mit Video

Regisseur Ruben Östlund: "Ich liebe Lawinen"

Sein Drama "Höhere Gewalt" wurde von seiner Heimat Schweden als Oscar-Kandidat vorgeschlagen. Ein Interview mit Regisseur Ruben Östlund über Schnee, Scheidungen und Preise. mehr

Ratlose Eltern! Die NDR Kulturdebatte

Geliebt, gedrillt, gefördert

Ein Klaps hat noch nie geschadet - in Frankreich ist diese Theorie noch immer verbreitet. In Schweden wird der Klaps dagegen streng bestraft. Und in Japan beginnt der Karrierestart im Kindergarten. mehr

Erziehen wir unsere Kinder zu lasch?

Kinder sind süß. Aber muss man ihnen deswegen alles erlauben, oder sollte man sie doch öfter zur Ordnung rufen? Wir möchten von Ihnen wissen: Erziehen wir unsere Kinder zu lasch? Schreiben Sie uns. mehr

Ratlose Eltern! Die NDR Kulturdebatte

Jedes Jahr erscheinen Hunderte Erziehungsratgeber auf dem Buchmarkt. Brauchen Eltern von heute tatsächlich so viel Beratung? Alle Beiträge zur Kulturdebatte in der Übersicht. mehr

"Es geht nicht darum, ob sie schön sind"

Was wird aus den denkmalgeschützten City-Hochhäusern in Hamburg? Alteingesessene Laden-Besitzer hoffen auf eine Sanierung der 50er-Jahre-Bauten. Aber alles deutet auf Abriss hin. mehr

Das Lesefest Seiteneinsteiger wird 10

Es begann mit einem Tag der offenen Tür, heute ist das Lesefest Seiteneinsteiger das größte Kinder und Jugendliteraturfestival im Norden. Zum zehnjährigen Jubiläum gibt es 200 Veranstaltungen. mehr

Viele NDR Produktionen bei den Nordischen Filmtagen

Bis Sonntag stehen bei den Nordischen Filmtagen 172 Filme auf dem Programm - Spielfilme, Dokumentarfilme und Kurzfilme. Insgesamt sieben NDR Produktionen werden gezeigt. mehr

Der Sieg von Freude und Eierkuchen

31.10.2014 19:00 Uhr
NDR Kultur

"Nach all unserem Kampf für Freiheit und Demokratie, Völkerverständigung und Frieden hat am Ende offenbar Freude und Eierkuchen gewonnen." Ob das so gut ist, fragt sich Rainer Sütfeld. mehr

Hammaburg gibt ihre Geheimnisse preis

Sie ist die Keimzelle Hamburgs, doch ihre Geschichte lag lange im Dunkeln: die Hammaburg. Eine Ausstellung zeigt nun, wie sie von einer Kleinstsiedlung zum Erzbistum wurde. mehr

Der Tag, an dem die Mauer fiel

Massenfluchten und Montagsdemos bringen im Herbst 1989 das DDR-Regime ins Wanken. Am 9. November fällt überraschend die Mauer. Ein Rückblick auf die bewegte Zeit vor 25 Jahren. mehr

Audios & Videos

03:06 min

Film-Experiment bei den Nordischen Filmtagen

30.10.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:32 min

Kleine Diktatoren im Theater Laboratorium

28.10.2014 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:02 min

Kleines Theater ganz groß

29.10.2014 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:50 min

Premiere für neuen Usedom-Krimi

30.10.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:40 min
38:41 min

DAS! mit Katrin Sass

29.10.2014 18:45 Uhr
DAS!
02:53 min

Beginn der Nordischen Filmtage in Lübeck

29.10.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:28 min

Rolf Mares Preis verliehen

28.10.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
42:58 min

Thomas Hengelbrock dirigiert Brahms und Beethoven

26.10.2014 08:00 Uhr
NDR Fernsehen
02:45 min

Corinna Harfouch in Ahrenshoop

26.10.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:59 min

Preview der NDR-Filme "Atlas des Aufbruchs"

29.10.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:40 min

"Unsere Frauen" in den Kammerspielen

26.10.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:18 min

Das Eigenarten-Festival

26.10.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
29:59 min

7 Tage... im Ballett

26.10.2014 15:30 Uhr
7 Tage
03:47 min

"Citizenfour": Edward Snowdens Offenbarung

27.10.2014 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:16 min

Glosse: Wozu all die Erziehungsratgeber?

