mit Video

Ehemann gesteht Brandattacke in Kronshagen

Das Amtsgericht Kiel hat gegen einen 41-Jährigen Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Der Mann gestand, seine Ehefrau in Kronshagen angezündet zu haben. Die Frau war ihren Verletzungen erlegen. mehr

mit Video

Metropolregion: Mehr Ladestationen für E-Autos

Der Ausbau von Ladestationen für Elektroautos in der Metropolregion Hamburg hat begonnen. Bis 2018 sollen 50 gut erreichbare Ladestellen entstehen. Am Donnerstag startete der Betrieb in Elmshorn. mehr

Punkte in Flensburg jetzt online verfügbar

Seit heute können Autofahrer ihre angesammelten Punkte beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg online abfragen. Wer das tun will, muss allerdings ziemlich gut ausgestattet sein. mehr

SEK-Einsatz in Flensburger Innenstadt beendet

Ein 47-Jähriger soll in Flensburg einen anderen Mann mit einer Waffe bedroht haben. Daraufhin rückte das SEK an. Es nahm den Flensburger, der offenbar psychisch krank ist, in seiner Wohnung fest. mehr

Autogramm-Trikot der DFB-Elf: Bieten Sie mit!

Wir versteigern unterschriebene Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für den guten Zweck. Heute konnten Sie bei uns ein Vize-Europameister-Trikot von 2008 ergattern. mehr

Videos

04:40 min

Wie können Ehrenämtler im Hospiz helfen?

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:08 min

Making-of: Werner Momsen snackt Platt

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:17 min

Leichenfund im Fass: Familie will Gerechtigkeit

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:22 min

Musik jenseits aller Schubladen: Uwaga!

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:28 min

Brandattacke in Kronshagen: Ehemann gesteht Tat

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:13 min

Netz aus E-Ladestationen soll dichter werden

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:01 min

Rindfleisch mit Kichererbsen und Couscous

08.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Kein Fernbahnhof für Flensburg

Nach zwei Jahren Diskussion hat sich die Flensburger Ratsversammlung gegen die Pläne für einen neuen Fernbahnhof in der Stadt ausgesprochen. Angesichts von geschätzten Kosten zwischen sechs und 71 Millionen Euro sagte zum Beispiel Arne Rüstemeier (CDU): "Wir tragen hier Verantwortung für Flensburg". Zuvor hatte der scheidende Oberbürgermeister Simon Faber (SSW) erfolglos - auf Basis eines mehr als 100.000 Euro teuren Gutachtens - für solch einen Bau geworben. Stattdessen beschloss eine Mehrheit die Reaktivierung der Bahnstrecke Flensburg-Niebüll und Verbesserungen am bestehenden Bahnhof. | 08.12.2016 19:45

Schleswig: Polizei fasst mutmaßlichen Brandstifter

Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der in Schleswig insgesamt 29 Feuer gelegt haben soll. Der 20 Jahre alte Schleswiger habe "ein umfassendes Geständnis" abgelegt, so eine Polizeisprecherin. Zwischen Februar und September hatten im Stadtgebiet 26 Mülleimer und drei Dixi-Toiletten gebrannt. Experten schätzten den Sachschaden auf etwa 10.000 Euro. Den Ermittlern zufolge war der 20-Jährige polizeilich bislang nicht bekannt. | 08.12.2016 16:15

Sexuelle Nötigung in Bad Schwartau? Polizei sucht Zeugen

Nach einer mutmaßlichen sexuellen Nötigung in Bad Schwartau (Kreis Ostholstein) sucht die Polizei nach einem etwa 25 Jahre alten Mann. Er soll am Sonnabend, 19. November, gegen 22 Uhr eine 19-Jährige in der Schnoorstraße von hinten angefallen haben. Als die Frau um Hilfe rief, ließ der Mann sie laut Polizei los und lief davon. Den Ermittlern beschrieb die 19-Jährige den mutmaßlichen Täter so: südländische Herkunft, etwa 1,75 Meter groß, schlank, dunkel gekleidet. Er hatte ein schwarzes Fahrrad bei sich. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0451) 22 07 50 entgegen. | 08.12.2016 15:59

