Osnabrück ist Blitzhauptstadt des Nordens

Obwohl es im Norden Deutschlands weniger blitzt als im Süden, liegt die Stadt Osnabrück laut Blitz-Atlas in der bundesweiten Spitzengruppe. Kiel hingegen ist fast blitzfrei. mehr

  +++ 14:00 Uhr - NiedersachsenJETZT sagt Tschüs:  Der Ausblick

NiedersachsenJETZT - 26. Juli

Schnell und kompakt - der Ticker für Niedersachsen: Nachrichten und Geschichten aus dem ganzen Land lesen Sie jeden Morgen ab 6 Uhr auf NiedersachsenJETZT. mehr

Schweißfuß-Streit endet mit Ohrfeige und Rauswurf

Zwei ICE-Reisende haben sich über stinkende Füße so in die Haare bekommen, dass der Streit eskalierte. Nach einer Ohrfeige mussten beide den Zug verlassen und zur Wache mitkommen. mehr

Pistorius: Darknet stärker unter die Lupe nehmen

Im Darknet, dem dunklen Teil des Internets, kann fast alles besorgt werden: Drogen, Waffen, falsche Dokumente. Niedersachsens Innenminister Pistorius fordert nun eine stärkere Kontrolle. mehr

Abgas-Skandal: Kunde wirft VW Täuschung vor

Im Abgas-Skandal befasst sich heute das Landgericht Braunschweig erstmals mit einer Klage, die sich gegen VW als Händler richtet. Ein Urteil könnte weitreichende Folgen haben. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Begriffen: Wie das Gehirn die Hände steuert

Neurowissenschaftler aus Göttingen haben entschlüsselt, wie unser Gehirn Handbewegungen steuert. Die Ergebnisse der Studie sollen bei der Entwicklung von Prothesen helfen. mehr

Braunschweiger Löwe: Kennen Sie diese Fakten?

Das Wahrzeichen von Braunschweig thront auf dem Burgplatz. Über den Löwen ist vieles noch nicht bekannt. Zum 850. Geburtstag hat NDR.de einige kuriose Fakten zusammengetragen. mehr

Einbeck: Frau erstach Mann - doch was dann?

Nach der Obduktion eines toten Einbecker Ehepaares steht für die Ermittler fest: Die Frau hat ihren Mann erstochen. Danach stach sie sich offenbar selbst ins Herz und in die Lunge. mehr

mit Video

"Azzurro" und italienisches Flair in Northeim

Die NDR Niedersachsen Sommertour macht am Sonnabend Station in Northeim. Die Stadtwette: Auf dem Münsterplatz soll ein kleines Stück Italien entstehen. Die Vorbereitungen laufen. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Knotenkoordinatoren sorgen für pünktlichere Züge

Am Hauptbahnhof Hannover hat sich dank der neuen Knotenkoordinatoren die Zahl der Verspätungen deutlich verringert. Das Modellprojekt wurde Ende April an zehn Bahnhöfen gestartet. mehr

CDU fordert Denkpause beim Islamvertrag

Könnte Erdogan über Ditib Einfluss auf Niedersachsen nehmen? Landtagspräsident Busemann schlägt bei den Verhandlungen zum Staatsvertrag mit muslimischen Verbänden eine Denkpause vor. mehr

Liebe und Tod beim NDR Klassik Open Air

Auf dem Spielplan des dritten NDR Klassik Open Air: "La Traviata". Hannovers Neues Rathaus wird einmal mehr zur einzigartigen Kulisse für grandiose Musik und große Gefühle. mehr

mit Video

Hüpfende Karren und Chrom auf dem Schützenplatz

Glänzende Felgen, hüpfen Autos: Bei der "Street Mag Show" auf Hannovers Schützenplatz kommen an diesem Wochenende Autofans auf ihre Kosten. Im Mittelpunkt: nicht nur US-Cars. mehr

Geschäfte im Container: Ein Platz voller Ideen

"Einfach machen" - das ist so etwas wie das Motto des Platzprojekts in Hannover-Linden. Auf einer ehemaligen Brachfläche entstehen fast 20 ungewöhnliche Geschäftsideen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

17-Jähriger aus Oldenburg auf Malta vermisst

Seit einer Woche wird der 17-jährige Mike Mansholt aus Oldenburg auf Malta vermisst. Seine Familie ruft auf Facebook dazu auf, auf der Insel nach dem Vermissten zu suchen. mehr

mit Video

Spaltet Erdogans Politik Niedersachsens Türken?

Seit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei greift Staatspräsident Erdogan durch. Das geht auch an den Türken in Niedersachsen nicht spurlos vorbei. mehr

Betrunkener Passagier zückt Messer - Panik im Zug

Die Nerven lagen blank im Metronom von Hamburg nach Bremen: Ein Passagier zückte ein Messer und bedrohte Fahrgäste. Verletzt wurde niemand - der Mann muss in psychiatrische Behandlung. mehr

Nach Abtransport: Bremer Bombe gesprengt

Der Blindgänger in Bremen ist am Sonntag doch noch gesprengt worden. Zunächst sahen Experten von einer Entschärfung und Sprengung am Fundort ab. Sie brachten die Bombe aus dem Stadtgebiet. mehr

Region Lüneburg/Heide/Unterelbe

Elbe: Suche nach 44-Jährigem weiter erfolglos

Die Wasserschutzpolizei hat am Montag in der Elbe bei Bleckede erneut erfolglos nach einem vermissten 44-Jährigen gesucht. Der Mann war am Sonntag beim Baden untergegangen. mehr

mit Video

Schulbus-Unfall: Fahrerin legt Berufung ein

Nach dem Schulbus-Unfall mit einem Zug in Buxtehude wird der Prozess gegen die Fahrerin vermutlich neu aufgerollt. Die 23-Jährige legte Berufung gegen eine Geldstrafe ein. mehr

Strafverfahren wegen Tierquälerei bei Markenfleisch

Weil Tiere verletzt und verstümmelt waren, muss sich ein Schweinemäster aus dem Kreis Rotenburg vor Gericht verantworten. Das Fleisch war als Markenprodukt für Fleischereien gedacht. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Mutters Geld bewahrt Schwarzfahrer vor Haftstrafe

Durch die Zahlung von 3.150 Euro hat die Mutter eines Schwarzfahrers ihren Sohn vor einer Haftstrafe bewahrt. Der 30-Jährige war in einem Fernbus in Schüttorf entdeckt worden. mehr

04:08 min

Bettenwechsel auf dem Ferienbauernhof

25.07.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Elisabeth und Norbert Frohne sind Urlaubsanbieter und Landwirte gleichzeitig. Der Spagat ist manchmal anstrengend - besonders dann, wenn neue Gäste anreisen. Video (04:08 min)

Blitzturnier: Osnabrück und St. Pauli gehen leer aus

Der FC St. Pauli und Gastgeber VfL Osnabrück haben ihre Spiele beim Blitzturnier allesamt verloren. Der Sieg ging an Cardiff City, das auch Borussia Mönchengladbach hinter sich ließ. mehr

Zum Schluss

mit Video

"Fliegendes Auge" eilt Schwimmern zur Hilfe

Beim Badeunfall zählt jede Sekunde. Deshalb nutzt die DLRG im Alten Land nun eine Drohne. Sie soll Schwimmer schneller aufspüren - aber auch selbst aufblasende Schwimmhilfen abwerfen. mehr