Dossier
Grafik norddeutscher Länder. © NDR
 

Die rechte Szene in Norddeutschland

NDR und Radio Bremen untersuchen Strukturen und Netzwerke der Rechtsradikalen. mehr

NDR Geschichte(n)
Funkhaus Hamburg vor dem Umbau, 1948 © NDR/Weidenbaum
 

NDR Geschichte(n)

Kleine Geschichten und Zeitzeugenberichte lassen die Geschichte des NDR lebendig werden. mehr

 
Jagdflugzeuge vom Typ "MiG 29" starten vom Flugplatz Pütnitz. © picture-alliance Fotograf: Bernd Wüstneck
 

11.4.1994: Russische Jets verlassen Pütnitz

Mit dem Abzug der Jagdflieger aus Ribnitz-Damgarten ging vor 20 Jahren die Ära der sowjetischen Besatzung in Ostdeutschland zu Ende. Die Spuren des Militärs sind bis heute sichtbar. mehr

.
 
Video

Zeitreise: Die Offiziershochschule in Prora

NDR Fernsehen: Nordmagazin

An der "Offiziershochschule für ausländische Militärkader Otto Winzer" der NVA in Prora bildete die DDR ab 1981 Militärs aus aller Welt aus - teilweise gegen Devisen.

Video starten (06:29 min)
Szene mit sterbendem Soldaten aus der Graphic Novel "Mutter Krieg" © Futuropolis, Maël & Kris.
 

Wie kann ich Besuchern historische Themen anschaulich vermitteln? Die Ausstellung "Tout le monde kaputt" im Hamburger Mahnmal St. Nikolai setzt auf Zeichnungen. Eine spannende Schau.mehr

Porträt von George I  mit einer Krone auf roter Seide. (Montage) © picture alliance/Mary Evans Picture Library, picture-alliance / dpa, LiliiaRudchenko/fotolia Fotograf: picture alliance/Mary Evans Picture Library, picture-alliance / dpa, LiliiaRudchenko
 
Video

Die Welfen erobern Großbritanniens Thron

Das niedersächsische Adelsgeschlecht der Welfen gehörte einst zu den mächtigsten Häusern Europas. Vor 300 Jahren rückten sie sogar an die Spitze der britischen Monarchie. mehr

Sieben junge Mütter unternehmen mit ihren Kinderwagen einen Frühlingsspaziergang auf einer asphaltierten Autostraße. © dpa picture alliance
 

Wer sind die Babyboomer - und warum so viele?

NDR Info

In keinem Jahr der deutschen Nachkriegsgeschichte wurden mehr Kinder geboren als 1964. Ein Blick auf die Generation der Babyboomer - aus Anlass ihres 50. Geburtstags. mehr

Archivbild Banküberfall
 
Video

Hamburg damals: Banküberfall 1974

NDR Fernsehen: Hamburg Journal

Am 18. April 1974 überfällt ein Mann die Commerzbank am Steindamm in St. Georg. Bei dem Einsatz macht die Polizei ertsmals vom finalen Rettungsschuss Gebrauch. Das löst Diskussionen aus.

Video starten (03:56 min)
Verschiedene Generationen des VW Golf © picture-alliance/dpa Fotograf: Peter Steffen
 

Das VW-Flaggschiff feiert runden Geburtstag

1974 ist ein schlechtes Jahr für VW, der Konzern fährt massive Verluste ein. Dann kommt der Golf - und läutet eine neue Ära ein. Die ist nach 40 Jahren noch längst nicht zu Ende. mehr

Hamburgs Oberpostdirektor Georg Heck steckt in einem Fahrrohr der Großrohrpost
 

Als der Traum von der Großrohrpost starb

In Hamburg entstand in den 60er-Jahren eine weltweit einmalige Großrohrpost-Anlage. Schon 1976 kam das Aus. Die Spuren im Stadtbild verschwinden nach und nach. mehr

Beamte der Spurensicherung vor der Lübecker Synagoge nach dem Brandanschlag am 25. März 1994 © dpa Fotograf: Stefan Hesse
 
Video

Schock in Lübeck: 1994 brennt die Synagoge

Ihre Tat löst weltweit Entsetzen aus: Vier junge Männer verüben vor 20 Jahren einen Brandanschlag auf die Lübecker Synagoge. Es folgen Proteste, aber auch weitere Übergriffe. mehr

Geschichte im Radio

Zeitgeschichte

NDR Info

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen 100 Jahre. mehr

Projekt
Auschwitz-Guide Halina Swiderska bei einer Führung unter dem Tor mit der Aufschrift "Arbeit macht frei" © NDR Fotograf: Christian Spielmann
 
Link

Was bedeutet Auschwitz für unsere Zukunft? Wie verändert die KZ-Gedenkstätte die Besucher?

Link in neuem Fenster öffnen