mit Video

Brand in Altenholz: Zeugen belasten Polizei

Im Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter von Altenholz hat ein wichtiger Zeuge seine Aussage zurückgezogen. Außerdem erhebt er schwere Vorwürfe gegen die Polizei. mehr

mit Video

Munski feiert oben ohne in Lübeck

Max Munski und Lauritz Schoof - die Ruderer aus Schleswig-Holstein haben in ihren Heimatstädten ihre Olympia-Erfolge gefeiert. Munski tourte mit einem Oldtimer-Doppeldecker-Bus durch Lübeck. mehr

Zug erfasst Pkw nach skurrilem Überholmanöver

In Jübek ist ein Pkw an einem beschrankten Bahnübergang von einem Zug erfasst worden. Beide Insassen konnten das Auto rechtzeitig verlassen. Zuvor war der Autofahrer an den haltenden Wagen vorbeigefahren. mehr

Videos

04:28 min

Immobilien immer teurer: Wann platzt die Blase?

24.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:06 min

Brandstifterprozess: Hauptzeuge belastet Polizei

24.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:51 min

Unterm Hammer: Schafbock-Auktion in Husum

24.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:25 min

Silber-Held Max Munski zurück in Lübeck

24.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:45 min

Wilfried Erdmann: Einmal Segler, immer Segler

24.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Großes Verdienstkreuz für Unternehmer Fielmann

Brillen-Unternehmer Günther Fielmann, geboren 1939 in Stafstedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde), erhält das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland. Nach Angaben der schleswig-holsteinischen Staatskanzlei wird Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) die Auszeichnung am kommenden Montag an den 76-Jährigen aushändigen. In der Begründung von Bundespräsident Joachim Gauck wird Fielmann als Vorreiter und Visionär bezeichnet. Die Auszeichnung erfolge unter anderem für viele vom ihm ins Leben gerufene gesellschaftliche Projekte im nördlichsten Bundesland. | 24.08.2016 13:58

Schleswig-Holstein hat mehr Einwohner

Zugewanderte Ausländer haben Schleswig-Holsteins Einwohnerzahl weiter erhöht. Ende 2015 lebten im nördlichsten Bundesland 2.858.714 Menschen und damit 27.850 mehr als vor Jahresfrist. Wie das Statistikamt Nord am Mittwoch weiter berichtete, war der Zuwachs damit fast doppelt so groß wie im Jahr zuvor. Der Ausländer-Anteil an der Gesamtbevölkerung betrug 6,3 Prozent und lag damit um einen Prozentpunkt höher als im Vorjahr. Einwohnerstärkste Stadt ist Kiel, wo zum Stichtag 246.300 Menschen lebten. In Lübeck sind es 216.300. | 24.08.2016 11:19

Kieler Autobahn-Auffahrt in der Nacht gesperrt

In der Nacht zu Donnerstag lässt das Tiefbauamt der Stadt Kiel die Zufahrt von der B 76 auf die Autobahn 215 voll sperren. Mitarbeiter müssten den Ausbau der Anschlussstelle Kiel-Mitte vorbereiten und beispielsweise Markierungen aufkleben, heißt es in einer Mitteilung. Autofahrer sollen zwischen 22 und 5 Uhr einer Umleitung folgen. Sie führt über den Skandinaviendamm zur Autobahn-Anschlussstelle Kiel-West. | 24.08.2016 11:12

Luxus-Flitzer nach Unfall schrottreif

Ein extravaganter Sportwagen im Wert von rund 200.000 Euro ist in Heide im Graben gelandet - mit einem Totalschaden. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt. mehr

Streit auf Kosten behinderter Schulkinder?

Das neue Schuljahr naht. Viele Eltern von Kindern mit Behinderung wissen noch nicht, ob ihr Kind weiter zur Schule gehen kann. Grund ist ein Streit zwischen dem Land und einzelnen Kreisen. mehr

Mini-Kreuzfahrten: Das Handy als Kostenfalle

Wer auf einer Fähre in europäischen Gewässern unterwegs ist und ein Handy dabei hat, kann sein blaues Wunder erleben. Auf hoher See drohen empfindlich hohe Rechnungen. mehr

Ihre Frage an FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki

Landeshauskorrespondent Stefan Böhnke trifft Wolfgang Kubicki zum Sommerinterview. Haben Sie Fragen an den Fraktionsvorsitzenden der FDP im Landtag? Hier haben Sie die Möglichkeit, sie zu stellen. mehr

mit Video

Wenn mehr Arbeit nicht mehr Geld bringt

Hausärzte arbeiten teilweise, ohne dafür Geld zu bekommen. Das macht den Job unattraktiv für junge Ärzte. Praxen auf dem Land bleiben leer. Dr. Maurer hat einen Lösungsvorschlag. mehr

"Kiel hilft Flüchtlingen" feiert Einjähriges

Ein Jahr gibt es die Initiative "Kiel hilft Flüchtlingen" jetzt. Zuerst war es nur eine Facebook-Gruppe, mittlerweile lösen die Ehrenamtlichen langfristige Probleme und bekommen dafür vielleicht einen Preis. mehr

Mit 1,2-Tonnen-Rad ins Guinness-Buch

Frank Dose aus Schacht-Audorf will das schwerste Fahrrad der Welt bauen. Um mit dem tonnenschweren Gefährt ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen, muss er es zum Rollen bringen. mehr

Riesiger Scherbenhaufen bei Neumünster

Auf einmal scheppert es: Ein Getränkelastwagen hat auf der B 205 bei Neumünster zahlreiche Leergutkisten verloren. Die Straße musste für fast vier Stunden gesperrt werden. mehr