Der Schwebende ist zurück

Barlachs Bronze-Figur „Der Schwebende“ kehrt heute in den Güstrower Dom zurück. Die Plastik war als Leihgabe drei Monate lang die Attraktion in einer Ausstellung in London im British Museum. mehr

"Es war für uns beide eine Chance"

Der deutsche Journalist Willi Germund hat sich auf auf dem internationalen Schwarzmarkt eine Spenderniere besorgt. Im Gespräch erklärt er seine Gründe. mehr

Das Geschäft mit Organen

Eberhard Schockenhoff ist Mitglied des Deutschen Ethikrats - also Experte für Fragen der Moral. Mit NDR Kultur sprach er über das zwielichte Geschäft mit Organen. mehr

Unsere tägliche Katastrophe

30.01.2015 19:00 Uhr
NDR Kultur

New York im Monster-Blizzard, Europa in Währungsturbulenzen. Die Nachrichten versorgen uns zuverlässlich mit Hiobsbotschaften. Aber brauchen wir das? Fragt sich Alexander Solloch. mehr

Quiz

Jochen Distelmeyers Debütroman zu gewinnen!

Der Sänger der ehemaligen Hamburger Popband Blumfeld hat seinen ersten Roman veröffentlicht. Lösen Sie das Quiz und gewinnen Sie "Otis" von Jochen Distelmeyer. Quiz

Michel mittendrin

mit Video

"Ich bin Muslim. Was wollen Sie wissen?"

Alle reden über den Islam. Aber wer redet mal mit einem Muslim? Michel Abdollahi macht die Probe aufs Exempel. Er steht in der Hamburger Innenstadt und zeigt sich dialogbereit. mehr

Audios & Videos

02:42 min

Demo für das Rostocker Volkstheater

28.01.2015 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:32 min

Konstantin Wecker schreibt für "Oliver Twist"

28.01.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
05:48 min

Barbara Yelin: "Irmina"

26.01.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:49 min

"Das wird zu einem Horrorhaus werden!"

26.01.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
06:06 min

Lachen gegen Pegida

26.01.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:38 min

"My Fair Lady": Nadja Tiller in Braunschweig

24.01.2015 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Meinung

Literaturkritik à la Lessing? Guter Witz!

Dass Verleger die Literaturkritik als zu Event-orientiert kritisieren sei ein Witz, meint Katharina Mahrenholtz. Gerade die Verlage hätten zu diesem Trend beigetragen. Der Literatur schade das nicht. mehr

Wichtig ist eine lebendige Erinnerung

27.01.2015 18:30 Uhr
NDR Info

Das Gedenken an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz vor 70 Jahren ist notwendig. Es sollte aber mehr sein als eine Pflichtübung. Ein Kommentar von Wolfgang Müller. mehr

mit Video

Empörung vereint

Warum protestieren Menschen bei Pegida und den "Besorgten Eltern"? NDR Kultur Autorin Helene Buchholz spricht mit den Soziologen Dieter Rucht und Andreas Kemper über Hintergründe. mehr

Buch

"Es gibt keine Großkritiker mehr"

Die klassische Literaturkritik wird vom Literaturjournalismus bedrängt, meint Autor Thomas Kraft. Events würden so wichtiger als Bücher. Literaturkritik dürfe aber nicht nur der PR dienen. mehr

"Literaturkritik ist nicht schlechter geworden"

Gibt es noch gute Literaturkritik? Immer weniger, klagt Verleger Jörg Sundermeier auf buchreport.de. Der Hamburger Literaturhauschef Rainer Moritz hält dagegen. mehr

Bühne

mit Video

Die Flüchtlinge, die Politiker und der Wahlkampf

Nach der Aufführung von Elfriede Jelineks "Schutzbefohlenen" am Thalia Theater haben Hamburgs Spitzenpolitiker über den Umgang mit Flüchtlingen diskutiert. Die Rollenverteilung im Wahlkampf war klar. mehr

"Kindersoldaten": Töten ist wie Wassertrinken

Bei den Hamburger Lessingtagen haben 10- bis 17-jährige Bremer afrikanischen Kindersoldaten eine Stimme gegeben. Das intensive Stück erzählt von der Selbstverständlichkeit des Mordens. mehr

Kunst

"Miró" im Bucerius Kunst Forum

Er ist wohl der populärste Künstler des 20. Jahrhunderts. Die eindrucksvolle Ausstellung "Miró. Malerei als Poesie" zeigt unterschiedlichste Werke des katalanischen Künstlers. mehr

Eine Schiffskatastrophe aus Künstlersicht

Vor 70 Jahren versank die "Wilhelm Gustloff". 9.000 Menschen starben. Eine Ausstellung im Lübecker Günter-Grass-Haus zeigt, wie Künstler aus Ostseeanrainerstaaten das Ereignis reflektieren. mehr

Fotografien zwischen Fetisch und Klimaschutz

Absolventen des Studiengangs Fotojournalismus der Hochschule Hannover präsentieren ihre Abschlussarbeiten in der Galerie für Fotografie (GAF). Sie spielen in Berlin, Tokio und Lima. mehr

Film

Die Kino-Neustarts der Woche

Neu im Kino: eine oscarverdächtige Tragikomödie von Iñárritu, Jude Law auf Tiefsee-Jagd nach einem Nazi-Schatz, eine Doku über Kavaliere und eine zeitgeschichtliche Reise nach Kambodscha. mehr

mit Video

Ex-Batman spielt Ex-Birdman

"Birdman" ist einer der Oscar-Favoriten in diesem Jahr. Alejandro G. Iñárritu ist ein wunderbarer, absurder und frivoler Film mit einem großartigen Micheal Keaton in der Hauptrolle gelungen. mehr

Programmtipps

Gruseln für Groß und Klein

31.01.2015 18:00 Uhr
NDR Kultur

Der amerikanische Schriftsteller Neil Gaiman spricht über die Entstehung seiner Erfolgsromane und stellt sein in Deutschland noch unveröffentlichten Kinderbuch vor. mehr