2016: Rekordjahr für Kegelrobben

2016 wird voraussichtlich zu einem neuen Rekordjahr für Kegelrobben. Nach Angaben von Seehundjäger Rolf Blädel sind in diesem Jahr inzwischen fast 270 Jungtiere vor Helgoland zur Welt gekommen. Daher dürften hochgerechnet insgesamt weit über 300 Tiere geboren werden. Im vergangenen Jahr zählten die Experten ebenfalls über 300 Kegelrobben. Die Hauptgeburtszeit der Säuger ist im Winter. | 08.12.2016 12:53

Mann schießt mit Schreckschusswaffe um sich

Ein Mann hat in der Nacht zu Donnerstag in einer Obdachlosenunterkunft in Pinneberg mit einer Schreckschusswaffe um sich geschossen und so einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Verletzt worden sei niemand, teilte die Polizei mit. Mehrere Menschen hatten in der Nacht den Notruf gewählt, weil sie Schüsse gehört hatten. Einsatzkräfte des Sondereinsatzkommandos sperrten die Umgebung ab und umstellten das Gebäude. Im Haus überwältigten sie einen 31-jährigen Mann und nahmen ihn fest. In seinem Zimmer fanden die Beamten eine Schreckschusspistole und Munition. Der Mann war der Polizei bereits bekannt. Mittlerweile wurde der 31-Jährige von einem Amtsarzt in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Warum er um sich schoss, ist nicht bekannt. | 08.12.2016 13:20

Kerber: "Ich will Wimbledon auf meiner Siegerliste"

Zwei Grand-Slam-Siege, olympisches Silber und der Sprung auf Position eins der Tennis-Welt: 2016 war das Jahr von Angelique Kerber. Was 2017 noch kommen soll, erzählt die Kielerin im Interview. mehr

Schräge Weihnachtspullis im Trend - auch in SH

Rentiere, Weihnachtsmänner, Lametta und Tannenbäume sind beliebte Motive auf Weihnachtspullovern. Auch in Schleswig-Holstein kaufen immer mehr Menschen diese speziellen Strickpullis. mehr

Die "Tablet-Klasse" in Pönitz lernt digital

In immer mehr Schulen wird Wissen "digital" vermittelt. Auch in 20 Modell-Schulen in Schleswig-Holstein lernen Schüler mit dem Tablet-PC. NDR Info war beim Unterricht in Pönitz dabei. mehr

Nach Amokfahrt: Landwirt sieht sich als Opfer

Ein Landwirt hatte im Mai mit seinem Traktor mehrere Polizeiautos geschrottet. Jetzt steht er wegen der Amokfahrt in Kiel vor Gericht. Der Bauer sieht sich als Opfer von Behörden. mehr

Doppelpass: Günther verteidigt CDU-Beschluss

Schleswig-Holsteins CDU-Chef Günther hat auf NDR Info den Parteitagsbeschluss zur Abschaffung des Doppelpasses verteidigt. Deutliche Kritik kommt dagegen von Grünen-Chef Özdemir. mehr

mit Video

Windkraftpläne: Hoffen und Bangen in Gemeinden

In einigen Regionen sollen viele neue Windparks entstehen, in anderen wird der Ausbau gebremst. Wie unterschiedlich sich die neuen Pläne des Landes auswirken, zeigen die Beispiele Rieseby und Hemme. mehr

Günstig und online - aber oft Fake

Gerade in der Vorweihnachtszeit locken im Internet viele unseriöse Anbieter die Kunden mit günstigen Preisen. Das Landeskriminalamt warnt - und gibt Tipps, wie man Fake-Shops erkennt. mehr

mit Video

Annemarie Stark: Traurig, aber Deutsche Meisterin

Sie hat wieder die Deutsche Meisterschaft gefeiert. Trotzdem ist Annemarie Stark aus Reinfeld unglücklich mit diesem Jahr. Sie durfte weder zur WM noch zu den Olympischen Spielen nach Rio. mehr