Schweriner Nahverkehrs-Chef hört früher auf

Personalie in Schwerin: Norbert Klatt gibt auf eigenen Wunsch die Leitung der Schweriner Nahverkehrs-Betriebe ab. Klatt stand 2013 wegen mutmaßlicher Vetternwirtschaft in der Kritik. mehr

Vierter Fall von Geflügelpest in Schwerin

In Schwerin ist erneut ein Wildvogel an der Geflügelpest gestorben. Es ist der insgesamt vierte Fall in der Stadt innerhalb von zwei Wochen. Der Zoo ist nach einem Fall weiterhin geschlossen. mehr

Uni Greifswald: Geteiltes Echo auf neuen Namen

Politiker aus Mecklenburg-Vorpommern haben unterschiedlich auf die geplante Umbenennung der Universität Greifswald reagiert. SPD und Linke loben das Votum, die CDU bedauert es. mehr

Aktuelle Videos

03:16 min

Bundespräsident Gauck hält Abschiedsrede

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:27 min

Sellering will NPD Geldhahn zudrehen

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:55 min

Volleyballspielerinnen in der Schießhalle

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:42 min

Ernst-Moritz-Arndt-Universität wird umbenannt

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:04 min

Die rollende Eisdiele

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:54 min

Nordmagazin

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:27 min

Erziehermangel in Mecklenburg-Vorpommern

18.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:16 min

Nordmagazin kompakt

18.01.2017 18:00 Uhr
Nordmagazin
28:59 min

Nordmagazin

17.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:27 min

Truppenübung in Jägerbrück

17.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Düsseldorf: 32 Aussteller aus MV bei "boot"

In diesem Jahr präsentieren sich 32 Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern auf der "boot" in Düsseldorf. Die weltgrößte Wassersport-Messe beginnt am Sonnabend. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, gehören unter anderem AIDA Cruises Rostock sowie die Bootshersteller Hanse Yachts Greifswald und ATLANTIC Marine Germany Schwerin zu den Ausstellern. Ein Schwerpunkt auf der Messe ist die Präsentation der Region Mecklenburgische Seenplatte als beliebte Wassersportregion. | 19.01.2017 08:05

Waren: 86-Jähriger stirbt nach Unfall

In Waren (Mecklenburgische Seenplatte) ist am Mittwoch ein Mann nach einem Autounfall gestorben. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, war der 86-Jährige zu einer Kleingartenanlage unterwegs, als er mit seinem Pkw von der glatten Fahrbahn abkam. Das Auto stürzte eine 5 Meter hohe Böschung hinunter. Nach Polizeiangaben konnten Ersthelfer den Mann zunächst lebend aus dem Wagen bergen, der Rentner verstarb jedoch später im Rettungswagen. | 19.01.2017 08:03

Rostock: Hansa verpflichtet Innenverteidiger Nadeau

Der Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat Probespieler Joshua Nadeau verpflichtet. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, hat der 22 Jahre alte Innenverteidiger einen Vertrag bis 2019 unterschrieben. "Er ist schnell, athletisch und hungrig", sagte Sportvorstand René Schneider über den Franzosen. Nadeau spielte zuletzt für den schwedischen Erstligisten Gefle IF. Medienbreichten zufolge haben die Mecklenburger zudem Interesse an Tim Väyrynen (Dresden) und Jakub Sylvestr (Nürnberg). | 18.01.2017 18:17

Waren: Glockenläuten für "Läuteordnung"

In Waren an der Müritz sind Mittwoch die sieben Glocken der evangelischen St. Marienkirche ausprobiert worden. Ziel der Aktion war eine "Läuteordnung", wie sie große Kirchen haben. Dabei wird festgelegt, welche Glocke mit ihrem Klang am besten zu welchem Anlass passt. So gibt es Stunden-, Bet- oder Festtagsglocken. Die St. Mariengemeinde hatte über zwei Jahre rund 100.000 Euro gesammelt, um die alten Glocken zu ersetzen. Zwei Glocken wurden ganz neu gegossen und fünf gebrauchte Exemplare aus einer Kirche in Nordrhein-Westfalen gekauft. | 18.01.2017 18:31

Weiterbildungsportal aus MV weit vorne

Das Landesportal für Weiterbildungen hat bei einem bundesweiten Vergleich gut abgeschnitten. weiterbildung-mv.de landete auf Platz 3 von 49. Landes-Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) gratulierte dem Betreiber WIB e.V. Das Land fördert das Portal mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Mehr als 400 Bildungsanbieter sind auf dem Portal vertreten. Die Stiftung Warentest hatte Weiterbildungsdatenbanken aus ganz Deutschland getestet. | 18.01.2017 12:31

Klinik Wolgast zieht positives Fazit aus Sanierung

Die Umstrukturierung am Kreiskrankenhaus Wolgast ist wirtschaftlich offenbar ein Erfolg: Laut Klinikleitung konnte das Haus sein wirtschaftliches Defizit deutlich reduzieren. mehr

2016 mehr als 1.600 Bürgerbeschwerden

Schülerbeförderung, Windpark-Ausnahmen und nicht nachvollziehbare Behördenbescheide: Mit dem Bürgerbeauftragten Crone gab es auch im vergangenen Jahr viel Gesprächsbedarf. mehr

Zuckerfabrik Anklam: Rübenkampagne beendet

In der Zuckerfabrik in Anklam ist die Rübenkampagne zu Ende gegangen. Es war ein gutes Jahr, so die Geschäftsführung. 1,35 Millionen Tonnen Rüben wurden verarbeitet - mit besonders hohem Zuckergehalt. mehr

mit Video

Wird der NPD jetzt der Geldhahn abgedreht?

Nach dem Scheitern des NPD-Verbots gibt es Überlegungen, den Rechtsextremen die staatliche Parteienfinanzierung zu verwehren. Politiker aus MV sehen eine Möglichkeit dazu im BVerfG-Urteil aufgezeigt. mehr

Ein Archiv für bildende Kunst

Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern hat sich eine Initiative gebildet, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Erbe verstorbener bildender Künstler zu bewahren. mehr

mit Video

Kein NPD-Verbot: "Wie viel Gefahr wollen wir abwarten?"

Die NPD wird nicht verboten. Das haben die Richter des Bundesverfasssungsgerichts entschieden. Die Reaktionen auf den Karlsruher Urteilsspruch fielen im Norden unterschiedlich aus. mehr

Bundestagswahl: Holm fordert Merkel heraus

AfD-Landeschef Holm will im Herbst für den Bundestag kandidieren und im Wahlkreis der Kanzlerin antreten. Obwohl Merkel dort seit 1990 stets das Direktmandat holte, sieht die AfD Chancen. mehr

mit Video

Niederländische Panzerübung in Jägerbrück

Auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück bei Torgelow hat ein Manöver deutscher und niederländischer Streitkräfte begonnen. Weil das Nachbarland seine Panzer abgeschafft hat, greift es auf deutsche zurück. mehr

MV reist mit großen Erwartungen zur Grünen Woche

Mit großen Erwartungen bereiten sich Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern auf die Grüne Woche vor. Von Freitag an präsentieren sich über 60 Firmen und Verbände in Berlin. mehr