27.10.2014 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:52 min

Gegen alle Widerstände: Die Auschwitzprozesse

27.10.2014 22:45 Uhr
Kulturjournal

Film

mit Video

Exklusiv-Preview von "Plötzlich Gigolo"

NDR Kultur lädt zur exklusiven Vorpremiere von "Plötzlich Gigolo". Sie haben die Chance, die neue Komödie mit Woody Allen am 5. November schon vor dem Kinostart zu sehen - kostenlos! mehr

Die Kino-Neustarts der Woche

Neu im Kino: ein pseudo-dokumentarischer Blick in eine Vampir-WG, Wim Wenders Doku über den Fotografen Sebastião Salgado und ein Existenzdrama der Regie-Brüder Dardenne. mehr

Musik

Pink Floyd im Jazzgewand

NDR Bigband

Mit "Celebrating The Dark Side Of The Moon" widmet sich der Ausnahmemusiker Nguyên Lê dem legendären Rockklassiker von Pink Floyd - mit Michael Gibbs & der NDR Bigband. mehr

Karten für Schnittke-Konzert zu gewinnen!

NDR das neue werk

Ende November hätte Alfred Schnittke seinen 80. Geburtstag gefeiert. NDR das neue werk und der NDR Chor verlosen jetzt 5 mal 2 Tickets für ihr Gedenkkonzert am 6. November! mehr

Buch

Ein Gruselroman als Gesellschaftssatire

In dem 750-Seiten-Wälzer "Die Verfluchten" erzählt die amerikanische Autorin Joyce Carol Oates eine Geistergeschichte, die sich Anfang des 20. Jahrhunderts genau so zugetragen haben soll. mehr

Musikalische Friedensbotschafter

"Georges Yammine Funkelnde Hoffnung - Das West-Eastern Divan Orchestra und die Kraft der Musik" zeigt eindrucksvolle Fotos des berühmten Orchesters unter der Leitung Daniel Barenboims. mehr

Kunst

Liebeserklärungen an die Kurische Nehrung

Eine Ausstellung in Lilienthal stellt die östlichste deutsche Künstlerkolonie Nidden in Ostpreußen vor. Gezeigt werden etwa Werke von Ernst Mollenhauer oder Max Pechstein. mehr

Ribnitz-Damgarten: Bernsteinmuseum in der Krise

Das Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten spürt die Folgen rückläufiger Besucherzahlen. Das einstige Vorzeigemuseum benötigt eine Finanzspritze. Das Marketing soll verbessert werden. mehr

Notizen

"Clows Wästleskee, Du darfst nicht weichen!"

24.10.2014 18:40 Uhr
NDR Kultur

Der Chef der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer Claus Weselsky will Aufmerksamkeit - und das um jeden Preis, stellt NachDenker Alexander Solloch fest. mehr

03:28 min

Wahr. Schön. Gut.

27.10.2014 22:45 Uhr
Kulturjournal

Über berühmte Werke in Spielcasinos, Kunst aus faszinierendem Dreck und warum sich Nicolas Cage von seinem eigenen Film distanziert. Dr. August Mömpels Kulturkritik der Woche. Video (03:28 min)

Martenstein über Eltern

30.10.2014 17:40 Uhr
NDR Kultur

Warum haben Leute Kinder? Unser Kolumnist Harald Martenstein kann es nicht begreifen, obwohl er vor einigen Monaten zum zweiten Mal Vater geworden ist. mehr

Programmtipps

Manès Sperber list "November 1918"

01.11.2014 08:30 Uhr
NDR Kultur

Manès Sperber war immer ein vehementer Kritiker totalitärer Systeme. Am Sonnabend liest er das Kapitel "November 1918" aus seinem Buch "Leben in dieser Zeit".

Sehr gut

02.11.2014 11:05 Uhr
NDR Info

In Deutschland sind unter anderem die Stiftung Warentest und Ökotest Instanzen, die darüber entscheiden, ob eine Ware Bestseller oder Ladenhüter wird. Doch wer testet die Tester?