mit Video

Anzeige wegen Geheimnisverrats vor Moschee-Razzia

Niedersachsens Innenministerium stellt Strafanzeige wegen Geheimnisverrats: Eine monatelang vorbereitete Razzia gegen einen Salafisten-Verein in Hildesheim war vorab bekannt geworden. mehr

  +++ 12:03 Uhr - Ströhen:  Wo steckt der Antilopenbock?

NiedersachsenJETZT - 29. Juli

Schnell und kompakt - der Ticker für Niedersachsen: Nachrichten und Geschichten aus dem ganzen Land lesen Sie jeden Morgen ab 6 Uhr auf NiedersachsenJETZT. mehr

Tag der Seenotretter: Wie die Helfer Leben retten

Wochenlang war NDR Mitarbeiter Alexander Nortrup im Auftrag der DGzRS mit Seenotrettern unterwegs. Zum Tag der Seenotretter beantwortet er Fragen rund um die Helfer auf hoher See. mehr

Hollenstedt: Chlorgas-Alarm im Freibad

Wegen eines Chlorgas-Austritts im Freibad Hollenstedt (Landkreis Harburg) musste am Morgen ein Kindergarten geschlossen bleiben. Die Feuerwehr hat das Leck nun abgedichtet. mehr

mit Video

Die "Rote Rosen" Freitags-Notiz

Neue Ideen, Tratsch vom Set, Blicke hinter die Kulissen: Immer freitags gibt es hier Aktuelles von den "Roten Rosen". Heute: Das Ton-Team am Filmset angelt nach jedem Wort. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Washington verhängt Millionenstrafe gegen VW

Der Abgas-Skandal wird für VW noch teurer: Jetzt hat ein US-Bundesstaat gegen den Wolfsburger Autobauer einer Strafe von rund 160 Millionen Euro wegen Luftverschmutzung verhängt. mehr

7.000 Jahre Hausbau-Geschichte in Rosdorf

Wo heute Rosdorf steht, haben sich schon vor Tausenden Jahren Menschen angesiedelt. Bevor jetzt wieder etwas Neues gebaut wird, dürfen erst die Archäologen ran. mehr

mit Video

Baby ausgesetzt - Mutter in Rumänien vermutet

Nach dem Fund eines Säuglings in einer Plastiktüte sucht die Goslarer Polizei weiter nach der Mutter. Es soll sich um eine 37-Jährige handeln, die die Beamten in Rumänien vermuten. mehr

Neue Kooperation für Forschung in Schöningen

Das niedersächsische Wissenschaftsministerium geht eine neue Kooperation für die Forschung in Schöningen ein. Dort wurden unter anderem die berühmten Schöninger Speere entdeckt. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Erneut rostige Atommüll-Fässer in Leese

Im Zwischenlager in Leese sind zwei Atommüll-Fässer mit starken Rostspuren entdeckt worden. Bereits im Mai hatten Kontrolleure ein rostiges und falsch deklariertes Fass gefunden. mehr

04:24 min

Lkw-Sicherheitstag an der A 2

28.07.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Die Zahl der Lkw-Unfälle ist bundesweit zurückgegangen - mit Ausnahme von Niedersachsen. Deshalb gab es jetzt auf dem Rastplatz Garbsen an der A 2 den LKW-Sicherheitstag. Video (04:24 min)

Im Robbenbecken ist der Seebär los

Jeden Tag dreht die kleine "Myrte" im Robbenbecken des Zoos Hannover ihre Runden. Die ersten beiden Schwimmprüfungen hat das einen Monat alte Seebärmädchen schon bestanden. mehr

mit Video

Hannover feiert rund um den Maschsee

Das Maschseefest läuft. Die Veranstalter versprechen eine kulinarische und künstlerische Weltumsegelung. Bis zum 14. August locken internationale Gastronomie und viele Attraktionen nach Hannover. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Ahoi: Öko-Frachtsegler "Avontuur" sticht in See

Nach zwei Jahren Umbau ist der Frachtsegler "Avontuur" in Elsfleth Richtung Ostsee ausgelaufen. Er verfügt über Solarmodule und soll das Umweltbewusstsein der Menschen schärfen. mehr

