Tammam Azzam: Kunst gegen den Krieg

Der Syrer Tammam Azzam weiß, dass er durch seine Bilder keinen Krieg beenden kann. Doch er verarbeitet so die Tragödie. Das Oldenburger Stadtmuseum zeigt seine neuen Werke. mehr

mit Video

Filmemacher fordern mehr Bildung für Kinder

Wie sehen Kinder die Welt? Welche Wünsche haben sie, aber auch welche Ängste und Sorgen? Der Dokumentarfilm "Nicht ohne uns!" gibt Kindern aus 15 Ländern eine Stimme. mehr

Bieitos drastisches Werk an der opera stabile

Innerhalb kurzer Zeit feierte die zweite Produktion von Calixto Bieito in Hamburg Premiere. Bei der Schlussszene von "¡Gesualdo!" an der opera stabile kann einem körperlich übel werden. mehr

"Homo faber" als großes Schauspielereignis

Genau 60 Jahre ist es her, da erschien "Homo faber" von Max Frisch. Das Buch ist bis heute Stoff im Deutschunterricht. Am Altonaer Theater hatte nun eine Bühnenversion Premiere. mehr

Elbphilharmonie: Chicago Symphony Orchestra umjubelt

Das Chicago Symphony Orchestra hat sich am Wochenende als erstes internationales Gastorchester in der Hamburger Elbphilharmonie präsentiert. Das Publikum war begeistert. mehr

Die schönsten Wahrzeichen in Norddeutschland

Die Elbphilharmonie ist ein neues Wahrzeichen von Hamburg. Doch der Norden hat vieles, was sich zu sehen lohnt. Dazu gehören auch natürliche Kunstwerke, wie der Boizenburger Weidenschneck. mehr

Audios & Videos

53:59 min
57:25 min
03:22 min

Walulis' Medientypen: Der Producer

25.01.2017 23:20 Uhr
ZAPP
29:41 min

Kulturjournal vom 16.01.2017

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:42 min

Wahr. Schön. Gut. - Kulturkritik auf den Punkt

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:33 min

"La La Land": Magie zurück in Hollywood

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:16 min

Tammam Azzam: Kunst gegen den Krieg

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:24 min

Dokumentarfilm "Nicht ohne uns!"

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:02 min

Lüneburg: Libeskind-Bau fast fertig

16.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:43 min

Der Klavierspieler von Jarmuk in Hamburg

16.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
28:30 min

Unterwasserarchäologie vor Helgoland

16.01.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen
14:18 min

Die Porzellanbörse Hüllerup

16.01.2017 16:10 Uhr
Mein Nachmittag
02:01 min

Lüneburg: Libeskind-Bau vor Eröffnung

16.01.2017 15:54 Uhr
NDR//Aktuell
58:18 min

Großstadt-Traum: Hafencity

16.01.2017 14:45 Uhr
die nordstory
02:45 min

Elbphilharmonie mit Bier aus Stralsund

15.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:01 min

Lassan: Dreharbeiten für Mystery-Thriller

15.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:28 min

Udo-Jürgens-Musical kehrt nach Hamburg zurück

15.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:00 min

Oberndorfer kämpfen für den Erhalt ihres Ortes

15.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:45 min

Unterwasserarchäologe mit Mission

15.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:56 min

Premiere: "Zar und Zimmermann" im Volkstheater

15.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:34 min

"The who and the what" im Schauspielhaus

15.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
28:34 min

Otto Lilienthals Fluggeschichten

15.01.2017 11:30 Uhr
Hanseblick
55:46 min

Hengelbrock: "Zum Raum wird hier die Zeit"

15.01.2017 11:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
64:28 min

"Lobgesang" in der Elbphilharmonie

15.01.2017 11:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
17:58 min

Peter Wollny im Gespräch

14.01.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur
107:44 min
03:04 min

Kubanisches Flair im Kulturhaus Grimmen

14.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:31 min

Tosender Applaus für das Oratorium "Arche"

14.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:01 min

Wetterfotografie - mit Freude an der Natur

14.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:37 min

Theaterschauspieler mit Leidenschaft

14.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:38 min

Das "Pop-Oratorium Luther" geht auf Tour

14.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
36:33 min

DAS! mit Florian Schulz

14.01.2017 18:45 Uhr
DAS!

