Bittere Hansa-Pleite in einem hektischen Spiel

Der FC Hansa Rostock hat beim Drittliga-Spitzenreiter Paderborn eine 1:2-Pleite hinnehmen müssen. In einer zunächst hochklassigen, dann hektischen Partie zeigten die Mecklenburger eine gute Leistung. mehr

Klassenfahrten: Eine Fahrt und einen Tag mehr

Schulen in Mecklenburg-Vorpommern dürfen ab 2018 mehr Klassenfahrten unternehmen. Dafür stellt das Bildungsministerium mehr Geld bereit. Der Linken geht das nicht weit genug. mehr

mit Video

Rügen: Baustart für Offshore-Windpark "Arkona"

In Sassnitz-Mukran ist der Baustart für den Bau des Windparks "Arkona" nördlich von Rügen gefeiert worden. Der vierte Offshore-Windpark in der Ostsee soll Anfang 2019 fertig werden. mehr

Aktuelle Videos

03:04

20 Jahre Tagesstätte für Schwerstbehinderte

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:35
03:05

Sommervarietè in Binz auf Rügen

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:57

Asylklagen: Verwaltungsgerichte im Stress

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57

Nordmagazin

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:31

Weltnashorntag im Schweriner Zoo

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:29

Unterwegs mit dem Steinreiniger

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:27

Nordmagazin kompakt

22.09.2017 18:00 Uhr
Nordmagazin
14:58

Nordmagazin - Land und Leute

22.09.2017 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
01:45

Korruption? Karin Strenz in der Kritik

21.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Alles zur Bundestagswahl am 24. September

Bundestagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Am 24. September wird der neue Bundestag gewählt. Berichte und Interviews von den Parteien, den Kandidaten und aus den Wahlkreisen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie im Dossier von NDR.de. mehr

Kurzmeldungen

Wismar: Mädchen von Bus erfasst - schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Linienbus ist eine zwölfjährige Radfahrerin in Wismar schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte das Mädchen offenbar bei Rot eine Straße überqueren und übersah dabei den Bus. Der Busfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Radfahrerin. Sie war ohne Helm unterwegs und trug schwere Kopfverletzungen davon. Diese seien aber nicht lebensbedrohlich, hieß es. | 22.09.2017 19:25

Ingenieurpreis MV an Inros Lackner

Das Bauingenieur-Unternehmen Inros Lackner aus Rostock hat den Ingenieurpreis Mecklenburg-Vorpommern verliehen bekommen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wurde dem Team für seine Arbeiten am 50-Hertz-Netzquartier Berlin zuerkannt, dem Firmensitz eines Übertragungsnetzbetreibers. Der Absolvent der Hochschule Wismar, Daniel Engel, erhielt eine Anerkennung für seine Masterarbeit zum Ersatzneubau der Hochbrücke Levensau. Eine zweite Anerkennung ging an ein Team der Hochschule Stralsund für die Entwicklung und Fertigung eines Leichtrennwagens mit Brennstoffzellen-Antrieb. | 22.09.2017 18:20

Frizt-Reuter-Preis an Journalist Hartwig Suhrbier

Der Fritz-Reuter-Literaturpreis geht in diesem Jahr an den Journalisten Hartwig Suhrbier. Das teilte das Fritz-Reuter-Literaturmuseum mit. Ausgezeichnet wird Suhrbier für seine jüngsten Publikationen über die niederdeutschen Autoren John Brinckman und dessen Zeitgenossen Ludwig Reinhard. Die Jury würdigt Suhrbier als Kenner, Bewahrer und Vermittler norddeutscher Literatur und Geschichte. Aufgewachsen ist der Preisträger in Roggenstorf bei Grevesmühlen, mittlerweile lebt er im Rheinland. Der Fritz-Reuter-Literaturpreis ist dotiert mit 2.000 Euro, er wird seit 1999 von der Stadt Stavenhagen und dem Reuter-Literaturmuseum vergeben. | 22.09.2017 17:19

