St. Pauli demütigt Karlsruhe im Keller-Gipfel

Der FC St. Pauli hat erstmals seit dem siebten Zweitliga-Spieltag wieder die Abstiegsplätze verlassen. Im Kellerduell mit dem KSC zeigten die Hamburger eine Gala-Vorstellung und siegten 5:0. mehr

mit Video

Jonker beim VfL Wolfsburg: "Es gibt Arbeit"

Der neue Cheftrainer des VfL Wolfsburg heißt Andries Jonker. Der Niederländer ist die "Wunschlösung" von Sportchef Olaf Rebbe und hat am Montag seine Arbeit beim Werksclub aufgenommen. mehr

mit Video

Die Legende von Paul und Paule (Seguin)

Wie der Vater, so der Sohn: Paul Seguin will beim VfL Wolfsburg Karriere machen. Vater "Paule" Seguin war DDR-Nationalspieler, holte Olympia-Bronze und schrieb mit Magdeburg Europapokal-Geschichte. mehr

mit Audio

HSV gegen Gladbach wieder mit "anderem Gesicht"?

Nach dem 0:8 in München ist vor Mönchengladbach: Am Mittwoch empfängt der HSV die Borussia zum DFB-Pokal-Viertelfinale - und die Hamburger wollen Wiedergutmachung für die Liga-Pleite. mehr

02:57 min

Wettmanipulation in der Fußball-Bundesliga?

26.02.2017 22:50 Uhr
Sportclub

In der Fußball-Bundesliga soll es laut einer wissenschaftlichen Untersuchung zu auffälligen Wetten gekommen sein. Die Studie greife jedoch zu kurz, meint ein Experte. Video (02:57 min)

Kurzmeldungen

BBL: Braunschweig verliert bei Bamberg klar

Die Basketball Löwen Braunschweig haben am 23. Bundesliga-Spieltag erwartungsgemäß bei Meister Bamberg verloren. Die Niedersachsen unterlagen den Franken am Montagabend mit 75:95 (33:45) und bleiben Tabellenvorletzter. Bamberg qualifizierte sich durch den Erfolg vorzeitig für die Play-offs. Erfolgreichste Schützen für Braunschweig waren Carlos Medlock (21 Punkte) sowie Geoffrey Groselle (20). Für die Gastgeber traf Jerel McNeal am häufigsten (19). Ergebnisse und Tabelle | 27.02.2017 21:17

Personelle Sorgen bei Hannover 96

Trainer Daniel Stendel vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 plagen vor dem anstehenden Auswärtsspiel in Karlsruhe (Sonnabend) personelle Sorgen vor allem in der Abwehr. Salif Sane fehlt den Niedersachsen gelbgesperrt, zudem ist in Florian Hübner angeschlagen. Der Innenverteidiger war beim 2:2 gegen Bielefeld umgeknkickt. Linksverteidiger Miiko Albornoz hat Oberschenkelprobleme. | 27.02.2017 16:43

Drei bis vier Wochen Pause für Kiels Janzer

Fußball-Drittligist Holstein Kiel muss vorerst auf Manuel Janzer verzichten. Der Mittelfeldspieler zog sich bei der 0:1-Niederlage in Zwickau einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. Der 24-Jährige fällt wahrscheinlich drei bis vier Wochen aus. | 27.02.2017 16:19

Nord-Trio in DHB-Auswahl

Drei Nordspielerinnen stehen im 20er-Kader der deutschen Handball-Frauen für den nächsten DHB-Lehrgang ab 12. März im schleswig-holsteinischen Damp. Bundestrainer Michael Biegler nominierte die Buxtehuderinnen Emily Bölk und Lone Fischer sowie Angie Geschke vom VfB Oldenburg. Als Reserve stehen Madita Kohorst, Caroline Müller (beide Oldenburg) und Maike Schirmer (Buxtehude) bereit. Im Rahmen des Lehrgangs spielt die DHB-Auswahl am 18. März in Göteborg und am 19. März in Hamburg gegen Schweden. | 27.02.2017 14:21