Meinung

Elbphilharmonie: "Der beste Saal der Welt"

Kent Nagano dirigiert in der Elbphilharmonie die Uraufführung von Jörg Widmanns "Arche". Im Gespräch mit NDR Kultur verrät Nagano, weshalb ihn die Elbphilharmonie so begeistert. mehr

Exzentrische Exzellenz

13.01.2017 10:20 Uhr
NDR Kultur

Viele Eltern, deren Kinder gerade eingeschult worden sind, fragen sich, ob ihre Kleinen das schaffen werden. Warum eigentlich? Alexander Solloch plädiert für mehr Exzentrik in der Bildung. mehr

Film

"Dittsche"-Kultstatist "Schildkröte" ist tot

"Dittsche" hat seinen Comedy-Partner "Schildkröte" verloren. Franz Jarnach ist Sonntagnacht im Alter von 72 Jahren gestorben. Die neue Staffel startet am 3. März ohne die Kultfigur. mehr

Musik

Gehäkelte Lieder

Gloria Sophie Wille liebt das Häkeln - und hat dabei ihre ganz eigene Sprache gefunden. Die in Hamburg lebende Künstlerin schafft Kunstwerke aus Wolle. mehr

mit Video

"Zar und Zimmermann": Oper mit vielen Gags

Die Regisseurin Anja Nicklich ist bekannt für ihre detailverliebte Regie. In Rostock inszenierte sie Lortzings Oper "Zar und Zimmermann" - ein Abend voller Gags, der wie im Flug verging. mehr

mit Video

Brahms im 21. Jahrhundert

In seinem Video-Blog erzählt Andrew Manze, Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie, Anekdoten über Beethoven & Co. Im aktuellen Blog würdigt er Glanerts Fassung der "Vier ernsten Gesänge" von Brahms. mehr

Buch

Katja Lange-Müller erhält Günter-Grass-Preis

In Lübeck gibt es nach dem Thomas-Mann-Preis nun einen zweiten Literaturpreis, der nach einem Nobelpreisträger benannt ist: den "Günter-Grass-Preis". In diesem Jahr erhält ihn Katja Lange-Müller. mehr

Jubiläum einer literarischen Tradition

Am 12. Januar 1977 war Alfred Andersch zu Gast im Funkhaus Hannover bei der Auftaktveranstaltung der NDR Kultur-Reihe "Autoren lesen". Rückblick auf 40 Jahre literarischer Begegnungen. mehr

"Elefant": ein Märchen für Erwachsene

17.01.2017 12:40 Uhr

Martin Suter hat mit seinem Roman "Elefant" ein neues Genre erobert: Seine Mischung aus Science Fiction, Thriller und Märchen ist geeignet für alle, die keine Zukunftsromane oder Krimis mögen. mehr

Bühne

mit Video

Schnörkellose Inszenierung: "The Who and the What"

Nach dem Erfolg des Stückes "Geächtet" von Ayad Akhtar hat am Hamburger Schauspielhaus nun das neue Stück des Autors Premiere gefeiert: "The Who and the What". mehr

"Göttinger Elch" für Cartoonisten Gerhard Glück

Gerhard Glück hat den "Göttinger Elch" bekommen. Laut Jury wird damit "ein ganz Großer der Komischen Kunst" gewürdigt. Im Alten Rathaus sind Werke des Cartoonisten ausgestellt. mehr

Programmtipps

Feature: Open Sky

17.01.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur

James Turell erwarb vor mehr als 40 Jahren den Roden Crater in der kalifornischen Wüste. Erst wenigen Journalisten gewährte er Zutritt. Peter Moritz Pickshaus war einer von ihnen. mehr

Starke Frauen auf der Bühne

17.01.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 17. Januar 1932 wird Bertolt Brechts Theaterstück "Die Mutter", nach Maxim Gorki, uraufgeführt. In der DDR stand es 20 Jahre auf dem Spielplan des Berliner Ensembles. mehr