Jetzt im Livecenter: "Löwen" in Aalen

Zweitligist Braunschweig tritt in Aalen an, Osnabrück hat in Liga drei Dortmund II zu Gast und Hannover spielt in der Ersten Liga in Leverkusen. Diskutieren Sie mit im Social Stream. mehr

St. Pauli siegt - Himmelmann und Sobiech sei Dank

Die Kiezkicker haben ihr Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg 1:0 gewonnen. Lange hielt einzig Torhüter Robin Himmelmann sein Team im Spiel, dann ließ Lasse Sobiech das Millerntor-Stadion beben. mehr

CL-Halbfinale in Wolfsburg: "Josie" kommt mit PSG

Josephine Henning fiebert dem heutigen Wiedersehen mit den Fußballerinnen vom VfL Wolfsburg entgegen. Wird Paris im Champions-League-Halbfinale zum Stolperstein für den Titelverteidiger? mehr

Die große Lust der "Löwen" auf mehr

Alles ist wieder möglich für Eintracht Braunschweig - einem Zwischenspurt mit drei Siegen und einem Remis sei Dank. Im Spiel beim VfR Aalen soll die Erfolgsserie fortgesetzt werden. mehr

Hannover hofft auf die Trendwende

Hannover taumelt der Zweiten Liga entgegen. Bei einem Abstieg droht der Radikal-Umbruch, zahlreiche Verträge laufen aus. Heute spielen die 96-Profis in Leverkusen um ihre Zukunft. mehr

Nordderby

26 Bilder

Werder - HSV: Teamvergleich zum Nordderby

In Bremen findet am Sonntag das 102. Nordderby statt, der Norden fiebert dem besonderen Duell entgegen. NDR.de vergleicht Werder Bremen und den Hamburger SV Position für Position. Bildergalerie

Werder Bremen - HSV: Tore, Tränen und Triumphe

Werder Bremen gegen den HSV - das bedeutet seit Jahrzehnten rauschende Fußballfeste und große Emotionen. NDR.de blickt in einer Multimedia-Doku auf die bewegte Geschichte des Derbys zurück. mehr

Werder - HSV: Wer hat das bessere Rezept?

Das Nordderby am Sonntag gehen Bremen und Hamburg mit unterschiedlichen Methoden an: Während Werder auf Ruhe und Gelassenheit setzt, absolvierte der HSV ein Trainingslager. mehr

Hannover-Marathon lockt Läufer an die Leine

Rund 20.000 Läufer werden beim 25. Hannover-Marathon erwartet - Rekord. Der Sportclub zeigt das Laufspektakel am Sonntag ab 8.50 Uhr live im TV und hier bei NDR.de. mehr

Dritte Liga

Hansa verliert Duell der Kellerkinder

Hansa Rostock hat beim 1:2 in Unterhaching einen weiteren Schritt Richtung Klassenverbleib verpasst. Nach einem Doppelschlag reichte es nur noch zum Anschlusstreffer durch Hüsing. mehr

Holstein Kiel: Nächster Streich in Halle?

Gelingt Holstein Kiel am Sonntag beim Halleschen FC der zwölfte Streich in Folge? Der Tabellenzweite ist seit elf Partien ungeschlagen und hält unbeirrt Kurs auf die Zweite Liga. mehr

Osnabrück: Drei Punkte für einstelligen Platz

Der VfL Osnabrück empfängt heute den Drittletzten Borussia Dortmund II. Um die Lizenz für kommende Saison zu sichern, müssen die Lila-Weißen erneut eine Liquiditätsreserve aufbringen. mehr

Kurzmeldungen

Werder an HSV-Talent Krol interessiert

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat laut "Bild" ein Auge auf HSV-Nachwuchsstürmer Melvin Krol geworfen. Der Vertrag des 17-Jährigen läuft im Sommer aus, die Hamburger zögern bezüglich einer Verlängerung. Krol erzielte in der U19-Bundesliga in 21 Spielen 14 Tore und bereitete acht vor. An dem Stürmer sollen zudem Chelsea London und Juventus Turin interessiert sein. | 18.04.2015 12:47

