mit Video

Nahrungsergänzungsmittel mit Nebenwirkungen

Der Nutzen von Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitaminen, Mineralien und anderen Zusatzstoffen ist umstritten. Experten warnen vor einem sorglosen Umgang. mehr

Vitamin-D-Mangel begünstigt Demenz

Es sind neue und überraschende Studienergebnisse: Menschen mit einem niedrigen Vitamin-D-Spiegel im Blut haben offenbar ein deutlich erhöhtes Risiko, an Demenz zu erkranken. mehr

mit Video

Stichprobe: Kein Vitamin A in Dosentomaten

Dosentomaten gelten als aromatisch und vitaminreich. Doch in einer Stichprobe von Markt war kein Vitamin A mehr nachweisbar. Und beim Geschmack gibt es große Unterschiede. mehr

Wie selbstbestimmt können Demenzkranke leben?

Viele an Demenz erkrankte Menschen befürchten, dass sie ihre Selbstbestimmung verlieren. Aber es gibt Möglichkeiten, noch lange Entscheidungen zu treffen und am Leben teilzunehmen. mehr

Greifswalder Uni spitze im Kampf gegen Sepsis

Zeit ist der entscheidende Faktor bei der Behandlung einer Blutvergiftung. Dank verbesserter Früherkennung hat die Greifswalder Universitätsmedizin die Sepsis-Sterblichkeit deutlich reduziert. mehr

Delmenhorst ist Spitzenreiter bei Mandel-OPs

Bei Mandelproblemen greifen Ärzte in Delmenhorst achtmal häufiger zum Skalpell als in anderen Regionen. Eine Studie zeigt gravierende Unterschiede bei verschiedenen OPs. mehr

mit Video

Gesunde alte Apfelsorten - auch für Allergiker

Äpfel sind gesund, aber leider kann sie nicht jeder Mensch vertragen. Was viele Allergiker nicht wissen: Alte Apfelsorten sind häufig gut verträglich. Warum ist das so? mehr

mit Video

COPD - Neue Erkenntnisse in der Behandlung

Zigarettenrauchen greift die Lunge an - eine Folge kann die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) sein. Betroffene bekommen oft Kortison, doch das ist nicht immer nötig. mehr

mit Video

Rhizarthrose: Wenn jeder Griff Probleme macht

Arthrose im Daumensattelgelenk macht Millionen Menschen das Leben schwer. Eine neuartige Schiene kann aber Linderung und Beweglichkeit verschaffen. mehr

Zu viele Medikamente machen krank

Pillen zur Blutverdünnung, Antidepressiva oder Antibiotika - besonders Ältere nehmen oft mehrere Medikamente zu sich. Gefährliche Wechselwirkungen können die Folge sein. mehr