mit Video

Hansa hilft das Glück und ein Eigentor

In letzter Minute hat Hansa Rostock eine Heimniederlage abgewendet und 1:1 gegen den FSV Frankfurt gespielt. Ein Eigentor sorgte für Hansas glücklichen Ausgleich. mehr

mit Video

Die Ärzte rocken beim Festival gegen rechts

Nach den Toten Hosen im letzten Jahr haben die Ärzte diesmal beim Festival "Jamel rockt den Förster" für eine dicke Überraschung gesorgt. Sie traten bei dem Musikfest unangekündigt auf. mehr

Spitzenkandidat der SPD: Erwin Sellering

Er gilt als volksnah und ist beliebt. Dies spiegelt sich auch in den Umfragen wider. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering will nach der Wahl am 4. September im Amt bleiben. mehr

Aktuelle Videos

01:06 min

"Jamel rockt den Förster" gegen Rechts

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:35 min

Mozart op Platt: "Zauberflöte" in der Scheune

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:13 min

Die Briefwahl - wählen im Wohnzimmer

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:50 min

Auf Wahlkampftour mit Leif-Erik Holm

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:47 min

Nordmagazin

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:07 min

Stralsund - staatlich anerkannter Erholungsort

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:35 min

Arbeiterwohlfahrt: Landesverband will Reformen

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:28 min

Drachenbootfestival: "Nandolino" kehrt zurück

26.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:33 min

Nordmagazin kompakt

26.08.2016 18:00 Uhr
Nordmagazin
02:34 min

Messfahrzeuge erkunden Schwerins Untergrund

25.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin

Landtagswahl MV 2016

Mecklenburg-Vorpommern hat die Wahl

Am 4. September wird in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. Aktuelle Berichte zum Wahlkampf sowie Hintergründe und Wissenswertes zur Wahl finden Sie im Dossier von NDR.de. mehr

Kurzmeldungen

Waren: Zwei Unfälle mit Schwerverletzten

Bei Verkehrsunfällen in Waren (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind am Sonnabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 74-jähriger Autofahrer offenbar aus Unachtsamkeit mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen ein parkendes Auto geprallt. Der Mann kam mit starken Schmerzen in ein Krankenhaus. Ebenfalls in Waren war ein 73-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall mit einem Pkw schwer verletzt worden. | 27.08.2016 16:57

Boltenhagen: DLRG wirbt für Baderegeln

Die DLRG hat am Sonnabend Strandbesucher zu einem Fest in Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) eingeladen. Am Nachmittag sollte vor allem Kindern spielerisch das richtige Verhalten im und am Wasser vermittelt werden. An unbewachten Stränden gebe es immer noch zu viele Badetote, so eine Sprecherin im Vorwege. Zuletzt waren in Mecklenburg-Vorpommern zwei Menschen in Dierhagen und vor Hiddensee beim Baden ums Leben gekommen. | 27.08.2016 16:51

Usedom: Zwei Männer aus Seenot gerettet

Vor Usedom haben aufmerksame Passagiere und Seenotretter am Sonnabend zwei Männer aus der Ostsee gezogen. Sie waren mit einem Sportboot zwischen den Seebrücken von Heringsdorf und Bansin von einer Welle erfasst worden und gekentert. Die Besatzungen zweier Passagierschiffe entdeckten die in der Ostsee schwimmenden Männer. Einen der beiden Schiffbrüchigen nahm ein Passagierschiff auf, den anderen rettete die hinzu gerufene Wasserwacht. | 27.08.2016 15:07

Waren: Domino-Bauer wollen MV-Rekord knacken

In der Regionalen Schule Waren-West wollen fünf Jugendliche am Samstagabend den Domino-Rekord für Mecklenburg-Vorpommern zum Umsturz bringen. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, sollen dazu 85.000 Dominosteine kontrolliert zum Einsturz gebracht werden. Die Gruppe um Domino-Enthusiast Kevin Pöhls ist bereits für mehrere Rekorde und Rekordversuche bekannt. Unter anderem baute Pöhls eine Pyramide aus mehr als 18.000 Dominosteinen. | 27.08.2016 15:02

Heringsdorf: Millionen-Sanierung für Flughafen

Ein Gepäckförderband, eine mobile Gangway und ein neuer Elektrogepäckwagen: Der Flughafen Heringsdorf auf Usedom wird in den kommenden Monaten sichtbar ausgebaut und modernisiert. Wie Flughafenchef Dirk Zabel am Sonnabend mitteilte, sollen insgesamt 1,5 Millionen Euro investiert werden. Das Land fördert den Ausbau mit mehr als einer Million Euro. Heringsdorf hat als regionaler Flughafen eine Ausnahmegenehmigung für eine Förderung für zwei Jahre bekommen. | 27.08.2016 11:30

