Wer braucht noch Chefs? Die NDR Debatte

Teamwork statt Hierarchie - kleine Firmen suchen nach alternativen Modellen der Unternehmensstruktur. Ein Erfolgsrezept? Oder braucht jede Firma einen Chef? Die NDR Debatte fragt nach. mehr

"Hierarchie hat ihren Ursprung im Militär"

Dagmar Woyde-Köhler ist Mitglied im "Forum Gute Führung". Im Interview auf NDR Kultur verrät sie, warum Unternehmen alte Hierarchiemuster hinter sich lassen müssen. mehr

Ihre Meinung: Wofür braucht man Chefs?

Die Arbeitswelt verändert sich. Erste Firmen verzichten auf Chefs. Aber ist das sinnvoll? Oder muss einer im Team das Sagen haben? Wofür braucht man Chefs? Schreiben Sie uns. mehr

mit Video

Und was macht Sie betroffen?

Warum weinen wir beim Germanwings-Unglück, nicht aber, wenn wir die Bilder des Erdbebens in Nepal sehen? Gibt es Kriterien für Betroffenheit? Michel Abdollahi wagt den Feldversuch. mehr

mit Video

Das düstere Spiel mit der Zukunft

Grellbunte Science-Fiction-Städte, aggressive Überwachungsdrohnen und ökonomischer Wachstumswahnsinn - so sieht der künstlerische Blick auf die Zukunft aus, der in der Kunsthalle Kiel zu sehen ist. mehr

Audios & Videos

05:44 min

Arbeiten ohne Hierarchie

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:41 min

Michel misst das Mitgefühl

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:18 min

Warum laufen wir Marathon, Herr Politycki?

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:21 min

Im "Takt der Arbeit" mit Felix Kubin

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:03 min

Ausstellung übers Faulsein

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:26 min

Dr. August Mömpel und das böse V-Wort

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:06 min

Ich mache, also bin ich

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:31 min

Neuenfelde: Schnitger-Orgel wird restauriert

26.04.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34 min

Das Hundertwasser-Café kommt zurück

26.04.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30 min

Der Meister der Klangstäbe

25.04.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:07 min
01:29 min

Kunst mit Raumbezug

25.04.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:37 min

Saisonauftakt: Das Freilichtmuseum Molfsee

25.04.2015 18:00 Uhr
Nordtour
03:06 min

"Playing Future" in der Kieler Kunsthalle

24.04.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:07 min
01:47 min

Jazz-Klassiker in Lübeck

23.04.2015 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:18 min

David gegen Goliath: Kinos gegen Disney

23.04.2015 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:46 min

Ironische Kunst in Osnabrück

22.04.2015 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:07 min

HfMT will Kultur in die City Nord bringen

22.04.2015 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:45 min

Niemeyer-Holsteins Gedenk-Atelier auf Usedom

22.04.2015 19:30 Uhr
Nordmagazin

Meinung

Durchgefallen! Wirklich?

Wer sein Studium hinschmeißt, ist ein Versager - oder haben vielleicht ganz andere versagt? Denn jeder Durchfaller beweist auch das Versagen der Institutionen. mehr

Die schöne Tyrannei des "Du sollst!"

24.04.2015 10:20 Uhr
NDR Kultur

Du sollst joggen, Du sollst Dich gesund ernähren - unsere Welt und unsere Köpfe sind voll von solchen Imperativen.Wo bleibt da der freie Wille, fragt NachDenker Ulrich Kühn. mehr

Das Unrecht beim Namen nennen

24.04.2015 17:08 Uhr
NDR Info

Bundespräsident Gauck hat erstmals vom "Völkermord" an den Armeniern gesprochen - und damit eine Wende in der Politik zu diesem Thema eingeläutet. Daniel Kaiser kommentiert. mehr

Kunst

Von der Kunst, einfach mal gar nichts zu tun

Kann das Nichtstun spannend sein? Und ob, meint das Sprengel Museum Hannover und widmet seine neue Ausstellung der Auszeit. Unter den Werken finden sich große Namen - und Zufallsfunde. mehr

Wie das "weiße Gold" Geschichte schrieb

Salz nutzt jeder täglich, doch woher stammt eigentlich das "weiße Gold"? Das Museum Schloss Salder in Salzgitter geht der Geschichte des Salzes und seiner Gewinnung auf den Grund. mehr

Bühne

Krachts "Imperium" ohne Bühnenvision

Der Roman "Imperium" von Christian Kracht sorgte bei seinem Erscheinen für einen Sturm der Entrüstung. Die Bühnenversion im Thalia Theater beginnt mit einem Überraschungscoup. Doch die Vision fehlt. mehr

mit Video

Volkstheater Rostock: Latchinian muss warten

Der Streit in Rostock um Volkstheater-Intendant Latchinian spitzt sich weiter zu: Am Montag hat Oberbürgermeister Methling Widerspruch gegen die Bürgerschaft eingelegt. Es droht eine Hängepartie. mehr

Lauwarme "Physiker" am Hamburger Schauspielhaus

Dürrenmatts Komödie "Die Physiker" hat am Sonnabend im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg Premiere gefeiert. Doch dem Stück fehlte es an Tempo, Witz und Spitzen. mehr

Geschichte

Die Befreiten

Stell dir vor, es ist Krieg - und dann ist er endlich vorbei. Fünf damals junge Norddeutsche: verfolgt, gehasst, ausgebombt. In der Web-Doku erzählen sie ihre Geschichte von 1945. mehr

Als der Krieg im Norden zu Ende ging

Am 8. Mai 1945 endet der Krieg mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht. Doch bereits in den Wochen zuvor befreien die Alliierten viele Städte und Konzentrationslager. mehr

Buch

mit Video

Grass-Gedenken unter Gleichgesinnten

Günter Grass sollte eigentlich bei dem Hamburger Literaturfestival "Lesen ohne Atomstrom" auftreten. Nach seinem Tod haben sich Prominente zu einer konzertanten Erinnerungs-Lesung getroffen. mehr

Mein Text. Mein Buch. Mein Bestseller.

Kinderbücher schreiben ist cool, aber schwer. Damit sich das ändert, hat das "Autorendock Hamburg" ein Seminar unter der Leitung von Erfolgsautor Finn-Ole Heinrich angeboten. mehr

mit Video

Das Dörte-Hansen-Wunder

Noch vor einigen Wochen war Dörte Hansen eine Unbekannte. Nun steht ihr Buch "Altes Land" auf der Bestsellerliste. Literaturhauschef Moritz spricht sogar von einem "Dörte-Hansen-Wunder". mehr

Programmtipps

mit Video

Kulturjournal

27.04.2015 22:45 Uhr
Kulturjournal

Was hat Laufen mit Schreiben zu tun? Matthias Politycki sagt: Viel! Und hat dem Laufen ein ganzes Buch gewidmet. Gestern haben wir ihn auf dem Hamburg-Marathon begleitet. mehr

Theater und Revolution - Judith Malina

28.04.2015 20:00 Uhr
NDR Kultur

Judith Malina war überzeugte pazifistische Anarchistin und Vollblut-Theaterschaffende und die Gründerin des New Yorker "Living Theatre". Am 10. April starb sie. Ein Porträt. mehr

Regeln für Ausländer in Deutschland

28.04.2015 20:15 Uhr
NDR Info

Am 28. April 1965 wurde das Ausländergesetz verkündet. Angesichts von Millionen von sogenannten "Gastarbeitern", die seit 1955 nach Deutschland kamen, war es überfällig. mehr