mit Video

Riesige Chemiewaffen-Altlast liegt in der Heide

Nach dem Zweiten Weltkrieg ist südöstlich von Munster (Heidekreis) giftige Munition entsorgt worden - in einem Teich. Das Gewässer gibt es nicht mehr - dafür Altlasten im Boden. mehr

  +++ 06:27 Uhr - Melle:  Radler fliegt bei Unfall in Windschutzscheibe

NiedersachsenJETZT - 21. Februar

Schnell und kompakt - der Ticker für Niedersachsen: Nachrichten und Geschichten aus dem ganzen Land lesen Sie jeden Morgen ab 6 Uhr auf NiedersachsenJETZT. mehr

mit Video

Streit um Abtreibungen: Verwaltungsdirektor entlassen

Ein Abtreibungsverbot in der Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg hat für viel Wirbel gesorgt. Nach dem Klinikchef muss nun auch der Verwaltungsdirektor seinen Posten abgeben. mehr

mit Video

Waschanlage demoliert: Droht Führerscheinentzug?

Die 84-Jährige, die mit ihrem Auto eine Waschanlage in Hollenstedt (Landkreis Harburg) demoliert hat, könnte den Führerschein verlieren. Der Landkreis prüft ihre Fahrtüchtigkeit. mehr

mit Video

Gefährder klagt gegen Abschiebung

Seit Ende vergangener Woche sitzen zwei mutmaßliche Gefährder in Abschiebehaft. Einer der beiden klagt nun beim Bundesverwaltungsgericht gegen seine geplante Abschiebung. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

mit Video

VW: Versöhnung auf der Betriebsversammlung?

Im Streit um die Umsetzung des VW-Zukunftspakts zeichnen sich laut Betriebsrat "erste Lösungsansätze" ab. Wird auf der Betriebsversammlung am Dienstag eine Einigung verkündet? mehr

Braunschweig "schoduvelt" wieder

Narren-Alarm in Braunschweig: 250.000 Besucher werden am Sonntag beim Schoduvel erwartet. NDR.de überträgt den Umzug per Livestream und Facebook Live in voller Länge. Und schießt Fotos ohne Ende. mehr

Gewalt gegen Sicherheitskräfte nimmt zu

Immer häufiger werden auch Feuerwehrleute und Sanitäter in Niedersachsen Opfer von Angriffen. Die Zahl der Verletzten ist seit 2011 deutlich gestiegen - gleiches gilt für Polizisten. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Nach 22 Jahren: Mordprozess beginnt

Im dritten Anlauf will das Landgericht Hannover den Mord an einem jungen Mann vor 22 Jahren aufklären. Nur einer der mutmaßlichen Täter sitzt auf der Anklagebank, der zweite ist verhandlungsunfähig. mehr

mit Video

Hannover: Lkw mit Bagger steckt unter Brücke fest

Ein mit einem Bagger beladener Lkw ist am Montagvormittag unter dem Westschnellweg in Hannover stecken geblieben. Das Fahrzeug passte nicht unter der Brücke hindurch. mehr

01:12 min

Narren in der Staatskanzlei

20.02.2017 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ist an Weiberfastnacht leider verhindert. So kam es, dass die Narren bereits am Montag Staatskanzlei stürmten. Video (01:12 min)

mit Video

Zentralratspräsident spricht über jüdisches Leben

In der Veranstaltungsreihe "Parlamentsleben" referiert Zentralratspräsident Schuster am Dienstag über das Leben der Juden in Deutschland. NDR.de zeigt den Vortrag ab 17 Uhr live. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

mit Video

Neuer Liniendienst steuert JadeWeserPort an

Ab Mai wird die französische Reederei CMA CGM den JadeWeserPort in einen Liniendienst nach Asien einbinden. Der Kreis der potenziellen Kunden erweitert sich dadurch beträchtlich. mehr

mit Video

Mädchen nach Unfall tot: Kindersitz wird geprüft

Knapp eine Woche nach einem Unfall bei Bevern (Landkreis Rotenburg) ist ein einjähriges Mädchen gestorben. Es war aus ihrem Kindersitz geschleudert worden. Dieser wird nun überprüft. mehr

mit Video

Klimawandel lockt Austern in die Nordsee

Aufgrund der steigenden Wassertemperatur verändern sich in der Nordsee die Fischvorkommen. Während der Kabeljau flüchtet, breitet sich die pazifische Auster immer weiter aus. mehr

mit Video

Zahlreiche Züge rund um Verden fallen aus

Wegen Bauarbeiten fallen zwischen Verden und Etelsen bis Ende Februar alle Verbindungen der Nordwestbahn aus. Auch bei der Deutschen Bahn kommt es zu Einschränkungen. mehr

Region Lüneburg/Heide/Unterelbe

01:18 min

KGS Schneverdingen ist "Stärkste Schule"

20.02.2017 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr

Niedesachsen hat drei "Starke Schulen" ausgezeichnet: Den ersten Platz belegt die Gesamtschule KGS Schneverdingen, Platz zwei und drei gehen nach Barnstorf und Wallenhorst. Video (01:18 min)

Niedersachsen-Tour: Schorse bringt neue Empfänger

Schüssel-Schorse ist diese Woche wieder auf Tour! Im Gepäck hat er DVB-T2-HD-Empfänger für das neue Antennenfernsehen. Brauchen Sie auch einen neuen Receiver? Bewerben Sie sich! mehr

01:32 min

Rotenburg: Elektroautos im Test

20.02.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Die Bundesregierung will die Anzahl von Elektroautos in den nächsten drei Jahren auf eine Millionen vorantreiben. Der Landkreis Rotenburg bietet die Autos deshalb zum Test an. Video (01:32 min)

11 Bilder

Wendland: Auf den Spuren einer Republik

40 Jahre Gorleben bedeutet auch 40 Jahre Widerstand gegen das geplante Atomendlager. Ein junger Archäologe begibt sich auf die Suche nach Überresten der "Republik Freies Wendland". Bildergalerie

Region Osnabrück/Emsland

mit Video

Rosenmontag in Damme: Gast Altmaier zeigt Humor

Die Dammer Jecken feiern wie immer viel zu früh. Ehrengast und Kanzleramtsminister Peter Altmaier läutete den Rosenmontag ein und sorgte mit seiner närrischen Rede für Lacher. mehr

mit Video

Jäger findet Leiche im Vallenmoor bei Bramsche

Grausiger Fund im Vallenmoor im Landkreis Osnabrück: Dort ist ein Jäger am Sonntag auf die Leiche eines Mannes gestoßen. Eine Obduktion soll Aufschluss über die Todesursache geben. mehr

mit Video

Betrunkener Lkw-Fahrer: Seniorin greift durch

Eine Rentnerin verfolgt auf der A 30 bei Melle einen betrunkenen Lkw-Fahrer. Die 70-Jährige bringt den Mann, der Schlangenlinien fährt, zum Halten. Dann übernimmt die Polizei. mehr

00:41 min

Pkw-Fahrer stirbt bei Frontalcrash

Bei Meppen (Landkreis Emsland) sind am Montag auf der L 47 ein Lkw und ein Pkw zusammengeprallt. Der Pkw-Fahrer kam ums Leben, der Fahrer des Lkw erlitt schwere Verletzungen. Video (00:41 min)

Zum Schluss

mit Video

Stickoxid - Die überschätzte Gefahr?

Abgase sind eines der Hauptprobleme von Städten. Doch der Kampf um saubere Luft müsste ganz anders geführt werden, sagt ein Lungenarzt. Er verweist auf den Feinstaub. mehr