mit Video

Rügen: Frau stürzt von Kreidefelsen in den Tod

Eine Touristin aus Hamburg ist von einem Kreidefelsen auf der Ostseeinsel Rügen in den Tod gestürzt. Die 20-Jährige wollte an der steilen Felskante offenbar ein Foto von der Küste machen. mehr

April 1942: Bombenhagel auf Rostock

Als Hochburg der Rüstungsindustrie ist Rostock im Zweiten Weltkrieg bevorzugtes Ziel von Luftangriffen. Im April 1942 trifft es jedoch die Innenstadt. Mehr als 200 Menschen sterben. mehr

Brand in Freizeitbad: Drei Kinder verletzt

Bei einem Feuer in der Boddentherme in Ribnitz-Damgarten sind drei Kinder leicht verletzt worden. Der Brand war im Keller ausgebrochen, 70 Badegäste wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. mehr

Aktuelle Videos

06:51 min

Therapeutin Claudia Holst über "MütterBilder"

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:43 min

Hansa entfernt sich weiter von Abstiegsrängen

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:37 min

Hochschule Stralsund öffnet die Pforten

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:13 min

Eishockey: Sport und Spaß beim Ostseepokal

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:37 min

Die Woche im Nordmagazin

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:06 min

700 junge Feuerwehrleute beim Frühlingsmarsch

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:34 min

Demonstration für Wissenschaft und Klimaschutz

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:38 min

Eine Bienenweide für Neubrandenburg

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:31 min

600 Radfahrer beim Scan-Haus-Cup in Marlow

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:47 min

Kleindarsteller-Casting für Müritz-Saga

22.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Neubrandenburg: Pro-Europa-Demonstration

In Neubrandenburg haben rund 70 Menschen für das Fortbestehen der EU demonstriert. Die Teilnehmer sehen sich als Teil der Bürgerbewegung "Pulse of Europe". Sie setzten ein Zeichen für ein freies, geeintes und rechtsstaatliches Europa. Der Wille zum gemeinsamen Zusammenleben in der Union werde heute in vielen Ländern von nationalistischen Strömungen geschwächt. Eine stabile Europäische Union aber sei die beste Chance, friedvoll zusammenzuleben, so der Tenor der Demonstranten. Die Initiative in Neubrandenburg ist ein Zusammenschluss einer überparteilichen Gruppe von Privatleuten nach dem Vorbild der Frankfurter "Pulse of Europe"-Bewegung. | 23.04.2017 15:25

Wismar: Zwei Frauen von Exhibitionist bedrängt

Ein Exhibitionist hat am Sonntagmorgen in Wismar zwei junge Frauen im Alter von 16 und 18 Jahren bedrängt. Laut Polizei zog sich der Mann an einer Bushaltestelle vor den Jugendlichen aus. Als die Frauen daraufhin weitergingen, folgte ihnen der Unbekannte auf dem Fahrrad und entblößte sich erneut. Die beiden Jugendlichen verständigten die Polizei. | 23.04.2017 15:11

Wismar: Sprayer auf frischer Tat ertappt

In Wismar hat eine Polizeistreife einen Graffiti-Sprayer in der Nacht zum Sonntag auf frischer Tat gestellt. Der Mann war gerade dabei, ein zehn mal zwei Meter großes Bild anzufertigen. Der zuständige Richter erteilte einen Durchsuchungsbeschluss. Daraufhin entdeckten Polizisten in der Wohnung und im Keller des Mannes 700 Spraydosen und weitere szenetypische Utensilien. Wismars Hauptrevierleiter Andreas Walus sprach davon, dass den Beamten ein "dicker Fisch" ins Netz gegangen sei. Die Polizei geht davon aus, dass noch weitere Schmierereien auf das Konto des Mannes gehen. | 23.04.2017 12:21

mit Video

Schweriner SC siegt souverän in Stuttgart

Die Volleyballerinnen des Schweriner SC greifen nach der Meisterschale. Im zweiten Finalspiel gewann der Rekordmeister mit 3:1 beim MTV Stuttgart und kann so bereits am Mittwoch den Titel holen. mehr

mit Video

Protest auf hoher See gegen Angelverbot

Eine Fangbeschränkung gilt bereits, jetzt soll das Freizeitangeln im Fehmarnbelt gänzlich verboten werden. Anbieter von Angeltouren kämpfen mit einer besonderen Demo um ihre Existenz. mehr

mit Video

Fährbesatzung mit Laserpointer geblendet

In Warnemünde ist die Brückenbesatzung der Fähre "Mecklenburg-Vorpommern" mit einem Laserpointer behindert worden. Ein 17-jähriger Tatverdächtiger wurde in einem Haus am Alten Strom festgenommen. mehr

mit Video

Zehnter Sieg: Hansa hat Klassenerhalt fast sicher

Hansa Rostock kann für eine weitere Saison in der Dritten Liga planen. Die Mecklenburger siegten bei Werder Bremen II - und haben vier Spieltage vor dem Ende zehn Punkte Vorsprung auf Rang 18. mehr

mit Video

Gut 5.000 Menschen bei Demos für Wissenschaft

In mehreren norddeutschen Städten haben Demonstrationen für die Freiheit der Wissenschaft stattgefunden. Der "March for Science" sollte an die Bedeutung der Forschung erinnern. mehr

mit Video

Luther-Preis für Ehepaar Lohmeyer aus Jamel

Für ihr Eintreten gegen Rechtsextremismus sind zwei Ehepaare mit dem Preis "Das unerschrockene Wort" geehrt worden. Eines von ihnen ist das Künstlerpaar Birgit und Horst Lohmeyer aus Jamel. mehr

17 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Ein umgelegter Sendemast, ein Himmel voller Sternschnuppen und frostige Wetterkapriolen - das und mehr in den Bildern der Woche aus Norddeutschland. Bildergalerie