Schon wieder: Frau an der Raststätte vergessen

Ein chinesischer Weltreisender hat seine Frau auf einer Raststätte an der A 1 vergessen. Er nahm es gelassen: Als er sie bei der Polizei abholte, gab's erst mal ein Erinnerungsfoto. mehr

Museums-Eisenbahn feiert eine Woche lang

29.07.2016 15:00 Uhr
Bahnhof Bruchhausen-Vilsen

Vor 50 Jahren rollte die erste Museumsbahn des Deutschen Eisenbahn-Vereins nach Asendorf (Landkreis Diepholz). Das wird nun auf der ganzen Strecke eine Woche lang gefeiert. mehr

mit Video

Psychiatriepatient: Evakuierung wegen Verwechslung

Ein Bremer Einkaufszentrum ist am Mittwoch vermutlich umsonst geräumt worden. Ein Zeuge hatte dort einen entflohenen Psychiatriepatienten gesehen. Offenbar war er aber gar nicht dort. mehr

Norderney: Razzia in Altenwohnheim "Inselfrieden"

In dem Altenwohnheim "Inselfrieden" auf Norderney hat die Staatsanwaltschaft Aurich mögliche Beweismittel beschlagnahmt. Es geht um Körperverletzung und Untreue der ehemaligen Betreiber. mehr

Region Lüneburg/Heide/Unterelbe

Hurricane-Besucher bekommen Entschädigung

Zahlreiche Programmpunkte hatten beim Hurricane-Festival in Scheeßel wegen Unwetter abgesagt werden müssen. Nun steht fest: Für die Besucher gibt es Entschädigungen von bis zu 77,50 Euro. mehr

Seit Sonntag vermisster Schwimmer tot aufgefunden

Ein 44-jähriger Mann, der am Sonntag beim Schwimmen in der Elbe verschwunden war, ist tot aus dem Fluss geborgen worden. Am Vormittag hatten zwei Paddler den Leichnam entdeckt. mehr

82-jähriger Autofahrer rammt Eisdiele

In Tostedt hat ein 82-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen eine Eisdiele geprallt. Er machte laut Polizei einen verwirrten Eindruck und kam ins Krankenhaus. mehr

Strafverfahren wegen Tierquälerei bei Markenfleisch

Weil Tiere verletzt und verstümmelt waren, muss sich ein Schweinemäster aus dem Kreis Rotenburg vor Gericht verantworten. Das Fleisch war als Markenprodukt für Fleischereien gedacht. mehr

Region Osnabrück/Emsland

4 Bilder

Impala-Baby macht erste Schritte

Vor gut einer Woche kam Antilopen-Nachwuchs "Lilli" im Zoo Osnabrück auf die Welt. Nun läuft sie schon ihrer Herde hinterher - auch wenn sie noch viel bei ihrer Mutter ist. Bildergalerie

00:46 min

A 30: Pkw kollidieren bei Starkregen

Glück im Unglück hatten am Donnerstagabend zwei Pkw-Fahrerinnnen auf der A 30 bei Gesmold. Bei Starkregen krachen die beiden Pkw zusammen. Die Frauen kamen mit leichten Verletzungen davon. Video (00:46 min)

mit Video

Dissener Busunternehmen hat keine Lizenz mehr

Das Busunternehmen Kettler aus Dissen darf vorerst keine Passagiere mehr befördern. Der Landkreis hat die notwendige Lizenz unter anderem wegen Sicherheitsmängeln an den Bussen entzogen. mehr

Ausgeknipst: Kein Selfie-Stick am Tiergehege

Erdmännchen vs. Smartphone: Im Osnabrücker Zoo hat ein Besucher seinen Selfie-Stick plus Handy ins Gehege gehalten. Die Erdmännchen griffen an. Nun sind Selfie-Sticks am Gehege verboten. mehr

03:53 min

Auf dem Ferienhof mit anpacken

28.07.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Elisabeth und Norbert Frohne sind Landwirte, aber auch Urlaubsanbieter. Bei ihnen werden die Gäste gerne mal mit eingespannt - wenn sie wollen. Video (03:53 min)

Zum Schluss

mit Video

Kühner Plan: Mit der Seilbahn nach Baltrum

Nein, das ist kein verspäteter Aprilscherz: Auf der Insel Baltrum denkt man offenbar ernsthaft über den Bau einer Seilbahn aufs Festland nach. Erste Pläne liegen bereits vor. mehr