Empor plant auch bei Abstieg mit großem Etat

Zweitligist HC Empor Rostock hat trotz der sportlich aussichtslosen Lage am Montag bei der Handball-Bundesliga (HBL) die Lizenzunterlagen für die nächste Saison eingereicht. "Wirtschaftlich sind wir gut aufgestellt", sagte Geschäftsführer Stephan Stübe. Dem Vernehmen nach plant der einstige Europapokalsieger mit einem Etat wie in dieser Saison in Höhe von rund 700.000 Euro. Auch bei einem Abstieg würden keine Abstriche am Etat gemacht, um einen sofortigen Wiederaufstieg zu ermöglichen, versicherte Stübe. | 27.02.2017 10:34

Tennis: Mischa Zverev in den Top 30

Australian-Open-Viertelfinalist Mischa Zverev gehört zum ersten Mal in seiner Karriere zu den besten 30 Tennis-Profis der Welt. Wie aus der am Montag veröffentlichten neuen Rangliste hervorgeht, verbesserte sich der 29-Jährige aus Hamburg um drei Plätze auf den 30. Rang. Deutschlands Nummer eins bleibt Mischas zehn Jahre jüngerer Bruder Alexander Zverev auf Position 20. Bei den Damen liegt die Kielerin Angelique Kerber unverändert auf dem zweiten Platz. Mona Barthel aus Neumünster kehrte als 96. wieder in die Top 100 zurück. | 27.02.2017 09:28

NDR Mediathek

03:37 min

Wahl zum Sportler des Jahres mit Handicap

27.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:10 min

Hausding und seine kleinen Bewunderer

26.02.2017 22:50 Uhr
Sportclub
01:49 min

0:8 - HSV erntet Spott im Netz

25.02.2017 22:43 Uhr
NDR 2
01:59 min
01:09 min

Kiel verliert in Zwickau

26.02.2017 22:50 Uhr
Sportclub
09:49 min

Paul Seguin: Vater "Paule" als Ansporn

26.02.2017 22:50 Uhr
Sportclub
02:35 min

Lehrstunde für desolaten HSV in München

26.02.2017 09:52 Uhr
NDR 90,3
05:10 min

Frankfurt - Rostock: Die Höhepunkte

25.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub
114:52 min

Frankfurt - Rostock: Die komplette Partie

25.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub

Fussball

mit Audio

HSV-Desaster: Eine Frage der Mentalität

Wunderdinge hatte vom HSV in München kaum jemand erwartet. Dass die Hamburger beim Meister dann einen derart leidenschaftslosen Auftritt ablieferten, überraschte aber und warf Fragen auf. mehr

15 Bilder

Schallende Ohrfeige: HSV in der Einzelkritik

Der Hamburger SV hat mal wieder einen ganz bitteren Nachmittag in München erlebt. Trotz acht Gegentoren war Torhüter René Adler der mit Abstand beste Hamburger. Die Einzelkritik. Bildergalerie

mit Video

Kiel verpasst Sprung auf dritten Tabellenplatz

Holstein Kiel hat im Drittliga-Aufstiegskampf einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die "Störche" unterlagen in Zwickau mit 0:1 und verpassten den Sprung auf Relegationsrang drei. mehr

mit Video

Hansa mit torlosem Remis in Frankfurt

Hansa Rostock hängt in der Dritten Liga weiter im Niemandsland der Tabelle fest. Dem 1:0-Heimsieg gegen Halle ließen die Norddeutschen lediglich ein 0:0 beim FSV Frankfurt folgen. mehr

mit Audio

Hannover 96 stolpert gegen Bielefeld

Hannover 96 hat im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg einen herben Rückschlag erlitten. Die "Roten" kamen im Heimspiel gegen Kellerkind Bielefeld nicht über ein Remis hinaus. mehr

Handball

Flensburg kassiert Niederlage in Barcelona

Die SG Flensburg-Handewitt hat in der Champions League am Sonntag eine Niederlage hinnehmen müssen. Beim Gruppenersten FC Barcelona gab es letztlich keine echte Chance auf den Sieg. mehr

Dänischer Außenseiter düpiert schwachen THW Kiel

Der THW Kiel hat in der Handball-Champions-League eine sensationelle 21:24-Heimpleite gegen Bjerringbro-Silkeborg kassiert. Die "Zebras" zeigten sich vor allem im Angriff extrem schwach. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, Werder Bremen und HSV zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Das Wechsel-Karussell in der Dritten Liga dreht sich. Der Überblick über alle Transfers bei den Nordvereinen zur und während der Saison 2016/2017. mehr