mit Video

Aus Hamburger U-Bahnen werden kleine Teilchen

Endstation Schrottplatz: Knapp 30 Hamburger U-Bahnen haben ihre letzte Reise angetreten. Kurz vor ihrem 50. Geburtstag werden die Waggons zurzeit in Lübeck-Herrenwyk zerlegt. mehr

mit Video

Holstein Kiel weiter im Höhenflug

Holstein Kiel hat in der Dritten Liga einen überzeugenden Sieg gegen Chemnitz gefeiert. Nach dem neunten Spiel in Folge ohne Niederlage haben die "Störche" weiterhin gute Aufstiegschancen. mehr

mit Audio

Zu wenig Personal - wer löscht wochentags?

Zwar engagieren sich wieder mehr Menschen in der Freiwilligen Feuerwehr, doch wochentags fehlt es an Personal. Gaffer und Bagatelleinsätze erschweren die Arbeit zusätzlich. mehr

mit Video

Fischnachwuchs: Vom Naturpark Aukrug in die Welt

Weil Lachse und Forellen in Flüssen kaum noch zu sehen waren, haben Naturfreunde im Naturpark Aukrug mit der Aufzucht begonnen. Nun wird der Fischnachwuchs ausgesetzt. mehr

Flensburg wahrt ein wenig Final-Four-Hoffnung

Die SG Flensburg-Handewitt hat das Viertelfinal-Hinspiel in der Handball-Champions-League gegen Vardar Skopje verloren. Dank der zweiten Hälfte gibt es aber noch Hoffnung aufs Final Four. mehr

Videos

04:01 min

Stardirigent probt mit Landesjugendorchester

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:06 min

Was bietet die "Nordpferd" in Neumünster?

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:51 min

Die Veranstaltungstipps fürs Wochenende

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:49 min

TV-Tipp: Das Offshore-Hotel

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59 min

Von der Leyen will in Marine investieren

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:46 min

Kartoffeln in Treibsel anpflanzen

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:42 min

Das nächste Stückchen A 21 ist gebaut

21.04.2017 18:00 Uhr
Schleswig-Holstein 18:00
00:45 min

CDU: Günther holt Agrarprofessor ins Team

21.04.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Flensburg: Soldat gesteht Attacke auf NDR Moderator

Nach der Prügelattacke auf NDR Moderator Hinnerk Baumgarten hat sich ein mutmaßlicher Täter bei seinem Vorgesetzten gemeldet. Dabei handelt es sich nach Angaben der "Bild"-Zeitung um einen 23-jährigen Zeitsoldaten aus der Marineschule Mürwik aus Flensburg. Laut "Bild"-Zeitung gab der Zeitsoldat an, dass er stark alkoholisiert gewesen sei und sich kaum erinnern könne. "Es ist bedauerlich, dass vermutlich ein Soldat beteiligt war", sagte der Sprecher des Inspekteurs der Marine, Kapitän zur See Johannes Dumrese. Die Marine führe nun interne Ermittlungen durch. | 22.04.2017 16:20

Fed Cup: Kerber sorgt für 2:0 Führung

Die deutschen Tennis-Damen stehen im Fed Cup kurz vor dem Klassenerhalt. Nach dem ersten Tag führt die Auswahl um Angelique Kerber in der Abstiegsrelegation in Stuttgart gegen die Ukraine mit 2:0. Damit fehlt dem Team nur noch ein weiterer Sieg zum Gesamterfolg. Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Kerber gewann am Samstagnachmittag 6:1, 6:4 gegen Lessia Zurenko. Zuvor hatte sich Julia Görges (Bad Oldesloe) überraschend gegen die Weltranglisten-13. Jelina Switolina 4:6, 6:1, 6:4 durchgesetzt. | 22.04.2017 16:13

Demonstration gegen Angelverbot auf Fehmarn

Auf Fehmarn haben am Sonnabend Freizeitangler gegen ein geplantes Angelverbot protestiert. Hintergrund sind Pläne des Bundesumweltministeriums, den Fehmarnbelt nördlich der Insel unter Naturschutz zu stellen. Die Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (SPD) hat Verständnis für die Freizeitangler, hält aber auch den Naturschutz für wichtig. Die geplante Bootsdemo vor der Küste Fehmarns mit etwa 120 Booten haben die Veranstalter wegen des starken Windes abgesagt. | 22.04.2017 15:16

