mit Video

Schauspieler Roger Moore ist tot

Der Schauspieler Roger Moore ist tot. Der James-Bond-Darsteller starb im Alter von 89 Jahren. Vor seiner Schauspielkarriere war er als Soldat in Norddeutschland stationiert. mehr

mit Video

Der große Blonde geht ins Netz - in Emden

Klappe die 28.: Im Juni startet das Filmfest Emden-Norderney an der Küste. Ein Schwerpunkt liegt auf dem französischen Film, dazu sind viele Premieren und Uraufführungen zu sehen. mehr

mit Video

Hamburger Kultkneipe "Palette" ist wieder da

Hubert Fichte widmete der Hamburger Kultkneipe "Palette" einen ganzen Roman. Nun haben Greta Granderath und Juliana Oliveira die legendäre Bar wieder zum Leben erweckt. mehr

mit Audio

Marlene Dietrich: Vernetzt, aber einsam

Vor 25 Jahren starb Marlene Dietrich - eine der schillerndsten und tragischsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Eine Biografie ergründet ihren Erfolg - und ihre Einsamkeit. mehr

Videos

03:46 min

Finde deine Religion mit Michel Abdollahi!

12.06.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:15 min

Julia trifft... Alexander Pechstein

22.05.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:13 min
00:21 min

Milimeterarbeit beim Aufbau von Walskelett

22.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Meinung

Neue Gesichter braucht die Welt - und das Land

19.05.2017 10:20 Uhr
NDR Kultur

Wie erfrischend, wenn Neue sich durchsetzen in Politik oder Kultur, noch erfrischender, wenn sie jung sind - und nicht altbekannt, findet unser Nachdenker in dieser Woche. mehr

Testosteron macht dumm, aber sexy

23.05.2017 18:25 Uhr
NDR Info

Das männliche Sexualhormon Testosteron macht Männer ein bisschen doof, aber selbstbewusst - jedenfalls laut einer Studie aus den USA. Erik Heinrich bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Buch

"Der Roman ist Whitmans Lebensgefühl pur"

Der neu entdeckte Roman von Walt Whitman ist nicht nur eine literaturhistorische Sensation. Er sagt auch viel über den Autor der "Grasblätter" aus, sagt der Literaturkritiker Wieland Freund. mehr

Besondere Romane für Jugendliche

Die beiden großen Jugendbuchthemen sind sicher Liebe und Fantasy. Aber abseits davon gibt es auch Bücher, die sich keinem Genre zuordnen lassen, weil sie etwas ganz Besonders sind. mehr

Kunst

mit Video

Movimentos 2017 - trotz Sparzwang erfolgreich

Das Festival Movimentos in Wolfsburg war das zweite Jahr in Folge in abgespeckter Form zu erleben. Erfolgreich war es trotzdem. Besonders gut lief die Produktion "Icon". mehr

Religiös bis obszön: Emojis aus dem Mittelalter

19.05.2017 06:00 Uhr

Kleine Buttons - ob als Emoji oder Sticker - sind keine zeitgenössische Erfindung. Schon im Mittelalter wurden "Tragezeichen" an die Kleidung gepint. Das Hansemuseum in Lübeck präsentiert sie jetzt. mehr

00:21 min

Milimeterarbeit beim Aufbau von Walskelett

22.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:22 min

Ausstellung: Das Alter in der Karikatur

22.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:27 min

Forscher des Lichts: Ulrich Behl in Eckernförde

21.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Film

mit Video

Wotan Wilke Möhring feiert 50. Geburtstag

Seit den 90er-Jahren hat Wotan Wilke Möhring in unzähligen Produktionen mitgewirkt. Er überzeugt als Tatort-Kommissar, Familienvater und Immobilienhai. Heute wird er 50. mehr

mit Video

Film zeigt Whitney Houstons Untergang

Sie sollte perfekt sein, doch Whitney Houston wollte raus aus diesem Korsett. Jahre nach ihrem Tod erzählt nun die Doku "Whitney - Can I Be Me?" von den Kämpfen des Superstars. mehr

