mit Audio

Arbeitsreiches Jahr für den Kampfmittelräumdienst

Bomben, Granaten, Seeminen: Auch 2017 haben die Entschärfer des Landes wieder viel zu tun gehabt. Im Vergleich zum Vorjahr mussten mehr große Blindgänger unschädlich gemacht werden. mehr

mit Audio

Häuser in Schieren brennen: Bewohner retten sich

Im Kreis Segeberg hat es in der Nacht in zwei Einfamilienhäusern gebrannt. Die sieben Bewohner konnten sich retten. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. mehr

mit Audio

Prozess um tödlichen Unfall an Bahnübergang startet

Ein Jahr nach einem tödlichen Unfall an einem Bahnübergang in Süderbrarup beginnt heute der Prozess gegen den Fahrer des Unfallwagens. Ihm wird fahrlässige Tötung vorgeworfen. mehr

Videos

03:58

Backhandwerk: Familienbetrieb mit neuem Konzept

17.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:16

Brandgefahr an Weihnachten: Philipp Jeß im Einsatz

17.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:43

Theodor Storm: Wehmut an Weihnachten

17.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:50

"Jennifer" kehrt zurück ins NDR Fernsehen

17.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:14

Verabschiedung vom Vater der Pfadfinder

17.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Brunsbütteler Kanalbrücke wird später fertig

Der Fertigstellung der Brunsbütteler Kanalbrücke verzögert sich. Laut einem Sprecher konnte die Mittelleitplanke noch nicht geschlossen werden - eine zwingende Voraussetzung für die Freigabe. Bis das erledigt ist, läuft der Verkehr in beiden Richtungen weiter einspurig über die Brücke. Eigentlich sollte die Brücke nach zweijährigen Bauarbeiten am Wochenende wieder freigegeben werden. Sie hat in den vergangenen zwei Jahren einen neuen Rostschutz erhalten. Die Kosten dafür liegen bei rund 6,8 Millionen Euro. | 18.12.2017 07:52

Friedenslicht kommt vom Jerusalem nach SH

Pfadfinder aus Kiel haben am Sonntag das sogenannte Friedenslicht nach Schleswig-Holstein gebracht. Es wird seit mehr als 30 Jahren in Bethlehem zur Adventszeit angezündet und anschließend mit dem Flugzeug nach Wien gebracht. Die Kieler Pfadfinder nahmen es dort in Empfang - und verteilten es denn in einem Gottesdienst in Neumünster weiter. Rund 1.000 Pfadfinder kamen, um das Friedenslicht von dort mit in ihre Gemeinden zu nehmen. | 17.12.2017 17:35

Mann aus Prisdorf vermisst

Die Polizei Pinneberg bittet die Bürger um Mithilfe, gesucht wird der 61-jährige Karl-Heinz P. aus Prisdorf. Der Mann wurde zuletzt am Mittwochabend gesehen. Eine Angehörige meldete den Mann als vermisst. Sie macht sich Sorgen, weil er schwere gesundheitliche Probleme hat. Er ist 1,83 Meter groß, schlank und hat graues Haar. Am rechten Arm trägt er aktuell eine Gipsschiene. | 17.12.2017 12:57

mit Video

Tote in Bad Schwartau: Ehemann unter Verdacht

In Bad Schwartau ist es am Sonntag offenbar zu einem Familiendrama gekommen. Nach Polizeiangaben stellte sich ein Mann, der gestand, seine Frau getötet zu haben. mehr

mit Video

Kiel "nur" als Zweiter in die Weihnachtspause

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat die große Chance verpasst, als Tabellenführer zu überwintern. Der Aufsteiger unterlag in Sandhausen 1:3 und geht als Zweiter in die Weihnachtspause. mehr

mit Video

Lübecker Willy-Brandt-Haus feiert Geburtstag

Zehn Jahre ist es her, da wurde das Willy-Brandt-Haus in Lübeck eröffnet. Seitdem kamen knapp eine halbe Menschen, um sich über das Leben des gebürtigen Lübeckers zu informieren. mehr

Flensburg und "Recken" halten sich schadlos

Flensburg-Handewitt und Hannover-Burgdorf haben sich im Titelkampf der Handball-Bundesliga schadlos gehalten. Die SG siegte in Wetzlar, die "Recken" bezwangen Hüttenberg. mehr

mit Video

Zeitreise: Storms Weihnachten

17.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

"Knecht Ruprecht" ist das wohl bekannteste deutsche Weihnachtsgedicht. Entstanden ist es 1862 als der Dichter Theodor Storm sich im Exil in Heiligenstadt aufhielt, er vermisste Weihnachten im Norden. mehr

mit Audio

Eine Krippe aus Edelhölzern - Kunst zum Anfassen

Seit fast zwei Jahren arbeitet der Kieler Künstler Marcus Meyer an einem besonderen Projekt: Aus Edelhölzern fertigt er ein Krippenensemble. Fast komplett ist es nun in einer Kirche in Brügge zu sehen. mehr

mit Video

Umweltfreundlich auf Forschungsreise

Die "Atair" wird das erste Behörden-Schiff sein, das einen umweltfreundlichen LNG-Antrieb hat - nach Angaben der Werft. In der Landeshauptstadt wird am Mittwoch die Kiellegung gefeiert. mehr

mit Audio

Der Weihnachtsmann in Gelb

Daniel Wendland ist Paketbote in Kiel-Russee. Besonders in der Vorweihnachtszeit hat er viel zu tun. Zeit, auf seine Kunden einzugehen, nimmt er sich aber trotzdem. mehr