Dönhoff-Preis für Kermani und Hanseatic Help

Der Publizist Navid Kermani und der Hamburger Verein Hanseatic Help sind mit dem Marion-Dönhoff-Preis ausgezeichnet worden. Geehrt wurde ihr Einsatz für internationale Verständigung. mehr

Schliemann-Medaille geht in die USA

Er war selbst Entdecker, nun geht die Auszeichnung mit seinem Namen ebenfalls auf Reisen: Ein US-Amerikaner wird in diesem Jahr mit der Heinrich-Schliemann-Medaille ausgezeichnet. mehr

Renaissance - Eine neue Sicht auf die Welt

Der Bildband "Europa in der Renaissance" zeigt, wie nach Ende des Mittelalters neue Ideen alle Lebensbereiche erfassten. Eine faszinierende Mischung aus Abbildungen und Essays. mehr

Weihnachtsbücher für Kinder

Neue Geschichten für die Vorweihnachtszeit, alte Klassiker wie "Pippi plündert den Weihnachtsbaum" und jede Menge Weihnachtslieder - unsere Wunschzetteltipps für Kinder. mehr

mit Video

"Die Wehleider": Therapie für besorgte Bürger

Der Schweizer Christoph Marthaler nimmt in seinem neuen Stück "Die Wehleider" die Probleme privilegierter Europäer aufs Korn. Am Freitag war Uraufführung im Hamburger Schauspielhaus. mehr

Quiz

Karten für die Elbphilharmonie zu gewinnen

Anfang Januar 2017 wird die Elbphilharmonie in Hamburg mit zwei Eröffnungskonzerten eingeweiht - und Sie können dabei sein. Wir verlosen zwei Karten für das zweite Konzert am 12. Januar. Quiz

Audios & Videos

02:22 min

Heimatkunde: Die Hamburger Speicherstadt

03.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:04 min

Symphoniker lassen die Laeiszhalle tönen

03.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Im Dienst der Frauen: Goldschmied Skoluda

03.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:40 min

Der treueste Fan des "Königs der Löwen"

03.12.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:30 min

Landestheater präsentiert "West Side Story"

03.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:26 min

Peter Lohmeyer liest Tierisches in Rendsburg

03.12.2016 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
164:05 min
03:20 min

Ein Mammut für Fehmarn

03.12.2016 18:00 Uhr
Nordtour
03:43 min

Schmuckstücke aus Findlingen

03.12.2016 18:00 Uhr
Nordtour
04:11 min

1950er-Jahre in Hamburg

03.12.2016 18:00 Uhr
Nordtour
03:24 min

Das Wenzel-Hablik-Haus in Itzehoe

03.12.2016 18:00 Uhr
Nordtour
02:46 min

Deutsches Salzmuseum in Lüneburg

03.12.2016 18:00 Uhr
Nordtour
03:11 min

Weihnachtsschmuck aus Hamburg

03.12.2016 18:00 Uhr
Nordtour
37:36 min
44:47 min

M'era Luna 2016 - Faun live

03.12.2016 04:00 Uhr

Meinung

Die Entmachtung der Gewohnheit

NDR Kultur

Das Zeitalter der großen Schläfrigkeit ist vorbei. Wir brauchen jetzt Unruhe, Bereitschaft zum Ausnahmezustand und die Kraft, die aus der Angst kommt, findet NachDenker Alexander Solloch. mehr

"Charlie Hebdo" auf Deutsch: Irgendwie harmlos

Fast zwei Jahre nach dem Anschlag auf "Charlie Hebdo" will das Blatt jetzt auch in Deutschland Fuß fassen, mit einer deutschen Ausgabe. Durchsetzen wird sie sich nicht, meint Stephan Fritzsche. mehr

"Die Qualitäten von Satire für sich entdecken"

Ab Dezember erscheint das Satiremagazin "Charlie Hebdo" auch auf Deutsch. "Ich bin mir nicht so sicher, dass das tatsächlich einschlagen wird", sagt die Kunsthistorikerin Gisela Vetter-Liebenow. mehr

Kunst

Rostocker Kunstpreis geht an Anna Martha Napp

Die Wismarer Künstlerin Anna Martha Napp hat den Kunstpreis der Stadt Rostock bekommen. Ihre Tier-Plastiken überzeugten die Jury durch ihre ungewöhnliche Material-Auswahl. mehr

