Bürokratie contra Trauerseeschwalbe?

Die Trauerseeschwalbe auf der Halbinsel Eiderstedt ist extrem gefährdet - obwohl ein Gerichtsurteil anmahnt, ihren Lebensraum zu schützen. Umweltschützer erheben schwere Vorwürfe. mehr

Transportrad statt Auto: Norderstedts XXL-Aktion

Mit Transporträdern zur Miete will Norderstedt dem Auto Konkurrenz machen. Bis zu 100 Kilogramm können die speziellen Räder bewegen. Zum Beispiel den Einkauf - oder Kinder. mehr

Nach der Flucht: Mit der Ruhe kommt die Angst

Experten schätzen, dass bis zu 40 Prozent aller Flüchtlinge traumatisiert sind und eine Therapie benötigen. Doch die vorhandenen Plätze reichen in Schleswig-Holstein nicht aus. mehr

Aussichtsreiche Klagen gegen Flughafen Sylt?

Am Oberlandesgericht Schleswig klagen zwei Frauen gegen den Lärm am Flughafen Sylt. Auf ihren Grundstücken wurde eine Schallgrenze überschritten. Der Airport-Chef glaubt nicht an neue Auflagen. mehr

mit Video

Angeklagter schweigt im Kieler Missbrauchsprozess

Im Januar soll ein 31 Jahre alter Mann in Kiel zwei Mädchen sexuell missbraucht haben. Am Mittwoch hat der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen - doch er schweigt vor Gericht. mehr

Videos

02:34 min

Ein Pannendienst für Segler

26.07.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:40 min

Was ist Demenz und was sind die Ursachen?

26.07.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:28 min

Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen in Wacken

26.07.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:43 min

Studt setzt auf bessere Polizeiausbildung

26.07.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:48 min

Wenn die Schule für Eltern zu teuer wird

26.07.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:04 min

Glinde: Mietvertrag für Thor-Steinar-Laden endet

26.07.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:40 min

Giftiges Kraut: Naturschutz versus Tierschutz

26.07.2016 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Kurzmeldungen

NDR 1 Welle Nord und "LN" feiern Kooperation

"Lübecker Nachrichten" (LN), NDR 1 Welle Nord und "Schleswig-Holstein Magazin" haben am Mittwoch auf der Travemünder Woche das traditionelle Brückenfest gefeiert. Hörfunk-Chefin Bettina Freitag und Chefredakteur Gerald Goetsch betonten während des symbolischen Segelsetzens auf einem Schiff die einmalige Zusammenarbeit zwischen dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk und einer privaten Tageszeitung. LN und NDR betreiben seit 2002 auf der Travemünder Woche das gemeinsames Medienzelt. | 27.07.2016 16:47

Zugbegleiterinnen bespuckt

Fahrgäste im Zug von Haburg nach Westerland auf Sylt haben offenbar zwei Zugebegleiterinnen bespuckt. Möglicherweise, weil ihnen der Zug zu voll war. Außerdem sollen die Fahrgäste die Frauen fotografiert haben. Die aufgebrachten Fahrgäste sollen außerdem einen Sitz in der ersten Klasse demoliert haben. Nach Angaben der Bundespolizei war der Zug zu 100 Prozent ausgelastet. Sie hat angekündigt, nach diesem Vorfall verstärkt in den Zügen von und nach Westerland Präsenz zu zeigen. | 27.07.2016 16:23

Husum bekommt neues Einkaufszentrum

In den nächsten Monaten soll ein veraltetes Kaufhaus im Stadtzentrum von Husum abgerissen werden, damit dort ein Einkaufszentrum mit 35 Läden entstehen kann. Die Eröffnung des Husum Shopping Centers (HSC) sei für Herbst 2018 geplant, teilte der Hamburger Projektentwickler Prelios Immobilien Management mit. Vorgesehen sind auch 650 Pkw-Stellplätze. Die Kosten des Projekts: rund 45 Millionen Euro. | 27.07.2016 13:33

Nächtliche Vollsperrung auf der A 7

Eine Sperrung sorgt in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag für Behinderungen auf der Autobahn 7. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest und der Anschlussstelle Hamburg-Stellingen. Die für den A-7-Ausbau zuständige Projektgesellschaft Via Solutions Nord lässt Versorgungsleitungen für einen Brückenneubau verlegen. In der Nacht auf Donnerstag ist die Fahrbahn Richtung Süden von 22 bis 4 Uhr voll gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. | 27.07.2016 10:31

Sylt: Ausflugsschiff prallt gegen Anleger

Das Ausflugsschiff "Gret Palucca" hat im Hafen von List Mittwoch Vormittag die Kaimauer gerammt. Drei Passagiere und ein Crewmitglied wurden leicht verletzt. mehr

Millionensumme veruntreut: Hohe Haftstrafe

Ihre Mandanten hatten ihr vertraut, zu Unrecht: Weil eine Notarin eine Millionensumme veruntreut hat, verurteilte sie ein Gericht in Flensburg jetzt zu einer hohen Gefängnisstrafe. mehr

mit Video

Rotspon-Cup: Die Pulle bleibt in Lübeck

Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe hat zum fünften Mal den Rotspon-Cup geholt. Bei dem Segel-Duell Politiker gegen Politiker im Rahmen der Travemünder Woche ging es um sechs Liter feinsten Rotspon. mehr

mit Video

Eltern zahlen fast 1.000 Euro pro Schuljahr

Eine Studie zeigt erstmals, wie viel Geld Eltern in Schleswig-Holstein für Schulkinder durchschnittlich ausgeben. Die Summe hängt vor allem davon ab, welchen Schulabschluss sie selbst haben. mehr

mit Video

Keine Rucksäcke und Taschen beim Wacken Open Air

Als Reaktion auf die Gewalttaten in Bayern verschärfen Veranstalter und Polizei die Sicherheitsvorkehrungen des Wacken Open Air. Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mit aufs Veranstaltungsgelände. mehr

Feuerwehr beendet feuchte Fahrt auf Förde

Passanten haben am Dienstag ein schwimmendes Auto auf der Kieler Förde entdeckt. Dabei handelte es sich nicht um ein Amphibienfahrzeug. Die Feuerwehr rückte mit einem Kran an. mehr

Rotzfreche Kunst an Rendsburgs Mauern

Mysteriöse Nasen schmücken seit einiger Zeit viele Hausmauern Rendsburgs. Die Bürger rätseln über die Herkunft der künstlichen Riechorgane. mehr