mit Video

Schleswig-Holsteins Bunker werden abgewickelt

Im nördlichsten Bundesland gibt es noch 18 bestückte Schutzräume und Bunker. Einsatzfähig sind sie jedoch nicht mehr. Sie werden nach und nach ausgeräumt und umgewidmet. mehr

EU zahlt Bauern Geld für reduzierte Milchmenge

Es gibt 14 Cent je Liter, der nicht im Supermarkt landet: Die EU fördert Milchbauern, die ihre Produktion in der Preiskrise zurückfahren. Minister Habeck spricht von einem "Tropfen auf den heißen Stein". mehr

mit Video

Zungenkuss an Polizeischule: Kritik an Studt

Der mutmaßliche sexuelle Übergriff eines Ausbilders an der Polizeischule in Eutin sorgt für scharfe Kritik am Innenminister. Stefan Studt beteuert, erst seit dieser Woche von dem Vorfall zu wissen. mehr

Kielerin Yüksel C. in der Türkei festgenommen

Yüksel C. aus Kiel wurde nach Angaben der Partei Die Linke in der Türkei verhaftet. Vor dem Landeshaus in Kiel demonstrierten etwa 20 Menschen für die Freilassung der Frau. mehr

Kiel für deutsche Korbjäger ein gutes Pflaster

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ist mit einem Kantersieg gegen Dänemark in die EM-Qualifikation gestartet. Vor rund 5.000 Zuschauern in Kiel gewann die DBB-Auswahl 101:74. mehr

Videos

02:58 min

Junge Migranten auf dem Weg zur Fachkraft

31.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:36 min

Armut hemmt Entwicklung der Kinder

31.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:30 min

Rundgang durch Bunker unter Kieler Schloss

31.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:53 min

Eutin: Studt kündigt zeitnahe Untersuchung an

31.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Kieler Hauptbahnhof zeitweise gesperrt

Der Kieler Hauptbahnhof ist am Abend evakuiert worden. Laut Bundespolizei war Reisenden ein herrenloses Gepäckstück aufgefallen. Daraufhin wurde der Bahnhof gesperrt. Kampfmittelräumer der Bundeswehr untersuchten das Gepäckstück, fanden aber lediglich Bekleidung. | 31.08.2016 23:19

Polizei fahndet nach verschwundenem Gartenzwerg

Eine 84 Jahre alte Frau hat wegen eines verschwundenen Gartenzwergs eine "Vermisstenanzeige" bei der Polizei aufgegeben. Wie die Beamten in Lensahn im Kreis Ostholstein mitteilten, ist sie nun auf der Suche einem etwa ein Meter großen Wichtel, der "eigentlich nur mit zwei Personen weggetragen worden sein kann". Sie bittet um Hinweise auf die vermeintlichen Diebe und die Figur aus dem Vorgarten. Diese sei zwergentypisch mit einem blauen Wams, roter Hose und roter Zipfelmütze bekleidet und trage einen weißen Bart sowie eine blaue Laterne. | 31.08.2016 17:44

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Preetz und Plön

Ein Motorradfahrer ist auf der B 76 wischen Preetz und Plön ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei bremste der 54-Jährige zwischen der Auffahrt Preetz und der Weinbergsiedlung stark und kam ins Schlingern. Der Mann stieß mit einem Auto zusammen und stürzte von seinem Motorrad. Dann wurde er von einem anderen Auto überfahren. | 31.08.2016 15:51

Kostenloses Obst an Schulen im Norden

Schleswig-Holstein will sich am EU-Schulobstprogramm beteiligen. Darauf hat sich die Koalition aus SPD, Grünen und SSW verständigt. An zwei Tagen in der Woche soll an möglichst vielen Grundschulen und Förderzentren im Land Obst aus der Region verteilt werden - und zwar kostenlos. Das Geld dafür kommt von der EU. Das Land zahlt begleitende pädagogische Maßnahmen. Neben Obst und Gemüse aus ökologischer und konventioneller Erzeugung soll es auch Milch geben – aber keine Milchmischgetränke. | 31.08.2016 12:07

Fluglärm auf Sylt: Gericht schlägt Vergleich vor

Wie viel Krach machen die Flugzeuge, die auf Sylt starten und landen wirklich? Das Oberlandesgericht schlägt im Rechtsstreit um Fluglärm vor, auf zwei Grundstücken nachzumessen. mehr

Auf der A 7 ist es wieder eng

Vor und hinter dem Hamburger Elbtunnel sind wieder mehrwöchige Bauarbeiten auf der A 7 im Gange. Richtung Flensburg wird die Autobahn zeitweise auf eine Fahrspur verengt. mehr

Anfang will mit Holstein vorne mitspielen

Holstein Kiels neuer Coach Markus Anfang hat erstmals das Training des Fußball-Drittligisten geleitet. Als Saisonziel gab der 42-Jährige das obere Tabellendrittel aus. mehr

Zug erfasst Rinderherde auf Strecke nach Sylt

Auf der Strecke zwischen Husum und Niebüll ist ein Zug der Deutschen Bahn in eine Rinderherde gefahren. Drei Rinder wurden dabei getötet. Der Lokführer erlitt einen Schock. mehr

Haus in Joldelund nach Brand unbewohnbar

Ein Feuer hat ein Wohnhaus in Joldelund im Kreis Nordfriesland zerstört. Die Familie konnte sich rechtzeitig ins Freie retten. Eine Person erlitt eine leichte Rauchvergiftung. mehr

mit Video

Armut schlägt auf die Gesundheit

Schuleingangsuntersuchungen zeigen: Wer in einer bildungsfernen Familie aufwächst, ist auch gesundheitlich oft schlechter dran. Beispiele sind Übergewicht und motorische Störungen. mehr

Ferien bringen Arbeitsmarkt leicht ins Schwitzen

Im Norden ist die Zahl der Arbeitslosen gesunken - zumindest im Vergleich zum August 2015. Die Sommerferien verzögern den positiven Trend in Hamburg und Schleswig-Holstein aber. mehr

Es geht auch anders: Graffiti, die gefallen

Stromkästen ziehen Sprayer an. Auch in Stormarn und Lauenburg werden sie immer wieder beschmiert. Das E-Werk Sachsenwald glaubt, ein Mittel dagegen gefunden zu haben: mit Graffiti gegen Graffiti. mehr