.2017 22:00

Blend-Attacke auf Polizeihubschrauber: Mann bleibt in Haft

Nach den Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg bleibt ein 27-Jähriger Mann aus Greifswald weiter in Haft. Behördenangaben zufolge geht es um den Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung. Er soll den Piloten eines Polizeihubschraubers geblendet haben. Nach den Krawallen beim G20-Gipfel sind noch 43 Männer in Untersuchungshaft. | Sendedatum NDR 90,3: 24.07.2017 18:30

Jungfernstieg: Polizei kündigt weitere Kontrollen an

Nach Auseinandersetzungen auf dem Jungfernstieg hat die Polizei weitere Kontrollen angekündigt. Am Wochenende hatten sich laut NDR 90,3 rund 100 zum Teil betrunkene junge Menschen versammelt, die von der Polizei vertrieben wurden. Am Freitag und am Sonnabend waren mehr als sieben Streifenwagen im Einsatz, um Schlägereien unter den Jugendlichen zu verhindern. | Sendedatum NDR 90,3: 24.07.2017 12:00

Zum Einbruch angestiftet? 59-Jähriger erneut vor Gericht

Vor dem Hamburger Landgericht muss sich erneut ein 59-Jähriger verantworten, der seinen Schwiegersohn zum Einbruch im eigenen Büro angestiftet haben soll. In erster Instanz wurde der Zollbeamte freigesprochen, weil ihm eine Tatbeteiligung nicht nachgewiesen werden konnte. Der Schwiegersohn wurde zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt. Bei dem angeblichen Einbruch war ein Tresor mit 130.000 Euro gestohlen worden. Nun will die Staatsanwaltschaft doch noch eine Verurteilung des 59-Jährigen wegen schweren Diebstahls erreichen. | Sendedatum NDR 90,3: 24.07.2017 09:00

Tennis: Haas siegt im Legenden-Match gegen Stich

Tennis-Profi Tommy Haas hat Turnierdirektor Michael Stich in einem Show-Match bei den German Open am Hamburger Rothenbaum deklassiert. Der 39 Jahre alte gebürtige Hamburger gewann am Sonntag vor 6.500 Zuschauern mit 6:1, 6:3. Haas wird am Dienstag gegen den Argentinier Nicolas Kicker in das Turniergeschehen eingreifen. Er hatte eine Wildcard für das Hauptfeld der 111. Auflage der Traditionsveranstaltung bekommen. | Sendedatum NDR 90,3: 23.07.2017 19:30

mit Video

Haas-Abschied am Rothenbaum: "Es tut schon weh"

Tommy Haas spielt ein letztes Mal in Hamburg und denkt mit Wehmut ans Ende seiner Tennis-Karriere. Ein Sieg bei den German Open wäre ein perfekter Abschied. mehr