Stand: 16.03.2017 14:30 Uhr

Aus einem Hochbeet ein Frühbeet bauen

"Wenn es hinten noch kalt reinzieht, hat man im Garten nichts verloren", soll der Großvater von Gartenexperte Peter Rasch zu sagen gepflegt haben. Um im Garten schon jetzt zu pflanzen und zu säen, ist es Mitte März meist noch zu frisch. Wer aber vor Ostern beispielsweise schon frischen Schnittlauch essen möchte, muss nachhelfen. Denn die Pflanzen müssen auf jeden Fall irgendwie ins Warme.

Gärtner Peter Rasch steht mit einer Schubkarre voll Holz in seinem Garten. © ndr.de Fotograf: Udo Tanske

Schneller ernten mit dem Mini-Gewächshaus

Der Frühling lockt, aber draußen ist es den kleinen Setzlingen noch zu frisch. Peter Rasch verpasst dem Hochbeet einen Deckel und pflanzt Kräuter, Salate und Radiesschen.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Anzucht auf der Fensterbank ist eine Möglichkeit, aber wer ein Hochbeet und ein wenig handwerkliches Talent besitzt, für den gibt es eine Alternative. Mit wenig Baumaterial wie einer alten Holzpalette, Holzbohlen und einer Glas- oder Kunststoffplatte lässt sich das Hochbeet aus dem vergangenen Jahr im Handumdrehen zu einem Frühbeet umbauen: einem Mini-Gewächshaus für Kräuter, Salate, Radieschen und allem, was innerhalb der nächsten acht Wochen erntereif ist.

Schnelles Mini-Gewächshaus für den Garten

Weitere Informationen
mit Video

Ein Hochbeet anlegen und Gemüse pflanzen

Beste Wachstumsbedingungen für Gemüse, reiche Ernte und Gärtnern ohne Rückenschmerzen - ein Hochbeet hat jede Menge Vorzüge. Auch das Anlegen und Bepflanzen ist einfach. mehr

Kartoffeln im Hochbeet anbauen

Wer nur einen kleinen Garten hat, kann Platz sparen und Kartoffeln im Hochbeet anbauen: Auf nur einem Quadratmeter Gartenfläche lassen sich gute Erträge erzielen. mehr

Der richtige Zeitpunkt für die Gemüseaussaat

Bei der Aussaat von Gemüse kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. An der Blüte bestimmter Pflanzen kann man gut erkennen, für welche Pflanzen es so weit ist. mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 16.03.2017 | 19:30 Uhr

Im Herbst ein Frühbeet vorbereiten

Im Oktober ist im Garten noch einiges zu erledigen: Für einen guten Start in die kommende Saison bereitet Gartenexperte Peter Rasch schon im Herbst ein Frühbeet vor. mehr

Mehr Ratgeber

11:37

Saiblingsfilet auf Mandel-Basmatireis

18.10.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
03:33

Wie legt man eine Streuobstwiese an?

18.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
43:29

Amrum... mit Judith Rakers

18.10.2017 21:00 Uhr
NDR Fernsehen