mit Video

Wie sind Lübecks Probleme zu lösen?

Bürokratie-Dschungel, sanierungsbedürfte Straßen - in Lübeck gibt es einiges zu tun. Wie die beiden Bürgermeisterkandidaten für die Stichwahl am Sonntag das angehen wollen, haben sie NDR.de verraten. mehr

mit Audio

Wieder Probleme auf der Bahnstrecke Sylt

Wer am Wochenende auf die Insel Sylt will, muss erneut mit Behinderungen rechnen. Es gibt Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Niebüll und Klanxbüll - und das hat ziemliche Auswirkungen. mehr

mit Audio

Popp Feinkost ruft Salate zurück

Die Firma Popp Feinkost aus Kaltenkirchen hat mehrere Salate zurückgerufen. Es besteht der Verdacht, dass sie mit Kunststoffteilchen verunreinigt sind. mehr

Bremer Fernsehpreis für NDR Schleswig-Holstein

Reporter von NDR Schleswig-Holstein haben beim Bremer Fernsehpreis abgesahnt. Sie wurden mit ihrem Beitrag "Medikamentenversuche an Heimkindern" für die beste Recherche ausgezeichnet. mehr

mit Video

Wenn ein halbes Kilo ums Überleben kämpft

Etwa jedes zwölfte Neugeborene in Schleswig-Holstein kommt früher als geplant. Um den Überlebenskampf zu gewinnen, haben die Kleinen in Kiel 66 Krankenschwestern an ihrer Seite. Und die kümmern sich nicht nur um die Kinder. mehr

Videos

03:03

Die Veranstaltungstipps fürs Wochenende

17.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:53

Öffentliches Balletttraining

17.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:34

Frauenhäuser bekommen mehr Geld

17.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:15

Weltfrühchentag: Intensivstation am UKSH

17.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:35

Stichwahl: Wer wird Bürgermeister in Lübeck?

17.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:46

Bahnfahrer verärgert

17.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:35

Zu Besuch in Fietes Heimat

17.11.2017 07:05 Uhr
NDR Fernsehen
02:34

Glücklicher Papa: Vier Fragen an Fietes Vater

17.11.2017 07:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Kurzmeldungen

Explosion am Morsumer Bahnhof

Zwei Menschen sind bei einer Explosion im Bahnhof Morsum auf Sylt verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatten Handwerker im Keller des Gebäudes an einer Starkstromleitung gearbeitet. Dabei kam es zu einem Kurzschluss, der die Explosion auslöste. Die beiden Arbeiter erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden vor Ort behandelt. Insgesamt waren drei Sylter Wehren im Einsatz. Der Zugverkehr war nicht betroffen. | 17.11.2017 14:12

Landstrom für Fähren soll Standard werden

Die Umweltministerkonferenz am Freitag in Potsdam hat beschlossen, dass Landstrom für Schiffe ausgebaut werden soll. Es sei nicht mehr zeitgemäß, dass Schiffe ihre Motoren in den Häfen laufen lassen müssen, hieß es. Kiel zum Beispiel hat keinen Landstromanschluss - genauso wie viele andere deutsche Häfen. Landstrom soll außerdem günstiger und zum Teil von der EEG-Umlage befreit werden. | 17.11.2017 14:02

THW Kiel verpflichtet Magnus Landin

Der jüngere Bruder von Torwart Niklas Landin kommt zur kommenden Saison zum THW Kiel: Magnus Landin hat nach Angaben des Vereins einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 22 Jahre alte Linksaußen kommt vom dänischen Erstligisten KIF Kolding Kopenhagen. THW-Trainer Alfred Gislason lobte den 1,97 Meter-Mann: "Magnus ist ein sehr guter, vielseitiger Abwehrspieler, und er ist ein sehr guter Linksaußen." | 17.11.2017 12:30

Rendsburger Kanaltunnel wird gesperrt

Der Rendsburger Kanaltunnel wird in der Nacht zu Sonnabend komplett gesperrt. Nach Angaben der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung werden auf der Südseite des Kanaltunnels Gerüste und Holzverkleidungen abgebaut. Diese Arbeiten seien eigentlich erst für das kommende Frühjahr vorgesehen gewesen, heißt es von den zuständigen Planern. Weil die Bauarbeiten jedoch schneller gingen als geplant, könnten die Gerüste jetzt schon abgebaut werden. Der Tunnel wird in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr morgens in beide Richtungen gesperrt. | 17.11.2017 09:27

mit Video

Frauenhäuser in SH bekommen mehr Geld

Die Frauenhäuser in Schleswig-Holstein sind in einem miserablen Zustand - das soll sich jetzt ändern. Der Landtag hat am Freitag ein Sofortprogramm zur Sanierung beschlossen. mehr

mit Audio

Synode der Nordkirche beschließt Haushalt

Die Synode der Nordkirche hat am Freitag in Lübeck-Travemünde ihren Etat in Höhe von 538 Millionen Euro verabschiedet. Trotz Mehreinnahmen befürchten die Kirchenparlamentarier aber Einbußen. mehr

mit Audio

Lokdefekt legte Plöner Bahnhof lahm

Ein Leck in einer Diesel-Lokomotive hat am Freitag den Bahnverkehr zwischen Kiel und Lübeck behindert. Der Bahnhof Plön wurde gesperrt, die Feuerwehr musste anrücken. mehr

mit Video

Strecke nach Zugunglück in Elmshorn wieder frei

Nach dem Zugunfall in Elmshorn ist die Strecke wieder freigegeben worden. Der erste Zug von Kiel nach Hamburg startete nach Angaben eines Bahnsprechers um 13.21 Uhr. mehr

mit Audio

"Bitte versorgen Sie sich rechtzeitig mit Bargeld"

Für etwa 80.000 Kunden der Sparkassen Mittelholstein und Hennstedt-Wesselburen gilt von Freitag bis Sonntag: keine EC-Karten-Nutzung, kein Bargeld am Automaten, kein Online-Banking. Grund ist eine Fusion. mehr

mit Video

Für die "Störche" steht die Reifeprüfung an

Durchmarsch in die Bundesliga? Bei Holstein Kiel bleibt man vorsichtig. Mit dem Auswärtsspiel heute beim 1. FC Nürnberg beginnen die Wochen der Wahrheit für den Aufsteiger. mehr

mit Video

Auf den Spuren von HSV-Shootingstar Fiete Arp

Jann-Fiete Arp ist die Hoffnung aller HSV-Fans auf eine bessere Zukunft. Seine Karriere startete beim SV Wahlstedt. NDR.de ist auf Spurensuche in seiner Heimat gegangen. mehr