mit Video

Safia S. wegen versuchten Mordes angeklagt

Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen die IS-Sympathisantin Safia S. aus Hannover erhoben. Die heute 16-Jährige hatte im Februar einen Polizisten lebensgefährlich verletzt. mehr

mit Video

Frau wird nach Unfall auf A 2 mehrfach überrollt

Eine Frau ist am frühen Sonntag bei einem Unfall auf der A 2 nahe Wunstorf (Region Hannover) ums Leben gekommen. Mehrere Fahrzeuge hatten die Frau nach dem Unfall überfahren. mehr

Erlebniswelt Renaissance: Justiz schafft Transparenz

Wie viel Schadenersatz mussten unfähige Aufsichtsräte für die pleitegegangene Erlebniswelt Renaissance zahlen? Lange blieb das geheim. Ein Politiker hat sich das Auskunftsrecht erstritten mehr

Das Geheimnis der Krebecker Dino-Füße

Jahrelang hatte ein Hobby-Geologe den Fund von seltenen Dinosaurier-Trittsiegel geheim gehalten. Nun kommt wenigstens eine Replik des Fußes ins Duderstädter Heimatmuseum. mehr

mit Video

"Kommunalwahl? Langweilig!"

Die Kommunalwahlen stehen bevor. Aber viele Jugendliche scheinen mit Kommunalpolitik nichts anfangen zu können. In Nienburg versucht der Kreisjugendring das zu ändern. mehr

Videos aus Ihrer Region

01:15 min

Wohnraum für Flüchtlinge und Sozialschwache

29.08.2016 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr
01:03 min

Hannover: Landesbischof dankt Ehrenamtlichen

27.08.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:49 min

Schornsteine fegen - bei 36 Grad

26.08.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:47 min

Ministerpräsident Weil im Wahlkampfmodus

25.08.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:21 min

BAföG-Software offenbar unzuverlässig

22.08.2016 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr

mit Video

Unwetter: Baum zwingt Zug zur Notbremsung

In Niedersachsen ist das sommerliche Hoch vielerorts von Unwettern abgelöst worden. Im Landkreis Harburg musste ein Metronom notbremsen, nachdem ein Baum auf die Oberleitung gestürzt war. mehr

mit Video

Festival holt internationale Tänzer nach Hannover

Bühne und Bewegung, Musik und Mimik - Tanzen gehört zu den intensivsten Ausdrucksformen der Kunst. Das Festival Tanztheater International zeigt ab Donnerstag in Hannover aktuelle Stücke. mehr

TUI will Hunderte Mitarbeiter auslagern

Der hannoversche Reisekonzern TUI hat bestätigt, 350 Mitarbeiter in eine bereits bestehende Tochtergesellschaft ausgliedern zu wollen. Das Unternehmen will so Kosten sparen. mehr

Mitarbeiter stirbt in Atomkraftwerk Grohnde

Bei Wartungsarbeiten im Atomkraftwerk Grohnde ist am Freitag ein Mitarbeiter tödlich verunglückt. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen. mehr

Schlagabtausch in Bochum: 96 holt einen Punkt

Hannover 96 bleibt in der Zweiten Bundesliga ungeschlagen. In einer spannenden und hochklassigen Partie beim VfL Bochum holten die Niedersachsen einen Zähler. mehr

Live: Landtag gedenkt Kindern von Tschernobyl

Seit der Tschernobyl-Katastrophe vor 30 Jahren sind viele Menschen in Osteuropa an den Folgen erkrankt und gestorben. Daran erinnert am Dienstag der Landtag in Hannover. NDR.de überträgt live. mehr

mit Video

Unwetter: Baum zwingt Zug zur Notbremsung

In Niedersachsen ist das sommerliche Hoch vielerorts von Unwettern abgelöst worden. Im Landkreis Harburg musste ein Metronom notbremsen, nachdem ein Baum auf die Oberleitung gestürzt war. mehr

5 Bilder

Ausgestorbene Ente zurück am Steinhuder Meer

Die Moorente ist in Niedersachsen vor 30 Jahren ausgestorben. Seit 2012 versucht ein Bündnis aus Umweltschutzorganisationen den Brutvogel wieder am Steinhuder Meer anzusiedeln. Bildergalerie

mit Video

Urteil im Säure-Prozess: Zwölf Jahre Haft

Der 33-Jährige, der seiner Ex-Freundin aus Hannover Säure ins Gesicht geschüttet hat, muss für zwölf Jahre ins Gefängnis. Er entschuldigte sich in seinem Schlusswort bei der 27-Jährigen. mehr

mit Video

Kestnergesellschaft feiert 100. mit Bürgerfest

Vor 100 Jahren gründeten wohlhabende Hannoveraner die Kestnergesellschaft. Den runden Geburtstag feiert der Kunstverein mit einem Bürgerfest am 3. September. mehr

Zum Schluss

mit Video

Nach 322 Jahren: Mordopfer unter Landtag entdeckt?

Graf von Königsmarck verschwand im Sommer 1694 - eine Affäre wurde ihm zum Verhängnis. Nun wurden beim Landtagsneubau offenbar seine Knochen gefunden. Wird nun ein Auftragsmord nachgewiesen? mehr