Oscar-Nominierungen für Filmförderung Hamburg

Das Musical "La La Land" geht mit 14 Nominierungen ins Oscar-Rennen. Auch die von der Filmförderung Hamburg mitfinanzierten Filme "Toni Erdmann" und "Unter dem Sand" sind nominiert. mehr

Positive News sollen den Briten Mut machen

Seit 1993, als "Constructive Journalism" in Großbritannien noch ein Fremdwort war, bringt das Magazin "Positive News" bewusst positive Meldungen. Einige traditionelle Medien ziehen nach. mehr

Meinung: Muss Journalismus konstruktiver werden?

Journalismus soll Missstände aufdecken. Aber fokussiert er sich zu sehr auf das Negative? Wie sinnvoll ist "konstruktiver Journalismus"? Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie uns! mehr

mit Video

Fallada zwischen Drogen- und Schaffensrausch

Er war morphium- und alkoholabhängig, saß in Gefängnis und Psychiatrie. Dennoch hat Hans Fallada Weltliteratur verfasst. Eine Biografie zeichnet sein rauschhaftes Leben nach. mehr

mit Video

Ostalgische Agenten-Posse mit Henry Hübchen

Robert Thalheim inszeniert die Alt-Stars Hübchen, Gwisdek und Thieme in "Kundschafter des Friedens" als Ex-DDR-Agenten - und zeigt sie weder zu helden- noch zu trottelhaft. mehr

Audios & Videos

01:25 min

Sprengel Museum: Ausstellung zum Thema Pferd

24.01.2017 13:45 Uhr
NDR//Aktuell
05:32 min

Wie umgehen mit Fake News?

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:43 min

Julia Westlake trifft Kostja Ullmann

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:45 min

Wahr. Schön. Gut. - Kulturkritik auf den Punkt

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
01:23 min

"Yolocaust": Selfies am Berliner Mahnmal?

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:30 min

Vokalakrobat Andreas Schaerer

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:31 min

Fallada zwischen Drogen- und Schaffensrausch

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
29:57 min

Kulturjournal vom 23.01.2017

23.01.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:16 min

Landestheater Schleswig: "Schuld und Sühne"

23.01.2017 20:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord
02:04 min

Schokoladenkunst: Die süße Elbphilharmonie

23.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:03 min

Als die Schleswig-Holsteiner zu Preußen wurden

23.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
11:09 min

Der Comic-Möwen-Zeichner aus Esens

23.01.2017 16:10 Uhr
Mein Nachmittag
04:02 min

Musical bringt den Geist von Woodstock zurück

22.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:23 min

Einstürzende Neubauten rocken Elbphilharmonie

22.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
06:28 min

Zeitreise: Ein Altar in Luthers Sinne

22.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:36 min

Als der Fernsehturm ein Besuchermagnet war

22.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:51 min

Live: Patricia Kaas mit "Adèle"

22.01.2017 18:45 Uhr
DAS!
26:38 min

DAS! mit Patricia Kaas

22.01.2017 18:45 Uhr
DAS!
29:29 min

Lieb & Teuer - Die komplette Sendung

22.01.2017 16:00 Uhr
Lieb & Teuer
06:01 min

Chronik der Stadt Breslau

22.01.2017 16:00 Uhr
Lieb & Teuer
05:54 min

Taschenuhr mit Emaille-Malerei

22.01.2017 16:00 Uhr
Lieb & Teuer
06:58 min

Gemälde von Christian Friedrich Mali

22.01.2017 16:00 Uhr
Lieb & Teuer
04:24 min

Glasvase im Art-Deco-Stil

22.01.2017 16:00 Uhr
Lieb & Teuer
05:36 min

Weinkaraffe mit Silberelementen

22.01.2017 16:00 Uhr
Lieb & Teuer
01:38 min
59:09 min
02:37 min

Heimatkunde: Dänen

21.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
05:07 min

Modelleisenbahn-Ausstellung in Bad Schwartau

21.01.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:25 min

Zweisprachiges Kino eröffnet in Hamburg

21.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:40 min

Mediziner mit Mäusemanie

21.01.2017 18:00 Uhr
Nordtour
53:59 min
57:25 min

Meinung

Kommentar zu den Islamverträgen in Niedersachsen

In Niedersachsen wurden die Gespräche über einen Staatsvertrag mit den Muslimen ausgesetzt. CDU und FDP begründen ihre Bedenken mit der Nähe des Islamverbands DITIB zur türkischen Regierung. mehr

