Grüne Woche: Ländertag mit Spezialitäten aus Nordost

Fisch, Nudeln, Bier und eine internationale Kochshow: Beim Ländertag auf der Grünen Woche in Berlin setzt Mecklenburg-Vorpommern auf bekannte Vorzüge des Landes und eine beliebte Reiseregion. mehr

mit Video

Schwesig für Bundestagswahl nominiert

Bundesfamilienministerin Schwesig ist in Schwerin zur SPD-Bundestags-Direktkandidatin im Wahlkreis 12 nominiert worden. Landeschef Sellering ist zuversichtlich, diesen von der CDU zurückzuholen. mehr

12 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Winterzauber im Harz, Elefantenbabyboom im Zoo Hannover und ein havarierter Frachter auf der Elbe - das und mehr finden Sie diesmal in unseren Bildern der Woche. Bildergalerie

Aktuelle Videos

01:33 min

Schwesig tritt erstmals für den Bundestag an

21.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:19 min

Grillfleisch direkt von der Weide

21.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:21 min

Proteste gegen industrielle Landwirtschaft

21.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:04 min

Vorsorgevollmacht: Was muss man beachten?

21.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:33 min
02:46 min

Die Woche im Nordmagazin

21.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58 min

Nordmagazin

21.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:08 min

Hans Fallada: Zwischen Weltflucht und Anpassung

20.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:40 min

Waldkindergarten: Draußen bei Wind und Wetter

20.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:29 min

Nach Sturm: Zempin wartet auf Soforthilfe

20.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

CDU nominiert 24-jährigen Amthor für Bundestagswahl

Der 24-jährige Philipp Amthor wird für die CDU im Nachbarwahlkreis von Angela Merkel (CDU) in den Bundestagswahlkampf ziehen. Der JU-Vorsitzende von Vorpommern-Greifswald setzte sich mit 69,2 Prozent der 211 abgegebenen Stimmen gegen Stephan Bunge vom Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte durch. Dies teilte CDU-Kreisvorsitzender Egbert Liskow am Sonnabend mit. Amthor gehört zu den Mitbegründern des Konservativen Kreises und tritt im Wahlkreis Vorpommern-Greifswald II - Mecklenburgische Seenplatte I an. | 21.01.2017 14:08

Hansa Rostock verpflichtet Bischoff

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat die vierte Neuverpflichtung in der Winterpause perfekt gemacht. Amaury Bischoff wechselt von Liga-Konkurrent Preußen Münster an die Ostsee. Der 29-Jährige erhält einen Vertrag bis 2019. "Amaury Bischoff wird die Qualität unseres Kaders noch einmal deutlich anheben", sagte Hansa-Sportvorstand René Schneider. Der Mittelfeldakteur hatte zuvor unter anderem bei Werder Bremen, dem englischen Erstligisten FC Arsenal und dem portugiesischen Club Académica Coimbra gespielt. Den letzten Test der Wintervorbereitung gewann Hansa mit 1:0 gegen Hertha BSC II. Neuzugang Christopher Quiring erzielte das Tor des Tages. | 21.01.2017 16:38

Verwaltungsgericht weist Südbahn-Klage ab

Das Verwaltungsgericht Schwerin hat die Klage der Kreise Ludwigslust-Parchim und Mecklenburgische Seenplatte zum Erhalt der Südbahn abgewiesen. Die Kreise hatten gefordert, bei der Bestellung von Strecken mehr eingebunden zu werden. Seit Jahren werden in Mecklenburg-Vorpommern Bahnverbindungen reduziert. In diesem Jahr soll die Strecke Waren-Malchow abbestellt werden. Die beiden Kreise und eine Bürgerinitiative wollen jetzt die Urteilsbegründung abwarten und dann weitere Schritte planen, sagte eine Sprecherin des Kreises Mecklenburgische Seenplatte. | 21.01.2017 09:23

Hansa Rostock braucht neuen Hauptsponsor

Der FC Hansa Rostock muss sich zur kommenden Saison einen neuen Hauptsponsor suchen. Wie der Fußball-Drittligist mitteilte, steht das Reiseportal "Kurzurlaub.de" ab Sommer 2017 nicht mehr als Hauptgeldgeber zur Verfügung. Das Schweriner Unternehmen begründete den Schritt mit wirtschaftlichen und strategischen Veränderungen. "Kurzurlaub.de" war im Sommer 2014 als Hansa-Hauptsponsor eingestiegen. | 20.01.2017 20:53

"Goldener Ochse" für Iris Berben

Die Schauspielerin Iris Berben bekommt den "Goldenen Ochsen" des Filmkunstfestes MV für ihr Lebenswerk. Die Auszeichnung soll Anfang Mai in Schwerin vergeben werden. mehr

mit Video

Korruptionsprozess: Haftstrafen gefordert

Im Prozess gegen einen ehemaligen LKA-Beamten und eine Beraterin vor dem Landgericht Schwerin wurden am Freitag die Plädoyers gehalten. Das Urteil wird in einer Woche erwartet. mehr

Wieder mehr Schulleiter-Stellen besetzt

Im Nordosten fehlen derzeit noch 15 Schulleiter. Das ist deutlich weniger als in den Vorjahren. Bildungsministerin Hesse (SPD) sieht einen Erfolg neuer Bewerbungsbedingungen. mehr

Erstes Fraunhofer-Institut im Nordosten

Jetzt ist das Rostocker Fraunhofer-Anwendungszentrum offiziell eine "Einrichtung". Das sei der Aufstieg in die "erste Liga der produktionstechnischen Institute", freut sich der Leiter. mehr

Landkreis LUP gewinnt gegen Müll-Konzern

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim darf seinen Müll selbst entsorgen, private Unternehmen wie die Rethmann-Gruppe bleiben draußen. Das hat die Landesvergabekammer entschieden. mehr

Flughafen Heringsdorf auf Erfolgskurs

Immer mehr Passagiere nutzen den Flughafen auf der Insel Usedom. Dort freut sich der Chef über die Rekordzahl von rund 42.000 Abfertigungen und damit das bisher erfolgreichste Jahr. mehr

mit Video

Trump-Amtseinführung: Rostocker ganz nah dran

Christoph Wulff aus Rostock arbeitet im Management eines noblen Washingtoner Hotels. Vor der Hotel-Einfahrt erlebt er alles zu Trump live, was die meisten Anderen nur im Fernsehen sehen. mehr