Mankell-Übersetzerin: Zwei Bücher kommen noch

Verena Reichel hat viele Bücher Henning Mankells ins Deutsche übertragen. NDR 1 Radio MV hat von der Übersetzerin erfahren, dass noch zwei weitere Bücher des schwedischen Autors erscheinen werden. mehr

Überraschende Longlist für den Buchpreis

20 Romane stehen auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis. Auch der Niedersachse Philipp Winkler schaffte es mit seinem Debüt in die Auswahl. Einige wichtige Romane des Jahres fehlen jedoch. mehr

mit Video

Vom Schicksal wachgeküsst

"Die fast perfekte Welt der Pauline" wird durch Fabrice aufgewirbelt. Doch ihre ersten Begegnung fällt unglücklich aus, denn er fällt ins Koma. Beim Versuch ihn aufzuwecken, kommen sie sich näher. mehr

Das SHMF auf der Zielgeraden

Das SHMF nähert sich dem Ende. Die Organisatoren erinnern sich an abenteuerliche Ereignisse: etwa den Wackelkontakt im Lübecker Dom. Er zwang einen Mitarbeiter, das Konzert liegend durchzustehen. mehr

mit Video

Ein Gesicht für des Pharaos Beamten

Idu II. erhält einen eigenen Raum im Hildesheimer Roemer- und Pelizaeus-Museum. Zuvor muss eine Bildhauerin den modellierten Kopf der Mumie auf ein Alter von 4.000 Jahren trimmen. mehr

Audios & Videos

05:21 min

Die Band Meute erfindet Blasmusik neu

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:42 min

"Auf Null": Berührend, rasant und komisch

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:26 min

Ein Fotoband über das Leben im Kloster

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:05 min

Trotz Abitur: Bildungsdefizite junger Deutscher

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:28 min

Flower-Power und Drama des begabten Kindes

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
23:15 min

Kulturjournal vom 22.08.2016

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:47 min
07:09 min

Rührende Reality - Slum-TV in Manila

24.08.2016 23:20 Uhr
ZAPP
04:34 min

Rainer Thomasius, Suchtexperte UKE

24.08.2016 23:20 Uhr
ZAPP
02:27 min

Bauchtanz: Den Orient in Hamburg erleben

23.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:12 min

Workcamp in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

23.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Stralsunder Hauptbahnhof ist Bahnhof des Jahres

23.08.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:28 min

Flower-Power und Drama des begabten Kindes

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:42 min

"Auf Null": Berührend, rasant und komisch

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:26 min

Ein Fotoband über das Leben im Kloster

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:21 min

Die Band Meute erfindet Blasmusik neu

22.08.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:05 min

Wandelkonzert auf Schloss Gottorf

22.08.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:46 min

"Op Düvels Schuvkar" im Ohnsorg Theater

22.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

Pur im Stadtpark

22.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
05:03 min

Axel Milberg im Interview

22.08.2016 19:05 Uhr
02:23 min

Die Comic-Zeichnerin Isabel Kreitz

21.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Meinung

Deutschlands deutschester Deutscher

NDR Kultur

In Rainer Wendt spiegeln sich all die Ängste und Verklemmungen, die das öffentliche Leben in diesem Land so unerträglich matt und schlapp erscheinen lassen, meint NachDenker Alexander Solloch. mehr

Timbuktu-Zerstörungen: Ein Prozess mit Symbolkraft

In Den Haag steht ein malischer Ex-Dschihadistenführer wegen der Zerstörung von Weltkulturerbe vor Gericht. NDR Kultur sprach darüber mit der Präsidentin der deutschen UNESCO-Kommission. mehr

Buch

mit Video

Egoismus und Lebenslügen einer Generation

Amüsant und tiefgründig erzählt Amelie Frieds Buch "Ich fühle was, was du nicht fühlst" vom Drama des hochbegabten Kindes und den Irrungen und Wirrungen der siebziger Jahre. mehr

mit Video

Verborgene Welt: Über das Leben im Kloster

Ein Leben hinter dicken Mauern, Gehorsam statt Freiheit, Kargheit statt Überfluss. Wer ins Kloster geht, entscheidet sich freiwillig für eine Abschottung von der Außenwelt. mehr

Film

mit Video

Kinopremiere: "Timebreakers" spielt in der Heide

Die Heide leuchtet lila, Heidschnucken ziehen durchs Bild: In dieser Kulisse hat Regisseur Niels Marquardt den Kino-Kinderfilm "Timebreakers" gedreht - eine Abenteuerreise durch die Heide. mehr

Tod einer "Gorch Fock"-Kadettin wird verfilmt

Auf dem Segelschulschiff ging 2008 eine junge Kadettin über Bord. Wie konnte es dazu kommen? Das erzählt der Fernsehfilm "Kalte Wasser", den der NDR in Auftrag gegeben hat. mehr

Bühne

Premiere: "Auf alten Pfannen lernt man kochen"

Cornelia Schirmer steht in dem Micro-Musical "Auf alten Pfannen lernt man kochen" gemeinsam mit Delio Malär auf der Bühne. Das Stück feiert am 24. August Premiere. mehr

mit Video

Ohnsorg-Theater zeigt "Op Düvels Schuuvkoor"

Mit viel Applaus ist im Ohnsorg-Theater die Premiere von Karl Bunjes Komödie "Op Düvels Schuuvkoor" gefeiert worden. Besonders Beate Kiupel und Wolfgang Sommer überzeugten. mehr

Geschichte

mit Video

Ein streitbarer Geist: Hoffmann von Fallersleben

Vor 175 Jahre textete Hoffmann von Fallersleben auf Helgoland das "Lied der Deutschen". Der Dichter, den seine politischen Ansichten den Job kosteten, führte ein bewegtes Leben. mehr

August 1941: Nazis gehen gegen Swing-Jugend vor

Sie hören Jazz und tanzen statt im Gleichschritt zu marschieren: die Hamburger Swing-Jugend. "Undeutsch" finden das die Nazis und reagieren mit brutaler Gewalt. mehr

Programmtipps

Blitzkarriere am Pult

24.08.2016 13:00 Uhr
NDR Kultur

Es war ein echter Paukenschlag! Das renommierte City of Birmingham Symphony Orchestra macht eine knapp 30-Jährige zur Chefdirigentin: die Litauerin Mirga Gražinytė-Tyla. mehr

Jacob Collier - ein junger Überflieger mit Tiefgang

26.08.2016 22:05 Uhr
NDR Info

Er singt alle Stimmen selbst, spielt alle seine Instrumente und natürlich produziert er auch seine Videos in Eigenregie. Nun hat Jacob Collier sein erstes Album veröffentlicht. mehr