Neue Große Zeit

20.01.2017 10:20 Uhr
NDR Kultur

Donald Trump kommt ins Amt. Er wird tatsächlich Präsident der USA. Es ist das prominenteste Ereignis einer ganzen Kaskade, die sich für NachDenker Ulrich Kühn zu einem Befund verdichtet. mehr

Musik

mit Video

15.000 Euro Spenden bei "Luther"-Auftakt

Das Pop-Oratorium "Luther" ist der musikalische Höhepunkt zum Reformationsjubiläum. Beim Auftakt in Hannover sind 15.000 Euro für Menschen in Entwicklungsländern gespendet worden. mehr

Wiener Philharmoniker begeistern mit Mahler

Ein leiser Ton, klar wie der erste Sonnenstrahl - so beginnt die erste Sinfonie Mahlers in der Elbphilharmonie. Die Wiener Philharmoniker präsentieren sich mit Semyon Bychkov am Pult. mehr

mit Video

Einstürzende Neubauten: Härtetest für die Elphi

Am Samstagabend erklangen in der Elbphilharmonie Benzinkanister und Plastikrohre: Die Berliner Kultband Einstürzende Neubauten hat in dem ausverkauften Saal das Publikum begeistert. mehr

Bühne

Schauspielhaus Kiel: Der Terror im Kopf

Im Studio des Schauspielhauses Kiel begeisterte die junge Regisseurin Friederike Harmstorf mit ihrer Inszenierung des Stücks "Ich rufe meine Brüder" von Jonas Hassen Khemiri. mehr

Amors Pfeil trifft meistens den Falschen

23.01.2017 19:21 Uhr

Was die Irrungen und Wirrungen der Liebe anrichten, zeigt Clara Weydes Inszenierung von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" im Jungen Schauspielhaus in der Hamburger Gaußstraße. mehr

Buch

Lenz wollte "Deutschstunde" anders schreiben

Die "Deutschstunde" ist vermutlich der bekannteste Roman des Autors Siegfried Lenz. Nun erscheint erstmals eine kommentierte Ausgabe, die zeigt: Der Autor plante ein ganz anderes Buch. mehr

Bezaubernde Briefe - Dokumente einer Liebe

Die Autorin Katharina Maier hat Christiane Vulpius' Briefe an Goethe herausgegeben und liefert damit einen Einblick in eine innige und für die damalige Zeit sehr moderne Beziehung. mehr

mit Video

Nora Bossong bekommt Roswitha-Preis

Die Berliner Schriftstellerin Nora Bossong wird am Sonntag in Bad Gandersheim mit dem Roswitha-Preis ausgezeichnet. Der Literaturpreis wird seit 1973 an Autorinnen vergeben. mehr

Kunst

mit Video

100 Mal Pferde in der Moderne

24.01.2017 13:45 Uhr

In der Schau "Das Glück der Erde ..." im Sprengel Museum in Hannover sind Werke der modernen Kunst zu sehen, in denen Pferde eine Rolle spielen. Sie läuft bis 23. April. mehr

mit Video

Forum für Künstlernachlässe: kein totes Archiv

2003 wurde in Hamburg das erste Forum für Künstlernachlässe gegründet. Es ist die älteste Nachlass-Initiative in Deutschland. Die Werke werden aber nicht nur gelagert, sondern ausgestellt. mehr

Geschichte

mit Video

Der Heinrich-Hertz-Turm - Hamburgs "Telemichel"

Der Fernsehturm ist ein Wahrzeichen Hamburgs. Seit 2001 ist er geschlossen, doch bald könnte er wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. NDR.de blickt auf die Geschichte des "Telemichels". mehr

Auf der Suche nach den Anfängen Hamburgs

Die Hamburger Stadtgeschichte ist mehr als 1.000 Jahre alt. Die Anfänge davon lagen am heutigen Hopfenmarkt. Archäologen wollen dort neue Ausgrabungen starten - und hoffen auf neue Funde. mehr

Programmtipps

Hauptsache Ich

24.01.2017 20:00 Uhr
NDR Kultur

An jeder Ecke macht heutzutage irgendwer ein "Selfie". Damit verallgemeinert sich eine Darstellungsform, die früher Malern vorbehalten war. Ein Feature von Regina Kusch und Andreas Beckmann. mehr

Der Spieltheoretiker

24.01.2017 20:15 Uhr
NDR Info

Am 24. Januar 1902 wird der österreichische Wirtschaftswissenschaftler Oskar Morgenstern geboren. Zusammen mit John von Neumann begründete er die Spieltheorie. mehr