Musik

Ostfriesische "Gezeitenkonzerte" im Aufwind

Die "Gezeitenkonzerte" in Ostfriesland haben sich unter Musikern etabliert. Einige wie der Pianist Grigory Sokolov kommen erneut. Für viele Konzerte gibt es nur noch Restkarten. mehr

Greifswald: Bachwoche im Zeichen der Reformation

23.05.2017 19:05 Uhr

Die Greifswalder Bachwoche wird sich im Jubiläumsjahr musikalisch der Reformation widmen. "Reformatio mundi" lautet das Motto des Festivals, das vom 12. bis 19. Juni in Greifswald stattfindet. mehr

mit Video

Posaunenklänge aus dem Tomografen

Die fokale Dystonie hat die Karriere von manchem Musiker beendet. Woher kommt die Krankheit? In Göttingen schieben Wissenschaftler für die Forschung Musiker samt Instrument in den MRT. mehr

mit Video

Klassik macht Ah!

24.05.2017 11:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie

Shary und Ralph laden mit der NDR Radiophilharmonie wieder zu Klassik macht Ah! ein: Diesmal dreht sich alles ums Dirigieren - und wer könnte dabei besser helfen als Andrew Manze! mehr

55:60 min

Sokolov spielt Bartóks Violinkonzert Nr. 2

08.05.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur
03:52 min

Eschenbach über Mahlers Sechste

07.04.2017 10:00 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester
02:32 min

Krzysztof Urbański spielt mit Hornisten

10.03.2017 14:33 Uhr
NDR Elbphilharmonie Orchester

Bühne

Kreuzzüge als Puppentheater - Der Künstler Wael Shawky

Auf dem Hamburger Festival "Theater der Welt" erinnert der Künstler Wael Shawky an das Dunkle in unserer Geschichte und inszeniert die Kreuzzüge aus arabischer Sicht - als Puppentheater. mehr

mit Video

Die turbulente Beerdigung eines Heldenvaters

Regisseur Antú Romero Nunes hat am Hamburger Thalia Theater Homers "Odyssee" als wilden Jungs-Abend inszeniert. Eine lustvolle, sinnliche Achterbahnfahrt. mehr

Geschichte

Das Gladbecker Geiseldrama

20.05.2017 11:00 Uhr

16. August 1988: Zwei Bankräuber fliehen mit Geiseln quer durch die Republik, inszenieren sich vor laufenden TV-Kameras. Die Polizei reagiert hilflos. Drei Menschen sterben. mehr

14:19 min

Verstotterte Pointen - auf den Punkt

23.05.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 23. Mai 1927 wird der Kabarettist Dieter Hildebrandt geboren. In seiner Lach- und Schießgesellschaft, später im "Scheibenwischer", liest er den Mächtigen die Leviten. Audio (14:19 min)

Programmtipps

Theater der Welt: Hamburgs großes Festival beginnt

23.05.2017 20:00 Uhr
NDR 90,3

Die Theaterwelt schaut auf Hamburg: Inszenierungen aus aller Welt, Vorführungen an aufregenden Orten rund um den Hafen - am 25. Mai beginnt das große Festival "Theater der Welt". mehr

Der Tod des Tennessee Eisenberg

23.05.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur

Unter höchst mysteriösen Umständen stirbt der Student Tennessee Eisenberg 2009 in Regensburg - Featureautor Michael Lissek versucht herauszufinden, was wirklich geschehen ist. mehr

Verstotterte Pointen - auf den Punkt

23.05.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 23. Mai 1927 wird der Kabarettist Dieter Hildebrandt geboren. In seiner Lach- und Schießgesellschaft, später im "Scheibenwischer", liest er den Mächtigen die Leviten. mehr

Feature & Hörspiel zum Nachhören

54:04 min

Das Feature: Kosmos Bürgersteig

21.05.2017 11:05 Uhr
NDR Info
53:13 min

Das ARD Radiofeature: Lebensgefahr!

14.05.2017 11:05 Uhr
NDR Info
52:50 min

Hörspiel: Die Wahrheit

13.05.2017 21:05 Uhr
NDR Info