mit Video

Schweriner SC ist deutscher Volleyball-Meister

Vier Jahre mussten sie warten: Die Volleyballerinnen des Schweriner SC sind deutscher Meister. Die Frauen gewannen das dritte Finalspiel gegen MTV Stuttgart mit 3:0 und damit die Finalserie. mehr

SPD-Basis in MV: Steuern wichtiger als Familie

Die SPD-Anhänger in Mecklenburg-Vorpommern setzen offenbar beim Bundestagswahlkampf 2017 auf andere Themen als die Parteispitze. Statt Familie steht demnach Steuergerechtigkeit ganz oben. mehr

mit Video

Seltene römische Münze bei Wismar gefunden

In der Nähe von Wismar hat ein Bodendenkmalpfleger mit dem Metalldektor einen Acker abgesucht und dabei tatsächlich einen kleinen Schatz gefunden: eine seltene römische Münze. mehr

Aktuelle Videos

02:05 min

Sozialwahl: Was steckt dahinter?

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:19 min

Volleyball-Finale: SSC greift nach dem Titel

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:02 min

Online-Oma Renate Bergmann auf Lesetour

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:13 min

Renft tourt mit leiseren Klängen

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:49 min

Schulleiter beklagen Überlastung

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58 min

Nordmagazin

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:30 min

Die Pferde-Kinderstube in Ganschow füllt sich

26.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:32 min
03:30 min

Nordmagazin kompakt

26.04.2017 18:00 Uhr
Nordmagazin
02:46 min

"Teddy" überrascht Schüler nach Spendenaktion

25.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Rostock: Hansa erreicht Finale im Landespokal

Marcel Ziemer und Timo Gebhardt haben den Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock ins Finale des Landespokals von Mecklenburg-Vorpommern geschossen. Ziemer schnürte beim 7:1 (5:0) vor 1.375 Zuschauern im Ostseestadion gegen den Torgelower SV Greif einen Fünferpack, Gebhardt traf zweimal. Den Ehrentreffer für den Verbandsligisten erzielte Daniel Narrotke. Rostocks Gegner im Endspiel ist Verbandsligist MSV Pampow, der sich bei Aufbau Boizenburg mit 2:1 durchgesetzt hatte. Das Finale findet am 25. Mai in Neustrelitz statt. Der Sieger ist für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals 2017/2018 qualifiziert. | 26.04.2017 20:53

Anklam: Demokratiebahnhof erhält Kulturpreis

Die Organisatoren des Demokratiebahnhofs in Anklam sind am Mittwoch mit dem Preis "Kultur öffnet Welten" des Bundesministeriums für Kultur und Medien ausgezeichnet worden. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, ist das Anklamer Projekt eines von drei bundesweiten Preisträgern. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. | 26.04.2017 19:39

Greifswald: Wichern-Preis geht an Diakonie-Verein

Der Vorsteher des Pommerschen Diakonievereins, Michael Bartels, hat am Mittwoch in Berlin den Johann-Hinrich-Wichern-Preis 2017 erhalten. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, erhielt Bartels die Auszeichnung für seine Doktorarbeit im Bereich der Diakoniewissenschaft. Die Jury lobte Bartels in ihrer Begründung demnach für die herausragenden sowie praxisbezogenen wissenschaftlichen Leistungen im Bereich der Sozialwirtschaft. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. | 26.04.2017 19:00

Schwerin: Nahverkehr bekommt neuen Chef

Der Schweriner Nahverkehr hat einen neuen Geschäftsführer gefunden. Wie NDR 1 Radio MV am Mittwoch berichtete, wurde der 49-jährige Diplomingenieur Wilfried Eisenberg vom Aufsichtsrat zum künftigen Geschäftsführer der Nahverkehr Schwerin GmbH (NVS) bestimmt. Damit folge das Gremium einem Vorschlag des Personalausschusses, hieß es. Der bisherige Geschäftsführer, Norbert Klatt, hatte im Januar überraschend um eine vorzeitige Auflösung seines bis 2019 laufenden Vertrages gebeten. | 26.04.2017 17:34

