Großbritanniens teuerste Krönung auf neun Metern

Die Krönung Georg IV. gilt als teuerste in Großbritanniens Geschichte. Die Leibniz Bibliothek Hannover hat einen Druck des Krönungszuges gekauft - neun Meter lang ist die Bildrolle. mehr

"Elefant": Ein Märchen für Erwachsene

Martin Suter hat mit seinem Roman "Elefant" ein neues Genre erobert: Seine Mischung aus Science Fiction, Thriller und Märchen ist geeignet für alle, die keine Zukunftsromane oder Krimis mögen. mehr

Kulturproduktion und Pferde im Sprengel Museum

Das Sprengel Museum Hannover hat das Programm 2017 präsentiert. Schwerpunkt ist die Kulturproduktion in der Stadt. Die erste Ausstellung widmet sich dem Pferd in der Kunstgeschichte. mehr

Der vergessene Abenteurer: Friedrich Gerstäcker

Er bereiste im 19. Jahrhundert die halbe Welt und inspirierte mit seinen Romanen Karl May. Jetzt erinnert eine Ausstellung in Hamburg an den Reiseschriftsteller Friedrich Gerstäcker. mehr

Hamburger Theaterfestival sucht Chöre

Im Mai wird in Hamburg das Festival "Theater der Welt" mit der außergewöhnlich großen Produktion "Children of Gods" eröffnet. Dafür suchen die Veranstalter noch Mitwirkende. mehr

Die schönsten Wahrzeichen in Norddeutschland

Die Elbphilharmonie ist ein neues Wahrzeichen von Hamburg. Doch der Norden hat vieles, was sich zu sehen lohnt. Dazu gehören auch natürliche Kunstwerke, wie der Boizenburger Weidenschneck. mehr

Audios & Videos

53:59 min
57:25 min
03:22 min

Walulis' Medientypen: Der Producer

25.01.2017 23:20 Uhr
ZAPP
88:13 min

Junges Deutschland

18.01.2017 00:00 Uhr
NDR Fernsehen
03:58 min

Oper und Comic auf einer Bühne

17.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:50 min

Hat das Moorbad Doberan eine Zukunft?

17.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:40 min

Symphoniker spielen in der Elbphilharmonie

17.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:42 min
03:37 min

KZ-Überlebende erzählt ihre Geschichte

17.01.2017 18:00 Uhr
Hallo Niedersachsen
17:02 min

Der Inselfotograf von Amrum

17.01.2017 16:10 Uhr
Mein Nachmittag
29:41 min

Kulturjournal vom 16.01.2017

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:24 min

Dokumentarfilm "Nicht ohne uns!"

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:16 min

Tammam Azzam: Kunst gegen den Krieg

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:42 min

Wahr. Schön. Gut. - Kulturkritik auf den Punkt

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:33 min

"La La Land": Magie zurück in Hollywood

16.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
66:27 min
04:02 min

Lüneburg: Libeskind-Bau fast fertig

16.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:43 min

Der Klavierspieler von Jarmuk in Hamburg

16.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
28:30 min

Unterwasserarchäologie vor Helgoland

16.01.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen
14:18 min

Die Porzellanbörse Hüllerup

16.01.2017 16:10 Uhr
Mein Nachmittag
02:01 min

Lüneburg: Libeskind-Bau vor Eröffnung

16.01.2017 15:54 Uhr
NDR//Aktuell
58:18 min

Großstadt-Traum: Hafencity

16.01.2017 14:45 Uhr
die nordstory
02:01 min

Lassan: Dreharbeiten für Mystery-Thriller

15.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:45 min

Elbphilharmonie mit Bier aus Stralsund

15.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:45 min

Unterwasserarchäologe mit Mission

15.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:28 min

Udo-Jürgens-Musical kehrt nach Hamburg zurück

15.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:00 min

Oberndorfer kämpfen für den Erhalt ihres Ortes

15.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:56 min

Premiere: "Zar und Zimmermann" im Volkstheater

15.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:34 min

"The who and the what" im Schauspielhaus

15.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
28:34 min

Otto Lilienthals Fluggeschichten

15.01.2017 11:30 Uhr
Hanseblick
55:46 min

Hengelbrock: "Zum Raum wird hier die Zeit"

15.01.2017 11:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
64:28 min

"Lobgesang" in der Elbphilharmonie

15.01.2017 11:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester

Meinung

Trumps Interview: Unberechenbarkeit als Methode

Im "Bild"-Interview zeigt Donald Trump, dass er es mit seinen Ankündigungen aus dem Wahlkampf ernst meint. Andrew B. Denison erklärt, wie dies gerade auch für Europa zu deuten ist. mehr

Exzentrische Exzellenz

13.01.2017 10:20 Uhr
NDR Kultur

Viele Eltern, deren Kinder gerade eingeschult worden sind, fragen sich, ob ihre Kleinen das schaffen werden. Warum eigentlich? Alexander Solloch plädiert für mehr Exzentrik in der Bildung. mehr

Film

mit Video

Filmemacher fordern mehr Bildung für Kinder

Wie sehen Kinder die Welt? Welche Wünsche haben sie, aber auch welche Ängste und Sorgen? Der Dokumentarfilm "Nicht ohne uns!" gibt Kindern aus 15 Ländern eine Stimme. mehr

"Dittsche"-Kultstatist "Schildkröte" ist tot

"Dittsche" hat seinen Comedy-Partner "Schildkröte" verloren. Franz Jarnach ist Sonntagnacht im Alter von 72 Jahren gestorben. Die neue Staffel startet am 3. März ohne die Kultfigur. mehr

Musik

Gehäkelte Lieder

Gloria Sophie Wille liebt das Häkeln - und hat dabei ihre ganz eigene Sprache gefunden. Die in Hamburg lebende Künstlerin schafft Kunstwerke aus Wolle. mehr

Elbphilharmonie: Chicago Symphony Orchestra umjubelt

Das Chicago Symphony Orchestra hat sich am Wochenende als erstes internationales Gastorchester in der Hamburger Elbphilharmonie präsentiert. Das Publikum war begeistert. mehr

Bühne

Bieitos drastisches Werk an der opera stabile

Innerhalb kurzer Zeit feierte die zweite Produktion von Calixto Bieito in Hamburg Premiere. Bei der Schlussszene von "¡Gesualdo!" an der opera stabile kann einem körperlich übel werden. mehr

"Homo faber" als großes Schauspielereignis

Genau 60 Jahre ist es her, da erschien "Homo faber" von Max Frisch. Das Buch ist bis heute Stoff im Deutschunterricht. Am Altonaer Theater hatte nun eine Bühnenversion Premiere. mehr

Kunst

mit Video

Tammam Azzam: Kunst gegen den Krieg

Der Syrer Tammam Azzam weiß, dass er durch seine Bilder keinen Krieg beenden kann. Doch er verarbeitet so die Tragödie. Das Oldenburger Stadtmuseum zeigt seine neuen Werke. mehr

Programmtipps

"Lohengrin" aus der Wiener Staatsoper

19.01.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur

Klangzauberer Yannick Nézet-Séguin und Startenor Klaus Florian Vogt feierten mit Richard Wagners "Lohengrin" einen fulminanten Erfolg in der Wiener Staatsoper. mehr

Wein fürs Volk

18.01.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 18. Januar 1927 stirbt der Botaniker und Önologe Hermann Müller-Thurgau. Er kreuzte Rebsorten, der nach ihm benannte Wein war zu seiner Zeit äußerst populär. mehr