Missbrauch bei Jugendverein - Urteil erwartet

Fast sieben Jahre lang soll ein Mitarbeiter eines Schweriner Jugendvereins Kinder und Jugendliche missbraucht haben. Er hat die Taten gestanden. Heute soll das Urteil gesprochen werden. mehr

CDU in MV sagt politischen Aschermittwoch ab

"Aus Respekt vor den Opfern und den vielen Verletzten": Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern hat den politischen Aschermittwoch in Demmin nach dem schweren Zugunglück in Bayern abgesagt. mehr

Pottwalknochen kommen nach Stralsund

Die Knochen von drei an der Nordseeküste gestrandeten Pottwalen kommen heute nach Stralsund. Experten des Deutschen Meeresmuseums wollen die Skelette der Meeressäuger präparieren. mehr

Aktuelle Videos

02:27 min

Wirtschaft blickt mit Zuversicht auf 2016

09.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:50 min

Das wilde Klassenzimmer von Penzlin

09.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:02 min
03:11 min

Neue Ausbildung für Pflegeberufe

09.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58 min

Nordmagazin

09.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:36 min

Möbelbörse Hagenow im Stress

09.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:34 min

Bowling: Letzter Spieltag in der Landesliga

09.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:29 min

Nordmagazin kompakt

09.02.2016 18:00 Uhr
Nordmagazin
28:57 min

Nordmagazin

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:08 min

Als die Vogelgrippe nach Deutschland kam

08.02.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin

Gemeinsam im Norden

Wie wir mit Flüchtlingen zusammenleben

Die Syrerin Nirmeen Sadia lebt in Dummerstorf und wünscht sich ein Leben ohne Flucht. Sie hofft auf einen Aufenthaltstitel. NDR.de begleitet Flüchtlinge und Norddeutsche, die sich um sie kümmern. mehr

Kurzmeldungen

Güstrow: Zuchtverband berät über Hilfen für Milchbauern

Der Rinderzuchtverband Mecklenburg-Vorpommern sorgt sich um die Milchviehhalter. Der Preis für einen Liter Milch sei in eineinhalb Jahren von 35 auf 26 Cent gefallen, sagte Geschäftsführerin Sabine Krüger vor der Generalversammlung des Verbandes am Mittwoch in Güstrow. Es sei zu viel Milch auf dem europäischen Markt. Der Verband plant Hilfen für die Bauern. Darüber soll in Güstrow beraten werden. | 10.02.2016 08:13

Ivenack: Bauarbeiten am Schloss beginnen

In Ivenack (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) beginnen heute die Bauarbeiten am Schloss. Zunächst soll das historische Gemäuer eingerüstet werden. Der Bund hat für die Sanierung fünf Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Die Geschichte des Ivenacker Schlosses reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück, die Gutsanlage aus dem 18. Jahrhundert mit Kirche und dem gemeindeeigenen Marstall ist als nationales Kulturgut eingestuft. | 10.02.2016 08:09

Wolgast: Maskierter überfällt Supermarkt

Ein mit einem weißen Strickschal maskierter Mann hat einen Supermarkt in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) überfallen. Nach Angaben der Polizei wartete der Räuber am Dienstagabend bis der letzte Kunde den Laden verlassen hatte. Kurz vor Ladenschluss betrat er das Gebäude. Bei dem Überfall erbeutete der unbewaffnete Täter einen Teil der Tageseinnahmen. Einem Sprecher zufolge flüchtete der Mann vermutlich zu Fuß. | 10.02.2016 07:57

Eggesin: Sellering startet "Dialogtour"

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident und SPD-Landeschef Erwin Sellering startet heute im vorpommerschen Eggesin seine "Dialogtour" durch mehrere Orte des Landes. Das Gesprächsangebot richte sich an alle Bürger, die Fragen zur Politik haben. Doch erwarte er vor allem Diskussionen zur aktuellen Asylpolitik, sagte Sellering vor Beginn der Tour. Viele Menschen seien verunsichert, ihre Sorgen häufig nachvollziehbar. | 10.02.2016 07:09

Verbände fürchten um Existenz der Schulsozialarbeit

Bisher werden die etwa 330 Schulsozialarbeiter in MV größtenteils aus EU-Mitteln finanziert. Diese Förderung endet 2020. GEW, Landesjugendring und Wohlfahrtsverbände warnen vor dem Aus der Arbeit. mehr

German Pellets sagt Gläubigerversammlung ab

Die für Mittwoch anberaumte Gläubigerversammlung des Wismarer Holzveredlers German Pellets ist abgesagt worden. Eigentlich wollte das Unternehmen die Laufzeit einer Anleihe verlängern. mehr

mit Video

Unternehmen in MV hoffen auf neue Märkte

Die Firmenchefs in Mecklenburg-Vorpommern blicken optimistisch ins neue Jahr: 87 Prozent erwarten gleichbleibende oder bessere Geschäfte. Besonders Iran und Kuba könnten neue Absatzmärkte sein. mehr

Betrüger als Polizisten und Gasverkäufer "getarnt"

Sie geben sich als Polizisten und Mitarbeiter der Stadtwerke aus: Die Polizei warnt in der Haff-Müritz-Region vor Betrügern. In Loitz verhinderten aufmerksame Bankmitarbeiter einen Betrugsversuch. mehr

Nach Kontrolle: Frau attackiert Polizisten

In Rostock hat eine 29-jährige Frau zwei Polizisten angegriffen. Davor war sie bei einer Verkehrskontrolle geflüchtet und hatte sich mit den Beamten eine Verfolgungsjagd geliefert. mehr

Bürgerbeauftragter: Soziale Belange im Mittelpunkt

Wegen sozialer Belange wenden sich Menschen in Mecklenburg-Vorpommern am häufigsten an den Bürgerbeauftragten Matthias Crone. Insgesamt ist Zahl der Eingaben unverändert hoch. mehr

Basepohl: Bundeswehr beendet Flüchtlingshilfe

Mit einem feierlichen Appell hat die Bundeswehr in Basepohl ihren Sondereinsatz für Flüchtlinge beendet. In der ehemaligen Kaserne übernimmt das DRK jetzt vollständig die Betreuung. mehr

mit Video

Vogelgrippe: Es begann mit vier toten Schwänen ...

Hunderte tote Schwäne, Seuchenmatten, Helfer in weißen Schutzanzügen: Vor zehn Jahren hielt die Vogelgrippe Deutschland in Atem. Experten sind sich heute einig: Die "Geflügelpest" wird wiederkommen. mehr