Bundeswehr zufrieden mit Katastrophenschutz-Übung

Die Bundeswehr in Mecklenburg-Vorpommern hat ein positives Fazit ihrer dreitägigen Übung zum Katastrophenschutz gezogen. Seit Dienstag hatten rund 100 Reservisten und zivile Mitarbeiter in Landkreisen und Städten das Verhalten bei einem großflächigen Stromausfall durchgespielt. In dem Szenario hatte ein Unwetter die Stromleitungen gekappt. Gleichzeitig waren Hilfskräfte wie das THW und Feuerwehren bereits überlastet. Bei der Übung kamen Reservisten wie in einem Ernstfall in ihren Kreisverbindungskommandos zusammen. Der Kommandeur des Landeskommandos, Brigadegeneral Gerd Kropf, sagte NDR 1 Radio MV, er sei zufrieden mit dem Ergebnis, allerdings müssten die Verbindungskommandos noch besser mit Computertechnik ausgestattet werden. | 22.09.2017 14:20

Anklage gegen Reitlehrer wegen sexuellen Missbrauchs

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen Reitlehrer aus Sülstorf bei Schwerin erhoben. Dem 57-jährigen wird sexueller Missbrauch von Kindern in neun Fällen vorgeworfen. In vier Fällen davon handelt es sich nach Informationen von NDR 1 Radio MV um schweren Missbrauch. Über das Alter der Kinder ist nichts bekannt. Die Taten soll der Angeklagte zwischen April und August dieses Jahres begangen haben. | 22.09.2017 14:16

mit Video

Schwerin: Lange Haftstrafe im Drogenprozess

In Schwerin ist ein 27-Jähriger zu einer viereinhalbjährigen Haftstrafe verurteitl worden. Der Mann hatte Kokain, Amphetamine und Marihuana von Hamburg nach Wismar gebracht. mehr

Baustart für neues Getreideterminal in Rostock

Im Rostocker Seehafen entsteht ein neues Getreideterminal mit Silos und Verladeanlage. Das Gesamtprojekt mit 160.000 Tonnen Silokapazität hat ein Investitionsvolumen von 28 Millionen Euro. mehr

"Vor dem Fest": Biografie eines Dorfes

22.09.2017 19:00 Uhr

Saša Stanišić war 2014 für seinen Roman "Vor dem Fest" mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden. Die Bühnenadaption feiert nun in Schwerin Premiere. mehr

An Kind vergangen: Kein Grund für Haftbefehl

In Malchow ist ein achtjähriger Junge Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen 53.jährigen Mann aus der Region schnell festnehmen. mehr

Bio-Landpartie: 60 Höfe öffnen Tür und Tor

Bei der zehnten Bio-Landpartie öffnen am Sonnabend 60 Betriebe in ganz Mecklenburg-Vorpommern ihre Tore. Besucher können sich ein Bild vom Anbau von Getreide, Kartoffeln, Obst und Gemüse machen. mehr

Erstes Auftaktcamp "Plattdüütsch: Löppt!!

In Demmin hat das erste plattdeutsche Schülercamp Mecklenburg-Vorpommerns begonnen. Etwa 150 Kinder und Jugendliche nehmen teil um sich mit der niederdeutschen Spache vertraut zu machen. mehr

mit Video

Neue Vorwürfe: "Strenz ist korrupt"

Die mecklenburgische CDU-Bundestagsabgeordnete Strenz gerät wegen ihrer Nähe zum autokratischen Regime in Aserbaidschan stärker unter Druck. Korruptionsvorwürfe werden lauter. mehr

Sozialverbände: AfD will Akteneinsicht einklagen

Der Schweriner Untersuchungsausschuss zur Finanzierung der Wohlfahrtsverbände beschäftigt womöglich bald das Landesverfassungsgericht. Die AfD-Fraktion will nach NDR Informationen klagen. mehr

Wunder der Mechanik: Rostocks Astronomische Uhr

Ihr Uhrwerk läuft heute noch so präzise wie im Jahr 1472: Die Astronomische Uhr der Marienkirche in Rostock. Jeden Tag werden die fünf Uhrwerke von Hand aufgezogen. mehr