mit Video

Bundestagswahl im Norden nimmt Fahrt auf

2,262 Millionen Schleswig-Holsteiner sind heute bei der Bundestagswahl stimmberechtigt. Bis 14 Uhr haben 50,8 Prozent der SH-Wähler ihr Kreuz gesetzt - mehr als vor vier Jahren zu diesem Zeitpunkt. mehr

Bundestagswahl 2017

Die Wahl in Schleswig-Holstein

Heute sind mehr als zwei Millionen Schleswig-Holsteiner in elf Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Im Dossier von NDR.de/sh finden Sie alles Wissenswerte über die Wahl. mehr

Direktkandidaten im 100-Sekunden-Check

Am 24. September ist Bundestagswahl. Welche Positionen vertreten die Direktkandidaten in den elf schleswig-holsteinischen Wahlkreisen? Auf dieser Seite stellen sie sich Ihnen vor. mehr

Die Wahl in Radio und Fernsehen

Der Tag der Entscheidung, Interviews mit Siegern und Verlierern: NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin informieren heute aktuell und umfassend über die Bundestagswahl. mehr

mit Audio

Bürgermeisterwahlen und Bürgerentscheide

Einige Schleswig-Holsteiner können heute in mehreren Angelegenheiten politische Entscheidungen treffen. Neben der Bundestagswahl wählen einige Gemeinden ihren Bürgermeister. mehr

mit Audio

Bäume für Bürger - Obst für jedermann

Viele Obstbäume im Land hängen zurzeit voller Früchte, doch oft gilt: Pflücken verboten! Deshalb haben Heinz Egleder und sein Lübecker Verein "Hanse-Obst" das Projekt "Essbare Stadt" ins Leben gerufen. mehr

Videos

03:02

Wahlkampf am Tag vor der Wahl

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:00

Lange Nacht der Lichter in Büdelsdorf

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:47

Holunder - ein altes Heilmittel

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59

"Vadder, Kutter, Sohn" - Premiere in Meldorf

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:31

Pinneberg - das Wahl-Orakel

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:45

Kiel und San Francisco werden Städtepartner

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:28

Figurentheater: In Husum spielen die Puppen

23.09.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Hahn ist Überraschungs-Landesmeisterin in der Dressur

Reiterin Friederike Hahn aus Tangstedt (Kreis Stormarn) hat bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein und Hamburg in Bad Segeberg den Titel in der Dressur geholt. Die 27-Jährige und "Frizzanto P" setzten sich überraschend gegen Titelverteidiger Wolfgang Schade aus Neumünster durch. Dritter wurde Roland Metzler aus Elmshorn (Kreis Pinneberg). | 24.09.2017 16:58

Norderstedts Fußballer verpassen Sprung auf Platz zwei

Die Fußballer von Eintracht Norderstedt haben es verpasst, sich in der Regionalliga Nord Rang zwei zurückzuholen. Dazu hätten sie einen Sieg im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig II benötigt. Die Partie endete jedoch mit 1:1. Das Tor für Norderstedt hatte Felix Drinkuth in der 16. Minute erzielt. Braunschweig glich nach dem Seitenwechsel aus. | 24.09.2017 16:55

Alkoholunfall mit Verletzten in Husum

Ein Pkw ist am Sonntagmorgen in der Osthusumer Straße in Husum im Bereich einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrsschild geprallt. Der mutmaßliche Fahrer des Wagens unternahm einen Fluchtversuch, den die eintreffenden Beamten vereiteln konnten. Am Unfallort stellten die Beamten fest, dass der Beschuldigte offenbar zwei weitere Fahrzeuginsassen verletzt zurück gelassen hatte. Beide kamen im Anschluss mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Eine Atemalkoholüberprüfung ergab, dass der Mann zum Zeitpunkt des Unfalls absolut fahruntüchtig gewesen sein dürfte. Zudem konnte er keine Fahrerlaubnis vorlegen. Die Polizei veranlasste eine Blutprobenentnahme bei dem 22-jährigen Husumer, gegen den wegen verschiedener Delikte Strafanzeige erstattet wurde. | 24.09.2017 16:03

