VfL Osnabrück - Münster heute im Livestream

Das Drittligaderby Osnabrück - Münster ab 13.55 Uhr im Video-Livestream. Danach die Bundesliga-Auftaktpartien von Werder, Hannover und dem HSV. Hier mitdiskutieren im Social Stream! mehr

Fussball

mit Video

HSV ohne Neuzugang Cleber gegen Köln

Heute tritt der Hamburger SV zum Ligastart beim 1. FC Köln an. Trainer Mirko Slomka ist optimistisch, wird aber Neuzugang Cleber noch nicht einsetzen können. mehr

Neuzugang Nummer zehn: Hannover holt Briand

Einen Tag vor dem Bundesligastart gegen Schalke 04 hat Hannover 96 noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Stürmer Jimmy Briand kommt zu den "Roten". mehr

1:2 - Wolfsburg belohnt sich in München nicht

Der VfL Wolfsburg hat das Saisoneröffnungsspiel beim Meister FC Bayern München mit 1:2 verloren. Junior Malanda hätte das Remis sichern können, scheiterte aber spektakulär. mehr

Werder: Gestern, heute und morgen kein Geld

Werder-Manager Thomas Eichin hätte zum Saisonauftakt in Berlin gerne Bryan Ruiz als Neuzugang präsentiert, hat die Rechnung aber ohne den Aufsichtsrat um Willi Lemke gemacht. mehr

14 Bilder

Transfergerüchte: Wen kann sich Werder leisten?

Werder ist wegen klammer Kassen zu Leihgeschäften gezwungen - kommt Skjelbred vom HSV? Rüsten Wolfsburg oder Hannover noch nach? Heiße Transfergerüchte. Bildergalerie

Gesucht: Der Fußball-Experte im Norden

Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Im NDR Tippspiel können Sie jederzeit mitmachen. Wir suchen auch in der Saison 2014/15 den Fußball-Experten im Norden. mehr

Dritte Liga

Hansa beim Jahn: Duell der Gefrusteten

Der zuletzt dreimal sieglose FC Hansa Rostock hofft heute in Regensburg auf die Kehrtwende. Allerdings stehen auch die Bayern nach drei Pleiten in Serie unter Zugzwang. mehr

24 Bilder

Osnabrück gegen Münster im Teamvergleich

Der VfL Osnabrück empfängt heute Preußen Münster in der Dritten Liga. Der Sportclub überträgt das Derby im Livestream - NDR.de vergleicht die Teams Position für Position. Bildergalerie

KSV und Cottbus wollen Pokal-Trauma verdrängen

Holstein Kiel trifft heute in Liga drei auf Energie Cottbus. Beide Clubs scheiterten im Pokal unglücklich. Wer hat das Ausscheiden besser verdaut? mehr

Zweite Bundesliga

Sobiech schießt St. Pauli zum Last-Minute-Sieg

Lasse Sobiech hat den FC St. Pauli aus der Krise geschossen. Sekunden vor dem Abpfiff traf der Innenverteidiger zum schmeichelhaften 2:1-Sieg der Kiezkicker gegen den SV Sandhausen. mehr

Standortbestimmung für Eintracht Braunschweig

Beim 1. FC Kaiserslautern wartet auf Zweitligist Eintracht Braunschweig am Sonntag eine schwere Aufgabe. Trainer Torsten Lieberknecht kehrt zurück in seine Heimat. mehr

Sportclub

Werder-Profi Kroos und HSV-Keeper Bitter im Sportclub

24.08.2014 22:50 Uhr
Sportclub

In der Bundesliga rollt wieder der Ball. Zu Gast im Sportclub sind Werder-Profi Felix Kroos und Johannes Bitter, der mit den HSV-Handballern vor einer schwierigen Saison steht. mehr

Sportclub History - Olympia-Boykott

24.08.2014 23:35 Uhr
Sportclub

"Es war mein Lebenstraum und der war plötzlich dahin". Der Olympia-Boykott 1980 ist nicht nur für Zehnkämpfer Guido Kratschmer ein traumatisches Erlebnis. mehr

Quiz

Gewinnen Sie Sportclub-VIP-Tickets!

