mit Video

Moderner Plenarsaal statt "Klassenzimmer"

Nach mehr als fünf Jahren Bauzeit steht der neue Plenarsaal des Landtags von Mecklneburg-Vorpommern vor seiner Eröffnung. Zuvor durften bereits neugierige Bürger den Saal besichtigen. mehr

mit Video

Hunderte Greifswalder trainieren Herzdruckmassage

In Greifswald haben Hunderte von Menschen auf dem Marktplatz an der Aktionswoche der Wiederbelebung teilgenommen. Prominenteste Teilnehmerin war Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). mehr

"Danske Klange" zum Festivalstart auf Usedom

23.09.2017 20:00 Uhr
NDR Chor

Das Usedomer Musikfestival 2017 feierte Dänemark! Zur Eröffnung gestalteten der NDR Chor und das Danish String Quartet einen Abend mit nordischen Liedern und Tänzen. mehr

Aktuelle Videos

02:29

Die Woche im Nordmagazin

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:06

Landtag öffnet neuen Plenarsaal für Besucher

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:04

Hochbetrieb auf der Handarbeitsbörse

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:05

Ausstellung: Nackt in Greifswald

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:03

Wahlkampf: Endspurt der Parteien

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:16

Hansa Rostock verliert beim SC Paderborn

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:18

Die Hirsche röhren wieder

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:59

Nordmagazin

23.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:57

Asylklagen: Verwaltungsgerichte im Stress

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:35

Alles zur Bundestagswahl am 24. September

Bundestagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Am 24. September wird der neue Bundestag gewählt. Berichte und Interviews von den Parteien, den Kandidaten und aus den Wahlkreisen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie im Dossier von NDR.de. mehr

Kurzmeldungen

Schwerin: Leseaktion in 14 Sprachen startet

In Schwerin hat am Sonnabend das Sprach- und Lesefestival "Lesen International" stattgefunden. An zehn verschiedenen Orten wurden in insgesamt 14 Sprachen Geschichten vorgelesen - darunter Arabisch, Französisch, Persisch, Schwedisch und Plattdeutsch. Initiatoren und Unterstützer sind die Flüchtlingshilfe Schwerin und die Ehrenamtsstiftung. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, soll damit der Spracherwerb in Deutsch für Familien mit Migrationshintergrund gefördert werden. | 23.09.2017 19:46

Gützkow: Schwerlaster bleibt im Straßengraben stecken

Bei Gützkow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist in der Nacht zum Sonnabend ein Schwerlasttransporter von der Straße abgekommen und in den Straßengraben gerutscht. Wie die Polizei mitteilte, war das Fahrzeug mit 131 Tonnen Gesamtgewicht war mit Bauteilen für eine Windkraftanlage beladen. Offenbar gestaltet sich die Bergung des Lkw überraschend schwierig. So war am Nachmittag nicht klar, wann der Schwerlaster wieder auf der Fahrbahn sein sollte. | 23.09.2017 16:56

Rostock: Linkskandidat Bartsch beschließt Wahlkampf

In Rostock hat Dietmar Bartsch (Die Linke) am Sonnabend Abschlussrede seines Wahlkampfes gehalten. In Rostock Stadtmitte (Wahlkreis 14) versucht er, das Direktmandat für den Einzug in den Bundestag zu holen. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, bezeichnete Bartsch die Linkspartei in seiner Rede als dritte Kraft im Bundestag. Er rief die Rostocker auf, diese Kraft nicht den Rechtspopulisten zu überlassen. Mit einem Kneipenwahlkampf wollen die Linken bis in die Nacht hinein um Stimmen werben. | 23.09.2017 15:43

Schwerin: 22. Landestreffen der Ostpreußen

In Schwerin haben sich am Sonnabend 2.000 Menschen zum 22. Landestreffen der Ostpreußen versammelt. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, sollen der letzte Bischof der Pommerschen Evangelischen Kirche, Hans-Jürgen Abromeit, sowie der litauische Botschafter Darius Jonas Semaska Reden halten. Ziel der jährlichen Treffen ist, die Gemeinschaft und Traditionen zu pflegen. So treten Chöre unter anderem aus Lötzen, Heydekrug und Gumbinnen aus dem Kaliningrader Gebiet und dem Baltikum auf. | 23.09.2017 12:53

