German Pellets sagt Gläubigerversammlung ab

Die für Mittwoch anberaumte Gläubigerversammlung des Wismarer Holzveredlers German Pellets ist abgesagt worden. Eigentlich wollte das Unternehmen die Laufzeit einer Anleihe verlängern. mehr

Betrüger als Polizisten und Gasverkäufer "getarnt"

Sie geben sich als Polizisten und Mitarbeiter der Stadtwerke aus: Die Polizei warnt in der Haff-Müritz-Region vor Betrügern. In Loitz verhinderten aufmerksame Bankmitarbeiter einen Betrugsversuch. mehr

Nach Kontrolle: Frau attackiert Polizisten

In Rostock hat eine 29-jährige Frau zwei Polizisten angegriffen. Davor war sie bei einer Verkehrskontrolle geflüchtet und hatte sich mit den Beamten eine Verfolgungsjagd geliefert. mehr

Aktuelle Videos

28:57 min

Nordmagazin

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:08 min

Als die Vogelgrippe nach Deutschland kam

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:56 min

Ein Funkenmariechen in der Erfolgsspur

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:17 min

Dorfgeschichte: Strehlow

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:35 min

Breitband-Ausbau: Das Rennen ums Geld

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:28 min

Langsames Internet Problem für Bauern

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:36 min

Programmtipp: Markus und die Katzenhaie

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:34 min

Chinesisches Neujahrsfest in Wismar?

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:28 min

Nordmagazin kompakt

08.02.2016 18:00 Uhr
Nordmagazin
01:28 min

Nordmagazin kompakt

08.02.2016 18:00 Uhr
Nordmagazin

Gemeinsam im Norden

Wie wir mit Flüchtlingen zusammenleben

Die Syrerin Nirmeen Sadia lebt in Dummerstorf und wünscht sich ein Leben ohne Flucht. Sie hofft auf einen Aufenthaltstitel. NDR.de begleitet Flüchtlinge und Norddeutsche, die sich um sie kümmern. mehr

Kurzmeldungen

Rostock-Laage: Tägliche Verbindung nach München?

Die Flugverbindungen von und nach Rostock-Laage sollen weiter ausgebaut werden. Nach Angaben der Flughafen-Geschäftsführung laufen entsprechende Verhandlungen unter anderem mit der Lufthansa. Bislang gibt es zweimal pro Woche von Rostock-Laage Lufthansa-Linienflüge zum Drehkreuz nach München. Diese seien zu rund 70 Prozent ausgelastet, so Flughafen-Geschäftsführer Rainer Schwarz. Die Verbindung soll es in absehbarer Zeit täglich geben. | 09.02.2016 08:54

Ueckermünde: Wohnhaus bei Brand beschädigt

In Ueckermünde (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist am Montagabend eine Laube in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar. Laut Polizei wurde durch die große Hitzeentwicklung auch das benachbarte Wohnhaus beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Das aus Holz und Asbest bestehende Nebengebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder. | 09.02.2016 08:07

Ostsee: Mehr Salzwasser in der Tiefe

Die jüngsten Salzwasser-Schübe aus der Nordsee haben die Ostsee bis in tiefste Schichten belebt. Wie Experten vom Institut für Ostseeforschung Warnemünde informierten, mache sich das sogar im schwedischen Gotlandbecken, mit 240 Metern eine der tiefsten Stellen der Ostsee, bemerkbar. Die Wissenschaftler waren am Montag von einer zweiwöchigen Forschungsfahrt zurückgekehrt. Zwischen Kiel und Stockholm hatten sie an 88 Messpunkten Wasserproben genommen und analysiert. Die Forscher hoffen, dass sich mit dem steigenden Salzgehalt auch wieder Fische und Pflanzen in der zentralen Ostsee ansiedeln, die als ausgestorben gelten. | 09.02.2016 07:34