Fünf Kreuzfahrtschiffe zugleich in Rostock

Rostock feiert am Sonnabend den einzigen Fünffach-Anlauf in dieser Saison. Die Kreuzfahrtschiffe machten in Warnemünde und aus Platzmangel auch im nahen Seehafen fest. mehr

24-Stunden-Kitas im Norden - der Weg ist weit

Vor einem Jahr hat das Bundesfamilienministerium das finanzielle Förderprogramm "KitaPlus" gestartet. Die Umsetzung von 24-Stunden-Kitas im Norden kommt nur schleppend voran. mehr

mit Video

Landtagswahl MV: Briefwahl wird immer beliebter

Rostock, Schwerin, Greifswald melden zunehmend mehr Briefwähler. Wahlleiterin Petersen-Goes betonte, auch bei der Wahl zu Hause gelte die Einhaltung des Wahlgeheimnisses. mehr

Bau von Luxus-Kreuzfahrtschiffen in Stralsund

Nach der Pleite der P+S Werften war es am Werftstandort Stralsund ruhig geworden. Nun will die MV-Werftengruppe ihre Kreuzfahrt-Jachten dort bauen. Hunderte neue Arbeitsplätze könnten entstehen. mehr

AWO: Neue Ermittlungen und Rücktrittsforderung

Bei der AWO Müritz wird nun auch gegen die derzeitige Geschäftsführerin Simone Ehlert wegen Untreue ermittelt. AWO-Landeschef Rudolf Borchert wurde zum Rücktritt aufgefordert. mehr

In Schwerin sind die Drachenboote los

Seit 24 Jahren paddeln in Schwerin Drachenboot-Teams um die Wette. Dieses Wochenende treffen sich erneut über 140 Teams. Das NDR Drachenbootfestival gehört zu den größten Rennen Europas. mehr

Anschlag auf CDU-Auto: Tatverdächtige ermittelt

Einen Tag nach dem Brandanschlag auf ein Auto mit CDU-Wahlwerbung in Ueckermünde hat die Polizei fünf Tatverdächtige ermittelt. Laut Staatsanwaltschaft sind sie dem linken Spektrum zuzuordnen. mehr

Unfall auf A 24: Zeugen retten Mutter und Kind

Nach einem Unfall auf der A 24 bei Wittenburg haben Autofahrer einer Mutter und ihrem Kind wohl das Leben gerettet. Sie zogen beide aus dem Wrack, bevor es in Flammen aufging. mehr

Dänische Malerschule in Greifswald zu sehen

374 Werke hat Mäzen Christoph Müller dem Pommerschen Landesmuseum im April geschenkt. Eine Auswahl der dänischen Meisterwerke ist von Sonnabend an in Greifswald zu sehen. mehr

ARD-Wahlumfrage: Die AfD schließt zur CDU auf

Zehn Tage vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern sieht eine Umfrage der ARD die SPD vorn. CDU und AfD trennt nur noch ein Prozentpunkt. Für die Grünen wird es knapp. mehr

Stralsunds Ex-Oberbürgermeister Lastovka ist tot

Der CDU-Politiker Harald Lastovka ist tot. Der ehemalige Oberbürgermeister von Stralsund starb laut CDU-Kreisverband am Donnerstag. 18 Jahre lang regierte er in Stralsund. mehr

Opernale zeigt "Die Zauberflöte" up Platt

Mozarts Zauberflöte ist eine der beliebtesten Opern überhaupt. In Bröllin wird sie im Rahmen der Opernale nun auf Plattdeutsch inszeniert. Bis zum 11. September sind neun Aufführungen geplant. mehr

mit Video

Die SED und ihre kontroverse Kulturpolitik

Die Kulturpolitik der SED war jeher ein Balanceakt - für Schriftsteller und für Parteifunktionäre gleichermaßen. 1979 werden neun Mitglieder des DDR-Schriftstellerverbandes ausgeschlossen. Am Sonntag um 19.30 Uhr zeigt das Nordmagazin eine Zeitreise zu dem Thema. mehr

19 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Märchenhafte Luxusjachten, eine Storch-Dame mit einer Beinprothese und die Rückkehr des Sommers zum Ferienende: Das hat den Norden in dieser Woche bewegt. Bildergalerie