mit Video

Heikendorfer hortet Panzer, Torpedo und Waffen

Da kommt so einiges zutage: Ein Heikendorfer hat in seiner Villa offenbar Kriegswaffen aller Art gesammelt. Gestern Abend wurde ein Torpedo abtransportiert, heute folgt ein Panzer. mehr

Prokon: Tag der Entscheidung

Wird Prokon verkauft oder eine Genossenschaft? Heute entscheidet die Gläubigerversammlung in Hamburg über die Zukunft der Itzehoer Windenergie-Firma. Es geht um viel Geld. mehr

Mutmaßlicher Feuerteufel von Scharbeutz gefasst

Immer wieder brannten seit Mitte April kleine Gebäude entlang der Strandpromenade Scharbeutz. Nun wurde ein dringend Tatverdächtiger festgenommen. mehr

Videos

03:01 min

Heikendorf: Kriegswaffen im Villengebiet?

01.07.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:16 min

Brand im Mehrfamilienhaus war Brandstiftung

01.07.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:50 min

Henstedt-Ulzburg: Stromtrasse über Kita?

01.07.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:47 min

"Tini" Thomsen - Shootingstar der Jazz-Szene

01.07.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Fall "Friesenhof" erneut Thema im Landtag

Sozialministerin Kristin Alheit (SPD) muss sich heute erneut zum Fall "Friesenhof" äußern. Um 14 Uhr stellt sie sich den Fragen der Abgeordneten im Sozialausschuss des Landtags. Es geht um fehlende Aktenbestandteile. Zwei Heime für Mädchen mit Suchtproblemen oder krimineller Vergangenheit hatte das Landesjugendamt Anfang Juni geschlossen, weil Fachpersonal fehlte und es Berichte über erniedrigende pädagogische Methoden gab.| 02.07.2015 08:17

Boote in Flensburg abgebrannt

In der Nacht sind zwei Sportboote im Flensburger Hafen zerstört worden. Nach Angaben der Polizei wurde ein 14 Jahre alter Junge festgenommen. Er steht im Verdacht, eines der Boote mit Brandbeschleuniger übergossen und angezündet zu haben. Zur Schadenshöhe wurden zunächst keine Angaben gemacht. | 02.07.2015 07:55

Holstein Kiel holt Torwart Schipmann

Fußball-Drittligist Holstein Kiel hat Torwart Bernd Schipmann von Schalkes U23 verpflichtet. Der 20-Jährige unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag. Zugleich gaben die Kieler bekannt, dass Jaroslaw Lindner nicht mehr zum Kader der ersten Mannschaft zählt. Der Stürmer dürfe sich einen neuen Verein suchen. Wechselbörse der Dritten Liga | 01.07.2015 18:41

Tödlicher Arbeitsunfall

Bei einem Betriebsunfall in Rellingen (Kreis Pinneberg) ist am Mittwoch ein Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizeidirektion Bad Segeberg erlitt der Arbeiter auf einem Firmengelände unter den Reifen eines Lastwagens tödliche Verletzungen. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Weitere Angaben wollte die Beamten zunächst nicht machen. | 01.07.2016 18:33

mit Video

Festnahmen nach Großfeuer

Die Polizei hat drei Männer festgenommen. Sie stehen in Verdacht, für den Brand in der Feldstraße in Kiel verantwortlich zu sein. Dabei musste die Feuerwehr am Montag 30 Menschen retten. mehr

mit Video

Einwohner wollen keine 380 Volt über Waldkita

Ein Teil der Ostküstenleitung soll direkt über ein Waldgrundstück führen, dass eine Waldkita in Henstedt-Ulzburg nutzt. Erzieher und Eltern befürchten, dass das gefährlich für die Kinder sein könnte. mehr

mit Video

Dämpfer für geplante Elbvertiefung

Für die geplante Elbvertiefung macht der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hohe Auflagen. Verschlechterungen der Wasserqualität seien nur im Ausnahmefall hinzunehmen. mehr

Im Tausch gegen Kolonien: Helgoland wird deutsch

Am 1. Juli 1890, vor 125 Jahren, wird Helgoland deutsch. Dafür überlässt der Kaiser den Briten große Gebiete in Afrika. Während die Helgoländer feiern, ist die deutsche Kolonial-Lobby entrüstet. mehr

JazzBaltica - 25 Jahre Jazz und Baltikum

Die JazzBaltica feiert unter der Leitung von Nils Landgren ihr 25. Jubiläum. Auf dem Gelände der Evers-Werft in Niendorf werden Jazz-Musiker wie Enrico Rava auftreten. mehr

mit Video

Kommissar Borowski erlebt eine böse Überraschung

Der Kieler "Tatort"-Kommissar steht in "Borowski und die große Stille" plötzlich vor einer Feuerwand. Am Set erzählt Axel Milberg, wie er sich auf diese Szene vorbereitet. mehr

Gelebte Willkommenskultur in Boostedt

Als klar war, dass die kleine Gemeinde in Boostedt eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge bekommen sollte, hatten viele Bürger Angst. Doch inzwischen ist klar: Der Start ist geglückt. mehr

Der Sommer kommt - spät aber mächtig

Bei Temperaturen um 24 Grad genießen die Schleswig-Holsteiner den Sommerauftakt in vollen Zügen - zum Beispiel in Lübeck. Endlich rausgehen, entspannen, Eis essen und die Sonne genießen. mehr