mit Video

Datenschützer: Gesichts-Scanner nicht rechtens

Datenschutzbeauftragte lehnen den Einsatz von Kameras mit Gesichts-Scannern ab. Die Kameras laufen bereits im Probebetrieb - ohne rechtliche Grundlage, so die Datenschützer. mehr

mit Video

Neuer Vergleich: VW muss noch mehr zahlen

Die Abgas-Affäre wird für Volkswagen in den USA noch teurer: Ein neuer Vergleich mit zehn US-Staaten kostet den Autobauer weitere knapp 160 Millionen US-Dollar. mehr

Früherer VW-Aufsichtsrat Klaus Liesen ist tot

Der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende von Volkswagen, Klaus Liesen, ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Von 1987 bis 2002 stand er an der Spitze des VW-Gremiums. mehr

mit Video

Göttingen: Verbot für Rechtsextreme bestätigt

Ein Gericht hat das Verbot einer für Sonnabend geplanten Demo des rechtsextremen "Freundeskreises Niedersachsen/Thüringen" in Göttingen bestätigt. Es sei mit Ausschreitungen zu rechnen. mehr

mit Video

Wildunfälle: Autofahrer müssen nicht zahlen

Autofahrer, die Wild überfahren, müssen nicht für dessen Beseitigung bezahlen. Das hat das Verwaltungsgericht Hannover am Mittwoch entschieden. Drei Betroffene hatten geklagt. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:03 min

Deutlich weniger Stadttauben in Braunschweig

29.03.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:32 min

Hann. Münden: Probleme mit marodem Rathaus

25.03.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
00:42 min

Zahlreiche Lkw-Unfälle auf der A2

28.03.2017 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr
28:24 min

Frühlingserwachen - Natur pur im Harz

21.03.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen
03:37 min

Im wilden Wald bei Torfhaus

21.03.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:25 min

Netzwerk: Besser organisiert gegen Rechts

30.03.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

Eine neue Koordinierungsstelle soll das Engagement gegen Rechtsextremismus fördern. Durch eine bessere Vernetzung sollen Projekte künftig effektiver gestaltet werden. Video (01:25 min)

mit Video

VW-Diesel von 2015 dürfen in USA verkauft werden

Nach einem Verkaufsstopp, den VW 2015 verhängt hatte, dürfen in den USA rund 67.000 Dieselmodelle jetzt doch verkauft werden. Die US-Umweltschutzbehörde hat ihr O.K. gegeben. mehr

mit Video

Schlägerei in Peine: Polizei hat "keine Ideen"

Nach einer Massenschlägerei in Peine am Wochenende versucht die Polizei nun, die Hintergründe zu ermitteln. 40 bis 50 Personen waren am Samstagabend aufeinander losgegangen. mehr

mit Video

Agrarminister diskutieren über Sauenhaltung

Die Agrarminister von Bund und Ländern sprechen am Freitag in Hannover über die Sauenhaltung - außerdem geht es bei der Konferenz um die Kennzeichnung von Öko-Produkten. mehr

Motorrad-Saison: Anwohner klagen über Lärm

Motoradfahrer nutzen das Frühlingswetter zum Saisonstart. Die kurvenreichen Strecken im Weserbergland bei Rinteln sind besonders beliebt. Die Anwohner sind wegen des Lärms genervt. mehr

mit Audio

VfL-Frauen in Lyon stark, aber nicht stark genug

Raus mit Applaus: Trotz einer starken Leistung war für die Frauen des VfL Wolfsburg im Champions-League-Viertelfinale Endstation. Ein 1:0 in Lyon reichte nach dem 0:2 im Hinspiel nicht. mehr

Messerattacke Gifhorn: Verdächtiger in Haft

Nach einer Messerattacke in Gifhorn wurde der mutmaßliche Täter in Ungarn verhaftet. Aber auch sechs Angehörige des Opfers befinden sich mittlerweile in Haft. Der Vorwurf: Folter. mehr

Zum Schluss

Oper für alle: "Lotario" in Göttingen

19.05.2017 18:00 Uhr
NDR Kultur

Die Internationalen Händel-Festpiele und NDR Kultur zeigen die Festspieloper "Lotario" in der Lokhalle in Göttingen auf Großbildleinwand. Der Eintritt ist frei. mehr