mit Video

Tonnenabschlagen wird immaterielles Kulturerbe

Das Tonnenabschlagen an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns ist in das immaterielle Kulturerbe aufgenommen worden. Auch das Barther Kinderfest steht nun in der Liste prägender Bräuche. mehr

mit Video

Bahn ändert Fahrplan einiger Verbindungen

Auf der Bahnstrecke zwischen Ludwigslust und Wismar gelten geänderte Fahrpläne. Grund sind ab Juli geplante Bauarbeiten nördlich von Schwerin, die bereits jetzt vorbereitet werden. mehr

mit Video

Ostseehering leidet offenbar unter Klimawandel

Der westliche Ostseehering hat seinen Ursprung größtenteils im Greifswalder Bodden. Doch dort gibt es immer weniger Larven. Forscher vermuten ein Ursachenbündel - ausgelöst durch den Klimawandel. mehr

Aktuelle Videos

00:49 min
02:33 min

Die Woche im Nordmagazin

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:45 min

Rostock Griffins verlieren im Heimspielauftakt

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:42 min

MZ-Motorrad-Treffen in Güstrow

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:07 min

Bio-Unternehmen: Eine zweite Chance bekommen

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:29 min

Aale aus Holland ziehen um nach Mecklenburg

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:29 min

Hölzerne Design-Unikate mit Geschichte

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:10 min

Seenrunde: 300 Kilometer mit dem Rad

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58 min

Nordmagazin

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:04 min

Straßenausbaubeiträge: Hoffnung für Anwohner

27.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Bürgerbeauftragter wirbt für landesweit gültige Ehrenamtskarte

Der Bürgerbeauftragte Matthias Crone hat seine Forderung nach einer Ehrenamtskarte für Mecklenburg-Vorpommern bekräftigt. Was inzwischen Standard sei in fast allen Bundesländern, sollte auch im Nordosten möglich sein, sagte Crone in Schwerin. Die Landkreise würden auf eine Initiative der Landesregierung inklusive konkreter Finanzzusagen warten. Nach seinen Angaben erhalten in zwölf Bundesländern Menschen, die sich in besonderer Weise um ihre Nächsten kümmern, Vergünstigungen beispielsweise in Museen. | 28.05.2017 11:08

Ribnitz-Damgarten: Autofahrerin mit 3,86 Promille erwischt

In Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat die Polizei bei einer Autofahrerin einen Atemalkoholwert von 3,86 Promille festgestellt. Zeugen hatten den Notruf der Polizei gewählt, als die Frau von einem Supermarktparkplatz losfuhr - offenbar unter erheblichem Alkoholeinfluss. Die Polizei suchte die 55-Jährige zu Hause auf und führte den Test durch. Gegen die Autofahrerin wurde Anzeige erstattet und ihr Führerschein wurde sichergestellt. | 28.05.2017 09:24

Hohenkirchen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Wismar sind am Sonnabend ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden. Der Fahrer stieß auf einer Landstraße bei Hohenkirchen/Gramkow mit einem kreuzenden Auto zusammen. Die vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer im Alter von 53 und 64 Jahren kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die 77 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt. | 28.05.2017 09:18

Crivitz: 22 Kettensägen aus Geschäft geklaut

In Crivitz bei Schwerin haben Unbekannte am späten Freitagabend 22 hochwertige Kettensägen aus einem Fachgeschäft gestohlen. Die Täter schlugen zwei Schaufensterscheiben ein, um in den Laden zu gelangen. Eine Mitarbeiterin der nahegelegen Tankstelle hörte kurz vor Mitternacht Glas klirren und bemerkte kurz darauf ein Fahrzeug, das sich schnell entfernte. Sie informierte die Polizei. Dem Ladenbesitzer entstand ein Schaden in Höhe von rund 11. 000 Euro. | 27.05.2017 11:46

mit Video

Ungewöhnlich: Der Norden kann Sommer

Die Sonne brennt, Strände und Freibäder locken die Norddeutschen. Wer baden will, sollte sich aber beeilen: Für heute Nachmittag und frühen Abend sind mancherorts Gewitter angesagt. mehr

mit Audio

Erste Hitze lässt Waldbrandgefahr steigen

Das Umweltministerium Mecklenburg-Vorpommern warnt vor zunehmender Waldbrandgefahr. Angesichts der ersten Hitzewelle gilt in Teilen des Landes bereits die zweithöchste Warnstufe. mehr

mit Video

Mehr als 3.000 Starter bei Mecklenburger Seen Runde

Bei der Mecklenburger Seen Runde, dem landesweit größten Radsport-Event für jedermann, sind am Freitag und Sonnabend mehr als 3.000 Sportler für die Strecken von 90 oder 300 Kilometern gestartet. mehr

mit Video

Tourismus: Erster Besucherandrang des Jahres

Am langen Himmelfahrts-Wochenende erlebt Mecklenburg-Vorpommern den ersten Besucherandrang des Jahres. Der Tourismusverband geht davon aus, dass rund 250.000 Gäste im Land sind. mehr

Regionale Verlage bei 1. Rügener Buchmesse

26.05.2017 19:00 Uhr

Im Naturerbezentrum in Prora hat am Freitag die 1. Rügener Buchmesse begonnen. Die Buchmesse will vor allem kleinen Verlagen der Insel Rügen und der Region Vorpommern eine Plattform bieten. mehr

mit Video

Zu teuer: Schwerin verzichtet auf Champions League

Volleyball-Meister SSC Schwerin wird in der kommenden Saison nicht in der Champions League aufschlagen. Das sei organisatorisch und auch finanziell nicht machbar, sagte Manager Michael Evers. mehr

mit Audio

Ein Toter nach Brand in Sucht-Therapiezentrum

Bei einem Brand im Sucht-Therapiezentrum in Jarmen ist ein 66-jähriger Mann ums Leben gekommen. Das Feuer war in seinem Zimmer ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar. mehr

mit Video

Deponie Consrade soll für Asbest erweitert werden

In Consrade bei Schwerin soll die gerade erst fertiggestellte Deponie um acht Hektar erweitert werden. Neben Bauschutt sollen dann auch Asbestabfälle dort gelagert werden können. mehr

mit Video

Müritz Sail: Wellen, Wind und Würstchenbude

Waren feiert die Müritz Sail: Bis Sonntag umrahmt ein buntes Programm die Regatten der Wassersportveranstaltung rund um Mecklenburg-Vorpommerns größten Binnensee. mehr