Neumünster: Festnahme nach Einbruchsversuch

Aufmerksame Passanten haben der Polizei am frühen Sonntagmorgen verdächtige Geräusche aus einem Geschäft in der Bahnhofstraße in Neumünster gemeldet. Beim Eintreffen mit drei Streifenwagen griffen die Beamten einen 39-Jährigen auf. Der Mann hatte ein Fenster eingeschlagen und war so in den Laden gelangt, gestohlen hatte er jedoch nichts. Er stand unter Alkoholeinfluss, außerdem fanden die Beamten Drogen. Den Neumünsteraner erwartet nun ein Strafverfahren wegen versuchten Einbruchdiebstahls sowie wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. | 24.09.2017 14:22

Zwei Tote und Verletzte bei Motorrad-Unfällen

In Schleswig-Holstein sind bei Unfällen zwei Motorradfahrer ums Leben gekommen, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Ein 54-Jähriger war am späten Sonnabendnachmittag mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße 77 in der Nähe von Kropp im Kreis Schleswig-Flensburg unterwegs. Als ein vorausfahrender Autofahrer abbiegen wollte, konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die Seite des Wagens. Er starb noch am Unfallort. Kurze Zeit später kam ein 58-Jähriger bei einem Zusammenstoß bei Groß Wittensee im Kreis Rendsburg-Eckernförde um. Bei einem Überholmanöver erkannte der Motorradfahrer einen weiteren einbiegenden Pkw zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in das Heck des Fahrzeuges. Der 37 Jahre alte Autofahrer wurde schwer verletzt. Fast zeitgleich fuhr ein 55-Jähriger bei Winnemark im Kreis Rendsburg-Eckernförde mit seinem Motorrad in einen Graben. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen. | 24.09.2017 14:00

mit Audio

Kiels Krisenbewältigung in Kielce?

Mit der Champions-League-Reise ins polnische Kielce versuchen die Kieler Handballer, der Bundesliga-Tristesse zu entfliehen. Doch die Vorzeichen auf Seelen-Balsam stehen nicht gut. mehr

Flensburgs großer Kampf wird nicht belohnt

Flensburgs Handballer haben in der Champions League beim Wiedersehen mit Ex-Trainer Ljubomir Vranjes eine starke Partie abgeliefert. Dennoch unterlag der Bundesligist in Veszprém mit 27:28. mehr

mit Video

Pinneberg ist Gradmesser fürs Kanzleramt

Wahlforscher schauen bei Bundestagswahlen immer gespannt nach Pinneberg in Schleswig-Holstein. Denn die Partei des Direktkandidaten, der den Wahlkreis 7 gewinnt, stellt seit Jahrzehnten auch den Bundeskanzler. mehr

mit Audio

Feuerwehr Kronshagen bekommt neue Fahrzeuge

Ersatz nach Großbrand: Die Feuerwehr Kronshagen hat im Rahmen einer Feier am Sonnabend neue Fahrzeuge erhalten. Im Februar war die Wache abgebrannt - inklusive Autos und Ausrüstung. mehr

mit Audio

Die Zukunft des Gesundheitswesens erleben

Wie könnten Arztpraxen und Krankenhäuser der Zukunft aussehen? Diesem Thema konnten Interessierte am Sonnabend auf der Messe "Gesundheit morgen" in Kiel auf den Grund gehen. mehr

mit Video

Florian Nerling: Der beste Schweißer im Land

Florian Nerling aus Ahrensburg gehört zu den besten Nachwuchs-Schweißern in Schleswig-Holstein. Ab Montag will er auch in Düsseldorf für Furore sorgen. Es geht um die deutsche Meisterschaft. mehr