Ein Blick hinter die Kulissen sowie die Studiogäste und Moderatoren hautnah: Wir verlosen jede Woche 1x2 VIP-Tickets für den Sportclub unter den Teilnehmern, die fünf Fragen richtig beantworten. Quiz

Mehr Sport

Top-Starterfeld bei den Cyclassics in Hamburg

Am Sonntag steht Hamburg im Zeichen des Radsports. Bei den Cyclassics sind neben den Profis auch mehr als 20.000 Jedermänner am Start. Meldungen, Hintergründe und Teilnehmerfotos. mehr

NDR Mediathek

29:51 min

DAS! mit Marcel Kittel

22.08.2014 18:45 Uhr
DAS!
01:43 min
02:31 min
02:25 min

Der HSV vor dem Bundesligastart

21.08.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15 min
01:36 min

Alles auf Null beim HSV?

22.08.2014 15:38 Uhr
N-JOY
18:02 min

"Es wird eine herausfordernde Saison"

21.08.2014 09:00 Uhr
NDR 90,3
01:58 min
01:39 min

THW Kiel Titelfavorit Nr.1

21.08.2014 14:02 Uhr
NDR Info
05:13 min

Pander: "Ein besonderes Spiel"

21.08.2014 14:32 Uhr
NDR Info

Kurzmeldungen

Beachvolleyball: Ludwig/Sude im Finale

Die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig/Julia Sude greifen beim Grand Slam im polnischen Stare Jablonki nach Gold. Das Duo aus Hamburg und Friedrichshafen setzte sich in der Vorschlussrunde gegen Lima/Fernanda (Brasilien) 2:0 (28:26, 21:19) durch und trifft im Finale (16 Uhr) auf Larissa/Talita. Die Brasilianerinnen hatten zuvor den Traum vom deutschen Endspiel mit einem 2:0 (21:17, 21:12) gegen Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Essen) zerplatzen lassen. | 23.08.2014 13:15

Witthöft verpasst US-Open-Hauptfeld

Tennisspielerin Carina Witthöft hat das Hauptfeld der US Open verpasst. Die 19 Jahre alte Hamburgerin unterlag in der dritten Qualifikationsrunde der Ukrainerin Maryna Zanevska 6:7, 3:6. Nach Abschluss der Qualifkation steht auch die Erstrundengegnerin von Angelique Kerber fest. Die Kielerin trifft auf Xenia Perwak aus Russland. | 23.08.2014 11:10

Empor: Pokal-Aus am grünen Tisch

Handball-Zweitligist HC Empor Rostock ist nachträglich aus dem DHB-Pokal ausgeschieden. Der 38:37-Sieg nach Siebenmeterwerfen über Ligakonkurrent TuSEM Essen in der Auftaktrunde wird nach Angaben des Clubs von der Handball-Bundesliga (HBL) als verloren gewertet. Für Empor-Spieler Maic Sadewasser habe keine Spielberechtigung vorgelegen, so die HBL. Rostock kündigte an, rechtliche Schritte zu prüfen. Man sei "im Besitz eines Spielerpasses für die Bundesliga bis zum Jahr 2015". | 23.08.2014 10:20

CL: VfL-Frauen gegen Norwegens Meister

Auf dem Weg zur erhofften Titelverteidigung treffen die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg in der Champions-League zunächst auf den norwegischen Meister Stabaek FK. Das ergab die Auslosung der ersten Hauptrunde am Freitag im schweizerischen Nyon. Das Hinspiel wird am 8. oder 9. Oktober zunächst auswärts ausgetragen. Das Rückspiel ist für den 15. oder 16. Oktober terminiert. | 22.08.2014 15:41

Hansa erst zur Rückrunde wieder mit Grupe

Fußball-Profi Tommy Grupe vom Drittligisten FC Hansa Rostock muss sich nach seinem Kreuzbandriss weiter in Geduld üben. Ein baldiges Comeback ist für den 22 Jahre alten Mittelfeldspieler nicht in Sicht. "Nach intensiven Belastungen schwillt das Knie noch an. Aber das ist normal", sagte Trainer Peter Vollmann. Er plane erst zur Rückrunde wieder mit Grupe. "Alles andere macht keinen Sinn." Der Defensivspezialist hatte sich im März im Training das Kreuzband und den Innenmeniskus im linken Knie gerissen. | 22.08.2014 09:34