"Quantum": Gigant der Meere - und Klimakiller?

Größer, besser, teurer: Bei der "Quantum of the Seas" setzt die Reederei auf Superlative. Das in Papenburg gebaute Schiff soll auch den Umweltschutz berücksichtigen - ist das möglich? mehr

Nordländer reagieren auf NSA-Spähskandal

Einige Telekommunikationsunternehmen haben möglicherweise Daten an den US-Geheimdienst NSA weitergegeben. Die Nordländer ziehen nun Konsequenzen und verschärfen Richtlinien. mehr

Umzug ins neue Siloah - echte Herausforderung

Bevor das Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus in Hannover eröffnet, steht die erste Bewährungsprobe an. 200 Patienten werden in den Neubau verlegt - ein logistischer Kraftakt. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

mit Video

Der "Time Warp" hallt durch Wolfenbüttel

Horror auf dem Stadtmarkt: Am Sonnabend müssen die Wolfenbütteler bei der Stadtwette der Sommertour gegen den NDR zeigen, ob sie tanzen können wie in der "Rocky Horror Picture Show". mehr

Ehefrau erdrosselt: Acht Jahre Haft

Das Braunschweiger Landgericht hat einen 48-Jährigen wegen Totschlags verurteilt. Er hatte seine Ehefrau erdrosselt. Für die Tat soll der Wolfsburger acht Jahre in Haft. mehr

mit Video

Wurmberg: Ein Stück Geschichte ist Geschichte

Nichts erinnert mehr an die altehrwürdige Wurmbergschanze im Harz: Am Donnerstag wurden die letzten Reste weggeschafft, nun soll an gleicher Stelle ein Aussichtsturm entstehen. mehr

Schacht Konrad: Millionenstrafen vom Kartellamt

Bei der Auftragsvergabe zur Umrüstung von Schacht Konrad in Salzgitter hat es illegale Absprachen gegeben. Das Bundeskartellamt verhängte Bußgelder in Höhe von 17,4 Millionen Euro. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

mit Video

Edathy scheitert mit Beschwerde in Karlsruhe

Das Bundesverfassungsgericht hat Edathys Beschwerde gegen die Durchsuchung seiner Wohnung zurückgewiesen. Die Richter stellten jedoch fest, dass Edathys Immunität verletzt wurde. mehr

mit Video

Schläge und Mobbing: 14-Jährige erstattet Anzeige

Jugendliche haben in Celle ein 14-jähriges Mädchen geschlagen, dabei gefilmt und das Video ins Netz gestellt. Die Polizei ermittelt - wegen der Ohrfeigen, aber auch wegen Beleidigung. mehr

9 Bilder

Seltene Berberlöwen-Babys in Hannover geboren

Gibt es etwas süßeres als Löwenbabys? Wahrscheinlich Berberlöwen-Babys. In Hannover sind drei Jungtiere der in freier Wildbahn ausgerotteten Art geboren worden. Bildergalerie

Doch wieder eine versuchte Nachtabschiebung

Boris Pistorius hat eine "humanere" Asylpolitik versprochen, doch die Nachtabschiebungen sind geblieben. In Hannover verhinderte eine Demo nun die Ausweisung eines Sudanesen. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

mit Video

Upgant-Schott: "Körperliche Wunden heilen"

Nach Angaben ihrer Eltern geht es der Sechsjährigen, die in Upgant-Schott misshandelt wurde, "ganz langsam besser". Sie dankten vor allem den Kindern, die ihre Tochter gefunden hatten. mehr

Niedersachsens nördlichste Talsperre steht

Ein Hochwasser in der Innenstadt von Delmenhorst wird es künftig wohl nicht mehr geben. Vor den Toren der Stadt gibt es nun eine Talsperre - die nördlichste in ganz Niedersachsen. mehr

mit Video

Schutz oder Qual? Streit um den Gnadenschuss

Ein Storch bei Barum ist so schwer verletzt, dass der Naturschutzbund ihn von den Qualen befreien und abschießen will. Wegen des Artenschutzes lehnt der Landkreis Lüneburg das ab. mehr

Emstunnel: Die Nordröhre ist dicht

Autofahrer auf der A 31 bei Leer müssen sich auf Behinderungen einstellen. Der Grund: Die Nordröhre des Emstunnels ist bis zum 10. September gesperrt. mehr

Region Lüneburg/Heide/Unterelbe

Weltenbummler steuern Amelinghausen an

An diesem Wochenende treffen sich Weltenbummler mit ihren teils urigen Wagen in Amelinghausen. Dort findet zum 18. Mal das internationale Globetrotter-Treffen statt. mehr

Giftstoffe? Ministerium kündigt Messungen an

Bürger aus dem Landkreis Rotenburg fordern, dass in ihrer Region kein Erdgas mehr abgefackelt wird. Vor Ort soll nun gemessen werden, ob Giftstoffe freigesetzt werden. mehr

mit Video

Großer Streit um die ganz Kleinen

Auf Frühchenstationen gelten seit Januar strengere Standards, doch kein niedersächsisches Krankenhaus kann sie bisher umsetzen. Die Kliniken streiten mit den Krankenkassen ums Geld. mehr

mit Video

Bund: Gelder für Elbvertiefung vorhanden

Die Finanzierung der geplanten Elbvertiefung sei gesichert, heißt es vom Bundesverkehrsministerium. Zuvor hatte es Berichte gegeben, dass bislang kein Geld für das Großprojekt eingeplant sei. mehr

Region Osnabrück/Emsland

mit Video

Im Notfall tötet der Wachdienst die Schweine

Das Wachpersonal des Schlachthofs Weidemark in Sögel (Landkreis Emsland) darf Tiere töten, die nachts verletzt aus Transportern geladen werden. Tierschützer finden dies bedenklich. mehr

Bombe in Osnabrück: 4.000 Anwohner müssen raus

Im Osnabrücker Stadtteil Schinkel müssen am Sonntag 4.000 Anwohner ihre Häuser verlassen. Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg soll entschärft oder gesprengt werden. mehr

Zum Schluss

Verbraucherschützer rügen mangelnde Hygiene

Verbraucherschützer haben 2013 bei ihren Kontrollen unter anderem Ölrückstände in Lebensmitteln gefunden. Auch mangelnde Hygiene kritisieren sie in ihrem neuen Bericht. mehr

Die Pilzsaison ist eröffnet - schon jetzt

Sie lieben es mild und feucht - und sprießen daher schon jetzt, vier Wochen früher als gewöhnlich, aus dem Boden. Doch viele Pilze bedeuten meistens auch viele Vergiftungen. mehr

Der Rad-Retter

Wer braucht schon moderne Mountain-Bikes oder Fixi-Rennräder, wenn er auch ein Fahrrad fahren kann, das Jahrzehnte alt ist? Matthias Kauder restauriert in Hannover alte Räder mit viel Liebe fürs Detail. mehr