mit Video

Dauerregen: Straßen und Felder unter Wasser

In vielen Teilen des Landes hat der Regen dazu geführt, dass das Wasser auf Feldern und Straßen steht. Die Bauern blicken mit Sorge auf ihre Äcker. Und es gibt noch ein weiteres Problem. mehr

mit Video

20 Jahre "Hempels": Von Obdachlosen für alle

Die Kieler Straßenzeitung "Hempels" wird 20. Über die Jahre hat sich die Zeitung deutlich verändert: Aus einem Heft für Obdachlose ist ein Magazin für alle geworden. mehr

mit Video

Hat Secura Protect das Land betrogen?

Nach Recherchen des NDR hat der Wachdienst Secura Protect in den Flüchtlingsunterkünften weniger Personal eingesetzt als abgerechnet. Äußern will sich die Firmenleitung dazu nicht. mehr

Fehmarnbelt-Tunnel soll günstiger werden

Gegen das geplante Megaprojekt Fehmarnbelt-Tunnel hatte es zuletzt starke Bedenken gegeben. Jetzt wollen die Planer die Bauphase verlängern, den Tunnel später eröffnen und so die Kosten senken. mehr

Weißer Ring will strengeres Sexualstrafrecht

Der Weiße Ring fordert neue Regeln im Sexualstrafrecht. Jede sexuelle Handlung, die nicht im gegenseitigen Einverständnis geschehe, solle bestraft werden, fordert der Vorsitzende Döring. mehr

Videos

02:37 min

Sexualdelikte und die Angst der Frauen

11.02.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:00 min

Sexuelle Belästigung - gar nicht so selten

11.02.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:57 min

Zahlen und Fakten zu sexuellen Übergriffen

11.02.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:01 min

Kein Haushalt: Was ist in Pinneberg los?

11.02.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59 min

Strommasten: Montage-Hilfe aus der Luft

11.02.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:05 min

20 Jahre Obdachlosenmagazin "Hempels"

11.02.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:51 min

Luther kocht Poularde

11.02.2016 20:25 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

Baustart für neue Lindaunis-Brücke verschoben

Der Baubeginn für neue Lindaunis-Brücke verzögert sich. Eigentlich sollte der Bau der kombinierten Auto- und Eisenbahnbrücke über die Schlei im ersten Quartal des Jahres beginnen. Nun hat die Bahn den Start der Arbeiten auf Ende 2016 verschoben. Grund sei die komplizierte Planung der Klappbrücke, teilte die Bahn mit. Das Unternehmen will den Zeitplan trotzdem einhalten. Ende 2019 sollen erste Züge und Autos über die neue Brücke rollen. | 11.02.2016 19:37

Kindesmissbrauch: Tatverdächtiger in Psychiatrie

Nach dem Missbrauch an zwei Mädchen in Kiel ist der mutmaßliche Täter in die forensische Psychiatrie in Neustadt (Kreis Ostholstein) eingewiesen worden. Hintergrund sei das Verhalten des Mannes in der Untersuchungshaft gewesen, sagte der Kieler Oberstaatsanwalt Axel Bieler im Gespräch mit NDR 1 Welle Nord. Nach seinen Worten hielten Ärzte der Justizvollzugsanstalt den 30-Jährigen für nicht mehr haftfähig. Dem Mann wird vorgeworfen, sich an zwei Mädchen im Alter von fünf und sieben Jahren vergangen zu haben - Fälle von schwerem sexuellen Missbrauch. Ein Gutachter soll klären, ob der mutmaßliche Täter schuldfähig ist oder nicht. | 11.02.2016 15:55

Asylbewerber stirbt nach Streit in Lütjenburg

Bei einer Auseinandersetzung unter Flüchtlingen ist am Donnerstag in Lütjenburg (Kreis Plön) ein Mann ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stach ein 29-Jähriger im Verlaufe eines Streits in einer Unterkunft am Morgen mindestens zweimal mit einem Messer auf einen 34-Jährigen ein. Beamte nahmen wenig später den Tatverdächtigen vor Ort fest. | 11.02.2016 14:17

Kreis und Land streiten über Abschiebepraxis

Der Landrat vom Kreis Rendsburg-Eckernförde will Flüchtlinge nicht mehr abschieben, wenn sie einfach untertauchen können. Das Innenministerium weist die Kritik entschieden zurück. mehr

mit Video

Spektakulärer Hubschrauber-Einsatz in Brunsbüttel

Montage in luftiger Höhe: Mithilfe von Helikoptern befestigen Spezialisten in Brunsbüttel Stromkabel für die neue Westküstenleitung. Die soll bald Windstrom nach Süddeutschland transportieren. mehr

Sexuelle Belästigung: Polizei sucht Zeugen

Ein junger Mann soll in Flensburg eine junge Frau angegriffen und sexuell bedrängt haben. Um den Täter zu finden, hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht. mehr

mit Video

Suchmannschaft entdeckt verunglückten Kutter

Das Wrack der "Condor" ist gefunden: Nachdem zunächst Spezialisten den Kutter geortet hatten, machten Taucher Fotos von dem Boot. Es war vor Fehmarn gesunken. Beide Fischer an Bord starben. mehr

mit Video

Luftschlossfabrik: Ermittlungen gegen Polizisten

Der Staatsschutz ermittelt gegen Polizisten. Videoaufnahmen von einem Einsatz in Flensburg zeigen, wie einzelne Beamte Protestteilnehmer schlagen, treten und zu Boden drücken. mehr

Dank Opas Rezept erfolgreich mit Biofleisch

Bio boomt, auch beim Fleisch. Rainer Muhs aus Krummbek verkauft schon seit 20 Jahren Biofleisch - und das an immer mehr Kunden. Aber deshalb den Betrieb ausbauen? Muhs denkt gar nicht daran. mehr