Fünfte Niederlage in Folge für VfB Lübeck

Der VfB Lübeck hat in der Fußball-Regionalliga die fünfte Auswärtsniederlage in Folge kassiert. Bei Hannover 96 II unterlagen die Lübecker am Sonnabend mit 0:3. Allerdings waren die Gäste auch nicht in Topbesetzung angetreten. In der Abwehr mussten sie zum Beispiel auf zwei ganz wichtige Spieler verzichten. Moritz Marheineke fehlte verletzt. Dennis Wehrendt wurde für das Landespokal-Halbfinale am Dienstag gegen Holstein Kiel geschont. In der Tabelle rutschten die Lübecker durch die Niederlage auf Rang sechs ab. | 22.04.2017 15:02

Ölteppich verunreinigt Eckernförder Hafen

Der Eckernförder Hafen ist von einem großen Ölteppich verschmutzt worden. Das Öl habe sich am Freitag auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern über den Binnenhafen hinaus ausgebreitet, teilte die Polizei am Sonnabend mit. Es habe sich dabei um Dieselkraftstoff gehandelt, der möglicherweise aus einem Fischkutter ausgetreten war. Die Feuerwehr legte eine saugende Ölsperre aus. Zusätzlich wurden Wasserproben gezogen. | 22.04.2017 10:54

mit Audio

Zehntausende Ringelgänse pausieren im Wattenmeer

Für sie ist das Wattenmeer nur ein Zwischenstopp: Etwa 80.000 Ringelgänse sind zur Zeit an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste unterwegs, um sich für ihren Flug nach Sibirien zu stärken. mehr

mit Video

A 21 kommt voran - neue Anschlussstelle fertig

Startschuss für einen neuen Abschnitt beim Ausbau der B 404 zur Autobahn A 21: Zwischen Stolpe und Nettelsee ist wieder ein Stückchen fertig. Verkehrsbehinderungen gibt es weiterhin. mehr

mit Video

Bundeswehr in SH bekommt eine halbe Milliarde

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die Marine in Kiel besucht. Dabei kündigte sie an, dass die Bundeswehr 500 Millionen Euro in ihre Standorte in SH investieren will. mehr

mit Video

Bauarbeiten: Staus vorm Elbtunnel

Autofahrer müssen sich auf der A 7 auf Staus einstellen: Die vierte Elbtunnelröhre ist eine Woche lang gesperrt. Dagegen wurden die Bauarbeiten zwischen Heimfeld und Moorburg abgesagt. mehr

mit Audio

Autobahnpolizei: Unerlaubte Datenspeicherung

Die Landesregierung räumt ein, dass die Autobahnpolizei Scharbeutz Personendaten zu lange gespeichert hat. Die Auswirkungen seien aber gering. Kritik gibt es trotzdem. mehr

mit Video

"Maulkorb" im Landtag? Pirat Breyer legt nach

Piraten-Politiker Patrick Breyer fühlt sich durch einen Ordnungsruf des Landtagspräsidenten Klaus Schlie in seiner Redefreiheit verletzt. Der Streit ist am Landesverfassungsgericht gelandet. mehr

mit Audio

Prozessbeginn: Mord statt Sexspiele?

Eine Prostituierte muss sich in Kiel wegen heimtückischen Mordes vor Gericht verantworten. Sie steht im Verdacht, einen Steuerberater erst gefesselt und dann erstochen zu haben. mehr

mit Audio

Kann Kiel Barcelona ein Bein stellen?

Mehr internationaler Handball-Klassiker geht nicht: Der THW Kiel empfängt am Sonntag den FC Barcelona zum Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League. Der spanische Meister ist Favorit. mehr

mit Video

Albig gegen Günther - das Duell heute live

Zwei Männer, ein Ziel: Torsten Albig will Ministerpräsident in SH bleiben, Daniel Günther will es werden. Heute Abend treffen sie sich zum Duell - live bei NDR 1 Welle Nord und NDR.de. mehr