Ludwigslust: MV bekommt erstmals eine Jagdkönigin

In Ludwigslust präsentieren sich am Wochenende 42 Aussteller auf dem Schloßplatz bei den Landeswild- und Fischtagen. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, wollen unter anderem die 23 Wildfleisch verarbeitenden Betriebe in MV für ihre Produkte werben. Nach Angaben des Agrarministeriums gibt es fast 13.000 Jäger im Nordosten. Erstmals soll zudem eine Jagdkönigin gekürt werden. Sie soll zwei Jahre lang im Amt bleiben. | 23.09.2017 10:21

16 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Eine abgesoffene Insel, eine zahme Taube und ein festgefahrener Frachter: Das sind nur einige der Themen, die die Norddeutschen in dieser Woche beschäftigt haben. Bildergalerie

Bio-Landpartie: 60 Höfe öffnen Tür und Tor

Bei der zehnten Bio-Landpartie öffnen am Sonnabend 60 Betriebe in ganz Mecklenburg-Vorpommern ihre Tore. Besucher können sich ein Bild vom Anbau von Getreide, Kartoffeln, Obst und Gemüse machen. mehr

mit Video

Bittere Hansa-Pleite in einem hektischen Spiel

Der FC Hansa Rostock hat beim Drittliga-Spitzenreiter Paderborn eine 1:2-Pleite hinnehmen müssen. In einer zunächst hochklassigen, dann hektischen Partie zeigten die Mecklenburger eine gute Leistung. mehr

Klassenfahrten: Eine Fahrt und einen Tag mehr

Schulen in Mecklenburg-Vorpommern dürfen ab 2018 mehr Klassenfahrten unternehmen. Dafür stellt das Bildungsministerium mehr Geld bereit. Der Linken geht das nicht weit genug. mehr

mit Video

Rügen: Baustart für Offshore-Windpark "Arkona"

In Sassnitz-Mukran ist der Baustart für den Bau des Windparks "Arkona" nördlich von Rügen gefeiert worden. Der vierte Offshore-Windpark in der Ostsee soll Anfang 2019 fertig werden. mehr

mit Video

Schwerin: Lange Haftstrafe im Drogenprozess

In Schwerin ist ein 27-Jähriger zu einer viereinhalbjährigen Haftstrafe verurteitl worden. Der Mann hatte Kokain, Amphetamine und Marihuana von Hamburg nach Wismar gebracht. mehr

mit Video

Baustart für neues Getreideterminal in Rostock

Im Rostocker Seehafen entsteht ein neues Getreideterminal mit Silos und Verladeanlage. Das Gesamtprojekt mit 160.000 Tonnen Silokapazität hat ein Investitionsvolumen von 28 Millionen Euro. mehr

"Vor dem Fest": Biografie eines Dorfes

22.09.2017 19:00 Uhr

Saša Stanišić war 2014 für seinen Roman "Vor dem Fest" mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden. Die Bühnenadaption feiert nun in Schwerin Premiere. mehr

An Kind vergangen: Kein Grund für Haftbefehl

In Malchow ist ein achtjähriger Junge Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen 53.jährigen Mann aus der Region schnell festnehmen. mehr

Erstes Auftaktcamp "Plattdüütsch: Löppt!!

In Demmin hat das erste plattdeutsche Schülercamp Mecklenburg-Vorpommerns begonnen. Etwa 150 Kinder und Jugendliche nehmen teil um sich mit der niederdeutschen Spache vertraut zu machen. mehr

Wunder der Mechanik: Rostocks Astronomische Uhr

Ihr Uhrwerk läuft heute noch so präzise wie im Jahr 1472: Die Astronomische Uhr der Marienkirche in Rostock. Jeden Tag werden die fünf Uhrwerke von Hand aufgezogen. mehr