Kestnergesellschaft zeigt New Yorkerin Feinstein

Werke von Rochelle Feinstein sind bis zum 5. Februar in der Kestnergesellschaft in Hannover zu sehen. Laut Museumschefin Végh setzt sie sich humorvoll mit dem "richtigen Malen" auseinander. mehr

Buch

Wie Archäologen ins Totenreich tauchen

Wracks, versunkene Städte, Relikte: Der Kieler Unterwasserarchäologe Florian Huber taucht seit Jahren in Höhlen, Seen und Meeren. Nun hat er seine Expeditionen veröffentlicht. mehr

Der Iran - ein Land im Aufbruch

Seit dem Ende der Sanktionen gegen den Iran boomt das Land. In "Morgen im Iran" schildert Adnan Tabatabai die Stimmung im Iran. Der Autor wirft aber auch einen Blick in die Zukunft. mehr

mit Video

Wundervolle Briefe eines Sprachkünstlers

Der im Juni 2015 verstorbene Harry Rowohlt war ein Wortakrobat. Seine Briefe an Freunde, Verleger und Journalisten zu lesen, die in dem Buch "Und Tschüs" erschienen sind, ist ein Hochgenuss. mehr

Film

Die Kinostarts der Woche

Diese Filme sind gestartet: ein Drama mit Tom Hanks, die Geschichte eines Missbrauchs, die Biografie einer ungewöhnlichen Frau, eine gruselige Vampir-Story und ein verfilmtes Kinderbuch. mehr

Umsonst ins Kino: "Alle Farben des Lebens"

NDR Kultur

Exklusiv für NDR Kultur Hörer: Rufen Sie an und sichern Sie sich zwei Tickets für die Kino-Preview von "Alle Farben des Lebens" in Oldenburg. Hier gibt es alle Telefonnummern. mehr

Bühne

Kampnagel: Performance gegen die Scham

Das Performance-Kollektiv She She Pop spielt mit dem Schamgefühl der Zuschauer. Das Stück "50 Grades of Shame" macht deutlich, dass Scham erst im Kopf des Betrachters entsteht. mehr

mit Video

Mobbing: Theater gegen den täglichen Terror

Zum Anti-Mobbing-Tag bringen Jugendliche aus Breklum ein Theaterstück auf die Bühne. Sie fordern darin auf, aktiv zu werden. Betreut werden sie von "Illegal 2001"-Sänger Thomas Lötzsch. mehr

"Es war einmal ..." im Norden

Nicht nur in den Geschäften herrscht zur Adventszeit Hochbetrieb. Auch die Theater sorgen für Weihnachtsstimmung - mit Weihnachtsmärchen. NDR.de präsentiert eine Auswahl. mehr

Musik

Elbphilharmonie: Kleiner Saal - großer Klang?

Offiziell ist die Elbphilharmonie seit 31. Oktober fertig. Und doch laufen immer noch Bauarbeiten im Gebäude. Im Kleinen Saal werden letzte Maßnahmen für die Akustik umgesetzt. mehr

Weihnachtsoratorium einmal anders

05.12.2016 20:00 Uhr
NDR Das Alte Werk

"Il Verbo in carne" von Händels Erzrivale Nicola Porpora verblüfft mit viel Poesie, fulminanten Arien und pastoraler Klangidylle. Für die kurzfristig erkrankte Nuria Rial singt Miriam Feuersinger. mehr

Programmtipps

Kulturjournal

05.12.2016 22:45 Uhr
Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet über Neues aus der norddeutschen und internationalen Kulturszene. mehr

Ian Kershaw stellt "Höllensturz" in Hannover vor

04.12.2016 20:00 Uhr
NDR Kultur

Das große Werk des Historikers Ian Kershaw zur europäischen Geschichte von 1914 bis 1949 trägt den Titel "Höllensturz". Beim Literarischen Salon in Hannover stellte er es vor. mehr

Ein neues Schlagwort

04.12.2016 19:05 Uhr
NDR Info

Am 4. Dezember 1896 wagt Adolf Marschall von Bieberstein die "Flucht in die Öffentlichkeit". Der Außenminister des Kaiserreichs entlarvte mit Hilfe von Journalisten Intrigen. mehr