mit Video

Erneut Maishäcksler durch Metallteile beschädigt

An Maiskolben befestigte Metallbolzen haben am Wochenende in Wehrbleck (Kreis Diepholz) einen Häcksler beschädigt. Zwei ähnliche Vorfälle gab es kürzlich im Kreis Vechta. mehr

Strahlenschützer auf Mission in Tschernobyl

Strahlenschützer aus Salzgitter starten eine Übung rund um den Tschernobyl-Reaktor. Ihre Aufgabe: Das Messen von Strahlen nach einem Unfall zu trainieren - unter Realbedingungen. mehr

Unrechtmäßige Subventionen für JadeWeserPort?

Der EU-Rechnungshof hegt einem Medienbericht zufolge den Verdacht, dass der JadeWeserPort unrechtmäßig subventioniert wurde. Die EU-Kommission will den Fall demnach prüfen. mehr

Zwei Leichen in Hessisch Oldendorf entdeckt

In einem Wohnhaus in Hessisch Oldendorf sind zwei Leichen gefunden worden. Ob es sich um die beiden 84- und 86-jährigen Bewohner des Hauses handelt, ist noch unklar. mehr

Regierung will Islamvertrag öffentlich diskutieren

Niedersachsens Landesregierung will den geplanten Islamvertrag voranbringen - und öffentlich darüber diskutieren. Auch die Verbandsspitzen wollen sich den Kritikern stellen. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Niedersachsens Lehrer sind ausgezeichnet

Zwei Lehrkräfte aus Gifhorn und Braunschweig und ein Lehrerinnen-Duo aus Delmenhorst sind für ihr besonderes Engagement mit dem "Deutschen Lehrerpreis" ausgezeichnet worden. mehr

In Braunschweig geklauter Löwe ist wieder da

Die Betonstatue einer Löwin, die Unbekannte ausgerechnet in der Löwenstadt Braunschweig gestohlen hatten, ist wieder aufgetaucht. Sie stand samt Autoanhänger in Königslutter. mehr

Rosettas Ende wird eingeleitet

Mission erledigt: Sonde "Rosetta" dockt in wenigen Tagen an Komet "Tschuri" an und kappt alle Verbindungen zur Erde. "Rosetta" ist passé, doch es gibt Planungen für Nachfolgemissionen. mehr

Northeim: Keine Spur nach tödlichem Messerangriff

Die Polizei in Northeim fahndet weiter nach dem Messerstecher, der am Sonnabend eine 40-jährige Frau getötet hat. Bisher gibt es noch keine Spur der flüchtigen Person. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Justiz will gegen Linke-Politiker Dehm ermitteln

Der linke Bundestagsabgeordnete Dieter Dehm hat einen Flüchtling nach Deutschland gebracht. Die Staatsanwaltschaft will seine Immunität aufheben, um gegen ihn zu ermitteln. mehr

Hannoveraner kommt in Norwegen ums Leben

Ein 58-Jähriger aus Hannover ist bei einem Angelausflug in Norwegen ums Leben gekommen. Die Todesumstände sind noch unklar, ein 55-jähriger Bekannter wurde aber in Polizeigewahrsam genommen. mehr

00:36 min

Tödlicher Frontalzusammenstoß bei Huxahl

Auf der L 240 bei Huxahl im Landkreis Celle sind am Sonntag ein Montorradfahrer und ein Fußgänger zusammengestoßen. Beide verstarben noch an der Unfallstelle. Video (00:36 min)

mit Video

"Spannender als Tatort" - Nigge wird Celler OB

Knapp, knapper, Stichwahl in Celle: Mit 50,7 Prozent der Stimmen hat Herausforderer Jörg Nigge (CDU) den amtierenden Oberbürgermeister Mende (SPD) in der Stichwahl geschlagen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Pkw-Brände in Weener: Polizei vermutet Serientäter

Seit Ende Juli gehen in der ostfriesischen Kleinstadt Weener immer wieder Autos in Flammen auf, zuletzt am Wochenende. Die Polizei geht mittlerweile von einem Serientäter aus. mehr

Lange Haft für Tötung des demenzkranken Vaters

Ein 39-Jähriger, der in Rehburg-Loccum seinen dementen Vater getötet hat, ist zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der Richter schilderte ein schwieriges Vater-Sohn-Verhältnis. mehr

Region Lüneburg/Heide/Unterelbe

Autozulieferer Trost in Winsen schließt

Der Automobilzulieferer Trost in Winsen (Luhe) wird Ende 2018 schließen. Darüber wurden die Mitarbeiter in einer Betriebsversammlung informiert. 500 Jobs sind betroffen. mehr

Kreistag bestätigt: Weniger Heidewasser für Hamburg

Der Harburger Kreistag hat beschlossen, dass Hamburg jährlich nur noch 12,1 Millionen Kubikmeter Heidewasser fördern darf. Zufrieden sind damit weder die Hansestadt noch Umweltschützer. mehr

Verdorbene Bolognese knockt Lüneburger Kicker aus

Einen üblen Beigeschmack hatte für den Lüneburger SK die Regionalliga-Pleite in Drochtersen. Wegen einer verdorbenen Nudelsoße mussten sich zahlreiche Spieler des LSK übergeben. mehr

Stadt Lüneburg sucht schon jetzt Weihnachtsbäume

Bereits drei Monate vor Heiligabend hält die Stadt Lüneburg Ausschau nach geeigneten Weihnachtsbäumen. Gartenbesitzer können zu groß gewordene Tannen von der Stadt fällen lassen. mehr

Region Osnabrück/Emsland

02:16 min

Hornissen greifen Radfahrer an

26.09.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Eigentlich sind Hornissen friedliche Lebewesen - sagen Naturkundler. In Meppen haben aufgebrachte Hornissen Fahrradfahrer angegriffen - ein Mann musste ins Krankenhaus. Video (02:16 min)

mit Video

Niedersachsens größter Kürbis kommt aus Bösel

Der Niedersachsen-Meister im Kürbiszüchten kommt in diesem Jahr aus dem Landkreis Cloppenburg. Der neue Rekord-Kürbis hat bei der Meisterschaft in Bad Essen 477 Kilo auf die Waage gebracht. mehr

Zum Schluss

mit Video

Stichwahlen: Wer hat wie gewählt?

Für die 14 Kommunen, in denen es am Sonntag zur Stichwahl ging, liegen die vorläufigen Endergebnisse vor. NDR.de hat sie für Sie zusammengestellt: die Verwaltungs-Chefs auf einen Blick. mehr