Aus für Dutt - Skripnik neuer Werder-Coach

Bundesligist Werder Bremen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Nachfolger wird der bisherige U23-Coach Viktor Skripnik, der bereits am Dienstag im Pokal auf der Bank sitzt. mehr

Livecenter

96 gewinnt, HSV verliert - hier mitdiskutieren

Hannover hat den Abwärtstrend in Dortmund gestoppt, Hamburg verlor bei Hertha BSC. Hier die Analysen in der NDR 2 Bundesligashow verfolgen und im Social Stream mitdiskutieren! mehr

Fussball

Kiyotake-Treffer lässt Hannover jubeln

Unverhofft kommt oft: Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat bei Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund mit 1:0 gewonnen. Kiyotake verwandelte einen Freistoß direkt. mehr

HSV: Rückfall in alte Zeiten gegen die "Alte Dame"

Der Hamburger SV ist sang- und klanglos mit 0:3 bei Hertha BSC untergegangen. Offensiv fand der HSV nicht statt, defensiv wackelten die Hanseaten wie in alten Zeiten. mehr

0:4 - KSC führt hilflose Kiezkicker vor

Phasenweise bemüht, mehr aber auch nicht: Zweitligist FC St. Pauli hat am Sonnabend eine auch in der Höhe vollkommen verdiente 0:4-Heimpleite gegen den Karlsruher SC kassiert. mehr

Osnabrück gewinnt mit Mühe gegen Großaspach

Stephan Thee und Addy-Waku Menga haben Drittligist VfL Osnabrück zu Saisonsieg Nummer sieben geschossen. Eine Glanzleistung war das 2:0 gegen Großaspach aber nicht. mehr

Handball

Kiel bei den Löwen: Kein Spiel wie jedes andere

Die Meisterschafts-Topfavoriten Rhein-Neckar Löwen und THW Kiel kreuzen heute in der Bundesliga die Klingen. Die "Zebras" erwartet ein heißer Tanz in Mannheim. mehr

Fussball

"Störche" spielen in Chemnitz 0:0

Holstein Kiel hat in der Dritten Liga zum sechsten Mal in Folge nicht verloren. Die KSV spielte am Sonnabend beim Chemnitzer FC 0:0. mehr

Kevin de Bruyne: Wolfsburgs "Raumfinder"

Der VfL Wolfsburg befindet sich im Höhenflug, vor allem dank Kevin de Bruyne. Der Belgier soll mit seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten auch am Sonntag gegen Mainz den Unterschied machen. mehr

Eintracht-Krise: Lieberknecht will Basics sehen

Schwächelnde "Löwen" gegen angeknockte "Löwen": Zweitligist Eintracht Braunschweig muss am Sonntag bei 1860 München antreten - ohne seine etatmäßigen Innenverteidiger. mehr

Hansa: Mit "Pommes" im Pott zur Punkteparty?

Hansa Rostock hofft am Sonntag bei Dortmunds U23 auf den ersten Erfolg nach vier sieglosen Partien. Im Tor ersetzt Brinkies den gesperrten Hahnel. "Pommes" feiert sein Startelf-Debüt. mehr

Kurzmeldungen

Brähmer am Nikolaustag wieder im Ring

Boxweltmeister Jürgen Brähmer verteidigt seinen WBA-Titel am 6. Dezember in Oldenburg gegen den Polen Pawel Glazewski. Das teilte der Berliner Sauerland-Boxstall am Sonnabend mit. "Glazewski kann zwar vieles gut, ich bin ihm jedoch in allen Belangen überlegen - und das werde ich am 6. Dezember beweisen", sagte der 36 Jahre alte Schweriner vor seiner dritten Titelverteidigung. Der 32 Jahre alte Herausforderer Glazewski hat von 25 Profikämpfen 23 gewonnen. Vor gut zwei Jahren kassierte er eine knappe Punktniederlage gegen Ex-Weltmeister Roy Jones (USA). | 25.10.2014 13:10

Freezers düpieren DEL-Spitzenreiter Mannheim

Die Hamburg Freezers haben am Freitagabend in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den vierten Sieg in Serie eingefahren. Vor 7.109 Zuschauern bezwang die Mannschaft von Trainer Serge Aubin den Tabellenführer Adler Mannheim deutlich mit 6:3 (1:1, 4:0, 1:2). Für Hamburg trafen zweimal Matthew Pettinger, Thomas Oppenheimer, Nicolas Krämmer, Kevin Clark und Jerome Flaake. Die Erfolgsserie der Grizzly Adams Wolfsburg riss hingegen. Nach zuvor fünf Siegen in Folge verloren die Niedersachsen 4:5 nach Verlängerung in Augsburg. Tabelle | 24.10.2014 22:30

DFB-Pokal-Auslosung Mittwochabend im Ersten

Das Achtelfinale des DFB-Pokals wird nach der Zweitrunden-Partie zwischen dem Hamburger SV und dem FC Bayern München am späten Mittwochabend ausgelost. Die Lose wird Moderatorin Judith Rakers im ARD Sportschau Club von 23.45 Uhr an ziehen, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Die Partien der zweiten Runde werden am Dienstag und Mittwoch angepfiffen. Die Achtelfinals werden am 3. und 4. März 2015 gespielt. Ansetzungen/Ergebnisse | 24.10.2014 20:10

Clark verlässt BG Göttingen

Jason Clark verlässt Basketball-Bundesligist BG Göttingen. Der US-Guard wechselt mit sofortiger Wirkung vom Aufsteiger zum belgischen Erstligisten Okapi Aalstar. Clark war wegen einer Verletztenmisere nach Göttingen gekommen und hatte einen Acht-Wochen-Vertrag unterschrieben. Der 24-Jährige kam bei seinen vier Einsätzen im Schnitt auf 11,5 Punkte. "Wir danken Jason für die Zeit bei uns. Er hat uns in den letzten sieben Wochen sehr weiter geholfen", sagte Trainer Johan Roijakkers. | 24.10.2014 16:50

Karl Gladeck neuer Präsident des HSV Hamburg

Der am Sonntag neu konstituierte Aufsichtsrat des HSV Hamburg hat Karl Gladeck einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. „Wir freuen uns innerhalb einer so kurzen Zeit einstimmig einen neuen Präsidenten gefunden zu haben. Karl Gladeck hat den Verein in den vergangenen Monaten mit seiner großen Leidenschaft unterstützt. Deshalb sind wir davon überzeugt, dass er den HSV in eine gute Zukunft führen kann“, äußerte sich der Aufsichtsratsvorsitzende Reimund Slany zur Wahl. | 24.10.2014 16:20

Mehr Sport

mit Video

Andrasch Starke: Jockey aus Leidenschaft

Andrasch Starke ist Deutschlands erfolgreichster Berufsrennreiter - und trotz aller Gefahren und Entbehrungen ein Jockey aus Leidenschaft. Sportclub Stars zeigt am Sonntag ein Porträt. mehr

Fallschirmspringer knacken Rekord

214 deutsche Fallschirmspringer haben in den USA die größte nationale Flugformation aller Zeiten gebildet. Zu dem Rekord-Team gehören auch sieben Schleswig-Holsteiner. mehr

NDR Mediathek

01:37 min
02:12 min
01:01 min

Zieler: "So kann es weitergehen"

25.10.2014 17:41 Uhr
NDR 2
02:01 min

Volleyball: Aurubis starten holprig in Saison

24.10.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:49 min

Koslowski will Schweriner SC zum Titel führen

24.10.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin