Mit Treckern und Plakaten zur Grünen Woche

In Berlin beginnt heute die Grüne Woche. Viele schleswig-holsteinische Firmen zeigen hier ihre regionalen Produkte. Aber auch die Milchbauern kommen - mit ordentlich Wut im Bauch. mehr

mit Video

Rüder Umgang mit Behörden-Mitarbeitern

22.01.2017 18:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Schreien, spucken, schlagen: Immer häufiger sind Behördenmitarbeiter Beleidigungen oder sogar Gewalt von Besuchern ausgesetzt. In "Zur Sache" am Sonntag wollen wir darüber reden. mehr

Melbourne: Kerber und Barthel im Achtelfinale

Titelverteidigerin Angelique Kerber aus Kiel ist bei den Australian Open ins Achtelfinale eingezogen. Auch die Neumünsteranerin Mona Barthel steht in der Runde der letzten 16. mehr

Videos

07:03 min

So schützen Firmen sich vor Hackern

19.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:01 min

Umfrage zeigt: Klinikärzte sind überlastet

19.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:22 min

Frank-Walter Steinmeier im Landeshaus Kiel

19.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:27 min

Bewährungsstrafe für Erna Ganz' Mörder

19.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:05 min

Apfel-Ente mit Rotkohl

19.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Prozessbeginn: Streit um Stadtwerke-Rechnungen

Vor dem Landgericht Itzehoe beginnt heute der Zivilprozess zwischen einem getrennt lebenden Paar aus Wedel (Kreis Pinneberg) und den dortigen Stadtwerken. Das Unternehmen wirft den beiden vor, zwölf Jahre lang Strom, Gas und Wasser verbraucht, aber nie dafür gezahlt zu haben. Rechnungen will der Mann nie bekommen haben. In dem Prozess fordern die Stadtwerke insgesamt rund 73.000 Euro von dem Paar. | 20.01.2017 07:24

Polizei befreit gefesselten Opa

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz für die Polizei in Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein): Die Beamten mussten nach eigenen Angaben gestern Nachmittag einen Großvater befreien, nachdem sein Enkel ihm zum Spaß Handschellen angelegt hatte. Der Junge hatte die Handschellen von der Mutter, die früher bei einem Sicherheitsdienst gearbeitet hatte. Er fesselte seinen Opa - und dann fehlte der Schlüssel. Der ältere Mann wusste sich nicht anders zu helfen und rief die Polizei. Die Beamten kamen mit einem Universalschlüssel und befreiten schließlich den Großvater. | 20.01.2017 08:00

Gewalt an DaZ-Zentrum: Politik sucht nach Lösungen

Nach Angaben des Bildungsministeriums gibt es an der Helene-Lange-Realschule in Neumünster im Deutsch als Zweitsprache (DaZ)-Zentrum immer wieder Auseinandersetzungen unter ausländischen Schülern. Nun will das Land die Schule entlasten. Laut SPD und Grünen wird an Lösungsstrategien gearbeitet. Anke Erdmann (Grüne) betonte, dass das Thema Aufmerksamkeit brauche und auch bekomme. Die geplante Verteilung auf mehrere Sprachzentren in Neumünster könne Entlastung bringen. Martin Habersaat von der SPD sieht auch die Eltern in der Pflicht - sie trügen eine Mitverantwortung, der sie nachkommen müssten. CDU-Bildungspolitiker Volker Dornquast wirft der Regierungskoalition vor, Lehrkräfte im Stich zu lassen. | 19.01.2017 20:00

Umfrage: Krankenhaus-Ärzte massiv überlastet

Die Arbeitsbedingung der meisten Krankenhausärzte in Schleswig-Holstein ist nach einer Umfrage im Auftrag des Marburger Bundes miserabel. Zu wenig Personal, viel zu lange Arbeitszeiten, schlechte Organisation und zuviel Bürokratie seien die Hauptgründe für Überlastung und Unzufriedenheit, fasste der Vorsitzende des Landesverbandes des Marburger Bundes, Henrik Herrmann, die Ergebnisse zusammen. 89 Prozent der angestellten Ärzte fühlten sich überlastet. Mehr als jeder zweite Arzt arbeite mehr als 48 Stunden in der Woche, jeder sechste sogar mehr als 60 Stunden. | 19.01.2017 14:33

Karlson - musikalische Liebe auf den ersten Blick

20.01.2017 13:10 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Meer und mehr, das sind die Themen der Songs von Karlson. Gefunden haben sich die Jungs der Band durch einen Zufall, und der ist bei Karlson offenbar nicht nur bei der Gründung Programm. mehr

Volle Züge, kalte Wagen: Sylt schreibt Brandbrief

Auch nachdem die Deutsche Bahn die Strecke nach Sylt übernommen hat, fallen viele Züge aus. Die Bürgermeister der verschiedenen Gemeinden sowie Sylter Unternehmer wehren sich - mit einem Brandbrief. mehr

mit Video

Erna Ganz: Mörder muss nicht ins Gefängnis

Vor 35 Jahren hat er eine Rentnerin umgebracht. Das hat ein heute 52-Jähriger vor dem Landgericht Flensburg gestanden. Doch er bleibt auf freiem Fuß. mehr

mit Video

Steinmeier stellt sich Wahlleuten in Kiel vor

Frank-Walter Steinmeier will Bundespräsident werden. Im Kieler Landeshaus stellte sich der amtierende Außenminister vor. Auch 23 Schleswig-Holsteiner wählen im Februar das Staatsoberhaupt mit. mehr

Mit neuester Technik auf der Spur der Wikinger

Mit Radar-Technik haben Archäologen unter anderem aus Schleswig in Schweden das Haus eines Herrschers der Wikinger entdeckt. Dabei machten sie möglicherweise noch einen ganz anderen Fund. mehr

mit Video

Mit der "Berlin" auf erster Probefahrt

Mit bis zu 24 Knoten jagt die "Berlin" über die Förde. Der neue Seenotrettungskreuzer startet ab Februar von Laboe - mit viel neuer Technik, die auch die Mannschaft begeistert. mehr

mit Video

Habeck: "120 Prozent" für die Landtagswahl

Schleswig-Holsteins Umweltminister Habeck wird die Grünen nicht in die Bundestagswahl führen. Bei der Urwahl der Grünen ist er knapp gescheitert. Nun ist er "voller Leidenschaft" für die Landtagswahl. mehr

mit Video

Sherlock Holmes 2.0 in Lübeck

Sie wollen Straftaten aufklären: Im Kampf gegen Onlinebetrug, Wirtschaftsspionage und Kinderpornografie durchsucht das Cyberkommissariat der Polizeidirektion Lübeck unter anderem Festplatten und Handys. mehr