Kreis Ludwigslust-Parchim: Mehr IT für Schulen

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim will eine komplett neue IT-Infrastruktur in den Schulen aufbauen. Einem Gutachten zufolge sollen fast neun Millionen Euro in Breitbandanschlüsse für alle Schulen, vernetzte Klassenräume und bis zu 2.000 neue Computer investiert werden. Der Landkreis Ludwigslust Parchim ist verantwortlich für insgesamt 19 Schulen. | 09.02.2016 07:12

 

 

Grimmen: 22-Jährige hält auf A 20 - zwei Schwerverletzte

Weil eine 22-Jährige ihren Wagen mitten auf der Autobahn angehalten hat, sind sie und ein weiterer Autofahrer schwer verletzt worden. Die Neubrandenburgerin hatte am Montagabend aus noch ungeklärter Ursache auf dem rechten Fahrstreifen der A 20 bei Grimmen (Kreis Vorpommern-Rügen) gehalten, wie die Polizei mitteilte. Ein 34-Jähriger konnte mit seinem Kleintransporter nicht mehr ausweichen und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls überschlugen sich die Fahrzeuge. Beide Fahrer verletzten sich schwer. Die A 20 war zeitweise vollständig gesperrt. | 08.02.2016 23:30

Velgast: Syrische Flüchtlingsfamilie attackiert

Eine syrische Familie, die erst seit kurzem im vorpommerschen Velgast wohnt, wird offenbar von Unbekannten attackiert. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde erst am Sonntag die Scheibe des Küchenfensters eingeworfen. In den vergangenen Tagen seien bereits Abfälle vor Fenster und Tür der Wohnung geworfen worden, nachts hatten Unbekannte Sturm geklingelt und gegen die Tür geschlagen. Der Staatsschutz ermittelt wegen eines möglichen fremdenfeindlichen Hintergrunds. | 08.02.2016 17:34

Bürgerbeauftragter: Soziale Belange im Mittelpunkt

Wegen sozialer Belange wenden sich Menschen in Mecklenburg-Vorpommern am häufigsten an den Bürgerbeauftragten Matthias Crone. Insgesamt ist Zahl der Eingaben unverändert hoch. mehr

Basepohl: Bundeswehr beendet Flüchtlingshilfe

Mit einem feierlichen Appell hat die Bundeswehr in Basepohl ihren Sondereinsatz für Flüchtlinge beendet. In der ehemaligen Kaserne übernimmt das DRK jetzt vollständig die Betreuung. mehr

24 Projekte für Breitbandausbau eingereicht

Mecklenburg-Vorpommern will für den Ausbau des schnellen Internets möglichst viele Fördermittel des Bundes nutzen. Dafür hat das Land 24 Bewerbungen eingereicht. mehr

Dörfer wehren sich gegen Eingemeindungen

In Mecklenburg-Vorpommern will die Landesregierung eigenständige Dörfer mit Geldprämien zu Gemeindefusionen überreden. Doch viele kleine Dörfer wollen lieber selbstständig bleiben. mehr

Linke: Arbeitszeit für Lehrer verkürzen

Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern arbeiten oft lange für ein im Bundesvergleich geringes Gehalt. Die Linke fordert eine Kürzung der Unterrichtsstunden um den Standort aufzuwerten. mehr

mit Video

AfD in Sachsen schreibt Antrag der Linken in MV ab

Die sächsische Landtagsfraktion der AfD hat in einem Antrag bei der Linken in Mecklenburg-Vorpommern abgeschrieben. Der linke Abgeordnete Ritter kritisiert das als "verlogen". mehr

mit Video

Vogelgrippe: Es begann mit vier toten Schwänen ...

Hunderte tote Schwäne, Seuchenmatten, Helfer in weißen Schutzanzügen: Vor zehn Jahren hielt die Vogelgrippe Deutschland in Atem. Experten sind sich heute einig: Die "Geflügelpest" wird wiederkommen. mehr