Schwerin: NPD-Politiker Pastörs vor Gericht

In Schwerin hat sich am Mittwoch der ehemalige NPD-Fraktionsvorsitzende des Landtages, Udo Pastörs, vor dem Amtsgericht verantworten müssen. Er soll eine Gedenkstunde des Landtages im Juni 2011 zum 70. Jahrestag des Überfalls Deutschlands auf die Sowjetunion durch Zwischenrufe massiv gestört und Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) beleidigt haben. Nachdem er von der Sitzung ausgeschlossen wurde, hatte er im Internet weitere Beleidigungen verbreitet, so die Anklage. Ein Urteil wird für Donnerstag erwartet. | 26.04.2017 16:11

Penkun: Spaziergänger entdecken Leiche am Lankesee

In Penkun (Landkreis Vorpommern-Greifswald) hat ein Spaziergänger am Mittwoch in der Nähe des Lankesees eine Leiche gefunden. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, soll es sich dabei um einen 60 Jahre alten Mann aus der Region handeln. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen nicht von einem Gewaltverbrechen aus. Geprüft werde nun, ob der Mann gesundheitliche Probleme hatte, so eine Polizeisprecherin. Wie er genau zu Tode kam, sei noch unklar. | 26.04.2017 15:50

Müritz-Nationalpark: Große Schäden durch Motocross-Fahrer

Im Müritz-Nationalpark haben offenbar Motocross-Fahrer zahlreiche Rad- und Wanderwege zerstört. Wie NDR 1 Radio MV am Mittwoch berichtete, beträgt der Schaden laut Parkverwaltung mehrere Tausend Euro. Erst im Winter seien sämtliche Rad- und Wanderwege neu befestigt worden, so eine Nationalpark-Sprecherin. Eine Verfolgung der Täter sei schwierig, da Motocross-Maschinen keine Kennzeichen hätten. Das Befahren der Wege mit den Maschinen ist streng verboten. | 26.04.2017 15:46

mit Video

Nachtfröste setzen Obstbau im Nordosten zu

Ob Blumen, Obst, oder auch Gemüse - die Minustemperaturen der vergangenen Nächte bereiten den Obstbauern im Nordosten Kopfzerbrechen. Vor allem die Erdbeer- und Kirschblüten haben gelitten. mehr

mit Video

Wildschweine erobern Schweriner Schlossgarten

Sie kommen nachts. Sie kommen in Rotten. Sie durchwühlen Gärten, Parks und sogar Spielplätze auf der Suche nach Essbarem: Wildschweine besorgen Anwohner und Spaziergänger in Schwerin. mehr

Usedomer Literaturtage starten

"Identität - dringend gesucht!" - unter diesem Motto lesen bekannte Autoren bis zum 29. April bei den 9. Usedomer Literaturtagen. Erwartet werden auch Donna Leon und Alfred Grosser. mehr

mit Video

Kinder betrinken sich auf Schulhof

In Stralsund hat die Polizei zwei betrunkene Kinder aufgegriffen. Ein 14-Jähriger war dermaßen betrunken, dass kein Atemalkoholtest durchgeführt werden konnte. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art. mehr

mit Video

Linke kritisiert Angebot für Berufsschüler

Die Linksfraktion im Landtag in Schwerin wirft der Landesregierung vor, Bildungsangebote für Berufsschüler einzuschränken. An mehreren Standorten entfällt die Möglichkeit, das Abitur zu machen. mehr

mit Video

42 Kilo Marihuana: Dealer-Trio vor Gericht

Sie sollen mit insgesamt rund 42 Kilogramm Marihuana gehandelt haben: Drei Männer aus der Region Grabow müssen sich von heute an vor dem Schweriner Landgericht verantworten. mehr

mit Video

Heringssaison: Quote nicht ganz abgefischt

Qualität des Herings gut, Quantität deutlich unter den Erwartungen: Die Heringssaison geht in Mecklenburg-Vorpommern mit einer etwas geringeren Fangmenge zu Ende. mehr