THW nach Löwen-Pleite auf Meisterkurs

Der THW Kiel hat in der Handball-Bundesliga ohne zu spielen einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht. Der Tabellenzweite Rhein-Neckar Löwen stolperte am Freitagabend überraschend und verlor bei der HSG Wetzlar mit 27:31 (10:15). Rekordchampion Kiel liegt nun mit 55:7 Punkten zwei Zähler vor den Mannheimern (53:9). Löwen-Kapitän Uwe Gensheimer gab das Titelrennen bereits auf: "Das war die Entscheidung. Es wäre auch ohne die Niederlage schwer geworden, aber jetzt ist die Sache durch." Tabelle | 18.04.2015 08:55

BBL: Oldenburg bleibt auf Play-off-Kurs

Die Baskets Oldenburg bleiben in der Basketball-Bundesliga (BBL) auf Kurs Richtung Play-offs. Der Pokalsieger aus Niedersachsen setzte sich am Freitagabend in eigener Halle 74:66 (38:26) gegen Ulm durch und festigte damit seinen siebten Platz. Niederlagen gab es derweil für die Eisbären Bremerhaven und die Löwen Braunschweig. Die Eisbären verloren trotz Halbzeitführung mit 71:78 (36:28) gegen Bonn, die Löwen erlitten beim 81:92 (36:38) einen Rückschlag im Kampf um die Play-offs. Ergebnisse | 17.04.2015 22:14

VfL-Coach Kellermann: "Nuancen entscheiden"

Torhüterin Almuth Schult vom Frauenfußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg fehlte beim Abschlusstraining vor dem Halbfinal-Hinspiel der Champions-League gegen Paris (Sonnabend/18 Uhr). Dafür trainierte Verena Faißt wieder voll mit. VfL-Trainer Ralf Kellermann erwartet eine ganz enge Partie: "Es werden Nuancen entscheiden, wer als Sieger und nächste Woche als Finalist vom Platz geht." | 17.04.2015 21:53

Oldenburgs Handballerinnen holen Dänin Jensen

Handball-Frauen-Bundesligist VfL Oldenburg hat sich für die kommenden Saison mit der Dänin Nadja Jensen verstärkt. Die 20 Jahre alte Rückraumspielerin kommt vom dänischen Erstligisten Skive fH und unterschrieb einen Einjahresvertrag. Dies teilte der Club am Freitag mit. Jensen gewann im Sommer 2014 mit der dänischen U20-Nationalmannschaft die WM-Bronzemedaille. Ergebnisse und Tabelle | 17.04.2015 15:26

NDR Mediathek

01:24 min
01:55 min
01:47 min

Werders Ziel: "Hamburg schlagen"

16.04.2015 12:25 Uhr
NDR Info
01:36 min

Bruno, der Retter?

16.04.2015 09:21 Uhr
NDR 2
02:11 min

Wolfsburgs Arrivederci nach 90 Minuten

17.04.2015 08:25 Uhr
NDR Info
02:20 min

HSV: Bruno Labbadia neuer Cheftrainer

15.04.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:11 min
02:20 min

Werder-Fans würden den HSV vermissen

15.04.2015 12:25 Uhr
NDR Info

Handball

THW Kiel: Im eigenen Hexenkessel zum Final Four

Der THW Kiel muss am Sonntag zu Hause gegen Szeged zwei Tore aufholen, um das Final Four in der Champions League zu erreichen. Der Handball-Rekordmeister setzt dabei auch auf seine Fans. mehr

Fussball

mit Video

Dr. Müller-Wohlfahrt vertrauen (fast) alle

Doktor Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt ist der bekannteste Sportmediziner der Welt. Die Methoden des gebürtigen Ostfriesen sind einmalig - sorgen aber auch immer wieder für Kritik. Beim FC Bayern kam es jetzt zum Eklat. mehr

VfL Wolfsburg: Schalke als Aufbaugegner?

Nur drei Tage nach dem bitteren 1:4 gegen Neapel ist Wolfsburg in der Bundesliga gefordert. Schalke kommt - die "Königsblauen" haben dem VfL in dieser Saison schon einmal wehgetan. mehr

NDR

NDR trauert um Günter Maletzko

Der NDR

Günter Maletzko ist tot. Der bekannte Sportjournalist und ehemalige Redakteur des Norddeutschen Rundfunks ist am 15. April nach langer Krankheit in Hamburg gestorben. Er wurde 77 Jahre alt. mehr

mit Video

Alexander Bommes zu Besuch in Northeim

Wünsch Dir Deinen NDR in Northeim: Moderator Alexander Bommes stellt sich den Handballstars von morgen - und die bringen den ehemaligen Bundesliga-Spieler ordentlich ins Schwitzen. mehr